Ein Teddybär im Cake BSS Wunderland

    • teddybaerkk
      teddybaerkk
      Bronze
      Dabei seit: 03.07.2009 Beiträge: 207
      Hallo,
      ich habe bereits im Cake Forum einen Bericht angefangen mit dem Namen:
      Enttäuscht - Startkapital bei Cake

      Ich fasse mal kurz zusammen:
      Ich habe früher bei Pokerstars FL gespielt und die Micros bis 0,10 /0,20 geschlagen.
      Ausserdem habe ich mit der SSS NL10 etwas rum gespielt.

      Kindertechnisch musste ich dann eine zeitlang aussetzen.
      Dann habe ich über PS ein Startkapital von 50 Dollar für Cake erhalten.
      Die Auswahl für Cake habe ich getroffen, weil ich dachte, das man die 100 Dollar Bonus sofort runter spielen kann. Das stimmt zwar, aber die Punkte die man dort erspielen muss, sind für einen Anfänger in der Zeit nicht zu schaffen.

      Ich habe mich trotzdem dann für die SSS entschieden, nachdem FL bei Cake anscheinend tot ist.

      Nun denn NL10 SSS.
      Die ersten Tage waren ein Auf- und Ab. Gestern stand ich wieder bei meinen 50 Dollar. Ich war schon mal auf 33 gefallen.

      Mein Glück bei Cake ist stark begrenzt. Ich laufe komplett unter EV. Mein Mann hat meine Daten in den HoldemManager eingegeben und er musste selber schmunzeln. Er hat bei Mansion und PartyPoker jeweils die NL10 SSS geschlagen, aber was bei Cake los ist, das ist eigentlich nur noch zum Lachen.

      So auch meine heutige Session mit 6 Stacks down.
      Klar weiblicher Anfänger, Fish, lern mal die Artikel, usw...

      Die Hände waren eigentlich so wie immer, zweimal Allin mit AK verloren.
      AA gegen KQ - Flush bei 4 Herz auf dem Board
      99 gegen TT - Flop treffe ich meine Trips und gehe Allin- Gegner callt und
      trifft auf dem River seine Zehn
      KK gegen AA - quasi Standard

      Steals werden grundsätzlich mit Allin beantwortet.
      Minraises vor mir und ich erhöhe mit AQ oder AK - na klar reraise Allin

      Super und das alles in einer Stunde. Kontostand: 38 Dollar.

      Ich glaube die Standard SSS Artikel scheinen bei Cake nicht zu greifen.
      Ich werde wohl das Spiel etwas anpassen müssen.
  • 255 Antworten
    • Kulturbeutel
      Kulturbeutel
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2007 Beiträge: 238
      Kopf nicht hängen lassen, weitergrinden, der EV gleicht sich auf lange Sicht immer aus. Viele Artikel lesen, Handbewertungen...Wenn Du Dir bei einigen Händen unsicher bist, stell sie doch ins Forum.

      Viel Erfolg!
    • Oberatzenbert
      Oberatzenbert
      Bronze
      Dabei seit: 16.06.2009 Beiträge: 387
      also ich spiele auch cake sss, genau gleiches limit, und bin nach ca. 6k hands noch break-even, weiß aber auch noch nicht wie die br da wachsen soll, außer evtl. über rakeback und bonus:)
    • teddybaerkk
      teddybaerkk
      Bronze
      Dabei seit: 03.07.2009 Beiträge: 207
      Anscheinend hat sich die SSS Theorie abgenutzt. :)
      In irgendeinem Thread stand auch, das die Bronze SSS Artikel wohl nur eine Erwartung von +- Null haben.
    • Oberatzenbert
      Oberatzenbert
      Bronze
      Dabei seit: 16.06.2009 Beiträge: 387
      naja bei cake fallen leider 2 silberartikel raus (elephant & playernotes)

      hilfreich find ich noch wie ggn andere sss´ler spielen, aber das war es auch schon...

      da tableselection eh wegfällt & multitabling sowieso klar sein sollte...

