winrate auf NL5

    • Connysemmel
      Connysemmel
      Bronze
      Dabei seit: 30.09.2009 Beiträge: 231
      Hallo,

      welche winrate auf NL5 is ok? Ich bin völlig neu auf NL und hab nach 20K händen >5BB /100.
      Habe noch viele Schwächen und mache massig Fehler, aber es reicht anscheinend.

      Was haben die durchschnitlichen Anfänger so für winrates auf den micros? und wirds auf NL10 eigentlich härter, oder bleibt das derselbe Kindergarten?
  • 2 Antworten
    • Smattix89
      Smattix89
      Bronze
      Dabei seit: 04.09.2008 Beiträge: 605
      Also ich hatte das auch mal gefragt. Meine Winrate ist sehr lucky im moment.
      20BB/100 auf 10k Hände---> das zu viel eigentlich.

      Aber deine Winrate ist so in ordnung, also einfach weiterspielen und sich verbessern.

      Zudem kommt meine Winrate auch dadurch, dass ich FTP spiel und es dort keine Shortys mehr gibt...

      NL2 - TT UTG1 - Das Spiel gegen 2 Maniacs 16 - Letzte Hand
      hab hier auch wegen Stats gefragt gehabt, musst du nur ein bisschen lesen.
    • limpinbarney
      limpinbarney
      Black
      Dabei seit: 12.02.2009 Beiträge: 7.986
      Spiel zwar nicht auf den kleinen Limits und hab auch erst auf NL10 angefangen.

      Du schlägst ein Limit, wenn Du auf ne Samplesize von 100k Hands mit >5bb/100 läufst. Mal so als grobe Richtung.

      Ich würde mal so sagen:
      Dass Niveau von NL5/NL10 ist identisch. Dann kommt so ein "Zwischenlimit" NL25, ist nix Halbes und nix Ganzes. Dann NL50/NL100 mit demselben Niveau. Und richtig fangen wird es dann mit Nl200. Da kommen dann "richtige" Regs, die das Limit als Pro spielen.