NL50 Rake Party vs FT

    • Monjy
      Monjy
      Bronze
      Dabei seit: 27.03.2008 Beiträge: 944
      Ist es bei euch auch so dass ihr auf FT mehr rake pro hand zahlt als auf party ?

      auf 10000 Hände zahle ich bei party 388 $ und bei FT 475 $ das sind 22% mehr , da bringt mir der 27%ige rake back nicht wirklich was !!!
  • 10 Antworten
    • toatreffnix
      toatreffnix
      Bronze
      Dabei seit: 19.10.2007 Beiträge: 657
      Wundert mich, wenn man mal die beiden entsprechenden Seiten bzgl. rake vergleicht.

      Party: 0,01$ pro 0,20$ Pot, Cap bei 3$ laut
      http://de.partypoker.com/how_to_play/rake_and_blind.html

      FTP: 0,05$ pro 1$ im Pot, Cap bei 3$ laut
      http://www.fulltiltpoker.com/de/rake.php

      Da sollte eigentlich Party mehr nehmen aufgrund der kleineren Schritte, ka worans liegt bzw. ob auf FTP sooo anders gespielt wird als auf party. Vielleicht kann uns wer anders erleuchten :P

      edit: Oder es wird auf FTP aufgerundet auf die nächsten 0,05$, was ich doch arg komisch fände... Kannst du ja mal vorsichtshalber in deiner Datenbank nachschauen, ich bin kein FTP Spieler.
    • toatreffnix
      toatreffnix
      Bronze
      Dabei seit: 19.10.2007 Beiträge: 657
      [zitieren mit editieren verwechselt :/]
    • Monjy
      Monjy
      Bronze
      Dabei seit: 27.03.2008 Beiträge: 944
      Ich glaube einfach das auf FT viel mehr action passiert , so viele setups ect. habe ich noch nie gesehen ...
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Sieht schon so aus als ob der Rake gleich berechnet wird. Wass passiert denn wenn der Pot bei FTP <1$ ist? Gibts dann keinen Rake?

      Wobei es ja auf NL50 eigentlich egal wäre...
    • osmium
      osmium
      Bronze
      Dabei seit: 06.10.2007 Beiträge: 1.213
      Das kann gut sein, ich habe erst kürzlich jeweils auf Stars und FT einige Hände NL 100 FR gespielt und hab auf Stars nur 4,4bb/100 und auf FT 6bb/100 Rake bezahlt. Ich erkläre mir das damit das auf FT deutlich loosere Tische offen waren. Sample ist auf beiden Seiten >30K Hände.

      Fazit: Kann also sein das auf FT etwas mehr Rake genommen wird wenn die Tables dort looser sind (mehr Coldcalls preflop etc.)

      Grüße
    • rookician
      rookician
      Bronze
      Dabei seit: 09.01.2008 Beiträge: 511
      vielleicht passt das heir nicht ganz rein, aber da im zusammenhang mit full tilt immer vongutem rakeback gesprochen wird, wie sieht es da bei aprty aus?
      rakeback nur über die partypoints möglich?

      ich habe mir ehrlich gesagt noch keine gedanken um das thema gemacht und gewinne so langsam den eindruck,dass ich ne menge value verschenke, weil ich kein rakeback bei partypoker bekomme..

      kann mich da jemand aufklären?
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Original von rookician
      vielleicht passt das heir nicht ganz rein, aber da im zusammenhang mit full tilt immer vongutem rakeback gesprochen wird, wie sieht es da bei aprty aus?
      rakeback nur über die partypoints möglich?

      ich habe mir ehrlich gesagt noch keine gedanken um das thema gemacht und gewinne so langsam den eindruck,dass ich ne menge value verschenke, weil ich kein rakeback bei partypoker bekomme..

      kann mich da jemand aufklären?
      Bei Party ist nur über Partypoints "Rakeback" möglich.

      Ab Palladium-Status ist der "Rakeback" damit ungefähr mit FT vergleichbar. Der Nachteil an den Boni zu je 30 % RB ist, dass jedesmal die Schwelle von 20k Punkten erreichen musst um ihn zu bekommen, und auch erst nochmal 5k PP spielen musst bis die 3k$ am Account hast + du natürlich den Palla-Status halten musst, während die 27 % RB bei FT fix sind.
      Bei Party kommen dafür jedes Monat irgendwelche Promos dazu, die auch noch das ein und das andere Prozent "Rakeback" bringen können.
    • rookician
      rookician
      Bronze
      Dabei seit: 09.01.2008 Beiträge: 511
      Palladium erreiche ich vor Juni definitiv nicht und ob ich es bis dahin schaffe, ist auch noch fraglich.
      Von daher habe ich über den Gold-Status deutlich geringeren RB als woanders.

      Die Promos find ich hingegen ganz gut bei Party.

      Sollte ich mir Gedanken um einen Wechsel machen? Spiele im Schnitt 1000 Hände am Tag, eher weniger, 4 Tische..

      Macht das nen spürbaren Unterschied ob ich auf PP oder FT spiele?
    • ertzkuh
      ertzkuh
      Global
      Dabei seit: 25.03.2007 Beiträge: 5.186
      Original von tomsnho
      Bei Party ist nur über Partypoints "Rakeback" möglich.
      Falsch, wurde geändert. Gibt wie bei den SNGs früher auch 2 PPs/$1 Rake

      Edit: ok, vllt meintest du das doch anders, keine Ahnung. Wenn ja, dann egal.
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Original von ertzkuh
      Original von tomsnho
      Bei Party ist nur über Partypoints "Rakeback" möglich.
      Falsch, wurde geändert. Gibt wie bei den SNGs früher auch 2 PPs/$1 Rake

      Edit: ok, vllt meintest du das doch anders, keine Ahnung. Wenn ja, dann egal.
      Sag ja nix anderes ?(

      Man bekommt pro 1$ Rake 2 Partypoints und die Partypoints kann man dann in Geld umtauschen.

      Und eben dadurch dass man 2PP/1$ Rake bekommt heißt das, dass ein fixer Rakeback-Prozentsatz entsteht, der aber eben vom jeweiligen Status abhängig ist - und der in dem Sinn schlechter ist als prozentuelles monatliches/wöchentliches Rakeback dass man ihn nur stufenweise bekommt:
      D.h. wer die 30 % RB vom Palla-Bonus in Anspruch nehmen will und 9k Rake erspielt bekomt 18k PP und hat somit noch gar keinen Rakeback, während jemand anders mit gleich viel produziertem Rake auf Full Tilt 27 % von 9k$ sprich 2.430$ Rakeback schon erhalten hätte.
      Bei 15k Rake (= 30k PP) bekommst auf Party einmal den 3.000$-Bonus, auf Full-Tilt bekommst 27 % von 15k = 4050$ Rakeback.