Wohin Blau, Fonic, Simyo usw. ?

    • Valmont54
      Valmont54
      Bronze
      Dabei seit: 20.11.2007 Beiträge: 429
      Hi Leute,

      brauche mal eure Meinung und Hilfe. :D
      Ich hab noch so eine uralte T-Mobile-Karte ( glaube von vor 12 Jahren ). Da kostet die SMS 19Cent und telefonieren in der Hauptzeit 1Min ca 1€. Das ist natürlich viel zu teuer. Da jetzt meine Karte fast leer ist, wollte ich irgendwo anders hin wechseln, weiß aber nicht wohin. ?(

      Zu mir:
      - würde gerne meine HandyNr mitnehmen
      - schreibe vielleicht 2-3 SMS im Monat
      - telefoniere z.Z. eigentlich gar nicht mit Handy, nur im Notfall, bedeutet weniger als 2 Minuten im Monat

      Das mit dem Telefonieren würde sich bei 9Cent die Minute dann ändern, da es dann günstiger wäre von Handy anzurufen, als von Festnetz ( 19Cent ). Wäre dann so im Rahmen bei 15-20 Minuten im Monat.

      Was für mich am wichtigsten wäre, dass das mit der Nr-Mitnahme schnell, einfach und günstig funktioniert.
      Wenn es irgendwo was mit Ref gäbe ( meine da mal irgendwo was davon gelesen zu haben ) , wäre dies auch von Vorteil, da eventuell falls bei mir alles soweit gut klappt mein Vater und ein Kumpel auch von T-Mobile wechseln würde.

      Wozu würdet ihr mir raten?

      Danke euch
  • 25 Antworten
    • bs180
      bs180
      Global
      Dabei seit: 10.03.2006 Beiträge: 1.610
      :D verzeih mir diesen sinnlosen post oh herr.. :f_love:
    • JDaniels
      JDaniels
      Bronze
      Dabei seit: 13.12.2006 Beiträge: 1.382
      Simyo ftw!
      9cent/Min in alle Netz bzw. pro SMS
      zusätzlich mobiles Internet ohne Probleme möglich. Falls ich dich werben darf sag bescheid =)

      edit: Automatisches Aufladen der Karte per KK istr auch sehr praktisch und einfach
    • Valmont54
      Valmont54
      Bronze
      Dabei seit: 20.11.2007 Beiträge: 429
      Original von JDaniels
      Simyo ftw!
      9cent/Min in alle Netz bzw. pro SMS
      zusätzlich mobiles Internet ohne Probleme möglich. Falls ich dich werben darf sag bescheid =)

      edit: Automatisches Aufladen der Karte per KK istr auch sehr praktisch und einfach
      Mobiles Internet brauche ich nicht.
      Was bekommt man denn, wenn man jemanden wirbt? Wäre ja auch für mich interessant.
      Hattest du deine Nr mitgenommen?
    • JoSeN
      JoSeN
      Bronze
      Dabei seit: 16.03.2006 Beiträge: 556
      Ich benutze MAXXIM.
      8c die Minute, 8c pro SMS und Nummermitnahme war auch kein Problem.
      Zudem kann man seine Karte automatisch aufladen lassen.
      Bin seit 4 Monaten sehr zu frieden.
      Ref gibts afaik auch, kannst dich ja mal per Communtity melden.

      €dit: Nutz sind vor allem auch das D-Netz (im Vergleich zu anderen so billigen Angeboten)

      €dit2: Zur Zeit gibts 60 Freiminuten zusätlich für Neukunden.
    • BlackSeven777
      BlackSeven777
      Bronze
      Dabei seit: 03.01.2007 Beiträge: 210
      Nutze auch Maxxim kanns einfach nur empfehlen 8 Cent für alles und automatische Aufladung per Lastschrift einfach nur Top ;)
    • hipe
      hipe
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2006 Beiträge: 5.120
      ich rate dir von simyo ab, dass E-Plus Netz ist total grottig und hast oft schlechten bis garkeinen Empfang!
      Beste Netz ist imo D2 > o2 > D1
    • StefanR89
      StefanR89
      Bronze
      Dabei seit: 21.07.2008 Beiträge: 749
      klarmobil ist nicht schlecht vom Service...9 cent telefonieren jetzt und keine Ahnung wie es bei den neuen Sim karten ist glaub auch 9cent oder 19.
    • Dominik1985
      Dominik1985
      Bronze
      Dabei seit: 04.09.2006 Beiträge: 1.489
      Maxxim klingt eig recht interessant...
      Weiß jemand von euch ob man da ganz einfach zur Prepaid Karte das mobile Internet dazu buchen kann oder ob man da ne extra Sim Karte für kriegt?
    • Fireandice23
      Fireandice23
      Bronze
      Dabei seit: 30.05.2007 Beiträge: 2.754
      ich habe simyo, bin damit voll zufrieden. automatisches aufladenper lastschrift ist möglich, aufladen per KK und das beste und wichtigste. du kannst dir im stars shop gutscheine für einloesen.de bestellen und dort kannst du simyo gutscheine nehmen.
      einfach perfekt ;) also zahle ich meine gebühren vom rakeback :D

      zudem kostet die mobile flat (zwar auf 1GB beschränkt) nur 9,95. zum pokern im urlaub ist das mehr als ausreichend.


