[RL] Wie mit Eifersucht umgehen

    • Psychobilly1988
      Psychobilly1988
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2009 Beiträge: 5.320
      Ich hätte eigentlich nie gedacht, dass ich so ein eifersüchtiger Mensch sein kann, obwohl es eigentlich so gut wie keine Gründe dafür gibt.

      Ich bin jetzt seit, 1,5 Jahren mit meiner Lady zusammen.
      Wenn wir mal irgendwie weggehen (Disko etc.), was vielleicht 1-2 mal pro Monat vorkommt, da wir die meisten Wochenenden mit Freunden zuhause, oder in deren Wohnung verbringen, kommt es nicht selten vor, dass ich komplett ausraste, wenn irgendwelche Fremde Typen sie anbaggern, oder sie mal länger mit irgendeinem redet.

      Das letzte mal, hat sie irgendein Typ in meiner gegenwart ständig angebaggert, angefasst, scheiße gelabert von wegen "wenn mit deinem Freund schluss ist, dann ruf mich an, ich bin da", irgendwann hat er sich an sie gedrückt und sie auf die Backe geküsst und da sind bei mir die Lichter ausgegangen und ich hab zugeschlagen.
      Später am selben Abend, hat sie neben einem sturzbesoffenem Typen gesessen, der nen Boner in der Hose hatte, obv wegen ihres Auschnitts, wohin er auch ständig gestarrt hat und der sie die ganze Zeit auch anmachen wollte, da hab ich einfach gesagt, wir sollten am besten nachhause gehen, weil ich nich noch mehr ärger machen will.

      Jedenfalls ist es so, dass ich schon Panikgefühle, Übelkeit und Aggressionen verspüre, wenn sie etwas längere Zeit in Gesellschaft jemand anders ist, den ich nicht kenne.
      Die Aggressionen kann ich solange es nicht zu weit geht noch kontrollieren, aber die Panik, oder Angst und die Übelkeit (keine Ahnung, mir wird da einfach schlecht) kann ich nicht ignorieren.

      Ich weiß, dass sie milliarden kilometer davon entfernt ist, einfach mal so was mit nem anderen anzufangen, weil ich auch ihre Gründe kenne.
      Ich weiß dass sie mich liebt, ich weiß dass sie kaum was dafür kann, wenn Typen sie anmachen, aber das alles nagt trotzdem an mir.

      Die Abende enden meistens so, dass ich (wie sonst auch üblich, wenn ich sauer bin) einfach schweige und beleidigt tue, weil ich nicht in der Lage bin in der Verfassung klar zu denken, dass dauert dann bei mir immer etwas und sie dann darüber sauer ist, dass ich ihrer Meinung nach grundlos sauer bin.

      Darunter leidet natürlich auch unsere Beziehung, obwohl es nicht sehr oft vorkommt. Aber ähnliche Muster wiederholen immer wieder.

      Ich hab immer das Gefühl, dass ich es nicht schaffe ihr klar zu machen, wie wichtig sie für mich ist und gleichzeitig auch die Angst, dass ich mit der offenen Eifersucht einfach alles kaputt mache.

      Ich weiß, dass sie mich über alles liebt (ich hab sogar immer das Gefühl, das sie mich mehr liebt, als ich sie). Aber ich komm trotzdem mit solchen Situationen einfach nicht klar, ich kanns nicht ignorieren.
  • 25 Antworten
    • christian88
      christian88
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2006 Beiträge: 1.508
      Jaja das kenn ich auch zu gut, sowas macht einfach immer nur die Beziehung auf Dauer kaputt. Frauen raffen das auch irgendwie nie wie Männer so drauf sind in der Beziehung. Da muss man ihr wohl einfach nur vertrauen, ich wollte meine Freundin später sogar auch nicht mehr raus lassen, aber das war def. nicht die Lösung. :rolleyes:
    • Psychobilly1988
      Psychobilly1988
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2009 Beiträge: 5.320
      Original von christian88
      ich wollte meine Freundin später sogar auch nicht mehr raus lassen, aber das war def. nicht die Lösung. :rolleyes:
      ehrlich gesagt, wärs für mich auch das beste...aber irgendwo spielt der Verstand auch noch mit und ich bin froh, dass es noch nicht soweit ist.
      Und ich glaube es wäre auch sofort vorbei, wenn ich sowas machen würde...
      Aber meine Lady, ist halt wirklich das beste in meinem Leben....
    • n3kr0n
      n3kr0n
      Global
      Dabei seit: 06.01.2007 Beiträge: 505
      Original von christian88
      Jaja das kenn ich auch zu gut, sowas macht einfach immer nur die Beziehung auf Dauer kaputt. Frauen raffen das auch irgendwie nie wie Männer so drauf sind in der Beziehung. Da muss man ihr wohl einfach nur vertrauen, ich wollte meine Freundin später sogar auch nicht mehr raus lassen, aber das war def. nicht die Lösung. :rolleyes:
      Die Aussage, dass "Männer so drauf sind in der Beziehung" ist mal vollkommener Blödsinn. Kerle die so übertrieben reagieren senden zwei Signale aus
      1. sie strahlen gewaltig Schwäche aus, weil sie sich nicht zutrauen so anziehend auf ihre Freundin zu wirken, dass die nicht sofort auf andere Kerle anspringt
      2. überhaupt fehlende Souveränität im sozialen Bereich, wenn man andere Typen vermöbelt weil sie Annäherungsversuche starten.

