[FL SH] macht spass; was tun???

    • luvstyle
      luvstyle
      Bronze
      Dabei seit: 28.12.2007 Beiträge: 1.286

      FL SH 0.25/.5 12 table
      dieser graph sagt wohl alles, zur zeit ist es einfach nur bitter, setups laufen IMMER gegen mich, wenn ich was habe wird net ausgezahlt usw.
      die karten sind unfassbar und es ist eigentlich alles ein witz.
      brauch jetzt keine karten beispiele posten weil es die meisten eh ahnen, aber spezielle verrückte moves der idioten auf dem limit kennt man ja.
      man selber jj, flop 555, gegner cappt auf die 3 bet. turn blank river q, natürlich dreht er q3 um. kennt man ja ;)
      natürlich bin ich kein perfekter spieler, aber ich bin sicher nicht schlechter als die spassten die da mit ihren deuces bis zum set callen. mein w$sd war auf fast 55 mit nem wtsd von 38, mittlerweile is er bei unter 52. das beschreibt sehr gut wie es einfach zur zeit läuft, einfach nur abartig. ich brauche psychologische tipps, das spiel versteh ich, auf jedenfall für dieses limit genügend. ich erahne die karten der gegner, ich weiss wann er drawt etc, ich würd fast schon sagen ich spiele zur zeit besser denn je, nur am ende spielt mir das board nen streich.
      ich hab ne grosse BR, fast 500 BB losen kann man nicht so leicht wegstecken, obwohl ichs versuche, sobald ich ne session starte gibts am start direkt mehrere cooler, fh>flush, oder nen spasst der am river seine bottom two macht und deine aces crackt.

      was tun nun?
      einfach weiter das limit spielen bis man broke ist und sich dann einweisen lassen?
      absteigen? aufsteigen?
      mein favorit is auf FR für ne zeit umsteigen, bin da eigentlich recht erfolgreich, allerdings nerven viele FR-typische sachen, wie etwa die langen wartelisten...

      was sind also eure ratschläge?
  • 43 Antworten
    • AAFINgo
      AAFINgo
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2007 Beiträge: 3.075
      Ich kann dich in allem bestätigen.

      Also ich hab erstmal vom FL Sh Spiel auf .25/.50 abgelassen.
      Allein schon da gerade Prüfungen sind ;)

      Ich sehs genauso. Die Tables sind fischig ja. Man hat immer 2 fische/semi Fische dran, wo die Farbe grün hervorsticht.

      Allerdings sehn die Session-Results anders aus.
      Da man ja von Coaches und einigen Spielern gesagt bekommt, dass Sh .25/.50 ganz easy zu beaten ist, teilweise sogar mit bronze content, macht man sich schon Gedanken.
      Ich sehs genauso wie du.
      Ich hab sicherlich noch gut viele Leaks in meinem Spiel. Allerdings denke ich, dass es reichen sollte um das Limit zu schlagen.

      Ich hab für mich beschlossen wieder auf FR umzusteigen (wo es relativ konstant up geht ), um mir eine BR für .50/1.00 Sh zusammen zu kratzen.
      Meine subjektive Meinung ist derzeit, dass der Rake einfach zu krass ist.
      Deshalb werde ich dann ein Neustart auf .50/1.00 Sh machen.

      Vllt liegt es auch an der Samplesize.
      Also ich spiele meist 3-4 Tische (meistens 3), damit ich Zeit habe mir über die Lines und Ranges Gedanken zu machen.

    • schnizm
      schnizm
      Black
      Dabei seit: 17.06.2006 Beiträge: 1.967
      Original von luvstyle
      natürlich bin ich kein perfekter spieler, aber ich bin sicher nicht schlechter als die spassten die da mit ihren deuces bis zum set callen.
      Es reicht nicht aus, leicht besser als "die spassten" zu sein. Man muss auch den extrem hohen Rake schlagen.

