Unerwünschte Werbung (Post)

    • Marcin885
      Marcin885
      Silber
      Dabei seit: 19.01.2008 Beiträge: 1.646
      (suche nichts gefunden)
      Kriege schon seit längerem fast monatlich Post von PartyPoker , mit Werbung für irgendein scheiß.
      Was kann ich dagegen machen?
      Bei der Anmeldung habe ich nirgendswo ein Häckschen gemacht das sie es dürfen.
      Bin schon seit 1 Jahr inaktiv bei denen.
      Ahja wegen E-Mail Spamm habe ich den auch schon geschrieben die müllen mich trotzdem zu....

      MfG
  • 11 Antworten
    • Haselbacher
      Haselbacher
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 854
      änder halt deine adresse
    • Pietman
      Pietman
      Black
      Dabei seit: 30.01.2006 Beiträge: 2.798
      aktiv bei PP werden denn aktive spieler werden von PP nicht beachtet und bekommen keine post :)
      Nur ex-spieler die sie wieder ködern wollen :)


      Na aber im ernst... entweder Adresse ändern oder direkt mal PP anscheiben das sie es unterlassen sollen.
    • jaquesack
      jaquesack
      Bronze
      Dabei seit: 11.10.2009 Beiträge: 2.810
      Umziehen und Party nichts sagen.
    • Tytem
      Tytem
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2005 Beiträge: 1.057
      wenn du auf My account gehst und dann Messaging kannst du einstellen wie Party dich kontaktieren darf.Dort den Haken bei Regular mail wegmachen, dann dürftest du keine Post mehr bekommen.
    • schirm
      schirm
      Bronze
      Dabei seit: 23.07.2006 Beiträge: 2.088
      OMG wenn ich jeden Monat einen Werbebrief wegschmeißen müsste würde ich AUSRASTEN und MENSCHEN TÖTEN!!!!!!!
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      Original von schirm
      OMG wenn ich jeden Monat einen Werbebrief wegschmeißen müsste würde ich AUSRASTEN und MENSCHEN TÖTEN!!!!!!!
      auch wenn jedes Mal ein 10$ Instant-Bonus drin ist ?

      @OP
      nimmt doch einfach die 10$ und verzock sie.
    • itsjustjost
      itsjustjost
      Bronze
      Dabei seit: 05.09.2008 Beiträge: 578
      also mich störts nich, wenn die mir Geld schenken..
    • Toerke79
      Toerke79
      Bronze
      Dabei seit: 09.06.2009 Beiträge: 6.133
      Original von schirm
      OMG wenn ich jeden Monat einen Werbebrief wegschmeißen müsste würde ich AUSRASTEN und MENSCHEN TÖTEN!!!!!!!
      Da hätte ich bei soviel Arbeit durch die ganze Wegschmeisserei gar keine Energie mehr zu!
    • StefanR89
      StefanR89
      Bronze
      Dabei seit: 21.07.2008 Beiträge: 749
      Original von Tytem
      wenn du auf My account gehst und dann Messaging kannst du einstellen wie Party dich kontaktieren darf.Dort den Haken bei Regular mail wegmachen, dann dürftest du keine Post mehr bekommen.
      genau warum denn immer so kompliziert mit adresse ändern, wenn es auch einfach geht. Es gibt keine Probleme sonder nur Lösungen.
    • Muadib74
      Muadib74
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2008 Beiträge: 645
      Original von Marcin885
      (suche nichts gefunden)
      Kriege schon seit längerem fast monatlich Post von PartyPoker , mit Werbung für irgendein scheiß.
      Was kann ich dagegen machen?
      Bei der Anmeldung habe ich nirgendswo ein Häckschen gemacht das sie es dürfen.
      Bin schon seit 1 Jahr inaktiv bei denen.
      Ahja wegen E-Mail Spamm habe ich den auch schon geschrieben die müllen mich trotzdem zu....

      MfG
      Hi, bei all den hilfreichen Antworten hier hab ich mir gedacht ich flame mal etwas sinnlos rum.... :rolleyes:

      Grundsätzlich: nach deutschem Recht darf man Briefwerbung versenden ohne das die Person eingewilligt hat. Du musst aktiv der Werbung widersprechen, dieser Widerspruch muss dann allerdings beachtet werden. Ist für den Verbraucher aber etwas stressig da es keine wirkliche Zentralstelle gibt wo man seinen Widerspruch hinterlegen kann. Man ist quasi gezwungen bei jeder Stelle separat zu widersprechen.
      Robinsonlisten etc. sind leider nicht bindend und werden nur von seriösen Anbietern beachtet.

      Da Party aber sicher nicht in DE sitzt kann das denen erstmal sowieso lau sein.

      Line: Schreib denen nen Brief dass Du keine weitere Werbung erhalten möchtest. Das sollte schon genügen.
      Kein Grund hier adrenalingetränkt zu sein ;-)

      Falls Sie doch weiterhin schreiben Account kündigen und Schild an den Briefkasten.
    • Marcin885
      Marcin885
      Silber
      Dabei seit: 19.01.2008 Beiträge: 1.646
      Original von Muadib74
      Original von Marcin885
      (suche nichts gefunden)
      Kriege schon seit längerem fast monatlich Post von PartyPoker , mit Werbung für irgendein scheiß.
      Was kann ich dagegen machen?
      Bei der Anmeldung habe ich nirgendswo ein Häckschen gemacht das sie es dürfen.
      Bin schon seit 1 Jahr inaktiv bei denen.
      Ahja wegen E-Mail Spamm habe ich den auch schon geschrieben die müllen mich trotzdem zu....

      MfG
      Hi, bei all den hilfreichen Antworten hier hab ich mir gedacht ich flame mal etwas sinnlos rum.... :rolleyes:

      Grundsätzlich: nach deutschem Recht darf man Briefwerbung versenden ohne das die Person eingewilligt hat. Du musst aktiv der Werbung widersprechen, dieser Widerspruch muss dann allerdings beachtet werden. Ist für den Verbraucher aber etwas stressig da es keine wirkliche Zentralstelle gibt wo man seinen Widerspruch hinterlegen kann. Man ist quasi gezwungen bei jeder Stelle separat zu widersprechen.
      Robinsonlisten etc. sind leider nicht bindend und werden nur von seriösen Anbietern beachtet.

      Da Party aber sicher nicht in DE sitzt kann das denen erstmal sowieso lau sein.

      Line: Schreib denen nen Brief dass Du keine weitere Werbung erhalten möchtest. Das sollte schon genügen.
      Kein Grund hier adrenalingetränkt zu sein ;-)

      Falls Sie doch weiterhin schreiben Account kündigen und Schild an den Briefkasten.
      danke für deinen Beitrag :)
      By the way, hab denen schon E-Mails geschrieben, dass sie mir keine Post und keine Mails mehr senden sollen.
      Reagieren aber nicht.
      Ich schreib denen nochmal und schließe meinen Account hoffe das hilft.