      zweifle auch ob die sss irgentwas bringt, aber erstmal 20 k hands spielen und dann bewerten:)
    • teddybaerkk
      teddybaerkk
      Bronze
      Dabei seit: 03.07.2009 Beiträge: 207
      Mein Mann hält von der SSS gar nichts. Für ihn ist es Kartenlotterie.
      Ich wollte jetzt mal selber meine Erfahrungen sammeln.
      Aber bisher hält sich meine Begeisterung komplett in Grenzen.
      Naja ich werde jetzt weiter die SSS spielen, bis ich broke bin. :f_cry:

      Was anderes kann man bei Cake und mit dem Guthaben eh kaum spielen.
    • teddybaerkk
      teddybaerkk
      Bronze
      Dabei seit: 03.07.2009 Beiträge: 207
      Ich fange langsam an Cake zu lieben. :f_love:

      Nach einem Disconnect stand Cake komplett. Leider waren meine Einsätze auch weg, weil ich Cake komplett neu starten musste und die Tische zu spät wieder kamen.

      Ich habe heute zwei Stunden gespielt und war mit meinem Spiel eigentlich zufrieden. Mein Mann hat mich ein wenig gecoacht. Das Ergebnis war heute:
      -9,23 Dollar
      EV -7,32 Dollar (laut Holdem Manager)

      Naja durch den Rake bekomme 3 Dollar wieder !!!
      Und da ich bald den ersten Bonus gecleart habe kommen wieder 10 dazu.

      Momentaner Kontostand: 28,85 Dollar.

      D.h. ich wenn es so weiter geht werde ich die BR bald vor die Wand fahren.
      Das schöne ist, es macht mir überhaupt nichts aus. Wenn ich sinnlos die Stacks im Tilt verballern würde, würde ich mich schon ärgern, aber wie momentan die Karten gegen mich laufen, das ist schon genial.

      Mein Mann hat auch nur gestaunt, wie merkwürdig die Kartenkonstallationen sind.

      3 Stacks gingen als Overpair gegen Trips auf dem Flop drauf. Klar man kann ja einen Reraise mit 44 callen. Auf einem J84 Board gehe ich mit meinen KK natürlich jede Bet mit.

      Wie oft mein AJ oder AQ gereraist werden ist auch die wahre Wonne. Ein Paar scheint immer im Umlauf zu sein. Einmal einen Frust Allin mit AQ gesetzt und gegen 77 gelaufen. Immerhin Coinflip und wow ich habe ihn sogar gewonnen. Aber sonst das selbe Bild:
      Blindsteals funktionieren nur mit Topblätter, ansonsten Allin-reraises.
      Two-Pair gegen einen Gegner, der immer seinen Flushdraw trifft.

      Man bekommt Paare nicht zum folden. Contibets mit AJ/AQ/AK brauch ich eigentlich gar nicht spielen, weil der Gegner mich eh Allin raist mit second Pair.

      Das Ganze ist eigentlich komplett sinnfrei.

      So langsam glaube ich meinen Mann, der NL10 SSS für reinste Kartenlotterie hält.

      Nach 6k Hände habe ich momentan nicht das Gefühl mit der SSS ein paar Dollar zu gewinnen.

      Ich werde auf jeden Fall noch die 10 Dollar Bonus erspielen.
      Mit dem Rakeback müsste ich dann wieder so um die 40 Dollar stehen.

      Vielleicht probiere ich dann die BSS mit NL5 aus.

      Wenn ich dann immer noch irgendwo lese NL10 wäre super easy zu schlagen, der sollte mal bei Cake spielen. Vielleicht ist bei mir auch nur der Pech-Schalter aktiviert.

      Die Zeiten, wo jemand mit J5o allin geht sind wohl vorbei. :f_cry:
    • teddybaerkk
      teddybaerkk
      Bronze
      Dabei seit: 03.07.2009 Beiträge: 207
      So die heutige Session habe ich genutzt, um meinen ersten 10 Dollar Bonus frei zu spielen.
      Ich habe es auch geschafft !
      Ich habe mich heute von der Standard SSS Spielweise gelöst. D.h. weniger Contibets, vorsichtigeres Spiel mit AK, usw.
      Ich habe dabei auch "Todsünden" begangen, wie z.B. ATs oder mittlere Pocketpairs gelimpt. Letztendlich waren es aber diese Karten, die mir Geld eingebracht haben. Einmal Trips getroffen und den gegnerischen Stack gewonnen. Bei AT auch ein As auf dem Flop getroffen und dann sogar einen Flush und schon ging der nächste Pot in meine Hände.

