PT3 vs HEM vs ?

    • YoBaByYo
      YoBaByYo
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2007 Beiträge: 1.040
      Ich möchte gerne eine adequate Pokersoftware käuflich erwerben. Derzeit steht PT3 und HEM zur Auswahl, gibts noch konkurrenzfähige Alternativen?
      Ich spiele NL Holed em SH.

      Ich war leider nicht in der Lage, eine ausführliche Diskussion über dieses Thema zu finden, die Vorteile der Programme listet, falls es eine gibt, würde ich mich über einen Link freuen.

      Falls nicht, was sind eure Erfahrungen? PT3 scheint die schnellere Performance zu bieten. Allerdings gibt es keine positionsbezogenen Stats. Gerade das scheint mir ein gutes Argument für HEM zu sein. Wie schauts mit Tableselection aus? Pokertracker bietet ja noch Table Tracker, gibts sowas auch für HEM? Fallen euch sonst noch ausschlaggebende Unterschiede ein?

      Danke für hilfreiche Antworten :)

      Marc
  • 23 Antworten
    • Mart1
      Mart1
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2006 Beiträge: 4.727
      HEM >>>> PT3 imo
    • Pumphut
      Pumphut
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2009 Beiträge: 134
      Ganz schnelle Antwort: Zu den zwei Programmen gibt es keine Konkurrenz. Auch der Elephant kann in der Liga nicht mithalten (was nicht heißt das er schlecht ist)

      Und ja, auch der HM hat einen Tabel Scanner!
    • guhruuu
      guhruuu
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2008 Beiträge: 1.696
      bin ich eigentlich auch der meinung. was findest du persönlich besser am HEM?
    • dschey89
      dschey89
      Bronze
      Dabei seit: 09.06.2009 Beiträge: 33
      Original von YoBaByYo
      Falls nicht, was sind eure Erfahrungen? PT3 scheint die schnellere Performance zu bieten. Allerdings gibt es keine positionsbezogenen Stats.
      Also ich benutze PT3 mit positionsbezogenen Stats :) Man kann sich das (sehr kompliziert) einstellen oder einfach eine passende Config runterladen.
    • Wazer
      Wazer
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2006 Beiträge: 1.185
      der Elephant kann gar nicht in einem Atemzug erwähnt werden mit PT3 und HEM. Ich mag sogar PT3 mehr, ist aber eine gewöhnungssache
    • YoBaByYo
      YoBaByYo
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2007 Beiträge: 1.040
      Ich freue mich über das schnelle Feedback, dennoch wäre natürlich auch eine (wenigstens kurze) Begründung hilfreich, damit ich auch die Unterschiede der Programme sehe und die Punkte selber gewichten kann.
    • YoBaByYo
      YoBaByYo
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2007 Beiträge: 1.040
      Original von dschey89
      Original von YoBaByYo
      Falls nicht, was sind eure Erfahrungen? PT3 scheint die schnellere Performance zu bieten. Allerdings gibt es keine positionsbezogenen Stats.
      Also ich benutze PT3 mit positionsbezogenen Stats :) Man kann sich das (sehr kompliziert) einstellen oder einfach eine passende Config runterladen.
      OK das ist schonmal sehr interessant, dass es prinzipiell geht, wie kompliziert dass dann ist, ist mir egal, wenn mans sogar einfach runterladen und einbinden kann.
    • pennerpark
      pennerpark
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2007 Beiträge: 748
      von beiden programmen gibt es zeitbegrenzte testversionen. unbedingt vor dem kauf ausprobieren.
    • Afura
      Afura
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2005 Beiträge: 480
      (hab gehört das PT3 mitlerweile aus der Alphaphase raus ist, also ohne gewähr)
      HM war immer viel schneller, wenn es mit sehr grossen DBs umgehen musste, also wie schnell das HUD am Tisch eingeblendet wird etc. PT3 hat beim Masstablen auch oft angefangen zu laggen, also die Tische für 1-2 sec freezen (wenn man nur mittelmässigen PC hat). Bin dann relativ schnell auf HM umgestiegen, da es in der Entwicklung einfach viel weiter war. Wenn die Performance aber jetzt wirklich gefixt wurde ist es wohl eher Geschmackssache, also einfach mal beide Progs testen.
    • Noonien
      Noonien
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2007 Beiträge: 4.616
      Ich habe beide Tools, PT3 seit 2 Jahren und HM erst seit 2 Wochen.
      Habe mir den HNM nur geholt da ich momentan auf einer Seite Spiele die von PT3 nicht unterstützt wird.
      PT3 ist sehr gut, es hat einige Stats weniger wie zB PF Raiserange, aber ansonsten geben sich die beiden nicht viel her.
      PT3 braucht vielleicht etwas mehr Einarbeitungszeit, läßt dann aber keinerlei Analyse Wünsche und sonstiges offen.
      HUD bei beiden sehr gut.
      Kann bisher nicht sagen das ich eins von beiden Tools bevorzuge.
    • Noonien
      Noonien
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2007 Beiträge: 4.616
      Original von Afura
      (hab gehört das PT3 mitlerweile aus der Alphaphase raus ist, also ohne gewähr)
      HM war immer viel schneller, wenn es mit sehr grossen DBs umgehen musste, also wie schnell das HUD am Tisch eingeblendet wird etc. PT3 hat beim Masstablen auch oft angefangen zu laggen, also die Tische für 1-2 sec freezen (wenn man nur mittelmässigen PC hat). Bin dann relativ schnell auf HM umgestiegen, da es in der Entwicklung einfach viel weiter war. Wenn die Performance aber jetzt wirklich gefixt wurde ist es wohl eher Geschmackssache, also einfach mal beide Progs testen.
      Performance ist sehr gut finde ich, HUD lagt auch nicht.
      Habe aber nur ca 1 Mio hands in der DB, weis nicht wie die PErformance ist wenn es eine echt große DB ist .
    • MourganRA
      MourganRA
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2007 Beiträge: 5.172
      also HEM ist einfach ein geniales programm wie ich finde. hab keinen cent bereut den ich darein investiert hab
    • gorbatsh0ve
      gorbatsh0ve
      Black
      Dabei seit: 15.08.2007 Beiträge: 17.607
      Original von MourganRA
      also HEM ist einfach ein geniales programm wie ich finde. hab keinen cent bereut den ich darein investiert hab
      #232420480546961231325242427472
    • YoBaByYo
      YoBaByYo
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2007 Beiträge: 1.040
      Ich seh gerade, dass man für HEM einen Tablescanner zukaufen kann (einmalig $65 oder so) während bei PT3 monatlich eine Gebür für Tabletracker fällig wird. Ist darin ein ausschlaggebendes Argument zu sehen? Also kann der Tabletracker etz irgendwas tolles was der Tablescanner nicht kann? Offensichtlich greift HEM auf die Datenbank zu, während PT3 mit servern kommuniziert, daher evtl keine große Datenbank notwendig wäre? Oder ist SpadeIT eh besser? Wie schauts also aus, wenn man gleich noch ein Tableselection Tool will/damit kombinieren will? Scheint für HEM zu sprechen.

