NL 10 SSS Graph

    • 18undsexy
      18undsexy
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2009 Beiträge: 163
      Hallo
      Ich bin von Party zu Stars gewechselt, eigentlich um SnGs zu spilen, da bei Party deie Gebühren der kleinen Buyins so hoch waren (25%).

      Allerdings war cih nur an turbos gewöhnt mit 3minütiger bklinderhhöhung, also fand ich die Sngs bei Stars zu lahm.. habe mich imemr gelangweilt.

      Hab dann seit langem mal wieder die SSS auf NL10 ausprobiert, und hab inner halb von 1 stunde über 10$ gemacht. Das fand ich super, kam schnell hoch auf 70,80, doch auf einmal verlor ich verdammt viel showdons.

      Ich multitable ca. 20 Tische mit tableninja, komem super zurecht. Allerdings werden bei sovieln Tischen natürlich reads kaum möglich sein.

      Hier der Graph. man erkennt deutlich dass ich die showdowns plötlich ständig verlire, bzw seltener gewinne. Ich weiß aber nciht ob ich looser geworden bin.

  • 37 Antworten
    • zorgar
      zorgar
      Bronze
      Dabei seit: 17.11.2009 Beiträge: 1.598
      What the fuck, poste mal Stats, die Nonsds sind eig. viel zu krass. Achja das sind 5k Hände, das ist nix.
    • 18undsexy
      18undsexy
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2009 Beiträge: 163
      was sind nonsds ? Die Non showdown winnings?

      Benutze erst seit heute den Holdem manger, welche stats meinst denn genau?

      bb/100: 2.23
      vpip: 11,5 (fast zu loose eig für die SSS oder?)
      PFR: 10.3
      3bet: 8,5

      usw.
      Gibt es ne Möglichkeit die Stats hier bequem reinzuposten, ohne alles abtippen zumüssen?

      lg
    • rofelmat0r
      rofelmat0r
      Bronze
      Dabei seit: 06.09.2008 Beiträge: 4.502
      Original von 18undsexy
      was sind nonsds ? Die Non showdown winnings?

      Benutze erst seit heute den Holdem manger, welche stats meinst denn genau?

      bb/100: 2.23
      vpip: 11,5 (fast zu loose eig für die SSS oder?)
      PFR: 10.3
      3bet: 8,5

      usw.
      Gibt es ne Möglichkeit die Stats hier bequem reinzuposten, ohne alles abtippen zumüssen?

      lg
      screenshot?
    • Jaymalic
      Jaymalic
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 3.820
      Die Non-Showdown Winnings sind ja echt mal krass... aber hängt wohl mit dem hohen 3bet Wert zusammen... und einfach Glück gehabt, dass die Gegner anscheinend sehr oft dann gefoldet haben...

      Oder interpretiere ich das falsch?
    • Giacomoe
      Giacomoe
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2009 Beiträge: 255
      Original von Jaymalic
      Die Non-Showdown Winnings sind ja echt mal krass... aber hängt wohl mit dem hohen 3bet Wert zusammen... und einfach Glück gehabt, dass die Gegner anscheinend sehr oft dann gefoldet haben...

      Oder interpretiere ich das falsch?
      könnte was dran sein, sowas hab ich noch nie bei NL10 gesehen ^^
      Er ist ja aber auch schon recht loose für das Limit, ich hatte da 6/6.
      Auf NL25 hab ich mitlerweile 11/11 aber selbst da sehen die NonSD winnings nicht so schön aus ^^ (dafür die SD Winnings umso mehr...)
    • 18undsexy
      18undsexy
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2009 Beiträge: 163
      find die non sd win. auch seltsam.
      Eig müsste es doch umgekehrt sein bei der SSS?
      Das man viel Gewinn mit dem Showdown macht, da man meist favorit ist...

      anscheinend spiele ich viel aggressiver, war das so von party gewöhnt.

      Hab bisschen weiter gespielt:


      Finds echt schade dass nie non showdowns winnings, so wenig geworden sind.
      Ich dachte es bleibt so wie am anfang, dann wäre ich ejtzt schon locker bei 100- 200$, und das dann nur mit Abcpoker
      naja
    • Giacomoe
      Giacomoe
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2009 Beiträge: 255
      Original von 18undsexy
      find die non sd win. auch seltsam.
      Eig müsste es doch umgekehrt sein bei der SSS?
      Das man viel Gewinn mit dem Showdown macht, da man meist favorit ist...

      anscheinend spiele ich viel aggressiver, war das so von party gewöhnt.

      Hab bisschen weiter gespielt:


      Finds echt schade dass nie non showdowns winnings, so wenig geworden sind.
      Ich dachte es bleibt so wie am anfang, dann wäre ich ejtzt schon locker bei 100- 200$, und das dann nur mit Abcpoker
      naja
      Ist alles sehr strange, mit der range vom SHC sollten die NonSD winnings gewaltig in den keller gehen, und die SD Winnings stark ins plus.