      Original von luvstyle
      was sind also eure ratschläge?
      Anzahl der Tische drastisch reduzieren, Theorie lernen
    • Waaaghboss
      Waaaghboss
      Black
      Dabei seit: 09.07.2008 Beiträge: 4.661
      content! videos, artikel, solange bis es klappt.
    • Witz84
      Witz84
      Bronze
      Dabei seit: 20.11.2007 Beiträge: 6.145
      Original von luvstyle

      FL SH 0.25/.5 12 table
      ...
      Versteh ich das richtig? Du 12 tablest Fixed Limit SH? Wenn ja, würde ich da mal ansetzen und die Tischanzahl runter fahren ;)
    • pTrooo4
      pTrooo4
      Bronze
      Dabei seit: 06.12.2009 Beiträge: 4.033
      jo bei SH find ich es zu krass ... bei sh mus ja bissl tableflow beachten. Daher mach FR und 12 tables ... da kannst ABC poker easy spieln und hast weniger stress.
    • LOncleSoul
      LOncleSoul
      Silber
      Dabei seit: 15.12.2007 Beiträge: 3.994
      sry aber im gleichen post von ich verstehe da spiel ect. und 12 tische sh zu spielen ist nen major fail.

      12K hände samplesize?

      spiel max.3 tische mach u2ucoaching und dann wird das schon!
    • Nathanael86
      Nathanael86
      Bronze
      Dabei seit: 30.10.2006 Beiträge: 877
      12 tische???? mach ma 3 oder so.

      w$sd war auf fast 55 mit nem wtsd von 38, mittlerweile is er bei unter 52. das beschreibt sehr gut wie es einfach zur zeit läuft, einfach nur abswing


      also ich hab bei 38 wts 50,7 won@sd 300k Hände und bin im Plus. 52 ist auf keinen fall besonders niedrig eher im gegenteil.

      Poste ma deine stats
    • luvstyle
      luvstyle
      Bronze
      Dabei seit: 28.12.2007 Beiträge: 1.286
      so zu den 12 tischen, es ist sicher nicht so dass da den flow net raffe und ich mich in ner total unbekannten situation finde, ich komme mit der anzahl auf jeden fall zurecht, ich hab im jänner mit dem 12 tablen angefangen, am anfang sehr schwer getan, gegen ende jänner gings nach oben, bis anfang februar, den ab da beginnt der graph. das sind nicht meine ersten 13k hände auf sh. ich spiele auch normales poker nach odds - outs etc, wenn ich 1-10 bekomme call ich auf den gs, wenn nicht dann fold ich. aber zur zeit kommt der GS halt statt alle 9 oder 10 mal, alle 25 mal.
      klar mache ich auch schlechte plays, will mich hier gar net als der checker hinstellen, aber zur zeit ist das board einfach immer gegen mich. ich protecte auch, doch dann callt der fisch halt 3 bets cold auf sein BDfdraw oder sonstwas.

      @nathanael, ja du hast sicher recht, fl sh ist halt übelst swingy und es ist auch ein klarer upswing. aber man braucht vielleicht tipps von leuten die sowas hinter sich haben und ratschläge parat haben. was bringt mir zb ein handbewertungsforum, soll ich dort alle meine setups auflisten, das wird mich auch nicht weiter bringen.
      mit dem w$sd wollt ich einfach zeigen das ich durchdacht am sd bin, und nicht wegen dem masstablen einfach alles folde oder calle.

      meine stats sind
      vpip 18 (niedrig wegen multitablen) pfr 13 wwsf 38 wtsd 39 w$sd 51.4 af 2.10

      hab den pt geupdatet, daher der wts nun höher..
    • Waaaghboss
      Waaaghboss
      Black
      Dabei seit: 09.07.2008 Beiträge: 4.661
      lol. du spielst 12 tische sh FL? und wunderst dich dann, dass du verlierst?

      nice
    • Witz84
      Witz84
      Bronze
      Dabei seit: 20.11.2007 Beiträge: 6.145
      Glaub mir OP selbst für die besten Spieler ist es fast unmöglich bei solchen Masstabling Winnings einzufahren bei FLSH. Kommt natürlich auch etwas aufs Limit an, aber du übernimmst dich da massiv! Ist keine Offensive, aber damit entwickelst du dich absolut nicht weiter und man hat automatisch massive Leaks alleine durchs Multitablen.
    • Straate
      Straate
      Global
      Dabei seit: 25.01.2009 Beiträge: 142
      die graphen sind echt hart :f_frown:
    • schnizm
      schnizm
      Black
      Dabei seit: 17.06.2006 Beiträge: 1.967
      Original von luvstyle
      meine stats sind
      vpip 18 (niedrig wegen multitablen) pfr 13 wwsf 38 wtsd 39 w$sd 51.4 af 2.10
      Und wie kommst du auf die Idee, dass man so tight noch gewinnen kann?
    • wespetrev
      wespetrev
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2008 Beiträge: 2.384
      Hallo luvstyle,

      es ist ja im Grunde schon alles angesprochen worden.