      Danke übrigens nochmal für eure Meinungen.
    • Knudsen
      Knudsen
      Bronze
      Dabei seit: 19.07.2005 Beiträge: 4.314
      Original von YoBaByYo
      Original von dschey89
      Original von YoBaByYo
      Falls nicht, was sind eure Erfahrungen? PT3 scheint die schnellere Performance zu bieten. Allerdings gibt es keine positionsbezogenen Stats.
      Also ich benutze PT3 mit positionsbezogenen Stats :) Man kann sich das (sehr kompliziert) einstellen oder einfach eine passende Config runterladen.
      OK das ist schonmal sehr interessant, dass es prinzipiell geht, wie kompliziert dass dann ist, ist mir egal, wenn mans sogar einfach runterladen und einbinden kann.
      hat nicht das standard-popup von pt3 auch positionstats? oder täusch ic mich da gerade?
    • Afura
      Afura
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2005 Beiträge: 480
      Original von YoBaByYo
      Ich seh gerade, dass man für HEM einen Tablescanner zukaufen kann (einmalig $65 oder so) während bei PT3 monatlich eine Gebür für Tabletracker fällig wird. Ist darin ein ausschlaggebendes Argument zu sehen? Also kann der Tabletracker etz irgendwas tolles was der Tablescanner nicht kann? Offensichtlich greift HEM auf die Datenbank zu, während PT3 mit servern kommuniziert, daher evtl keine große Datenbank notwendig wäre? Oder ist SpadeIT eh besser? Wie schauts also aus, wenn man gleich noch ein Tableselection Tool will/damit kombinieren will? Scheint für HEM zu sprechen.

      Danke übrigens nochmal für eure Meinungen.
      glaube kaum, dass pt3 auf ne externe DB zugreift. dann wäre das tool bei den meisten anbietern verboten.
    • NoLimitProjekt
      NoLimitProjekt
      Black
      Dabei seit: 24.08.2007 Beiträge: 2.818
      Original von aaaRt
      Original von MourganRA
      also HEM ist einfach ein geniales programm wie ich finde. hab keinen cent bereut den ich darein investiert hab
      #232420480546961231325242427472
      This ! and its not even close
    • n00bmare
      n00bmare
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2006 Beiträge: 6.549
      HEM >>>> PT3

      Ich habe mit beiden Softwares schon gespielt und finde HEM besser:
      - Hands schneller einlesen
      - Stats kommen (meiner Meinung nach schneller)
      - DB verbraucht weniger Platz
      - viel mehr Stats zur Auswahl als bei PT3
      - HUD viel leichter und schneller konfigurierbar
    • YoBaByYo
      YoBaByYo
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2007 Beiträge: 1.040
      Original von Afura
      Original von YoBaByYo
      Ich seh gerade, dass man für HEM einen Tablescanner zukaufen kann (einmalig $65 oder so) während bei PT3 monatlich eine Gebür für Tabletracker fällig wird. Ist darin ein ausschlaggebendes Argument zu sehen? Also kann der Tabletracker etz irgendwas tolles was der Tablescanner nicht kann? Offensichtlich greift HEM auf die Datenbank zu, während PT3 mit servern kommuniziert, daher evtl keine große Datenbank notwendig wäre? Oder ist SpadeIT eh besser? Wie schauts also aus, wenn man gleich noch ein Tableselection Tool will/damit kombinieren will? Scheint für HEM zu sprechen.

      Danke übrigens nochmal für eure Meinungen.
      glaube kaum, dass pt3 auf ne externe DB zugreift. dann wäre das tool bei den meisten anbietern verboten.
      TableTracker is the ultimate table selection tool, exclusively available within PokerTracker 3 as an add-on service, which helps you track down the most profitable tables and opponents to maximize your win rate.

      PokerTracker's servers are constantly scanning all of the major poker sites and monitoring who is playing on what site(s) and which table(s). TableTracker pulls this information from the servers and provides statistics from your local database on each player.

      Ok, also es greift nur auf die eigene Datenbank zu. Und dafür soll man $25 im Monat zahlen? Macht das ernsthaft wer? Das hört sich ja nach einem echt ziemlich schlechten deal an.
    • 1
    • 2