      Vielleicht noch mal die hände anschauen und schauen ob du manche spots vielleicht "falsch" spielst.
    • 18undsexy
      18undsexy
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2009 Beiträge: 163
      ich halte mich nciht zu 100% an die SHC... wird wohl daran liegen. ICh steale viel, bin das vom Sng (mitller phase usw) gewöhnt.

      Soll man eig bei der SSS blinds stealen? zum bsp mit A8s Button?
      Der Artikel übers stealen ist leider erst für gold member lesbar. Bin ich aber eh morgen^^

      update, diemal mit allin-ev (der ist ziehmlich im Eimer):
    • 18undsexy
      18undsexy
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2009 Beiträge: 163
      Hab jetzt den Riesenleak gefunden:



      Ich habe in allen Positionen gewinn gemacht (sogar 10-20BB/100, ist das nciht verdammt viel für die SSS? Höre immer von 0,5-1BB/100 bei der anfänger SSS), außer in den Blinds, vorallem im BB. Dort habe ich verdammt viele Verluste geamcht (-28$ und -67$).

      Wie kann cih heraus finden, was ich dort falsch gemacht habe? Bin ich etwa zuvielen draws hintrher gejagt? Eig. kann ich odds ausrechenen, nru vllt habe ich mich nciht imemr dran gehalten. Oder habe ich zu oft versucht zu bluffen? welche stats brauche ich dafür, um es heraus zufinden?

      Wenn ich in den blinds nun richtig spiele, dann muss sich meine winrate ja schlag artig ändern!?
    • Giacomoe
      Giacomoe
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2009 Beiträge: 255
      In den Blinds machst du eig. immer verlust...

      Ich weiß ja nicht was du da machst, du sagst du spielst nicht nach der Strategie sondern eher so wie in nem SNG...
      Daher kann man dir hier auch schlecht helfen.

      Du kannst jetzt halt so weitermachen und schauen ob du damit Winnings erziehlst. 8k Händs sind halt einfach keine Samplesize wo du sehen kannst ob du damit was reißen kannst.

      Ich würd dir aber empfehlen auf NL10 einfach nach SHC 24tabling zu spielen.
      Ist die einfachste methode und funktioniert.

      Ab NL25+ kannst/musst du rumexperimentieren ;)
    • 18undsexy
      18undsexy
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2009 Beiträge: 163
      hm stimtm ist logisch dass man da imemr velust amcht, schließlich muss man ja nen blind legen, egakl mit welchen karten.
      Aber sind -25BB/100 im SB und -61BB/100 im BB nicht etwas viel?
      Ich meine bei 100 Händen bin ich ca. 11 mal (bei FR mit 9 Spielern) im BB und ca. 11 mal im SB. Wenn ich also theoristisch, un abhängig von der Hand, in den Blindpos. immer folden würde, dann würde ich doch mein Verlsut auf -11BB/100 im BB, und auf ca. 6,5BB/100 im SB reduzieren?
      Oder ist da ein Denkfehler?
    • entstellter
      entstellter
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2008 Beiträge: 444
      geht doch recht häufig zum showdown und das sind oft looses bei dir O.o wie man sieht O.o oder täusche ich mich und kann die stats nich richtig lesen -.-
    • Giacomoe
      Giacomoe
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2009 Beiträge: 255
      Original von 18undsexy
      hm stimtm ist logisch dass man da imemr velust amcht, schließlich muss man ja nen blind legen, egakl mit welchen karten.
      Aber sind -25BB/100 im SB und -61BB/100 im BB nicht etwas viel?
      Ich meine bei 100 Händen bin ich ca. 11 mal (bei FR mit 9 Spielern) im BB und ca. 11 mal im SB. Wenn ich also theoristisch, un abhängig von der Hand, in den Blindpos. immer folden würde, dann würde ich doch mein Verlsut auf -11BB/100 im BB, und auf ca. 6,5BB/100 im SB reduzieren?
      Oder ist da ein Denkfehler?
      Ich kann dir nur sagen was ich auf NL25, wo ich ne sehr eigene Strategie spiele, habe: SB: -4.61bb/100 und BB: -12.75bb/100
      Vergleich das jetzt mal mit meinen NL10 Stats: SB: -33.39bb/100 und BB: -30.12bb/100
      Dein WTSD ist auch extrem hoch, aber ist ja keine samplesize was du da hast...
      Ich hatte auf NL10 37.8%

