Party verweigert Auszahlung!

    • Barbarendave
      Barbarendave
      Bronze
      Dabei seit: 04.11.2007 Beiträge: 822
      Ich habe mir mein Taf-Geld auf Party auszahlen lassen, darf es von dort aber jetzt nicht abheben, weil man erst eine gewisse Summe an partypoints erspielen muss. Ich finde es eine riesige Schweinerei, das diese Seite sich weigert mir MEIN Geld auszuzahlen und Ps.de das auch noch unterstütz. Man wird also gezwungen, auf dieser unglaublich hässlichen und unübersichtlichen Seite zu spielen, wo man für ein 2,40$ SNG 60 cent rake zahlt.
      Der Sinn von Taf ist also nicht, dass man dafür Geld bekommt, sondern lediglich, dass man dazu gezwungen wird, auf einer Seite zu spielen, mit der man nichts zu tun haben will.
  • 17 Antworten
    • maaR
      maaR
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2006 Beiträge: 2.645
      warum haste dort eingezahlt? ps.de will nur keine 50$ verschenken.. wenn du sie als rake wieder eingespielt hast kannst du sie dir auszahlen!
    • NamenIos
      NamenIos
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2007 Beiträge: 1.009
      1. Gehört ins Feedback.
      2. Ist bei Stars genauso.
      3. Hättest du das ganze vorher gewusst hättest du dich ein wenig informiert. Informiert heißt: Einmal im Forum nach Taf auszahlungen suchen oder die Party-AGB, der du zugestimmt hast, bei der Anmeldung durchlesen.
      4. Ich _meine_ ein Admin hat mal gesagt: Du kannst dir dein TAF Geld auch auf dein Deutsches Konto überweisen lassen und eine Rechnung kriegen, wenns signifikant ist (ich denk mal ab 500€).
      5. Das ganze ist dazu gedacht, keine Geldwäsche zu ermöglichen, bzw es zu erschweren, das kommt uns allen zu gute wenn beim Auscashen weniger Aufsehen erregt wird.

      Nur weil du zu blöd bist heißt das nicht, dass der Sinn von TAF ist, das man gezwungen wird auf einer Pokerseite zu spielen - um es mal mit ähnlicher Härte zu formulieren.

      edit: @maar, wie schon gesagt das liegt nicht an ps de sondern an Party.
    • Barbarendave
      Barbarendave
      Bronze
      Dabei seit: 04.11.2007 Beiträge: 822
      xxx, ich konnte das Geld nur auf Party auszahlen lassen und im Forum sagt ein Moderator mehrmals, dass die Auszahlung nicht an Bedingungen wie Freispielen geknüpft ist.
      Haupsache mal irgendwelchen Dünnschiss schreiben und andere als blöd bezeichen, wenn man keine Ahnung hat. Ich hab ein Starskonto, darauf konnte ich es aber nicht auszahlen, hilft also sehr, dass das bei Stars genauso ist
    • WaldiChecker
      WaldiChecker
      Bronze
      Dabei seit: 06.04.2009 Beiträge: 1.648
      auch auf die gefahr hin das du mich jetzt auch als "spast" beleidigst^^


      du musst nur 15% PP von deinem auszahlungsbetrag erspielen

      das wird doch wohl nicht schwer sein


      Geld geschenkt bekommen und immer noch rumheulen so mag ich die leute
    • Barbarendave
      Barbarendave
      Bronze
      Dabei seit: 04.11.2007 Beiträge: 822
      Nö, warum,du beleidigst mich ja auch nicht einfach so als dumm.

      Und das Geld ist nicht geschenkt, ich hab dafür Pokerstrategy mehrere gute Kunden beschert
    • celerity
      celerity
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2009 Beiträge: 129
      Original von Barbarendave
      xxx, ich konnte das Geld nur auf Party auszahlen lassen und im Forum sagt ein Moderator mehrmals, dass die Auszahlung nicht an Bedingungen wie Freispielen geknüpft ist.
      Haupsache mal irgendwelchen Dünnschiss schreiben und andere als blöd bezeichen, wenn man keine Ahnung hat. Ich hab ein Starskonto, darauf konnte ich es aber nicht auszahlen, hilft also sehr, dass das bei Stars genauso ist
      Hoffentlich bekommst du dafür ne Verwarnung... Als erstes rumjammern weil man sich nicht vorher informieren kann und dann auch noch frech werden... Ich geb NamenIos vollkommen recht!
    • Kingberger
      Kingberger
      Bronze
      Dabei seit: 02.10.2007 Beiträge: 4.404
      Original von Barbarendave
      xxx, ich konnte das Geld nur auf Party auszahlen lassen und im Forum sagt ein Moderator mehrmals, dass die Auszahlung nicht an Bedingungen wie Freispielen geknüpft ist.
      Haupsache mal irgendwelchen Dünnschiss schreiben und andere als blöd bezeichen, wenn man keine Ahnung hat. Ich hab ein Starskonto, darauf konnte ich es aber nicht auszahlen, hilft also sehr, dass das bei Stars genauso ist
      Du hast es verdient, dass du nicht auszahlen kann. Vergreif dich mal nicht so im Ton... :D
    • StefanR89
      StefanR89
      Bronze
      Dabei seit: 21.07.2008 Beiträge: 749
      Original von NamenIos
      1. Gehört ins Feedback.
      2. Ist bei Stars genauso.
      3. Hättest du das ganze vorher gewusst hättest du dich ein wenig informiert. Informiert heißt: Einmal im Forum nach Taf auszahlungen suchen oder die Party-AGB, der du zugestimmt hast, bei der Anmeldung durchlesen.
      4. Ich _meine_ ein Admin hat mal gesagt: Du kannst dir dein TAF Geld auch auf dein Deutsches Konto überweisen lassen und eine Rechnung kriegen, wenns signifikant ist (ich denk mal ab 500€).
      5. Das ganze ist dazu gedacht, keine Geldwäsche zu ermöglichen, bzw es zu erschweren, das kommt uns allen zu gute wenn beim Auscashen weniger Aufsehen erregt wird.

