Stativ

    • EriscHgcrFU
      EriscHgcrFU
      Global
      Dabei seit: 23.01.2009 Beiträge: 10.321
      Es gibt diese Woche ein Stativ im Pennymarkt - für 7€ ! :D

      Was meint ihr.. taugen solche billigen halbwegs was? (Bin kein Profi also brauch ich auch kein Profi-Stativ, will aber auch eins was dann nicht gleich umkippt wenn eine Wespe dagegenfliegt)

      In welcher Preisklasse geht es mit "guten" los?
  • 13 Antworten
    • BarneySa
      BarneySa
      Global
      Dabei seit: 21.11.2009 Beiträge: 91
      erwartest du wirklich von einem laden der Pennymarkt heitss

      QUALITÄT?
    • EriscHgcrFU
      EriscHgcrFU
      Global
      Dabei seit: 23.01.2009 Beiträge: 10.321
      nich wirklich aber wenigstens, dass die Fotos ordentlich werden und das Ding nicht zu sehr wackelt :D
    • hitya1337
      hitya1337
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2007 Beiträge: 8.511
      gibts iwo infos zu?

      bräuchte nämlich auch gerade eins
    • EriscHgcrFU
      EriscHgcrFU
      Global
      Dabei seit: 23.01.2009 Beiträge: 10.321
      http://penny.de/index.php?id=9657&tx_nxoffers_pi1[detail]=17592&cHash=b99a68ccdf
    • EriscHgcrFU
      EriscHgcrFU
      Global
      Dabei seit: 23.01.2009 Beiträge: 10.321
      [URL=http://penny.de/index.php?id=9657&tx_nxoffers_pi1[detail]=17592&cHash=b99a68ccdf]dieses[/URL]
    • EriscHgcrFU
      EriscHgcrFU
      Global
      Dabei seit: 23.01.2009 Beiträge: 10.321
      man scheiss ps.de kapiert den link nich...

      http://penny.de/index.php?id=9657&tx_nxoffers_pi1[detail]=17592&cHash=b99a68ccdf

      einfach die zeile kopieren halt

      /e: wtf sollte eigtl edit werden
    • phailix
      phailix
      Bronze
      Dabei seit: 29.10.2009 Beiträge: 1.731
      Original von EriscHgcrFU
      Was meint ihr.. taugen solche billigen halbwegs was?

      In welcher Preisklasse geht es mit "guten" los?
      Kommt drauf an, was du draufstellen willst. Kompaktkamera oder DSLR mit 600mm Objektiv?
      Ich nehme mal an, da du kein Profi bist nicht zweiteres. :D

      Grundsätzlich gilt je billiger desto wackelig. Daher ist es bei Stativaufnahmen auch grundsätzlich ratsam per Fern- od. Selbstauslöser auszulösen, da man beim abdrücken das ganze Stativ in Schwingung versetzen kann. Gleiches passiert bei Wind oder auf wackeligen Untergründen (Brücke).

      Wenn du da nur eine kleine Kompaktkamera draufstellen willst ist es von der Stabilität grundsätzlich in Ordnung. Je leichter das ganze (Stativ + Kamera) desto anfälliger für Wind und Erschütterungen.

      Wirklich gute Stative gehen so ab 70€ los, findest aber bestimmt Menschen die das dreifache hiervon nennen würden. Ob das hier für 7€ schlechter ist als eins von MM für 20€ weiß ich nicht.
      Bei echt guten ist vor allem der (dort separat zu kaufende) Stativkopf eine ganz andere Liga. Mit den Billigteilen ist es meistens schwer die Kamera millimetergenau auszurichten, stellt man etwas schweres wie eine DSLR drauf verschiebt sich die Lage nachdem man loslässt und das perfekte Ausrichten wird zum Glücksspiel und darauf stehen Pokerspieler ja nicht so...^^

