[SSS] LoosingPlayer (Graph+Stats)

    • maxl9r
      maxl9r
      Bronze
      Dabei seit: 23.10.2009 Beiträge: 34
      Hallli Hallo ;)

      Ich hab ein riesen Problem mit meinem Spiel und den Ergebnissen auf NL10.
      Ich spiele seit gut einem halben Jahr online Poker.. Die ersten 50$ hab ich gleich auf Everest in ca 12k Händen verdonkt und meine 2. Bankroll hab ich auch binnen 5-6 Wochen auf Patrypoker binnen ca 7k Händen dem Erdboden gleich gemacht.. man muss dazu sagen, dass ich bei beiden schon auf knappen 80$ war und dann total abgestürzt bin...
      Jetzt habe ich mitte Januar bei Stars selbst 30$ eingecasht und bin wieder mal auf die Schnauze gefallen..Alle Strategieartikel mehrfach durchgearbeitet.. hände gepostet aber langsam bin ich wirklich ratlos..
      Soll ich die Strategie wechseln?
      Was soll ich mit den letzten 10$ machen?
      Kann ich damit überhaupt noch spielen?
      Sollte ich mal ne Auszeit nehmen?
      Sollte ich ganz aufhören?
      Bin ich zu unfähig?


      Es ist bei mir halt in letzter Zeit hauptsächlich so, dass man mich aufm River raussuckt..oder ich gleich mit guten Pockets in die Nuts laufe...Das wundert mich derzeit schon aber ich weiß Varianz hin&her..
      Bei ca 3000 Händen auf Stars darf man auch noch nicht viel sagen, aber wenns immer nur nach unten geht schon bedenklich.. :(

      Hier mal ein Paar Graphen & Stats:

      Meine Stats auf Stars


      Weiter Stats auf Stars:


      Und nun ein Graph von Stars:


      Ein Graph von Partypoker:


      Und von Everest:



      So jetzt habt ihr mal ein Bild von mir..
      Ging es jemand von euch genauso?
      Wie seid ihr damit umgegangen?
      Höre immer von allen andern wie viel sie gewinnen und bei mir gehts immer weiter nach unten :(
      Was könnten mögliche Leaks sein? (Psychische und Mentale)
      danke schon mal an alle, die sich das komplett durchgelesen haben!
  • 3 Antworten
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Hallo maxl9r,

      bevor ich auf Deine Fragen eingehe möchte ich eines vorwegnehmen: Du hast keine Samplesize :(
      Du könntest theoretisch die SSS verstanden und perfekt umsetzen und trotzdem wären solch negative Ergebnisse auf die wenigen Hände möglich. Es gibt einen schönen Merksatz, den ich hier ganz passend finde: "Shortterm luck is king. Longterm skill is king." Und mit diesem Gedanken gehe ich jetzt mal an Deine Fragen.

      Original von maxl9r
      Soll ich die Strategie wechseln?
      Ich würde eine Strategie nicht von kurzfristigen Ergebnissen abhängig machen. Macht Dir die SSS Spaß? Kannst Du mit ihr das erreichen, was Du erreichen möchtest? Solche Fragen würde ich mir stellen.


      Was soll ich mit den letzten 10$ machen?
      Da gibt es diverse Möglichkeiten: Eine davon wäre ein Neustart (z.B. mit FL). Nur mal als motivierenden Hinweis: Als PokerStrategy noch in den Kinderschuhen steckte, bekam man satte $5 Startkapital. Was manche daraus gemacht haben, sieht man heute nicht selten an u.a. kobeyard und schnib :)


      Kann ich damit überhaupt noch spielen?
      Jep :)


      Sollte ich mal ne Auszeit nehmen?
      Wenn Du das Gefühl hast, dass Du Dein A-Game nicht bringen kannst, dann solltest Du generell nicht spielen. Da kann eine Auszeit in der Tat wahre Wunder vollbringen.


      Sollte ich ganz aufhören?
      Bin ich zu unfähig?
      Das hielte ich aufgrund der Samplesize für übertrieben.


      Ging es jemand von euch genauso?
      Schau Dich am besten mal hier in der Sorgenhotline um. Du wirst sehen, dass Du in guter Gesellschaft bist und zwar vom absoluten Anfänger bis zum semi-professionellen Diamond.


      Wie seid ihr damit umgegangen?
      Weiter spielen und weiter lernen.


      Was könnten mögliche Leaks sein? (Psychische und Mentale)
      Ein Leak ist bei Anfängern häufig, dass sie sich von kurzfristigen Erfolgen/Misserfolgen be-/entmutigen lassen. Gewöhne Dir an, Dein Spiel am EV auszurichten: Wenn Du bei einem preflop AI mit AA vs AK verlierst, dann ist das eben so und nervt natürlich auch. Deswegen war Dein Spiel aber natürlich nicht falsch und hochgradig +EV.

      Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig weiterhelfen und Dich aufbauen :)

      Gruß,
      michimanni
    • DerEismann
      DerEismann
      Silber
      Dabei seit: 17.07.2007 Beiträge: 2.076
      Ich empfehle das Übliche:
      Richtiges Poker spielen.
      Wenn man sich die Entwicklung auf FT und nun eine evtl. Anhebung des Min.BI auf Stars anschaut, wird klar, dass es gut möglich ist, dass die SSS sowieso keine Zukunft hat. Besser jetzt umsatteln als später.

      €: Noch mal selber eincashen ist keine Schande. Hab auch 3x 50$ eingezahlt bevor es lief. Das hat nichts zu sagen.
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      Original von DerEismann
      Ich empfehle das Übliche:
      Richtiges Poker spielen.
      genau
      steig doch einfach auf Fixed Limit um.

      dafür reichen 10$ locker um damit FL 0.02/0.04 zu spielen