Wie spielt ihr diese Hand ?

    • Mc8
      Mc8
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2008 Beiträge: 7.697
      Hallo Leute,

      Bevor ich zu meinem eigentlichen Problem komme will ich erstmal über die richtige Spielweise in der folgenden Hand diskutieren. Welche Range gebt ihr Villian und betted ihr am turn weiter ?



      Poker Stars $100.00 No Limit Hold'em - 6 players -

      BB: $103.20
      UTG: $100.50
      Hero (MP): $102.70
      CO: $233.85
      BTN: $89.75
      SB: $49.00

      Pre Flop: ($1.50) Hero is MP with K :spade: K :diamond:
      UTG raises to $3, Hero raises to $9, 4 folds, UTG calls $6

      Flop: ($19.50) 9 :heart: 7 :club: J :spade: (2 players)
      UTG checks, Hero bets $14.00, UTG calls $14

      Turn: ($47.50) J :club: (2 players)
      UTG checks, Hero



      4te Hand am Tisch alles neue Spieler

      Da ich in letzter Zeit auf Stars kaum noch Fische gesehen habe gehe ich davon aus dass Vllian eher tight spielt

      was hat so einer für ne Range ? JJ+ AK AQs evtl AJs

      Gegen die Range hab ich einzig und alleine eine Valuebet gegen QQ alles andere hat mich beat
  • 15 Antworten
    • schmoezi
      schmoezi
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2007 Beiträge: 2.524
      würde seine range noch etwas erweitern in richtung kleine pockets (88+). UTG raise und MP 3bet sieht halt schon strong aus. da wird er nicht so viele Ax hände OOP spielen wollen. (annahme villain spielt tag style)

      KK+ kann er auf die 3bet mal trappen, würde er aber oft am flop raisen. JJ wird auf die turnkarte sehr unwahrscheinlich. also hat er entweder set oder gutshot.

      ich glaube kaum das er QQ da auf 3 streets callen will und auch nicht das er den gutshot nochmal peelt, darum checkbehind turn call river bzw. valuebet river wenn er checkt.
    • Kiirby
      Kiirby
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2009 Beiträge: 1.184
      Naja die kacke ist halt, wenn du behindchecks, callst du dann ne Riverdonk von ihm ?
      Ich mein wenn du den Turn behindcheckest und er am River nochmal zu dir checkest hast du eigentlich ne ziemlich sichere Valuebet. Donkt er den River wirds eklig. Wenn du den Turn bettest und wirst geraised kannst du eigentlich schon fast folden. Insofern könntest du den Turn for Information behindchecken, da du sowieso keine 3 Streets Value von TT bzw QQ bekommst und auf ne Riverbet wirds dann wohl nen knapper Call ...
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Valuebetten. Der Witz ist doch wenn ihr ihm hier jx Hände in die Range geben, dann wird er noch ganz andere Sachen callen.

      Der Jack ist eine zwiespältige Karte, ich würde sie valuebetten bzw. in dem Fall sogar shoven. (auch wenn es ein Overshove ist)
    • Mc8
      Mc8
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2008 Beiträge: 7.697
      Original von Ghostmaster
      Valuebetten. Der Witz ist doch wenn ihr ihm hier jx Hände in die Range geben, dann wird er noch ganz andere Sachen callen.

      Der Jack ist eine zwiespältige Karte, ich würde sie valuebetten bzw. in dem Fall sogar shoven. (auch wenn es ein Overshove ist)
      es es doch nicht um den Jack, es geht doch haupsächlich darum wie ich am meißen Value von TT QQ bekomme.
      denke nicht dass die da einen shove bezahlen
    • Schebek
      Schebek
      Bronze
      Dabei seit: 19.07.2008 Beiträge: 1.752
      Original von Mc8
      Original von Ghostmaster
      Valuebetten. Der Witz ist doch wenn ihr ihm hier jx Hände in die Range geben, dann wird er noch ganz andere Sachen callen.

      Der Jack ist eine zwiespältige Karte, ich würde sie valuebetten bzw. in dem Fall sogar shoven. (auch wenn es ein Overshove ist)
      es es doch nicht um den Jack, es geht doch haupsächlich darum wie ich am meißen Value von TT QQ bekomme.
      denke nicht dass die da einen shove bezahlen
      ja weiss auch net welche hand da nen shove noch callen soll...

      also hatte ja auch valuebet gesagt.. und bei nem raise? wohl fold.