      Ich habe heute nicht mehr soviele Hände Allin gepusht, da es in der Vegangenheit meist zum Verlust oder zu einer Coinflipsituation gekommen ist.

      Und was soll ich sagen, es hat mehr Spass gemacht, als dieses stumpfe nach Plan spielen.

      Ich weiss das jetzt wieder erfahrene Spieler wettern werden, das dies langfristig -EV sein wird. Aber egal. ;)

      Da es mir auch auf den Spass ankommt und ich Postflop nicht die schlechtesten Entscheidungen treffe werde ich erstmal so weiter spielen.
      Wahrscheinlich würde mir die BSS besser liegen, aber meine BR ist davon noch meilenweit entfernt.

      Nach Bronze-Artikel wäre ich wahrscheinlich in zwei, drei Wochen Pleite.

      Die nackten Zahlen von heute:
      Hände:430
      Gewinn: +3,13 $
      BR: 42 $

      Ausserdem stehe ich momentan beim Rakeback bei 7 $, so dass ich wieder am Anfang stehe.

      Ich komme momentan mit 5 bis 6 Tischen gut zurecht und kann auch die Gegner einigermassen gut einschätzen.

      Ach ja liest überhaupt jemand diesen Thread ?
      Bitte um kurze Rückmeldung.
      Ansonsten kann ich mir dies auch sparen.
      Schonmal Danke im Voraus.
    • jegol
      jegol
      Bronze
      Dabei seit: 29.09.2007 Beiträge: 76
      Auch wenn nicht jeder postet, lesen doch einige mit, wie du an den 111Hits siehst.

      NL10 auf Cake ist schon ziemlich krass, wird mit steigenden Limits auch nicht unbedingt besser, lässt sich aber angenehmer spielen.

      Gewöhn dich schonmal daran, PP bekommst du bei Cake nie zum Folden, egal welches Limit.
      Wenn du mit BSS und Postflopspiel besser klarkommst, nach dem Aufdoppeln einfach sitzen bleiben und weiterspielen. So kannst du BSS mit kleiner Bankroll spielen und ist sehr profitabel. Macht auch mehr Spass und wenn man verliert, wirds nicht so teuer. ;)
      Ausserdem sparst du dir das ständige Tische wechseln, was mich am meisten nervt bei SSS. Zumal das Tischangebot bei Cake ja doch überschaubar ist.

      Viel Erfolg


      Freu dich schonmal auf die einmaligen Suckouts, die du bei Cake noch erleben wirst. :D
    • Kugelrund
      Kugelrund
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2009 Beiträge: 285
      Original von jegol
      ...PP bekommst du bei Cake nie zum Folden, egal welches Limit. :D
      Also ich folde PP, vllt ist das mein leak?! = ))

      Hehe teddy, freu mich auf deinen blog! Wirf auch mal ein paar Graphen unters Volk. (Auch wenn's mal nicht so gut läuft.)

      Leide mit dir! :f_cry:

      Aber natürlich auch viel Erfolg!
    • derf0s
      derf0s
      Bronze
      Dabei seit: 08.11.2008 Beiträge: 14.898
      ich lese auch mit.
    • teddybaerkk
      teddybaerkk
      Bronze
      Dabei seit: 03.07.2009 Beiträge: 207
      Vielen Dank für Euren Zuspruch !!!
      Die Idee mit dem Weiterspielen nach dem Verdoppeln finde ich eigentlich gar nicht so schlecht.
      Sicherlich mal einen Versuch wert, da die Tischauswahl ja eh etwas begrenzt ist.

