PLO Hand Quiz Challenge [update: Hand 2/22]

    • leelacocca
      leelacocca
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2006 Beiträge: 698
      lese grade "pot limit omaha" von hwang, was wohl das standardbuch schlechthin für PLO ist. auf jeden fall bin ich jetzt im kapitel hand quizzes angekommen und da kam mir ne spontane idee für ne forumsinterne challenge.



      hwang hat in der hand quizzes sektion 22 beispielhände ausgewählt, die auf allen streets durchanalysiert werden. er stellt dabei jeweils ein paar fragen zu verschiedenen spielsituationen und gibt im anhang eine lösung nach nem punktesystem von 0-10 für jede antwort vor.

      meine idee: ich übersetze alle hände ins ps. de-denglisch und poste sie hier nach und nach im abstand von 2 tagen. ihr könnt eure lösungsvorschläge hier posten, bis ich die offizielle hwang-lösung mit den punkten sowie die aktuelle challenge-tabelle veröffentliche.

      ich denke, es ist ne gute sache, um die diskussion hier im forum anzuregen und auch für jeden einzelnen, um sich selbst zu testen und natürlich zu schauen, ob man ne edge gegen die anderen regs hat :D

      die sache setzt natürlich vorraus, dass ihr das buch nicht habt oder zumindest nicht reinschaut, aber ich denk mal es hat hier keiner nötig sinnlos rumzubraggen ;)

      ich hoff mal, es sind einige dabei und poste als appetizer gleich mal die erste hand.

      --------------------

      Hand 1

      PLO 2$/5$
      Hero (SB): J :diamond: T :spade: 9 :club: 3 :diamond:

      1. openlimp aus MP, alle anderen folden. was ist hero´s line?
      a) complete
      b) raise

      2. hero callt und BB checkt. der flop kommt T :diamond: 9 :spade: 2 :heart: . was ist hero´s line am flop?
      a) check
      b) bet

      3. hero bettet 15$, MP und BB callen. die potsize ist nun 60$ und der turn bringt 5 :diamond: . hero?
      a) check
      b) bet

      4. hero bettet 60$, BB callt. die rivercard ist A :diamond: .
      a) check
      b) bet 100$
      c) bet 180$

      5. hero checkt und BB bettet potsize (180$). wie reagiert hero?
      a) fold
      b) call
      c) raise

      --------------------

      Hand 2

      PLO 2$/5$
      Hero (MP): T :club: 9 :spade: 6 :club: 5 :diamond:
      3 limper

      1. wie spielt hero pre gegen die 3 limper?
      a) fold
      b) call
      c) raise

      2. hero callt, BU callt, SB completet und BB checkt. der flop kommt Q :heart: J :spade: 8 :heart: . SB bettet 35$ and alle dahinter folden. SB hat 350$ left, der BU 600$, beide werden von hero gecovert. was ist hero´s line am flop?
      a) fold
      b) call
      c) raise

      3. was ist hero´s line am flop, wenn vor ihm eine bet und ein raise kommen?
      a) fold
      b) call
      c) raise

      4. angenommen, hero sitzt statt in MP im SB und checkt. ein gegner bettet den flop und hinter hero sind ein paar gegner left to act. was ist seine line?
      a) fold
      b) call
      c) raise

      5. zurück zum szenario aus 2. hero callt und der turn bringt 9 :spade: . SB checkt den turn. hero?
      a) check
      b) bet

      6. gleiches szenario. dieses mal bettet SB 105$. hero?
      a) fold
      b) call
      c) raise

      7. gleiches szenario. SB checkt den turn und hero bettet 105$. der river bringt die 4 :diamond: . SB checkt wieder zu hero. wie ist hero´s riverline?
      a) check
      b) bet

      --------------------
  • 18 Antworten
    • D4niD4nsen
      D4niD4nsen
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2007 Beiträge: 9.275
      1a ; toppair/2pair haben generell zuwenig value, und man completet eher auf die straight und ganz selten halt top2.

      2b ; sollte klar sein. c/r ist schlecht und c/c gibt draws freecards und das was uns beat hat valuetowned uns.

      3b ; 55 liegt nicht in der range der gegner, tt 99 sind unlikely wegen cr-effekt und würde wohl auch am flop schon raisen.