      Vielleicht setzt du dich halt doch mal hin und paukst die strategie.
      Wie gesagt auf NL10 brauchst du überhaupt nicht zu adjusten, Tableselection, SHC, Bronze Strategie und du machst ne solid winrate bei 24 tabling...
    • Tylasgun
      Tylasgun
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2008 Beiträge: 287
      Deine guten NON SD winnings oder deine schlechten SD Winnings stehen unmittelbat damit zusammen das du viel zu oft zum Sg gehst. Sollte irgendwo um die 35 liegen mit der SSS. Demnach verlierst du denn Sd auch oft und wenn nicht legen die anderen halt weg bei deinem rumgeballer. Nach ABC sss sinkt deine Non SD Line extrem. Ich finde da du nun denn Hm Manager hast kannst du dir deine Gegener um aggro zu spielen gut aussuchen. Lass das rein ballern in Stations denn die gehen auch mit Buttompai zu Sd. Und ohhe hit ist ak auch nur a high am river. denke eine optimale Spielweise liegt da das die NOn Sd winnigs ca breakeven laufen. So wird es für deine Gegner schwerer dich einzuschätzen. Zu tight ist mist denn jeder weiß ah der bettet der hat TP+ oder dfas Gegenteil dein rumgeballer und häufiges zum Sd gehen macht bald Villians die ein wenig aufpassen keine Angst mehr und sie werden leichter gegen dich broke gehen. Zwar auch deine guten hände bezahlen aber im endeffekt dies nur tun wenn sie auch etwas haben. versuche dein game mehr an villian anzupassen und nur zu moven wenn mann Aussicht auf erfolg hat. eventuell das Board ein wenig genauer betrachten und nicht jeden Spot zu Sd bringen!

      MFG
    • 18undsexy
      18undsexy
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2009 Beiträge: 163
      hey danke!
      Die posts haben mir sehr geholfen.
      Habe jtezt mal paar k hände abc SSS gespielt, und siehe da es geht bergauf^^:

      Kann man dann nciht gleich nen bot programmieren (theorietisch natürlich), der reine abc sss spielt?

      Wie man sieht geht mein non sd win runter, dafür mein sd win hoch, und natürlich auch meien allin-ev. Eig müsste es noch bisschen höher gehen, aber hab echt hammer oft mit aa gegen kk und son mist verloren aber ist ja normal sowas bei so wenigen händen.

      Auf NL25 gehts es nicht mehr so leicht mit abc poker right? Da könnte ich dann ja versuchen wie vorher zu spielen, allerdings nicht zu jedem sd zugehen und in den blinds vorsichtiger zu spielen. Das müsste eig funktioonieren? Für NL10 lohtn sichd as abe rnoch nicht, denk ich.

      Danke für die posts

      EDIT:
      Was meint ihr, wobei die winrate höher ist (Antworten bittegetrennt für NL10 udn dann für NL25 angeben). Bei normalen abc SSS oder bei meiner eigenen strategie, jedoch ohen so oft in den SD zugehen, dass ich meine wtsd um 20-30% senke?
      Ich weiß das ebste wäre es auszuprobieren, aber dafür msus man ja bi9sschen länger spielen, und mache jetzt bald mein abi usw (wobei ich eig eh noch kein bisschen gelernt habe xD ).
    • Giacomoe
      Giacomoe
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2009 Beiträge: 255
      Auf NL10 könnte man in der Tag einen Bot schreiben und den 24/7 laufen lassen. Ist halt dann die Frage bis das ganze auffliegt ;)

      Ab NL25 wird es etwas schwieriger, wenn du aus dem ABC poker jedoch ein ABCDEF Poker machst, sprich die Strategie etwas erweiterst, kannst du hier auch noch sehr solide winnings einfahren denke ich.

      Ich mache zur Zeit zumindest sehr gute erfahrungen.
      Wenn du deinem Bot dan auch noch beibringst nach Stats zu spielen wird er sicher auch NL25 schlagen aber hey, worüber reden wir hier eig.? :P

      Steig lieber die Leiter auf und spiel die Limits wo es kohle gibt.
      Das was du hier lernst um die Limits zu schlagen, beansprucht mit sicherheit weniger Arbeitsaufwand, als du zum Programmieren solch eines Bots benötigst.
    • Bierb4ron
      Bierb4ron
      Black
      Dabei seit: 05.04.2009 Beiträge: 21.473
      Kannst Du den EV Graphen mal reinstellen ?
    • 18undsexy
      18undsexy
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2009 Beiträge: 163
      hm denke nciht dass das auffliegt, denn Wenn einer abc poker spielt, fleigt er ja auch nicht auf. mann müsste dann im Programm paar zufälle einbauen, dass er imemr ne unterschiedliche zeit braucht, um zu reagieren usw.
      Alelrdings gebe ich dir auf jeden fall recht, dass der aufwand viel zu groß wäre, fidne es aber dennoch sehr interessant!

      Ich amche jetzt erste mal mit abc weiter. Wenn ich dann ein Limit aufsteigen aknn werde ich erst mal ganzw enig tische spielen und stats einblenden.
      ich denke dann werd ich so spielen wie am anfang, allerdings mti einer halb so großen wtsd, das sollt eig funktionieren!?
    • 18undsexy
      18undsexy
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2009 Beiträge: 163
      Original von Bierb4ron
      Kannst Du den EV Graphen mal reinstellen ?
      Wo ist der? Ich benutze HM. habe den all in ev mit eingebledet, der rote untere meinst du den? Kenne mich noch agr nicht mit HM aus..
    • 1
    • 2