Marktplatz

    • masterblub
      masterblub
      Bronze
      Dabei seit: 17.05.2007 Beiträge: 1.466
      Hallo,
      wieso bekommt man auf Anfragen zum Marktplatz keine Antworten?
      es gibt 3 aktuelle Betrugsfälle, aber Ps.de gibt einfach keine Daten raus.
      Warum frage ich mich, liegt es daran das ich nur ein Silber Fisch bin?
      Was soll das? Wieso fürdert PS.de Betrüger?

      lg
  • 18 Antworten
    • AgentSix
      AgentSix
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2006 Beiträge: 3.296
      Auch ich wurde beschissen: [S] älteres TomTom One/GO Navi

      Am 23.1. mit MB bezahlt, bis heute keine Ware und keine Antwort.
      Habe an PS geschrieben, aber irgendwie wird man hier im Regen stehen gelassen. Was soll das? Ich bin sehr enttäuscht

      /e

      Mitttlerweile habe ich Antwort erhalten
    • csTFG
      csTFG
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2007 Beiträge: 6.456
      Original von masterblub
      es gibt 3 aktuelle Betrugsfälle, aber PS.com gibt einfach keine Daten raus.
      Ja, echt ne Frechheit... :rolleyes:
      Ich verstehe die Aufregung nicht, ihr habt beide "die Forenregeln für den "Marktplatz" gelesen" und "die dort genannten Bedingungen für dieses Forum" akzeptiert.
      Und dort steht unter anderem, dass Pokerstrategy nur unter juristischem Zwang Daten von Usern herausgibt. Ebenfalls wird dort vor Betrügern gewarnt und Tipps gegeben, um das Betrugsrisiko zu minimieren. Ich würde zB. nie mit einem Mitglied, dessen Erlaubnis zum Erstellen eigener Threads mehrmals verweigert wurde, Handel betreiben.
    • Hadi
      Hadi
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2009 Beiträge: 12.303
      Hallo zusammen,

      zunächst einmal möchte ich mich für fehlende Rückmeldungen entschuldigen, das sollte so nicht sein. Ich will aber dennoch darauf hinweisen, dass wir bei Betrugsfällen leider nur wenig machen können - der Handel im Marktplatz geschieht auf eigene Gefahr.

      Wenn ihr dennoch eine Frage habt, wendet euch an german@pokerstrategy.com oder nutzt die Melden-Funktion um einen Moderator zu kontaktieren.

      Hadi
    • Albatrini
      Albatrini
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 15.476
      Liebe Mitglieder,

      ich habe euch noch Details zu den Datenschutzbestimmungen bzw. zum Vorgehen weitergeleitet. Darauf könnt ihr auch gerne antworten.
    • AgentSix
      AgentSix
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2006 Beiträge: 3.296
      Danke, du hast auch Post.
    • Timechen
      Timechen
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2008 Beiträge: 4.696
      Original von csTFG
      Original von masterblub
      es gibt 3 aktuelle Betrugsfälle, aber PS.com gibt einfach keine Daten raus.
      Ja, echt ne Frechheit... :rolleyes:
      Ich verstehe die Aufregung nicht, ihr habt beide "die Forenregeln für den "Marktplatz" gelesen" und "die dort genannten Bedingungen für dieses Forum" akzeptiert.
      Und dort steht unter anderem, dass Pokerstrategy nur unter juristischem Zwang Daten von Usern herausgibt. Ebenfalls wird dort vor Betrügern gewarnt und Tipps gegeben, um das Betrugsrisiko zu minimieren. Ich würde zB. nie mit einem Mitglied, dessen Erlaubnis zum Erstellen eigener Threads mehrmals verweigert wurde, Handel betreiben.
      wenn er einfach die form missachtet hat, dann stellt das für mich keinen grund da, kein handel zu betreiben.

      zum thema sicherheit. dafür gibt es PayPal. jeder der hier handel betreibt, sollte seine geschäfte über paypal abschließen. im falle das mein (ver)käufer keinen account dort hat, warte ich halt lieber 2tage bis er einen verifizierten account besitzt.

      maybe kann ja dort seitens psde eine empfehlung/vorschrift eingeführt werden, dass ein verkäufer immer ein paypal account angeben muss.

      das wäre so meine ansicht um hier mehr sicherheit zu bekommen
    • marc0506
      marc0506
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 8.241
      Original von Timechen
      Original von csTFG
      Original von masterblub
      es gibt 3 aktuelle Betrugsfälle, aber PS.com gibt einfach keine Daten raus.
      Ja, echt ne Frechheit... :rolleyes:
      Ich verstehe die Aufregung nicht, ihr habt beide "die Forenregeln für den "Marktplatz" gelesen" und "die dort genannten Bedingungen für dieses Forum" akzeptiert.
      Und dort steht unter anderem, dass Pokerstrategy nur unter juristischem Zwang Daten von Usern herausgibt. Ebenfalls wird dort vor Betrügern gewarnt und Tipps gegeben, um das Betrugsrisiko zu minimieren. Ich würde zB. nie mit einem Mitglied, dessen Erlaubnis zum Erstellen eigener Threads mehrmals verweigert wurde, Handel betreiben.
      wenn er einfach die form missachtet hat, dann stellt das für mich keinen grund da, kein handel zu betreiben.