      Die Spieldynamik auf short handed Tischen ist eine andere, deshalb ist die Umstellung nicht so einfach. Du spielst einfach postflop regelmäßig gegen weniger Gegner, die durchschnittlichen Hände am Flop sind daher schwächer, postflop skills generell wichtiger, das Heads Up Play hat einen ganz anderen Stellenwert.

      Preflop verschiebt sich die Wertigkeit, Blinds stealen und defenden wird viel wichtiger, was sich natürlich auch wieder auf die Postflop Situationen auswirkt.

      Du kannst nicht mehr gegen alle Gegner Deinen Stiefel runterspielen. Du musst Dich viel mehr auf die einzelnen Gegner einstellen. Das ist mit 12 tabling schlicht und ergreifend unmöglich.

      Ich empfehle Dir dringend, die Strategieartikel zum Thema SH durchzuarbeiten und ein paar Videos zum SH-Umstieg anzuschauen. Opabumbi hat dazu einiges zu bieten, auch Firsttsunami, Cuube, Alph0r, selbst Kobeyard hat da vor nicht allzu langer Zeit etwas gemacht.

      Nicht zu vergessen die Live-Coachings.

      Allerdings brauchst Du dazu den PokerStrategy.com-Silberstatus, so auch für die einschlägigen Handbewertungsforen. Den solltest Du Dir erspielen.

      Gruß

      wespetrev
    • Nathanael86
      Nathanael86
      Bronze
      Dabei seit: 30.10.2006 Beiträge: 877
      Original von luvstyle
      1
      meine stats sind
      vpip 18 (niedrig wegen multitablen) pfr 13 wwsf 38 wtsd 39 w$sd 51.4 af 2.10

      hab den pt geupdatet, daher der wts nun höher..

      zu tight! Damit machst du keinen gewinn du lässt dermasen viele +EV spots aus.
      NL kann me evtl. mit verschieden Styles gewinn machen. FL geht das wohl auch aber es geht halt als TAG mit 24/19 oder so und dann meinetwegen bis ca. 35/28

      aber sowohl tighter als auch looser ist imo nicht profitabel.

      einfach 12 Tische zu spielen und zu denken ich spiel nur nuts dann kann ich nicht verlieren ist falsch. zu zahlst dich an den Blinds zu tote.

      tableflow und son tralala ist imo auf 0.25/0.5 selten so richtig vorhanden und die gegner achten auch meist nicht wirklich auf dich. deswegen ist das beste einfach max EV zu spielen denn jeder balancingmist und so kostet dich EV.
      Sollte dich dich dann je doch mal einer exploiten ist das auf jeden fall billiger als ständig wegen "aber der flow is grad so" begründungen von der maxEV line abzuweichen.

      Das eigentlich problem bei 12 Tischen ist:
      1. bist du offensichtlicherweise zu tight um gewinn zu machen
      2. in schwierigen spots wirst du häufiger die falsche entscheidung treffen als wenn du drüber nachdenkst.
    • MrCaddy
      MrCaddy
      Bronze
      Dabei seit: 12.11.2006 Beiträge: 79
      wollte nur schnell gl wünschen, hoffe du erwischst auch mal wieder nen up!

      und mich der konstruktiven Kritik hinsichtlich der Reduktion der Tischanzahl anschließen.