      Nur weil du zu blöd bist heißt das nicht, dass der Sinn von TAF ist, das man gezwungen wird auf einer Pokerseite zu spielen - um es mal mit ähnlicher Härte zu formulieren.

      edit: @maar, wie schon gesagt das liegt nicht an ps de sondern an Party.
      er hat doch geschrieben TAF-Geld nicht Startkapital wer lesen kann ist klar im Vorteil. Leider muss op eine gewisse Summe spielen um erst auszahlen zu können. Benutze mal die sufu wie viel es ist. Gibt schon viele davon. Irgendwann kann man auch per Moneybookers auscashen. Wann das geschieht keine Ahnung wahrscheinlich mit dem sngs feature für elephant :D

      Gruß Stefan
    • brom0815
      brom0815
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2007 Beiträge: 2.505
      Original von Barbarendave
      xxx, ich konnte das Geld nur auf Party auszahlen lassen und im Forum sagt ein Moderator mehrmals, dass die Auszahlung nicht an Bedingungen wie Freispielen geknüpft ist.
      Haupsache mal irgendwelchen Dünnschiss schreiben und andere als blöd bezeichen, wenn man keine Ahnung hat. Ich hab ein Starskonto, darauf konnte ich es aber nicht auszahlen, hilft also sehr, dass das bei Stars genauso ist
      Verlink mal bitte kurz auf die Aussage des Moderators.
    • Barbarendave
      Barbarendave
      Bronze
      Dabei seit: 04.11.2007 Beiträge: 822
      direkte auszahlung auf mb oder ähnliches oder ich gehe

      Zum Beispiel

      "Man muss tatsächlich nichts bei PP freispielen. Einfach eine Woche warten und das Geld ruhen lassen. Dann geht das problemlos."

      Tut mir übrigens leid, dass ich mich etwas ungehobelt ausgedrückt hatte, aber wenn man grad auf 180 ist und von jemandem, der absolut gar keinen Plan hat, als dumm bezeichnet wird...
    • Moralapostel
      Moralapostel
      Bronze
      Dabei seit: 14.05.2007 Beiträge: 436
      Hier fangen einige an zu beleidigen und dann rumheulen wenn es ein Echo gibt.....Kinder..

      Wenn man jemanden nicht helfen kann , dann soll man doch einfach mal nicht schreiben.

      Ich kenne es auch nur, dass man die Punkte erspielen muss
    • Tornano
      Tornano
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2007 Beiträge: 1.351
      Irgendwie hat er Recht und auch nicht, man muss nichts freispielen im Sinne von Boni, man braucht eine gewisse Anzahl Lifetime-PP. Ich konnte auch auszahlen ohne zu spielen, hatte aber vorher halt schon PP erspielt.
    • NamenIos
      NamenIos
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2007 Beiträge: 1.009
      Original von StefanR89
      Original von NamenIos
      2. Ist bei Stars genauso.
      er hat doch geschrieben TAF-Geld nicht Startkapital wer lesen kann ist klar im Vorteil.
      Um erhaltenes Geld, sei es Einzahlung, Interaccounttransfer oder was es noch so gibt auszahlen zu können muss eine gewisse Summe der Einzahlung nicht nur bei Party, sondern auch bei Stars umgesetzt werden. Ich weiß nicht wie du auf Startkapital kommst, das ist bei den meisten hier auch etwas her wenn man auf Anmeldedatum guckt.

      Den verlinkten Thread hätte man nur etwas weiter lesen müssen, dann sieht man auch, dass Party je nach Kundenbindung auf die 15% PP verzichtet oder drauf besteht.
    • GoreHound
      GoreHound
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 14.153
      Original von Barbarendave
      Tut mir übrigens leid, dass ich mich etwas ungehobelt ausgedrückt hatte, aber wenn man grad auf 180 ist und von jemandem, der absolut gar keinen Plan hat, als dumm bezeichnet wird...
      Hab deine Aussage editiert, aufgrund deiner Entschuldigung sehe ich in diesem Fall noch einmal von einer gelben Karte ab.

      Lass dich in Zukunft einfach nicht so schnell provuzieren und versuche sachlich zu bleiben, wenn du dich durch einen Beitrag beleidigt fühlst, kannst du diesen melden und er wird dann überprüft.
    • more007
      more007
      Bronze
      Dabei seit: 19.04.2006 Beiträge: 659
      Original von NamenIos
      Um erhaltenes Geld, sei es Einzahlung, Interaccounttransfer oder was es noch so gibt auszahlen zu können muss eine gewisse Summe der Einzahlung nicht nur bei Party, sondern auch bei Stars umgesetzt werden.
      Auch wenn es OP wohl nicht hilft, aber das stimmt auch nicht immer und gilt auch nicht für jeden.
    • GAbruzzi
      GAbruzzi
      Global
      Dabei seit: 16.08.2008 Beiträge: 1.103
      Haha, hier scheinen ja alle auf Tilt zu sein. PartyPoker halt. :D
    • MrNewton83
      MrNewton83
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2008 Beiträge: 373
      Haha, hier scheinen ja alle auf Tilt zu sein. PartyPoker halt.

      lol