      Eifersucht ist ein Problem, das man zum Großteil mit sich selber hat. Das kann man nicht dadurch abstellen, dass man sich halbherzig einredet "sie liebt mich", man muss der vollsten Überzeugung sein, dass man viel anziehender, toller und geiler ist als jeder andere Kerl der mit ihr Kontakt hat.
    • Psychobilly1988
      Psychobilly1988
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2009 Beiträge: 5.320
      Original von n3kr0n1. sie strahlen gewaltig Schwäche aus, weil sie sich nicht zutrauen so anziehend auf ihre Freundin zu wirken, dass die nicht sofort auf andere Kerle anspringt
      Ja, das Gefühl hab ich wirklich....das seltsame ist nur, dass ich schon zig Freundinnen hatte, bei denen mir das alles egal war.
    • c0yber
      c0yber
      Global
      Dabei seit: 22.09.2007 Beiträge: 707
      Ein Kumpel sagte mal zu mir: "Lass sie raus in die Freiheit. Wie einen Vogel, der immer wieder zurückkommt, wenn man in loslässt und es ihm bei dir gefällt."
      Es ist auch irgendwo eine Mindsetting Frage. Ich habe zwar auch Unbehagen, wenn meine Freundin alleine weggeht oder so, allerdings versuche ich ihr in der Hinsicht zu vertrauen. Abgesehen davon hilft mir auch folgende Einstellung:
      "Ich weiß, wer ich bin und ich weiß, was sie an mir hat. Sie weiß, dass sie bei einem Fehler ihrerseits die Beziehung aufs Spiel setzt. Ich SELBER bin mir zu wertvoll und zu selbstbewusst, als dass ich Angst vor Verlust habe. Ich sage es noch einmal: Ich bin das beste, was ihr passieren konnte und das weiß sie. Ich brauche mich nicht über Typen aufregen, die sie anmachen, denn die sind NIEMALS auf meinem Niveau. Falls SIE trotzdem mir fremdgeht, werde ich mich konsequent von ihr TRENNEN."

      So viel zu meinem Mindset in der Hinsicht. Natürlich gilt das nicht, wenn irgend so ein Penner sie an den Po anfässt oder so. Der wird dann auseinandergerissen. Aber solange es nur auf der verbalen Schiene bleibt.... siehe oben Mindsetting ^^
    • c0yber
      c0yber
      Global
      Dabei seit: 22.09.2007 Beiträge: 707
      Original von n3kr0n
      Die Aussage, dass "Männer so drauf sind in der Beziehung" ist mal vollkommener Blödsinn. Kerle die so übertrieben reagieren senden zwei Signale aus
      1. sie strahlen gewaltig Schwäche aus, weil sie sich nicht zutrauen so anziehend auf ihre Freundin zu wirken, dass die nicht sofort auf andere Kerle anspringt

      Eifersucht ist ein Problem, das man zum Großteil mit sich selber hat. Das kann man nicht dadurch abstellen, dass man sich halbherzig einredet "sie liebt mich", man muss der vollsten Überzeugung sein, dass man viel anziehender, toller und geiler ist als jeder andere Kerl der mit ihr Kontakt hat.
      WORD! Das ist der Punkt.
    • Psychobilly1988
      Psychobilly1988
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2009 Beiträge: 5.320
      Ich weiß das alles ja auch, aber ich bekomme dieses Mindset, wenns drauf ankommt nicht.
    • Bierb4ron
      Bierb4ron
      Black
      Dabei seit: 05.04.2009 Beiträge: 22.693
      Original von c0yber
      Ein Kumpel sagte mal zu mir: "Lass sie raus in die Freiheit. Wie einen Vogel, der immer wieder zurückkommt
      Zum Poppen raus lassen, aber weiter wohnen darf sie bei ihm ? N1


