alternativen zu MB und NT

    • sio61
      sio61
      Bronze
      Dabei seit: 09.04.2009 Beiträge: 1.216
      hallo leute

      ich möchte meine br von einem pokeranbieter zum anderem pokeranbieter transferieren! die währung der anbieter sind beide in $...früher habe ich immer moneybookers genutzt allerdings ist mir heute aufgefallen dass es für transaktionen gesperrt wurde und ich denen einen beglaubigte kopie von meinem perso zuschicken muss...da mir das allersdings alles zu umständlich und zu lange dauert wollte ich fragen welchen anbieter ihr noch kennt um das geld transferieren zu können...ein neteller konto habe ich nicht möchte aber auch kein $ account eröffnen...
  • 9 Antworten
    • shizophren
      shizophren
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2009 Beiträge: 241
      gucken welche zahlungmethoden beide pokerräume unterstützten?! gibt click2pay oder so und nochn paar andere werden halt nich von allen anbietern akzeptiert!
    • Marcin885
      Marcin885
      Silber
      Dabei seit: 19.01.2008 Beiträge: 1.646
      Bei den meisten Online-Zahlungsinstituten kommst du um den Perso/Rechnungs etc. check nicht vorbei.
      Zum Geld hin-her cashen ist Neteller in $ einfach das beste.
      Keinerlei Gebühren und super schnell.
      Ich würde es mir an deiner Stelle nochmal überlegen.
      Ist ja eh alles Kostenlos ;)
      MfG
    • Blacklord1
      Blacklord1
      Bronze
      Dabei seit: 24.07.2006 Beiträge: 874
      Wo ist das Problem den Perso einzuscanen und denen zu mailen ?
      Benutze nur noch MB weil Nt es nie geschaft hat mein Bankonto zu verifizieren
    • sio61
      sio61
      Bronze
      Dabei seit: 09.04.2009 Beiträge: 1.216
      Original von Blacklord1
      Wo ist das Problem den Perso einzuscanen und denen zu mailen ?
      Benutze nur noch MB weil Nt es nie geschaft hat mein Bankonto zu verifizieren
      ich muss extra zum amt fahren dort geld für eine geblaubigte kopie ausgeben und dann die kopie per post nach england schicken! nur einscannen und mailen wäre ja kein ding gewesen...

      ja und bei neteller wollte ich eigentlich irgendwann mal die neteller card nutzen und deswegen wäre doch ein euro account preiswerter für mich in zukunft oder?
    • churib
      churib
      Bronze
      Dabei seit: 08.09.2006 Beiträge: 465
      sieh es so: es dient auch ein wenig deiner sicherheit, wenn du dich gegenueber mb/nt authentifizierst.

      neteller+karte in euro kann man machen, aber dann haste die wechselgebueren, wenn du auf nen $-pokerroom transferierst.
    • draghkar
      draghkar
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2006 Beiträge: 12.432
      Original von sio61
      Original von Blacklord1
      Wo ist das Problem den Perso einzuscanen und denen zu mailen ?
      Benutze nur noch MB weil Nt es nie geschaft hat mein Bankonto zu verifizieren
      ich muss extra zum amt fahren dort geld für eine geblaubigte kopie ausgeben und dann die kopie per post nach england schicken! nur einscannen und mailen wäre ja kein ding gewesen...

      ja und bei neteller wollte ich eigentlich irgendwann mal die neteller card nutzen und deswegen wäre doch ein euro account preiswerter für mich in zukunft oder?
      bevor du irgendwie mal an echtes geld kommen wirst musst du sowieso einen perso hinschicken.
      also machs halt.
    • lego
      lego
      Bronze
      Dabei seit: 08.03.2005 Beiträge: 5.823
      Original von sio61
      Original von Blacklord1
      Wo ist das Problem den Perso einzuscanen und denen zu mailen ?
      Benutze nur noch MB weil Nt es nie geschaft hat mein Bankonto zu verifizieren
      ich muss extra zum amt fahren dort geld für eine geblaubigte kopie ausgeben und dann die kopie per post nach england schicken! nur einscannen und mailen wäre ja kein ding gewesen...

      ja und bei neteller wollte ich eigentlich irgendwann mal die neteller card nutzen und deswegen wäre doch ein euro account preiswerter für mich in zukunft oder?
      zu 1. also ich hab nur neteller und da reichte immer was eingescanntes, kann kaum glauben, dass mb wirklich nen brief mit der kopie drin will

