implied minus Villians Redraw

    • Kongotto
      Kongotto
      Global
      Dabei seit: 05.05.2007 Beiträge: 5.194
      $0.05/$0.10 No Limit Holdem
      FullTiltPoker
      9 Players
      Hand Conversion Powered by weaktight.com

      Stacks:
      UTG ovipus ($5.10)
      UTG+1 Liebowitz ($11.06)
      MP1 KarlaIveyHansen ($10)
      MP2 crash60 ($14.51)
      MP3 Vosec ($3.35)
      CO DrTrojanDevil ($6.27)
      BTN Hero ($10)
      SB calul1 ($5.26)
      BB andrew2122 ($4.91)

      Pre-Flop: ($0.15, 9 players) Hero is BTN 10:heart: 8:heart:
      1 fold, Liebowitz raises to $0.35, 1 fold, crash60 calls $0.35, 2 folds, Hero calls $0.35, 2 folds

      Flop: 9:diamond: J:heart: K:spade: ($1.20, 3 players)
      Liebowitz bets $1.20, crash60 folds, Hero calls $1.20

      Turn: 7:club: ($3.60, 2 players)
      Liebowitz goes all-in $9.51, Hero goes all-in $8.45

      River: 9:club: ($21.56, 2 players, 2 all-in)

      Final Pot: $21.56
      Hero shows a straight, Jack high
      10:heart: 8:heart:
      Liebowitz shows four of a kind, Nines
      9:heart: 9:spade:

      Liebowitz wins $20.20 (net +$9.14)

      Hero lost $10
      crash60 lost $0.35


      Am Flop weiss ich, dass ich für den Call auf die Nutz 5:1 brauche.
      Ich bekomme jedoch nur 2:1, also brauche ich implied.
      Wenn ich am Turn die Nutz habe, brauche ich ~3,20$ in den Pot, damit der Call vom Flop even ist. (Zirkarechnung 5x1,20-pot)
      Meine EQ ist aber selten 100% dort. (Hier 77%)
      Wie rechne ich mögliche Redraws der Gegner mitein?

      Bitte keine Handbesprechnung, es geht mir hier um das mathematische Verständnis.

      EDIT: kann das stimmen: Den Turn Pot 3,6+3,2=6,8 als 77% ansehen. --> 6,8/77*100 = 8,83$ und das braucht man da eigentlich am turn im Pot?! (Also nicht 3,20 implied Kohle sondern ~5,23$)
      Der Gedankengang dabei ist: In dem einen der ~6 Fälle gehört der Pot ja nur zu 77% mir.
      _________________________

      Ansatz 2:

      Wir zahlen 6x 1,20$, wobei wir einmal den Pot und implied bekommen:
      5x -1,20$ = -6$
      1x 2,40$(Pot)+3,2$(implied) = +6$
      EV = 0

      Der "1x Fall" stimmt nun jedoch nur zu 77%:
      +6$ x 0,77 = 4,62$
      Und in 23% sind noch die 1,20$ weg und die 3,20$:
      -4,40$ x 0,23 = -1,012$

      und hier hänge ich nun und bekomme es nich schlüssig zuende ?(

      vielleicht so:
      EV von 3,608$ (4,62-1,012), wobei ich eigentlich 6$ brauche.
      6$ - 3,608$ = 2,392$ fehlen an implied?
      Das würde heissten, dass ich 3,20$+2,392$ = 5,592$ an implied bräuchte, ist das richtig?!
      bla, das kann wieder nicht sein, da die zusätlichen implied ja wieder rekursiv in den 23% part reinspielen.... Ich bin soo durch :)
  • 4 Antworten
    • OnkelHotte
      OnkelHotte
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 18.433
      Also so ganz trivial ist das nicht. Ich kann dir mal ein einfachen Fall vorrechnen.

