need Ferndiagnose (Ohren)

    • HiStatus
      HiStatus
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2007 Beiträge: 1.950
      Ok folgendes problem leute...

      Ich hab gestern (in der nacht von freitag auf samstag) basketballspiele im internet geschaut bis so 7 uhr morgens. Als ich dann den computer ausgemacht habe ist mir dann aufgefallen, dass ich die geräusche meiner umgebung etwas komisch wahrnehme.
      Dachte erst ich hätte druck auf den Ohren oder dass sie mit ohrenschmalz verstopft sind, was aber beides nicht der fall war...bin dann gelassen ins bett gegangen weil es nicht wirklich schlimm war und ich mir dachte dass es weg sein wird wenn ich aufwache.

      Bin dann um 13 uhr aufgewacht und es war obv nicht weg, ganz im gegenteil! Meine mutter hat gekocht und sich normal in der wohnung bewegt und ich hab jeden fucking schritt sooo eklig laut und dumpf gehört, oder wenn türen auf und zu gemacht wurden, auf beiden ohren. Hab erstmal panik geschoben und bin dann ins krankenhaus was zum gluck nur 5 min weg ist gefahren.

      Dort schaut mir die ärztin in die ohren und stellt fest dass alles normal ausschaut, dann macht sie mit mir ein hörtest (vergleichbar mit denen bei der musterung) mit dem ergebnis dass ich sehr gut höre mit abstrichen bei den tiefen tönen.
      Sie konnte einen hörsturz ausschließen. Das ganze hat 2 minuten gedauert und dann meinte sie dass sie nicht wisse was es ist und das ich mich einfach ausruhen soll, weil ich auch den eindruck mache dass ich unter stress stehe...darauf meinte ich dann das der stress wohl eher das resultat und nicht die ursache der situation sei, aber das war ihr entweder zu hoch oder sie wollte in die mittagspause....

      Also wieder nach hause, schnell was gegessen und dann nochmal 4 stunden geschlafen. Leider wurde es wieder nicht besser....Ich hab nun auch ein leichtes drücken auf dem rechten ohr und wenn jemand spricht wird es deutlich stärker und ich hab das gefühl das es leicht vibriert und das resultiert dann darin dass ich die stimme leicht verändert wahrnehme (aber immernoch sehr gut höre) und in ein leichtes brummen. TV schauen kann ich deshalb auch nicht, weil es richtig wiederlich ist den geräuschen ausgesetzt zu sein.
      Hab iwi die hoffnung etwas verloren dass es wieder von selbst weggeht und bin an überlegen ob ich nochmal in ein anderes krankenhaus fahren soll...



      Cliffs: Problem A) wenn leute reden, oder allgemein geräusche auf mich einwirken, bekomm ich einen druck auf dem rechten ohr und höre dadurch alles komisch ( aber trotzdem noch deutlich)

      Problem B) geräusche wie schritte, türenschließen, etwas fallen lassen, oder stühle rücken hallen in meinem kopf nach und werden auch sehr komisch wahrgenommen auf beiden ohren.




      Mir gehts echt dreckig, also sollte mir hier wer helfen können wär ich überglücklich!!!

      HiStatus
  • 33 Antworten
    • generalerror
      generalerror
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2007 Beiträge: 7.122
      Was du hast wird allgemein hin als "Kater" bezeichnet...
    • Gela
      Gela
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2005 Beiträge: 9.427
      Ich war mal so frei, den Rechtschreibfehler im Titel zu korrigieren und die Rechtschreibflames (2/2...wow) zu löschen...

      ...ganz allgemein wünsche ich Dir viel Erfolg bei der Suche nach Hilfe, aber nach den Sachen aus dem Tinnitus-Thread würde ich die kurzfristige Konsultation eines Arztes empfehlen.

      Viele Grüße
      Gela.
    • Nemanja1977
      Nemanja1977
      Global
      Dabei seit: 11.08.2008 Beiträge: 11.069
      Ich möchte Dir ungern Sprüche drücken, aber inwiefern ist eine zweite Meinung von irgendeinem Pokernerd interessant wenn Du schon bei einem ausgebildeten Arzt warst und er Dich untersucht hat?
    • Witz84
      Witz84
      Bronze
      Dabei seit: 20.11.2007 Beiträge: 6.145
      Geh zum Arzt, evtl mal zu ein anderen! Wie soll man dir in einen Forum denn helfen? Mal ehrlich, was erwartest du dir von so ein Thread? Das läuft alles nur auf "Fern" - Spekulation hinaus mehr nicht.

      Gute Besserung!