      2. nein, ein € account bei neteller wäre imo genau das falsche für dich, wenn du pokerkonten in $ hast. hast du das neteller konto in € und alle pokerkonte in $ zahlst du jedesmal, wenn du geld zwischen seiten hin und her shippst wechselgebühren. hast du es in $, kannst du hin und hershippen, wie du willst, und zahlst halt nur beim auscashen wechselgebühren. diese wären aber mit nem eurokonto auch schon angefallen bei der überweisung von pokerseite zu neteller
    • sio61
      sio61
      Bronze
      Dabei seit: 09.04.2009 Beiträge: 1.216
      Original von lego
      Original von sio61
      Original von Blacklord1
      Wo ist das Problem den Perso einzuscanen und denen zu mailen ?
      Benutze nur noch MB weil Nt es nie geschaft hat mein Bankonto zu verifizieren
      ich muss extra zum amt fahren dort geld für eine geblaubigte kopie ausgeben und dann die kopie per post nach england schicken! nur einscannen und mailen wäre ja kein ding gewesen...

      ja und bei neteller wollte ich eigentlich irgendwann mal die neteller card nutzen und deswegen wäre doch ein euro account preiswerter für mich in zukunft oder?
      zu 1. also ich hab nur neteller und da reichte immer was eingescanntes, kann kaum glauben, dass mb wirklich nen brief mit der kopie drin will

      2. nein, ein € account bei neteller wäre imo genau das falsche für dich, wenn du pokerkonten in $ hast. hast du das neteller konto in € und alle pokerkonte in $ zahlst du jedesmal, wenn du geld zwischen seiten hin und her shippst wechselgebühren. hast du es in $, kannst du hin und hershippen, wie du willst, und zahlst halt nur beim auscashen wechselgebühren. diese wären aber mit nem eurokonto auch schon angefallen bei der überweisung von pokerseite zu neteller
      ja ist leider so mit mb wenn du willst kann ich dir die mail von mb kopieren falls du es mir nicht glaubst...naja ich wollte eiegentlich auch mb zum hin und her transferieren nutzen und später in zukunft ( wenn ich mal zu den großen beträgen kommen sollte) nt zum auscashen mit der neteller karte und deswegen sollte da beides in euro sein...kann ja verstehen dass man sich authentifizieren muss nur kannte ich es bis dato auch nur mit ganz normal perso einscannen und mailen und das wars! jetzt ist es einfach nur scheiss umständlich da ich 1. beim amt 1-2 stunden warten muss ( hey ich hab auch noch ein normales leben) und 2. enstehen dadurch nochmal ca. 15-20 euro kosten für mich...naja gut was soll ich machen gibt ja keine alternativen
    • lego
      lego
      Bronze
      Dabei seit: 08.03.2005 Beiträge: 5.823
      Original von sio61
      Original von lego
      Original von sio61
      Original von Blacklord1
      Wo ist das Problem den Perso einzuscanen und denen zu mailen ?
      Benutze nur noch MB weil Nt es nie geschaft hat mein Bankonto zu verifizieren
      ich muss extra zum amt fahren dort geld für eine geblaubigte kopie ausgeben und dann die kopie per post nach england schicken! nur einscannen und mailen wäre ja kein ding gewesen...

      ja und bei neteller wollte ich eigentlich irgendwann mal die neteller card nutzen und deswegen wäre doch ein euro account preiswerter für mich in zukunft oder?
      zu 1. also ich hab nur neteller und da reichte immer was eingescanntes, kann kaum glauben, dass mb wirklich nen brief mit der kopie drin will

      2. nein, ein € account bei neteller wäre imo genau das falsche für dich, wenn du pokerkonten in $ hast. hast du das neteller konto in € und alle pokerkonte in $ zahlst du jedesmal, wenn du geld zwischen seiten hin und her shippst wechselgebühren. hast du es in $, kannst du hin und hershippen, wie du willst, und zahlst halt nur beim auscashen wechselgebühren. diese wären aber mit nem eurokonto auch schon angefallen bei der überweisung von pokerseite zu neteller
      ...und deswegen sollte da beides in euro sein...
      beratungsresistent, hm?