      Immerhin habe ich die erste Woche geschafft ohne Broke zu gehen.
      Die Zunahme von mehr Tischen war eigentlich auch kein riesen Problem.
      Man wächst mit den Aufgaben. Ich werde jetzt aber erstmal bei 6 bleiben und erst dann höher gehen, wenn ich mal etwas Geld gewinnen sollte.

      Verliere ich aber weiter, dann werde ich sie reduzieren (irgendwie logisch).

      Tilt ist eigentlich kein Thema bei mir, eher die "unkonventionelle Spielweise" einiger "Mitspieler".

      Aber egal, ich sehe die Sache eh etwas lockerer und realistischer.
      Mein Ziel ist erstmal meine BR von Woche zu Woche konstant zu halten.

      Ach ja wer einen "Bankkrisengraphen" sehen möchte, kein Problem. Nur wie bekommen ich ihn am besten vom HoldemManager in dieses Forum ?
    • jegol
      jegol
      Bronze
      Dabei seit: 29.09.2007 Beiträge: 76
      Hab ich gerade gefunden

      [Guide] Bilder im Forum Posten

      Und den Graph im HM mit Rechtsklick -> speichern, glaub ich
    • teddybaerkk
      teddybaerkk
      Bronze
      Dabei seit: 03.07.2009 Beiträge: 207
      Die Zahlen von heute:
      Hände:373
      Gewinn: +3,82 $
      BR: 45,70 $

      Ich bin heute sehr zufrieden. Ich habe so gespielt wie gestern, habe aber noch einen siebten Tisch hinzu genommen. Vom Gefühl her traue ich mir 8 zu, aber darüber hinaus wird es wohl zu unübersichtlich und hektisch. Ich bleibe erstmal dabei. 7 ist auch meine Glückszahl !
      Zwei Tage mit Gewinn. Mal ein neues Gefühl...

      AK habe ich dann doch einmal wieder aggressiv Allin gespielt auf einen Raise des UTG2. Eigentlich wollte ich es etwas langsamer angehen lassen mit AK. Naja zu meiner Überraschung hatte mein Gegner auch AK und wir teilten den Pott.

      Einmal habe ich auch richtig Glück gehabt:
      Ich wollte mit 2,86 $ eigentlich aussteigen, bekomme dann aber KK. Vor mir gab es zwei Limper und ich erhöhte auf 0,60 $. UTG1 callte und der andere stieg aus. Der Flop war AK3 in Kreuz. Mein Gegner macht ein kleine Bet (0,40 $), so dass ich ihn auf ein As gesetzt habe. Ich habe ihn dann Allin geraist, um einen eventuellen Draw so teuer wie möglich zu machen.

      Zu meiner Überraschung callte mein Gegner mit 4T in Kreuz !!!!
      Ein fertiger Flush und das mit einem Call Preflop mit dieser Hand !!!

      Aber endlich hatte ich auch mal Glück und es kam noch eine 3 auf dem River und das Full House für mich. :f_p:

      Den Graphen liefere ich nach.

      PS: Ich habe heute auch den Silber Status erhalten.
      Die Artikel kenne ich aber von meinem Mann, der es bis Gold geschafft hat.
      Das Symbol sieht aber schöner aus, als dieses hässliche Bronze. :)
    • jegol
      jegol
      Bronze
      Dabei seit: 29.09.2007 Beiträge: 76
      Sieht doch sehr gut aus, steigende Bankroll und Silber. Ich seh schon Diamond am Horizont.

      War am Anfang vielleicht auch nur die Umstellung von Stars auf die unkonventionelle Spielweise bei Cake, wie du es nennst, mit der du Probleme hattest. Ging mir genauso. Hab beim ersten Einzahlen 100$ in 3 Tagen in den Sand gesetzt.