      Und wieso wurde überhaupt mein erster Post instant gelöscht? Habe nur auf ein Rechtschreibfehler aufmerksam gemacht! Wenn hier mal bei ernsteren Anliegen so schnell durchgegriffen würde, schon lächerlich irgendwie. In anderen Threads wimmelt es von harten Beleidigungen und Flames.
    • Intelbusmaster
      Intelbusmaster
      Bronze
      Dabei seit: 11.01.2007 Beiträge: 1.264
      was is mit hno arzt?
    • Nemanja1977
      Nemanja1977
      Global
      Dabei seit: 11.08.2008 Beiträge: 11.069
      Na gut, hier ist meine Ferndiagnose:

      Du hast Dir wahrscheinlich einen Tinnitus eingehandelt, ich würde so schnell wie möglich einen HNO-Arzt aufsuchen Dir der Tabletten und Infusionen verabreicht. Bei nem Tinnitus ist jede Stunde wichtig, reagiert man zu spät hat man einen bleibenden Hörschaden.
    • docjulian
      docjulian
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 7.008
      Geh zum HNO Arzt. Wo warst du denn da, irgendein winziges Kreiskrankenhaus?
    • HiStatus
      HiStatus
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2007 Beiträge: 1.950
      Danke @ Gela....bin halt grad etwas durch den wind und rechtschreibung ist so zirka das letzte was mich im moment interessiert, selbst das tippen auf der tastatur ist schlimm :(


      hmm, was erwart ich mir von dem thread??
      Also ich seh den thread als positives freeroll. Maybe hatte hier jemand schonmal das selbe oder kennt sich in der richtung aus. Und beim fachpersonal war ich ja schon, aber die gute frau konnte oder wollte mir nicht so recht helfen....bin halt grade etwas verzweifelt und versuch alles, zu verlieren hab ich ja nix mit dem thread.

      @generalerror, häää ich hab doch garkeine haustiere
      (muhaha ihr könnt mir mein gehör nehmen, aber der Humor bleibt mir noch :rolleyes: )
    • HiStatus
      HiStatus
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2007 Beiträge: 1.950
      Original von Intelbusmaster
      was is mit hno arzt?
      Die haben am WE zu, aber im Krankenhaus war ich bei einer HNO fachärztin.
    • SevenTwoOff
      SevenTwoOff
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2007 Beiträge: 5.953
      Original von HiStatus
      @generalerror, häää ich hab doch garkeine haustiere
      (muhaha ihr könnt mir mein gehör nehmen, aber der Humor bleibt mir noch :rolleyes: )
      muss dich enttäuschen anscheinend hast du beides verloren ...
    • HiStatus
      HiStatus
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2007 Beiträge: 1.950
      Original von docjulian
      Geh zum HNO Arzt. Wo warst du denn da, irgendein winziges Kreiskrankenhaus?
      Nö, im Pasinger Krankenhaus (münchen)
    • Buschm4nn
      Buschm4nn
      Bronze
      Dabei seit: 02.10.2008 Beiträge: 4.500
      Komm mal lieber ins Skype, du fisch :f_mad:
    • HiStatus
      HiStatus
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2007 Beiträge: 1.950
      Original von Nemanja1977
      Na gut, hier ist meine Ferndiagnose:

      Du hast Dir wahrscheinlich einen Tinnitus eingehandelt, ich würde so schnell wie möglich einen HNO-Arzt aufsuchen Dir der Tabletten und Infusionen verabreicht. Bei nem Tinnitus ist jede Stunde wichtig, reagiert man zu spät hat man einen bleibenden Hörschaden.
      FML falls das stimmt
      ok...werd noch paar minuten auf andere antworten warten und dann fahr ich schnell wieder ins Krankenhaus (in ein anderes obv)

      Ebenso würd ich die ärztin so um ihr leben verklagen, dass ihre enkelkinder noch anwälte brauchen werden
    • EriscHgcrFU
      EriscHgcrFU
      Global
      Dabei seit: 23.01.2009 Beiträge: 10.321
      [quote]Original von HiStatus
      Original von Nemanja1977


      Ebenso würd ich die ärztin so um ihr leben verklagen, dass ihre enkelkinder noch anwälte brauchen werden
      wirst uns hfftl mit infos dazu versorgen!

      gute besserung
    • Nemanja1977
      Nemanja1977
      Global
      Dabei seit: 11.08.2008 Beiträge: 11.069
      Original von HiStatus
      Original von Nemanja1977
      Na gut, hier ist meine Ferndiagnose:

      Du hast Dir wahrscheinlich einen Tinnitus eingehandelt, ich würde so schnell wie möglich einen HNO-Arzt aufsuchen Dir der Tabletten und Infusionen verabreicht. Bei nem Tinnitus ist jede Stunde wichtig, reagiert man zu spät hat man einen bleibenden Hörschaden.
      FML falls das stimmt
      ok...werd noch paar minuten auf andere antworten warten und dann fahr ich schnell wieder ins Krankenhaus (in ein anderes obv)

      Ebenso würd ich die ärztin so um ihr leben verklagen, dass ihre enkelkinder noch anwälte brauchen werden
      Ich rede aus eigener Erfahrung, habe seit 10 Jahren Tinnitus (meiner geht aber klar). Besoffen stundenlang an Discoboxen angelehnt rumgammeln ist halt nicht so der Bringer.