      4b ; range liegt hier wohl bei T9 T2 92, vielleicht mal 87 QJ KQJ, QJT etc. oft auchmal mit nem A*.
      Wenn ich davon ausgehe das er AT A9 nicht callt dann kann man c/c machen, ansonsten würde ich 100$ valuebetten.

      5b ; 5c ist default nicht möglich. check/fold geht eigentlich nicht weil wir sonst lieber selber valuebetten hätten sollen. er kann halt auchmal nen kleineren flush valuebetten, J87 KQJ QJ9 etc. bluffen ( in nen bluff verwandeln ;) )
    • Chibiben
      Chibiben
      Bronze
      Dabei seit: 10.02.2007 Beiträge: 1.430
      1 = fold ?( ?( ?(
      2 = bet
      3 = bet
      4 = bet potsize um bluffy auszusehen
      5 = call
    • deschik85
      deschik85
      Bronze
      Dabei seit: 13.06.2007 Beiträge: 2.291
      1. call (fold wohl auch nicht verkehrt)
      2. bet (value)
      3.bet (value)
      4.bet (value)
      5. c/c (bluffinduce von JQKx-b/f suckt und b/c suckt erst recht, wenn villian hier den backdoorflush gemacht hat...shit happens)
    • NoSekiller
      NoSekiller
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 7.727
      1) a fold oder call halt...
      2) b bet
      3) b bet
      4) a check, ich seh ihn hier verdammt oft auf nem Straight-Draw...denn soll er ruhig bluffen, ich möchte aber nen höhren (bd-)Flush nicht voll auszahlen
      5) b call
    • Kommutierung
      Kommutierung
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2007 Beiträge: 9.744
      für was ins buch schauen, wenn die lösung eh immer in der nächsten frage steht...
    • Pokerboydd
      Pokerboydd
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2007 Beiträge: 1.813
      Original von Kommutierung
      für was ins buch schauen, wenn die lösung eh immer in der nächsten frage steht...
      Ich hab das Buch auch, Hero wält in den Fragen nicht immer die beste Line ;)

      Im allg. find ich die Idee hier aber gut, auch wil ich bei Hwang nicht alle Hände optimal finde. (Was sicher daran liegt das ich eben erst mit Omaha anfange...noch dazu auf PLO25...
    • leelacocca
      leelacocca
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2006 Beiträge: 698
      so, hier mal die lösungen zur ersten hand + aktuelles leaderboard...habt ihr mir ja einiges an arbeit erspart ;) wir bräuchten mal definitiv noch paar mehr und nach 1/22 händen is ja auch noch alles drin..

      Hand 1 - Lösungen:

      1. a[10], b[0]
      3connected ist hier gut genug zum completen.

      2. a[2], b[10]
      TP sollte hier potsize gebettet werden, um den pot direkt mitzunehmen. check ist zu weak, c-r klares overplay.

      3. a[2], b[10]
      valuebet

      4. a[10], b[2], c[0]
      da villain nur noch mit besseren händen callt, check for bluff induce gegen wraps wie A-K-Q-x.

      5. a[2], b[10], c[0]
      die bet ist entweder ein pure bluff oder for value mit den nuts, fold ist hier zu weak.

      Leaderboard [1/22]:

      1. NoSekiller: 50

      2. D4niD4nsen: 42

      3. Chibben: 30

      4. deschik85: 30
    • Inkognito
      Inkognito
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2006 Beiträge: 1.344
      1b
      2b
      3a
      4.??? auf was bezieht sich die Frage bzw SB und vor ihm Bet+Raise, obwohl ich first-to-act bin ?(
      5a
      6b
      7a
    • leelacocca
      leelacocca
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2006 Beiträge: 698
      Original von Inkognito
      1b
      2b
      3a
      4.??? auf was bezieht sich die Frage bzw SB und vor ihm Bet+Raise, obwohl ich first-to-act bin ?(
      5a
      6b
      7a
      fixed! hero is first to act...
    • Inkognito
      Inkognito
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2006 Beiträge: 1.344
      Original von leelacocca
      Original von Inkognito
      1b
      2b
      3a
      4.??? auf was bezieht sich die Frage bzw SB und vor ihm Bet+Raise, obwohl ich first-to-act bin ?(
      5a
      6b
      7a
      fixed! hero is first to act...
      hmmm...first-to-act und ich kann callen/raisen?! ich sag jetzt bei 4. einfach mal bet, kA ob das jetzt a) b) oder c) sein soll :f_biggrin:
    • NoSekiller
      NoSekiller
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 7.727
      müsste ich nicht 50 Punkte haben? glaube du hast dich verguckt...wobeis mir auch komisch vorkommt, dass ich alles richtig habe :D