      @Themenstarter

      Ich find das nicht lustig, wenn Sie in Deiner Gegenwart mit Kerlen rummacht. Wenn Sie spielen will, soll Sie Dich dabei nicht zugucken lassen. Wenn Sie Dich bescheißen will, soll sie es so tun, dass Du es nicht mitbekommst.
      Wenn Sie Dich ernsthaft liebt, was auch einschließen würde, dass Sie auf Deine Gefühle Rücksicht nimmt, dann reißt sich das Mädel mal ein bisschen zusammen.

      Wenn Sie das nicht gebacken bekommt, dann wüsste ich nicht, weshalb Du Dich weiter um sie kümmern solltest. Zumindest musst Du in dem Fall nicht bei Dir die Schuld suchen.


      Gutes Gelingen für "die Sache"
    • c0yber
      c0yber
      Global
      Dabei seit: 22.09.2007 Beiträge: 707
      Original von Bierb4ron
      Original von c0yber
      Ein Kumpel sagte mal zu mir: "Lass sie raus in die Freiheit. Wie einen Vogel, der immer wieder zurückkommt
      Zum Poppen raus lassen, aber weiter wohnen darf sie bei ihm ? N1

      Gutes Gelingen für "die Sache"
      Nö. Ich bin jetzt davon ausgegangen, dass OP sie oft genug poppt, dass sie schon auf dem Zahnfleisch kriecht und keinen bedarf mehr hat.... Warum sollte sie dann noch irgendwo anders poppen wollen? Aber jetzt bloß nicht zu weit ins Detail :D
    • Psychobilly1988
      Psychobilly1988
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2009 Beiträge: 5.320
      Original von Bierb4ron
      Ich find das nicht lustig, wenn Sie in Deiner Gegenwart mit Kerlen rummacht. Wenn Sie spielen will, soll Sie Dich dabei nicht zugucken lassen. Wenn Sie Dich bescheißen will, soll sie es so tun, dass Du es nicht mitbekommst.
      Wenn Sie Dich ernsthaft liebt, was auch einschließen würde, dass Sie auf Deine Gefühle Rücksicht nimmt, dann reißt sich das Mädel mal ein bisschen zusammen.
      Sie macht ja nicht mit kerlen rum, die Typen graben sie ja an...
    • Bierb4ron
      Bierb4ron
      Black
      Dabei seit: 05.04.2009 Beiträge: 22.693
      Darum gehts auch nicht primär.

      Viel mehr scheint sie sich in der Aufmerksamkeit der Männerelt zu sonnen. Zumindest vermittelt der Eingangstext diesen Eindruck und deckt sich mit meinen Beobachtungen.
      Es ist dann egal, wieviel er für sie tut, wie oft er für sie da ist oder wie oft er sie bohnert. Frauen-Hirme haben merkwürdige Funktionsweisen.

      Es ist nur nicht notwendig, sich dafür als Mann zum Affen zu machen.


      Original von Psychobilly1988
      Sie macht ja nicht mit kerlen rum, die Typen graben sie ja an...
      Und Ihr scheint es zu gefallen. Warum tut es das ?
    • n3kr0n
      n3kr0n
      Global
      Dabei seit: 06.01.2007 Beiträge: 505
      Original von Bierb4ron
      Ich find das nicht lustig, wenn Sie in Deiner Gegenwart mit Kerlen rummacht. Wenn Sie spielen will, soll Sie Dich dabei nicht zugucken lassen. Wenn Sie Dich bescheißen will, soll sie es so tun, dass Du es nicht mitbekommst.
      Wenn Sie Dich ernsthaft liebt, was auch einschließen würde, dass Sie auf Deine Gefühle Rücksicht nimmt, dann reißt sich das Mädel mal ein bisschen zusammen.
      Keine Ahnung wo du das rausliest, ich seh da ein schmieriges Arschloch, das nichtmal ablassen kann, wenn sie ihm (deutlich?) gesagt hat, dass sie nen Freund hat. Gerade wegen diesen Gestalten muss man sich nun wirklich keine Sorgen machen, entweder sie fertigt ihn alleine ab oder kommt zu dir wenns unverschämt wird.