      eplus hat zwar nicht das beste netz, aber das aufladen per stars gutscheine ist einfach klasse ;)
    • Tosh18
      Tosh18
      Black
      Dabei seit: 31.10.2007 Beiträge: 2.028
      Original von Dominik1985
      Maxxim klingt eig recht interessant...
      Weiß jemand von euch ob man da ganz einfach zur Prepaid Karte das mobile Internet dazu buchen kann oder ob man da ne extra Sim Karte für kriegt?
      du kriegst ne extra sim mit deutlich höheren minutenpreisen (22 cent netzintern, 50cent in andere netze).
    • Jaystuss69
      Jaystuss69
      Bronze
      Dabei seit: 06.12.2006 Beiträge: 2.060
      Original von hipe
      ich rate dir von simyo ab, dass E-Plus Netz ist total grottig und hast oft schlechten bis garkeinen Empfang!
      Beste Netz ist imo D2 > o2 > D1
      kidding me oder einfach nur Pfeile falsch herum?
    • Dominik1985
      Dominik1985
      Bronze
      Dabei seit: 04.09.2006 Beiträge: 1.489
      Hm ok...so hatte ich das auch verstanden.
      Damit ist Maxxim wieder vollkommen uninteressant für mich...
    • hipe
      hipe
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2006 Beiträge: 5.120
      Original von Jaystuss69
      Original von hipe
      ich rate dir von simyo ab, dass E-Plus Netz ist total grottig und hast oft schlechten bis garkeinen Empfang!
      Beste Netz ist imo D2 > o2 > D1
      kidding me oder einfach nur Pfeile falsch herum?
      Ne schon richtig rum, gab letztens nen Test bei Connect, da hats so abgeschnitten und kanns auch persönlich so bestätigen.
    • HoRRoR
      HoRRoR
      Black
      Dabei seit: 11.02.2005 Beiträge: 10.656
      lol @ netze :O

      d1 > d2 >>>>>>>>>>>>>>>> o2 > eplus


      und ansonsten geh halt innen t-punkt und frag nach, in anderes netz wechseln rufnummerübernahme ~25€, das lohnt sich bei dir 0 würd ich behaupten, tmobile hat doch auch ähnliche tarife mittlerweile, vl 2cent teurer oder so, aber eben keine kosten für rufnummerübernahme
    • kingduff
      kingduff
      Bronze
      Dabei seit: 10.10.2006 Beiträge: 852


      und ansonsten geh halt innen t-punkt und frag nach, in anderes netz wechseln rufnummerübernahme ~25€, das lohnt sich bei dir 0 würd ich behaupten, tmobile hat doch auch ähnliche tarife mittlerweile, vl 2cent teurer oder so, aber eben keine kosten für rufnummerübernahme
      Die meisten Anbieter erstatten aber die Kosten für die Rufnummernportierung wieder in Form von Guthaben, sollte also kein Argument sein....
    • HoRRoR
      HoRRoR
      Black
      Dabei seit: 11.02.2005 Beiträge: 10.656
      bei prepaid und allen oben genannten? wäre mir neu
    • Fireandice23
      Fireandice23
      Bronze
      Dabei seit: 30.05.2007 Beiträge: 2.754
      ja bei prepaid... z.b. bei simyo bekommt man 50€ für die portierung
    • R0r5chach
      R0r5chach
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2007 Beiträge: 7.658
      Schau nach, welche Netz zu nutzen willst und nimm davon den Billiganbieter.

      Bei jedem Netz gibt es meines Wissens nach inzwischen ein Billiganbieter. Deren Angebote sind sich sehr ähnlich.

      Ach ja bin bei Simyo und sehr zufrieden, wie oben schon erwähnt kriegt man die Rufnummerportierung auch etwas.
    • PokerAss0815
      PokerAss0815
      Silber
      Dabei seit: 18.09.2007 Beiträge: 2.075
      hab mir letzte woche discotel bestellt
      Simkarte kam nach 2 tagen... kriegst nen online zugang wo de bequem aufladen (über konto oder per sms) kannst, pin/puk abfrage
      muss noch bis morgen warten bis die karte freigeschalten wurde wegen rufnummernmitnahme..
      freundin hat ne neue nummer genommen und konnt direkt lostelefoniern
      Netz müsste D1 oder D2 sein... weiß ich grad garnich -.-
      aber auf keinenfall e-plus ;)

      Für 7,5 Cent/Minute Telefoniern und SMS in alle Netze rund um die Uhr

      Is zur Zeit mit Sicherheit das günstigste Angebot

      Hatte erst bedenken wegen dem Namen discotel
      aber hat ne gute Kundenzufriedenheit quer durchs Netz
      Die Hauptfirma is Etelon

      €: Hab grad gesehn dass du Wert legst auf Kostenübernahme bei Rufnummerportierung... is bei discotel nicht gegeben..
    • 1
    • 2