      zum thema sicherheit. dafür gibt es PayPal. jeder der hier handel betreibt, sollte seine geschäfte über paypal abschließen. im falle das mein (ver)käufer keinen account dort hat, warte ich halt lieber 2tage bis er einen verifizierten account besitzt.

      maybe kann ja dort seitens psde eine empfehlung/vorschrift eingeführt werden, dass ein verkäufer immer ein paypal account angeben muss.

      das wäre so meine ansicht um hier mehr sicherheit zu bekommen
      warum sollte ps.de ein fremdes unternehmen als verpflichtende transaktionsplattform für geld einführen? not their business...
    • Timechen
      Timechen
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2008 Beiträge: 4.696
      ich habe mit absicht empfehlung/vorschrift geschrieben.
    • masterblub
      masterblub
      Bronze
      Dabei seit: 17.05.2007 Beiträge: 1.466
      Das mit Datenschutz ist ja schön und gut aber wenn 3 Benutzer betrogen wurden, stellt sich für mich halt schon die Frage ob alle 3 User dies nur Erfinden...
    • Hadi
      Hadi
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2009 Beiträge: 12.303
      Das ist doch gar nicht das Problem masterblub - vielmehr ist es so, dass wir als Unternehmen an gewisse Datenschutzrichtlinien gebunden sind, nach denen wir handeln müssen. Daher haben wir auch den Disclaimer im Marktplatz gesetzt - natürlich tun wir unser Bestes, euch in solchen Fällen zu helfen, aber unsere Möglichkeiten sind hier leider recht eingeschränkt.

      Hadi
    • dhw86
      dhw86
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 12.263
      ich wurde bei paypal auch schonmal von nem gehackten account abgezogen, so sicher finde ich das nun auch nicht.
    • Timechen
      Timechen
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2008 Beiträge: 4.696
      Original von dhw86
      ich wurde bei paypal auch schonmal von nem gehackten account abgezogen, so sicher finde ich das nun auch nicht.
      aber immernoch zig mal sicherer als ne vorkassenzahlung via mb oder? ;D
    • dhw86
      dhw86
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 12.263
      gibts gerade bei mb nicht so ne insurance funktion gegen geringe gebühr?
    • AgentSix
      AgentSix
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2006 Beiträge: 3.296
      Wieder ewig keine Infos. 1 Account wurd geglobalt, was ist mit dem anderen?
    • Hadi
      Hadi
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2009 Beiträge: 12.303
      Hi AgentSix,

      leider können wir, gerade im Forum, keine Äußerungen solch privaten Dingen machen. Ich kann allerdings versichern, dass wir unser Bestes tun, um das Problem zu lösen - ich werde dir im Verlaufe des Tages noch eine Email zukommen lassen.

      Hadi
    • Schalle
      Schalle
      Bronze
      Dabei seit: 08.05.2005 Beiträge: 1.332
      Mal was anderes zum Thema Marktplatz:
      Ist es möglich ein Bewertungssystem in die Community einzubauen? So das Mitglieder, die schon erfolgreich gehandelt haben, bewertet werden können. Somit ist es u.a. auch leichter zu entdecken ob jemand vorher schon vertrauenswürdig war.
      Ansonsten wäre temporär ein "Gute Erfahrungen" Thread im Marktplatz sinnvoll in dem im ersten Post von einem Mod z.B. eine Strichliste geführt wird wer schon ein postivies Feedback bekommen hat. Mitglieder die dann gehandelt haben schreiben dann z.B. "Schalle +1" und ein Mod addiert das dann im Eingangspost
    • MrSparr0w
      MrSparr0w
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2008 Beiträge: 2.285
      Original von Schalle
      Mal was anderes zum Thema Marktplatz:
      Ist es möglich ein Bewertungssystem in die Community einzubauen? So das Mitglieder, die schon erfolgreich gehandelt haben, bewertet werden können. Somit ist es u.a. auch leichter zu entdecken ob jemand vorher schon vertrauenswürdig war.
      Ansonsten wäre temporär ein "Gute Erfahrungen" Thread im Marktplatz sinnvoll in dem im ersten Post von einem Mod z.B. eine Strichliste geführt wird wer schon ein postivies Feedback bekommen hat. Mitglieder die dann gehandelt haben schreiben dann z.B. "Schalle +1" und ein Mod addiert das dann im Eingangspost
      Das gabs schon einmal. Die Betrüger holen sich so ein paar gute Bewertungen, dass sie vertrauenswürdig sind und dann zocken sie ab.
    • AgentSix
      AgentSix
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2006 Beiträge: 3.296
      Original von Schalle
      Mal was anderes zum Thema Marktplatz:
      Ist es möglich ein Bewertungssystem in die Community einzubauen? So das Mitglieder, die schon erfolgreich gehandelt haben, bewertet werden können. Somit ist es u.a. auch leichter zu entdecken ob jemand vorher schon vertrauenswürdig war.
      Ansonsten wäre temporär ein "Gute Erfahrungen" Thread im Marktplatz sinnvoll in dem im ersten Post von einem Mod z.B. eine Strichliste geführt wird wer schon ein postivies Feedback bekommen hat. Mitglieder die dann gehandelt haben schreiben dann z.B. "Schalle +1" und ein Mod addiert das dann im Eingangspost
      Hi,


      hatte ich hier auch schon angesprochen: Handeln im Marktplatz - Paar Gedanken