      Tendier aber jetzt auch mehr zu c turn call oder bet river
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      wenn der gegner auf den shove qq folded dann bluffst du diesen spot schlicht und einfach zu selten.
    • Mc8
      Mc8
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2008 Beiträge: 7.697
      Original von Ghostmaster
      wenn der gegner auf den shove qq folded dann bluffst du diesen spot schlicht und einfach zu selten.

      ja is auch so weil ich, was 3bets mp vs utg angeht, sehr tight bin (und die meißten Villians auch. Wie loose 3betst du bitte in mp und was denkst du wie schwach Villian postflop range ist ?
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Was soll ich dazu sagen? Meine Range am Turn ist weiter als QQ+ ;) .

      Wenn du am Turn niemals was anderes an Valuehänden als QQ+ hast, dann ist es vor allem vom Gegner abhängig ob er das

      a) weiss

      b) wie du den maximalen Value aus seinen schlechteren Händen bekommst

      Ich würde diesen Turn shoven und mich von TT ausbezahlen lassen. Wenn du weisst das er hier TT folded, dann musst du dir hier was anderes halt überlegen.
    • Forstning
      Forstning
      Bronze
      Dabei seit: 26.05.2007 Beiträge: 1.727
      cb, call any river. du hast aber auch ziemlich klein ge-3bettet preflop, da called dich jede menge.
    • Mc8
      Mc8
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2008 Beiträge: 7.697
      Original von Forstning
      cb, call any river. du hast aber auch ziemlich klein ge-3bettet preflop, da called dich jede menge.
      das 3fache is doch standard, oder nicht ? wie groß 3betest du denn ? und machst du das auch mit allen Händen und in jeder Pos ?
    • pennyyy
      pennyyy
      Black
      Dabei seit: 14.10.2007 Beiträge: 5.658
      3x ip find ich standard.
      Den Turn check ich normalerweise behind und call any river (bzw valuebette nach check).
      Um alternative Lines wäre ich dankbar, komm mir ziemlich durchschaubar vor.
    • Mc8
      Mc8
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2008 Beiträge: 7.697
      ich denke check behind ist hier die beliebteste line, ich glaub auch die beste.
      Obwohl ich von nem shove auch gar nicht mehr so abgeneigt bin, weil die Toppaarkarte ja paired worauf Villian dann oft schließen wird dass der J bei mir unwahrscheinlicher wird und ich mit AA KK meißens nicht shoven werde weils zu viel Fe erzeugen würde. Kurz gesagt in nem Shove wird/kann Villian oft ein Bluff sehen und called desshalb mit TT QQ


      Aber um das was es mir eigentlich ging war folgendes:


      Angenommen Hero hat sich (aus irgendnem Grund) entschieden zu beten


      Pre Flop: ($1.50) Hero is MP with K :spade: K :diamond:
      UTG raises to $3, Hero raises to $9, 4 folds, UTG calls $6

      Flop: ($19.50) 9 :heart: 7 :club: J :spade: (2 players)
      UTG checks, Hero bets $14.00, UTG calls $14

      Turn: ($47.50) J :club: (2 players)
      UTG checks, Herobets 27$, UTG raises to 54$


      bei dem großen Pot kann man doch theoretisch nicht folden. Aber nach meinem Gefühl bin ich hier doch IMMER beat. Ich würd da einfach so gerne folden, das ist doch nie TT oder QQ
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Meiner Meinung sind es zu viele Gedankengänge due auf Annahmen beruhen!

      Was callt Villain Preflop, was callt er am Flop, wie sieht unsere Range aus, spielen wir ansonsten so tight...wir spielen hier gegen unknown, kennen ihn nicht, er kennt uns nicht. Ich glaube da sind diese Annahmen einfach unnütz.

      Sehe jetzt auch ehrlich gesagt wenig Grund da für über 75BB am Turn zu shoven damit Villain evtl.TT callt. Natürlich kann er mal TT callen, ebenso alles bessere, selten was schlechteres. Ob das nun +EV ist wage ich zu bezweifeln.

      Da kann man auch ganz normal betten. Grundsätzlich hat Ghostmaster aber Recht, wenn er hier Jx halten sollte, kann er auch noch viel schlechteres halten. Da wir von seinen kleinen Pockets aber ohnehin kaum noch an Turn und River Value bekommen, finde ich check behind / call (/bet) River jetzt nicht so dramatisch.
    • BDog
      BDog
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2006 Beiträge: 3.188
      finde bet turn gut, weil ich villain eher schlechteres callen sehe (27$), als dass er den river blufft oder mit schlechterem valuebettet
    • kingpowl
      kingpowl
      Black
      Dabei seit: 15.10.2006 Beiträge: 2.395
      seh das wie miiwiin.. balancing, weite valueranges sind zwar schöne theoretische annahmen, aber das ist nl100 und im vakuum gegen die doch eher nittigen regs (im vgl zu anderen seiten) ist da cb turn bet river most +EV imo

      /edit
      und nicht weil ich uns behind seh, sondern weil vill zu selten action auf mehr als einer karte gibt