45 Tage sind rum - Wie weiter?

    • Halle
      Halle
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 377
      So, seit heute Nachmittag darf nicht nicht mehr die Beginner-Tische spielen. Hab mich in den ersten 45 Tagen auf ne BR von etwa 888$ bei knapp 12.000 Händen FL gespielt... Wie soll ich jetzt weitermachen? Hab ma eben 1/2 Tische FR ausprobiert und hab mich eigentlich recht wohlgefühlt... Gibt's da eigentlich nen signifikanten Anstieg der Spielstärke zu den Beginner-Tables? SH liegt mir noch nicht so recht - muss mich wohl erstmal 'n bissl dafür coachen lassen. Hoffe ihr könnt mir ein paar Ratschläge geben!!!
  • 10 Antworten
    • swerch
      swerch
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 1.066
      Ich denke mal bei deiner BR ist eine 8 zuviel. Wenn nicht, würde ich sagen: Warte auf den Downswing.
    • gear
      gear
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 4.809
      nö, gibt keinen signifikanten unterschied, viele spielen hier auch am anfang nicht die beginners tische, manche sagen auch, die beginners tische seien tighter, im grossen und ganzen wird's sich nichts schenken *edit* wirklich nice br in der zeit, musst dich aber grad in der situation, dass du schnell viel gewinn machst unbedingt an das BRM halten, also bei downswing sofort wieder runter
    • Halle
      Halle
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 377
      Ne, es sind 3 Achten. Downswing hatte ich schon... Hab am WE gut 135 BB verloren. Bis auf dieses Malheur bin ich bis jetzt allerdings gottseidank verschont geblieben. edit: Hatte übrigens noch 50$ Restguthaben von der Seite, wos früher die 5$ gab. Daher musste ich nicht die ganz unteren Limits spielen. Hoffe, das erklärt den schnellen Aufbau der BR zumindest zum Teil...
    • storge
      storge
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2005 Beiträge: 22.519
      888$ an den Beginner-Tischen innerhalb von 12.000 Händen? Wenn man die 50+50+100 Dollar abzieht, sind das 688 Dollar. Wenn man annimmt, dass du maximal 1/2$ gespielt hast, sind das fast 3BB/100 Hands... das glaube ich nicht!
    • Halle
      Halle
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 377
      Original von storge 888$ an den Beginner-Tischen innerhalb von 12.000 Händen? Wenn man die 50+50+100 Dollar abzieht, sind das 688 Dollar. Wenn man annimmt, dass du maximal 1/2$ gespielt hast, sind das fast 3BB/100 Hands... das glaube ich nicht!
      Ich würde dir gern meine Daten ausm Rakerechner kopieren, krieg das aber nich hin. Kann ich irgendwie nen Screenshot hochladen? Hab bei 6.077 Händen auf 1/2$ 359,52$ win, 2.550 Händen 0.5/1$ 220,7$ win und 2.567 100,96$ win. Die anderen Micros halten sich etwa 0$. Die Differenz ging wohl bei Disconnects meines 56k Modems "verschütt".
    • storge
      storge
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2005 Beiträge: 22.519
      Ich würde mir dann viel Theorie durchlesen und dem entsprechenden Limit weiterspielen. Der Downswing wird bestimmt bald kommen! Danach dann einfach laut BRM weiterzocken.
    • Halle
      Halle
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 377
      Was hier bis Silber an Theorie verfügbar ist, erschöpft sich finde ich recht schnell. Hab bis jetzt auch schon WLLH, ITH, SSH, Ace on the River und Theory of Poker gelesen. Hold'em Poker for Advanced Players hatte ich auch schon mal angelesen, is aber denk ich noch zu hoch für 1/2$... Sonst erstmal ein herzliches Danke für die Resonanz!!!
    • Halle
      Halle
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 377
      Kaum zu glauben, was für einen Upswing PP zur Zeit an mich verteilt: ;) Hab mich heute mit läppischen 500 Händen auf 975$ (+43,5BB) raufgespielt... Soll ich jetzt die 1000$ und SH auf 1/2$ beginnen oder erstmal auf 0,5/1$ SH-Luft schnuppern? Und wann kann ich mit der PT-Lizenz rechnen? Hab seit WE die 500$ Rake zusammen... Hab mal gelesen, dass die immer Mitte des Monats rausgehen... Kann sich von euch jemand erinnern, wann sie bei ihm kamen? Danke
    • Halle
      Halle
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 377
      So, hab heute die BR-Grenze für 2/4$ geknackt und gleich nen ziemlich fischigen Tisch gefunden... Ein richtiger Maniac hat fleißig die Pötte gefüttert und ich hatte nen ziemlich guten Lauf an Karten: +20BB mit 37 Händen... Hätten noch locker 15BB mehr sein können, aber ich hab fälschlicherweise nen ziemlich großen Laydown gemacht... Leider hat der Maniac nach ner Zeit "raise or fold" gespielt - Allerdings ohne zu folden... Nachdem er innerhalb von 3 Händen seinen 28,5 BB-Stack verloren hatte (nacheinander mit 83s und 53s in AA, KK und QQ gelaufen und durchgecappt) hatte sich der Tisch wieder normalisiert und ich hab mich fürs Aufhören entschieden... Aktuelle BR: 1317$ nach gut 14.000 Händen Werd wohl weiter FR spielen müssen, bis die PT- und PA-Lizenzen eintrudeln... Ma schauen, ob ich das hier auch zu sonner Art Erlebnisbericht oder Tagebuch ausbauen werde...
    • derhansen1
      derhansen1
      Bronze
      Dabei seit: 28.05.2006 Beiträge: 1.248
      ja neee...is klar!