      Ich hab noch keinen in der Community getroffen der FL bei mehr als ~6 Tischen dick +EV spielt. Gibt immer mal wieder diese versoffenen Challenges alá ich schaffe 1Mio Hände in einem Monat, wo das sein muss. Oder wenn einer unbedingt noch schnell SN Status clearen muss. Aber wirklich am Spiel arbeiten kann man imo mit 1-4 Tischen absolut MAX!

      ich hab übrigens .10/.20 auch ge8tablet. Bei .25/.50 schnell gemerkt, dass das nix wird und mein Spiel bei genau 4 Tischen eingependelt.
      Ist für mich die perfekte Balance zwischen "ich will mich an jedem Tisch auf die Moves konzentrieren können" und "wenn zu lang keine Hand kommt, fang ich an mich zu langweilen" und last not least "ich will pro Stunde genug VPP (stars) generieren um genug strategy content freizuschalten bzw. auch mal nen Bonus abzugrasen"

      again gl! Caddy
    • Pulsi247
      Pulsi247
      Black
      Dabei seit: 24.10.2007 Beiträge: 1.833
      lol @ 12 tabling FL SH und dann noch als anfänger.... und wundern, warum man verliert. ich kann nich mehr xD

      /edit
      weiter so
    • luvstyle
      luvstyle
      Bronze
      Dabei seit: 28.12.2007 Beiträge: 1.286
      Original von Nathanael86
      Original von luvstyle
      1
      meine stats sind
      vpip 18 (niedrig wegen multitablen) pfr 13 wwsf 38 wtsd 39 w$sd 51.4 af 2.10

      hab den pt geupdatet, daher der wts nun höher..

      zu tight! Damit machst du keinen gewinn du lässt dermasen viele +EV spots aus.
      NL kann me evtl. mit verschieden Styles gewinn machen. FL geht das wohl auch aber es geht halt als TAG mit 24/19 oder so und dann meinetwegen bis ca. 35/28

      aber sowohl tighter als auch looser ist imo nicht profitabel.

      einfach 12 Tische zu spielen und zu denken ich spiel nur nuts dann kann ich nicht verlieren ist falsch. zu zahlst dich an den Blinds zu tote.

      tableflow und son tralala ist imo auf 0.25/0.5 selten so richtig vorhanden und die gegner achten auch meist nicht wirklich auf dich. deswegen ist das beste einfach max EV zu spielen denn jeder balancingmist und so kostet dich EV.
      Sollte dich dich dann je doch mal einer exploiten ist das auf jeden fall billiger als ständig wegen "aber der flow is grad so" begründungen von der maxEV line abzuweichen.

      Das eigentlich problem bei 12 Tischen ist:
      1. bist du offensichtlicherweise zu tight um gewinn zu machen
      2. in schwierigen spots wirst du häufiger die falsche entscheidung treffen als wenn du drüber nachdenkst.
      guter post! danke für deine anregungen und gedankengänge...
      ich habe auch immer gewusst dass mein vpip viel zu niedrig ist, fr masstablen und nen vpip von 13-16 spielen is kein problem, aber im SH nen optimalen vpip halten ist schwer möglich weil man postflop sehr häufig ui dasteht und man da bissl mehr mindgaming auspacken muss.
      aber hier im forum wird glaub ich viel zu sehr über masstablen gespottet, es gibt auf höheren stakes noch schlimmere masstabler...
      naja ich überlege etwas, entweder reduzier ich SH auf 4-8 tbl, oder ich spiel FR mit 12 was absolut machbar ist.
      FLSH ist sehr swingy, aus diesem grund bin ich auch mit ner stabilen BR an die sache gegangen, doch irgendwann knickt die psyche ein und poker wird zur farce.
    • dwade1984
      dwade1984
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2007 Beiträge: 8.292
      Erster und letzter Ratschlag: Spiele 2-max 4 tables und mach Theorie.
    • Heiso
      Heiso
      Bronze
      Dabei seit: 12.06.2006 Beiträge: 878
      Wie kann man so beratungsresistent sein. ?( :f_cry: Vielleicht hilft es ja, wenn mehrere Leute unabhängig die gleiche Meinung posten. :P

      Bitte spiele 2-3 Tische und versuche erst einmal den Umstieg auf SH zu schaffen.

      Das hat bei mir auch etwas gedauert. Ich habe aber nur 1-2 Tische gespielt. Man muss erstmal sicherer in den Entscheidungen werden. Es nützt nichts, wenn Du die gleichen Fehler mehrmals machst. Deshalb wird dein Spiel nicht besser. Wenn du zu viel Geld hast, dann kannst Du mir das gerne schenken. :D Ich möchte Dich nur davor bewahren, das Geld aus dem Fenster zu werfen!!!!!!!