      Bin erst nach 2 Tagen zum Arzt damals, 2 Wochen lang jeden Tag Infusionen (ambulant), 90% konnten ausgebügelt werden...
    • HiStatus
      HiStatus
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2007 Beiträge: 1.950
      Original von Nemanja1977
      Original von HiStatus
      Original von Nemanja1977
      Na gut, hier ist meine Ferndiagnose:

      Du hast Dir wahrscheinlich einen Tinnitus eingehandelt, ich würde so schnell wie möglich einen HNO-Arzt aufsuchen Dir der Tabletten und Infusionen verabreicht. Bei nem Tinnitus ist jede Stunde wichtig, reagiert man zu spät hat man einen bleibenden Hörschaden.
      FML falls das stimmt
      ok...werd noch paar minuten auf andere antworten warten und dann fahr ich schnell wieder ins Krankenhaus (in ein anderes obv)

      Ebenso würd ich die ärztin so um ihr leben verklagen, dass ihre enkelkinder noch anwälte brauchen werden
      Ich rede aus eigener Erfahrung, habe seit 10 Jahren Tinnitus (meiner geht aber klar). Besoffen stundenlang an Discoboxen angelehnt rumgammeln ist halt nicht so der Bringer.

      Bin erst nach 2 Tagen zum Arzt damals, 2 Wochen lang jeden Tag Infusionen (ambulant), 90% konnten ausgebügelt werden...
      hört sich nicht so gut an...naja bin 21 und geh halt normal oft weg, wobei ich früher mal ne zeitlang ohrstöpsel drinnen hatte, hab damit aus coolheit leider aufgehört...


      €dit, gestern war ich aber nicht weg, hab von 21:30 bis 23 uhr basketball gespielt und dann basketball geschaut im inet
      war seit ner woche nichmehr weg
    • Santalino2
      Santalino2
      Black
      Dabei seit: 08.06.2007 Beiträge: 2.673
      Würde morgen noch mal ins Krankenhaus gehen (wenn noch ein anderes irgendwie erreichbar dann dorthin, wenn nicht dann halt zur Not ins gleiche noch mal...). Die Ärztin hat zwar einen Hörsturz ausgeschlossen, aber ein 2 Minuten-Test kommt mir auch etwas komisch/kurz vor und wenn sie halt doch irgendwie einen Fehler gemacht und/oder was übersehen hat, hast du dann sonst evtl. für den Rest deines Lebens diesen Zustand. Zusätzlich habe ich deinen Post auch so verstanden, dass sich deine Symptome ja auch nach dem Arztbesuch noch mal verändert haben und die Ärztin das demnach ja auch gar nicht in ihrer ersten Diagnose berücksichtgen konnte.
    • HiStatus
      HiStatus
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2007 Beiträge: 1.950
      Original von Santalino2
      Würde morgen noch mal ins Krankenhaus gehen (wenn noch ein anderes irgendwie erreichbar dann dorthin, wenn nicht dann halt zur Not ins gleiche noch mal...). Die Ärztin hat zwar einen Hörsturz ausgeschlossen, aber ein 2 Minuten-Test kommt mir auch etwas komisch/kurz vor und wenn sie halt doch irgendwie einen Fehler gemacht und/oder was übersehen hat, hast du dann sonst evtl. für den Rest deines Lebens diesen Zustand. Zusätzlich habe ich deinen Post auch so verstanden, dass sich deine Symptome ja auch nach dem Arztbesuch noch mal verändert haben und die Ärztin das demnach ja auch gar nicht in ihrer ersten Diagnose berücksichtgen konnte.
      ja da hast du recht.
      Ich werd in paar minuten in ein anderes krankenhaus fahren, was auch eine hno abteilung hat, ist auch nur 15 minuten weg, Großstadt München ftw!
    • Cuoco199
      Cuoco199
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2009 Beiträge: 7.394
      Hab auch ein Problem mit meinem Gehör. habs im Tinitus-Thread schon erklärt. HNO Arzt hat Hör- und Drucktest gemacht und konnte nichts feststellen, obwohl das Probelm schon seit über einem Jahr da ist. Daher kann es auch gut sein, dass bei dir was über sehenn wurde.
    • 1
    • 2