      1. b)
      2. c)
      3. a)
      4. ??? macht keienn Sinn...warum kann ich callen wenn ich first to act bin? edit sagt: c)
      5. BU hat gefoldet? dann b)
      6. a)
      7. b)


      edit: vertippt -.-
      edit2: noch was geändert
    • leelacocca
      leelacocca
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2006 Beiträge: 698
      Original von NoSekiller
      müsste ich nicht 50 Punkte haben? glaube du hast dich verguckt...wobeis mir auch komisch vorkommt, dass ich alles richtig habe :D
      yep...fixed! coach is also 1st :)
    • NoSekiller
      NoSekiller
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 7.727
      Original von leelacocca
      Original von NoSekiller
      müsste ich nicht 50 Punkte haben? glaube du hast dich verguckt...wobeis mir auch komisch vorkommt, dass ich alles richtig habe :D
      yep...fixed! coach is also 1st :)
      mal gucken wie langs anhält, bin mir bei der akutellen Hand krass unsicher^^ aber stell doch mal bitte Frage 4 klar...irgendwie ist die Situation falsch beschrieben
    • leelacocca
      leelacocca
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2006 Beiträge: 698
      Original von NoSekiller
      Original von leelacocca
      Original von NoSekiller
      müsste ich nicht 50 Punkte haben? glaube du hast dich verguckt...wobeis mir auch komisch vorkommt, dass ich alles richtig habe :D
      yep...fixed! coach is also 1st :)
      mal gucken wie langs anhält, bin mir bei der akutellen Hand krass unsicher^^ aber stell doch mal bitte Frage 4 klar...irgendwie ist die Situation falsch beschrieben
      ist auch im buch umständlich formuliert. habs nochmal gefixed, hoffe ist jetzt klar!?
    • AHolle
      AHolle
      Bronze
      Dabei seit: 30.10.2007 Beiträge: 31
      1a - easy fold imho
      2c - super getroffen aber flushdraw-Gefahr also raise
      3c - das reraise ist evtl. ein Top-Set oder gar FH also call
      4c - super getroffen aber flushdraw-Gefahr also raise
      5c - 1/2pot bet for info
      6b - ?(
      7a - nicht mehr riskieren also nötig
    • LordHelmchen
      LordHelmchen
      Black
      Dabei seit: 08.09.2006 Beiträge: 765
      1b
      2c
      3b
      4c
      5b, da is was rigged btw ;-)
      6b
      7b is doch aber eig egal, oder? Entweder split oder Villain foldet, die Nuts hat er wohl nich.
    • GeorgeGamble
      GeorgeGamble
      Bronze
      Dabei seit: 13.06.2009 Beiträge: 268
      Hand 2 - meine Line

      1a fold jedoch call, wenn es ein passiver Limper-Tisch ist.
      2b call no redraw auf draw-lastigem Board --> potcontrol
      3a fold zu viel Action ohne redraw, best case splitt
      4a fold billig raus, ansonsten call > raise
      5b bet zusätzlicher draw bei Villain möglich, bet for protection
      6a fold billig raus, ansonsten raise > call
      7b bet der hätte mit der Nutstraight wenigstens aufm Turn protectet
    • willie80
      willie80
      Bronze
      Dabei seit: 14.05.2006 Beiträge: 29
      Hand 2
      1a ganz easy fold
      2b man kriegt es eigentlich hier nie als favourit rein ausserdem falls ne blank kommt setzt ein kaum ein spieler auf die hand und man kriegt oft am turn value von topset oder ähnlichen
      3a easy fold
      4a gegen die meisten gegner fold wenn ein extrem looser postflop spieler von BU geraist hat könnte man über ein raise nachdencken
      5b klare bet for bluff
      6a ausser sehr krassen read auf gegner
      7b easy push