      Wir nehmen an, du callst den Flop und weisst, dass es am Turn all-in gehen wird, wenn du hittest.
      Hier müssen wir vereinfachen. Es gibt ja die Fallunterscheidungen, die es dann beliebig kompliziert machen. Check/check Turn; check, Bet, Fold/Call etc

      Außerdem musst du eine Range annehmen, mit der Villain am Turn allin geht. Die konkrete Hand nützt ja ncihts, die kennst du ja nicht. Nehmen wir also mal diese Range hier:
      KK+, JJ, 99, 77 oder QQ je nach Turnkarte, QTs, T8s
      Wenn du gegen diese Range die Q hittest, hast du 74% EQ, gegen die 7 hast du 70%, also sagen wir mal 72% im Mittel.

      Board: 9d Jh Ks 7c
      Dead:

      Equity Gewonnen UnentschiedenVerloren Hand
      Spieler 1: 70,313% 63,636% 13,352% 23,011% Th8h
      Spieler 2: 29,688% 23,011% 13,352% 63,636% KK+, JJ, 99, 77, QTs, T8s



      Dein EV ist dann:

      EV(Call Flop) = (EV(Hit + Win) - EV(Hit + Lose)) - EV(no hit)
      = (8/47 * 0,72 * (2,4+8,45) - 8/47 * 0,28 * (2,4+8,45) ) - 39/47 * 1,2

      = 1,33 - 0,517 - 1 = - 0,187

      Nimmt mal also die angenomme Brokerange von Villain am Turn: KK+, JJ, 99, 77 oder QQ je nach Turnkarte, QTs, T8s

      Dann wäre der Call - EV am Flop. Im Reallife natürlich komplizierter, da es auch andere Ausgänge geben kann. Generell muss man aber in der Tat vorsichtig mit den implied odds sein und es kann in der Tat gut sein, dass der Call hier generell nicht gut ist.

      Nun kannst du aber natürlich Parameter verändern. Nimm AK in seine Brokerange auf und es wird enger. Du könntest bluffen. Du könntst eine Freecard bekommen. Du könntest 77 aus der Range nehmen, weil er da den Flop nicht betten könnte und und und....

      Beispiel: Nimm AK in seine Brokerange rein und du hast 82% EQ am Turn.
      EV(Call Flop) = (EV(Hit + Win) - EV(Hit + Lose)) - EV(no hit)
      = (8/47 * 0,82 * (2,4+8,45) - 8/47 * 0,18 * (2,4+8,45) ) - 39/47 * 1,2
      1,51 - 0,33 - 1 = 0,18

      Ist das so verständlich? Man muss halt immer Annahmen machen, ohne die kommt man nicht aus.

      Ansonsten kann ich dan echt nur wärmsten Hasenbratens Serie empfehlen. Da wird das alles genauestens erklärt.
      http://de.pokerstrategy.com/video/8555
      http://de.pokerstrategy.com/video/8736
      http://de.pokerstrategy.com/video/8851
      http://de.pokerstrategy.com/video/9043


      Grüße

      Tobias
    • OnkelHotte
      OnkelHotte
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 18.433
      Ich hoffe, dass hier einige mitlesen. Das Thema ist durchaus relevant für alle Lebenslagen:-)
    • Kongotto
      Kongotto
      Global
      Dabei seit: 05.05.2007 Beiträge: 5.194
      Kleiner Hinweis:

      Beim Stud8 Forum habe ich auch schonmal sowas "geiles" ausgelöst.
      Sollte sticky sein, der Thread dort....
      Ich finde der Stu8 Thread sollte zum Artikel gemacht werden.
      Dieser hier ist noch noch nicht soweit bzw gibts ja guten hasenbraten content.
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Das ist eher ein Thema für Gold+, hier im Bronzeforum hast du zuviele Anfänger die noch mit den absoluten Grundlagen beschäftigt sind und mir ist das Thema ehrlich gesagt im Moment zu komplex (bin in ner Klausurphase und kann keine kreativen Spews ins Forum setzen^^) um da irgendwas intelligentes drüber loszulassen.

      Wenn du möchtest, dann kann ich dir den Thread gerne woanders hinverschieben.