      Wünsche dir weiter viel Erfolg bei deinem Kampf gegen die "Unkonventionellen" :D

      Ach ja, suited cards sind Nuts.
    • teddybaerkk
      teddybaerkk
      Bronze
      Dabei seit: 03.07.2009 Beiträge: 207
      Und wieder eine Session mit 7 Dollar Verlust.
      So langsam glaube ich, dass mein Mann Recht hat.
      Die SSS bei Cake ist eine reine Lotterieveranstaltung.
      Kaum Hände bekommen, sehr viel Blinds bezahlt und dann eigentlich wie immer folgende Kombinationen:
      AK gegen TT verloren
      AJ gegen 55 auf einem AQ5 Board verloren
      AQ gegen KK beim Blindbattle verloren
      TT gegen JJ beim Blindbattle verloren

      Ich glaube ich habe einfach kein Glück. Mit meinem Spiel war ich eigentlich zufrieden. :f_cry:

      Naja Mittwoch gibt es ja den Rakeback, aber ich habe das Gefühl, dass ich nur am kämpfen bin, um BE zu stehen. Wenn man die Allins nicht gewinnt, kann man kein Geld gewinnen.

      PS: Ich habe so einen Goldtaler bekommen, was mache ich damit?
    • jegol
      jegol
      Bronze
      Dabei seit: 29.09.2007 Beiträge: 76
      Die Goldchips kannst du sammeln und entweder im Shop was holen oder als BuyIn für SnG oder Turniere verwenden.
      Unter Tournament ist ein Button mit Goldcard+Goldchip. Da werden diese aufgelistet.

      Gerade eben bissel beobachtet. Die Hand QQ vs AK passiert. Mal gewinnt QQ, mal AK.
      Aber bei 2 Hände, wo du im BB ein Freeplay hattest, ist mir unklar, was du da gespielt hast. Einmal gegen rendsburgo und einmal BigTomStud. Sah merkwürdig aus.

      Und bei soviel schlechten Gegner auf Cake ist klar, dass es nicht nur aufwärts geht. Auch T4 od. 93s o.ä. haben eine gewisse Gewinnwahrscheinlichkeit, die auch mal eintritt. Solche Gegner zahlen dich aus, treiben aber auch die Varianz hoch. Und bei der Menge auf Cake kommt es dann schon mal gebündelt. ;)
    • luckskaiworker
      luckskaiworker
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2008 Beiträge: 2.955
      kleiner tipp: die sss ist überhaupt eine reine lotterieveranstaltung ;)

      trotzdem viel glück dir, du wirst es brauchen bei der sss :D
    • teddybaerkk
      teddybaerkk
      Bronze
      Dabei seit: 03.07.2009 Beiträge: 207
      Cake ist buggy !

      Heute Abend habe ich noch eine Session gespielt und 2 Dollar Gewinn gemacht.
      Aktuelle BR: 40,96 $
      Mit dem Rakeback müsste ich dann wieder bei 50 $ liegen.

      Die genauen Werte kann ich nicht angeben, weil der Holdem Manager 7 Dollar Verlust anzeigt. Irgendetwas muss mit dem Import nicht geklappt haben. Jetzt vertraue ich dem Manager nicht mehr.

      Ausserdem "spinnt" Cake rum:
      - SB wird teilweise nicht angezeigt
      - FPP Anzeige funktioniert nicht
      - auf einmal "connecten" die Tische und ich kann keine Eingabe machen,
      sehr gut wenn man dann KK hat und erhöhen möchte, danach sass ich auf
      Aussetzen und es ging dann weiter DANKE CAKE
      - Obwohl ich Autom. Blinds An habe, fragt er nach dem BB

      Naja freiwillig würde ich mein Geld sicherlich nicht auf diese Seite überweisen.
      Da macht Pokerstars schon einen professionelleren Eindruck.

      AK bleibt bei mir eine Roulette Hand:
      AK gegen AQ gewonnen
      AK gegen QQ verloren

      Witzigerweise mit AJ einen Vierling As getroffen, aber leider hat keiner mitgesetzt.

      Mit dem Goldstack habe ich ein Forumsbeitrag gefunden. Aber ich glaube auf NL10 ist das noch kein Thema.
    • luckskaiworker
      luckskaiworker
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2008 Beiträge: 2.955
      jeah, glaub auch cake ist ein wenig buggy, noch nie dort gespielt aber schau dir mal das an: http://www.hochgepokert.de/beta2/2010/02/04/die-beste-hand-gewinnt-oder/