      Also, wenn du eine kleine Kompaktkamera draufstellst und du es nicht sehr häufig verwendest wird es meistens reichen.
      Sobald man was schwereres draufstellen will wirds kritisch.
    • EriscHgcrFU
      EriscHgcrFU
      Global
      Dabei seit: 23.01.2009 Beiträge: 10.321
      Naja hab ne Sony DSC HX1 also die hat auch ne Brennweite von 560mm

      Das wäre das letzte was ich will, dass das Stativ umkippt und dabei noch die Kamera kaputt geht! Nagut dann sollte ich das wohl lieber lassen, ich danke dir :)
    • phailix
      phailix
      Bronze
      Dabei seit: 29.10.2009 Beiträge: 1.731
      Original von EriscHgcrFU
      Naja hab ne Sony DSC HX1 also die hat auch ne Brennweite von 560mm

      Das wäre das letzte was ich will, dass das Stativ umkippt und dabei noch die Kamera kaputt geht! Nagut dann sollte ich das wohl lieber lassen, ich danke dir :)
      Nee, moment, das war ein Spaß, ich meinte mit den 600mm sowas hier.^^ Brennweiten Kameras kann man wegen unterschiedlichen Sensorgrößen nicht einfach immer miteinander vergleichen.

      Deine Sony ist eine Bridgekamera, damit schon etwas schwerer als die Kompakten, aber noch weit entfernt von dem Gewicht einer DSLR mit Teleobjektiv.
      Umfallen wird das Stativ mit deiner Kamera bei festem Stand nur bei Orkan oder wenn jemand dagegenrennt, da ändert aber ein teureres relativ wenig, da die nicht schwerer sind.
      Ich würde sagen die 7€ kann man mal ausgeben und wenn es dann ein Fehlkauf war, so teuer wars ja nicht. Auf jeden Fall kannst du damit gut feststellen, ob dir ein Stativ wirklich was bringt und sich der Kauf eines teureren lohnt.
    • EriscHgcrFU
      EriscHgcrFU
      Global
      Dabei seit: 23.01.2009 Beiträge: 10.321
      Ach so hast du das gemeint :D OK danke dir, da werd ichs einfach mal kaufen und dann berichten ;) Mal ne bescheuerte Frage, gibts da auch welche die sowas wie nen gepolsterten Käfig usw drumherum haben? Damit beim umfallen die Cam nicht zu Bruch geht. OK, da fällt mir grad ein, wie soll man das Ding dann bedienen. Nagut, ich versuchs einfach mal :D
    • phailix
      phailix
      Bronze
      Dabei seit: 29.10.2009 Beiträge: 1.731
      Es gibt Unterwassergehäuse, ob die auch Schläge abfangen weiß ich nicht.^^
      Das Stativ hat unten diese Querverstrebungen, wenn man wirklich Angst hat es könnte umfallen kann man da mit Sand gefüllte Plastiksäcke drüberhängen.
      Oder zwei zusammengebundene Wasserflaschen (wahlweise Bier, aber erst nach getaner Arbeit trinken).
      Ich kenne keine "professionelle" Lösung, aber so schnell fällt es auch wirklich nicht um, die Beine ganz nach außen klappen, damit die Grundfläche möglichst groß wird, dann passt das schon.
    • EriscHgcrFU
      EriscHgcrFU
      Global
      Dabei seit: 23.01.2009 Beiträge: 10.321
      OK, dann vertrau ich dir und den Konstrukturen dieses Objekts mal :D Wie wird die Cam eigtl darauf festgemacht, eingespannt oder wie? ?(
    • Mart1
      Mart1
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2006 Beiträge: 4.727
      Würde eher nen solides stativ kaufen, wennst schon ne teure kamera hast.
      http://www.amazon.de/Bilora-1122-Professional-Combi-Stativ/dp/B000KVP0HM/ref=sr_1_5?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1265048563&sr=8-5
      Das hält deine Kamera auf jeden Fall und ist eins der besten der Semipro serien. Werde mir das demnächst auch zulegen.
      Edit: Man schraubt die Kamer fest. Unten am Gehäuse ist ein Gewinde.