      €: Lol natürlich macht angemacht werden Spaß, mir machts auch Spaß wenn mich irgendein hübsches Mädel auf ner Party anmacht. Flirten gehört zum Clubabend einfach dazu und das sagt nichts über Treue oder Beziehungsstand aus.
    • Bierb4ron
      Bierb4ron
      Black
      Dabei seit: 05.04.2009 Beiträge: 22.693
      Original von Psychobilly1988
      Später am selben Abend, hat sie neben einem sturzbesoffenem Typen gesessen, der nen Boner in der Hose hatte, obv wegen ihres Auschnitts, wohin er auch ständig gestarrt hat
      Is klar... Sie hat sich mit allen kräften gewehrt...


      Aber hey.... wenn ich nicht Recht habe, is ja alles in Ordnung ;)
    • Volzotan
      Volzotan
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2007 Beiträge: 1.680
      is doch ganz einfach... du hast derbe minderwertigkeitskomplexe. mach ihr doch nicht das leben zur hölle mit deinen unzulänglichkeiten.
      klingt hart, ist aber so. nicht böse gemeint. denk mal drüber nach....
    • n3kr0n
      n3kr0n
      Global
      Dabei seit: 06.01.2007 Beiträge: 505
      Original von Bierb4ron
      Original von Psychobilly1988
      Später am selben Abend, hat sie neben einem sturzbesoffenem Typen gesessen, der nen Boner in der Hose hatte, obv wegen ihres Auschnitts, wohin er auch ständig gestarrt hat
      Is klar... Sie hat sich mit allen kräften gewehrt...


      Aber hey.... wenn ich nicht Recht habe, is ja alles in Ordnung ;)
      Ich rede btw über den ersten "Zwischenfall", das zweite ist sowieso lächerlich. Besoffene Kerle glotzen halt gerne in Ausschnitte, da passiert nichts und man könnte meinen, dass es eine gute Sache ist wenn man die Frau bumsen darf, die von anderen angestarrt wird.
    • Psychobilly1988
      Psychobilly1988
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2009 Beiträge: 5.320
      Original von Bierb4ron
      Original von Psychobilly1988
      Später am selben Abend, hat sie neben einem sturzbesoffenem Typen gesessen, der nen Boner in der Hose hatte, obv wegen ihres Auschnitts, wohin er auch ständig gestarrt hat
      Is klar... Sie hat sich mit allen kräften gewehrt...


      Aber hey.... wenn ich nicht Recht habe, is ja alles in Ordnung ;)
      Der Typ war einfach sturzbesoffen, selbst ich hab ihn nicht wirklich ernst genommen (obwohl ich ihm gerne eine geballert hätte, aber es war gerade eine Stimmung zw. mir und ihr, die ich nicht wegen so nem lächerlichen Penner kaputt machen wollte...abgesehen davon, war der Typ imo son WoW Freak, auf den sie mit Sicherheit Nicht steht) und sie hat ihn wie jeder andere auch nur ausgelacht...also wayne.

      @ Volzotan...

      Wenn dem so wäre, dass ich Minderwetigkeitskomplexe habe...
      woher kommen die denn plötzlich? Es ist nicht meine erste Freundin, ich hab schon viel Scheiße mit meinen Freundinnen erlebt, es war mir egal...weil ich 3-4 Wochen später, sowieso was neues hatte.
      Aber ich bestreite auch nicht, dass sich solche komplexe mit der Zeit entwickelt haben könnten...
    • mucho69
      mucho69
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2007 Beiträge: 345
      wenn wieder sowas is, dann geh einfach hin gib ihr nen klaps auf den hintern küss sie ordentlich und geh zu deinen leuten.
      gibt dir nen gutes gefühl und der boner-typ weiß dass er's sein lassen kann.
    • Psychobilly1988
      Psychobilly1988
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2009 Beiträge: 5.320
      wenn es nicht genug behinderte Typen geben würde, die sowas ignorieren und nicht merken, dass die Lady vergeben ist...dann könnte ich easy zu meinen Leuten gehen und sie tanzen lassen.
    • mucho69
      mucho69
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2007 Beiträge: 345
      du hast nicht alles gelesen. probiers einfach. mir hats geholfen. is besser als die leute umzuklatschen und deine lady wirds mögen. ;)
    • 1
    • 2