"beste" Plattform?

    • Bubumon
      Bubumon
      Bronze
      Dabei seit: 17.11.2009 Beiträge: 344
      Hallo zusammen! :)
      Ich möchte demnächst meine Pokerplattform wechseln.
      Zur Zeit spiele ich auf Everest, wo mir im FL-Bereich eindeutig zu wenig los ist.
      Welche Plattform würdet ihr empfehlen?
      Momentan tendiere ich zu FullTilt, lasse mich aber an dieser Stelle gern eines besseren belehren! :)
      Die wichtigsten Aspekte sind für mich:
      1: Tischanzahl & Fischdichte auf den low/mid limits
      2: Rake/Rakeback

      Zu welcher Pokerplattform würdet ihr mir raten?
  • 5 Antworten
    • Tijfg
      Tijfg
      Bronze
      Dabei seit: 09.07.2009 Beiträge: 7.327
      Meine subjektive Einschätzung:
      Party: Viele Fische auf den low stakes, relativ hoher Rake, man kann sich aber oft nen Boni kaufen und die Promos sind auch ganz gut und geben noch ein bisschen rakeback. Tischeanzahl ist ok, sollte besser als bei everest sein. Nicht übermässig viel, auf den lowstakes 0.25 / 0.5 - 2 / 4 FL SH aber gut zu spielen.

      Stars: Fischeanzahl ist gut, rake ziemlich niedrig. zu promos und boni kann ich nichts sagen. Tischanzahl dürfte aber die größte sein auf alles stakes

      Fulltilt: 27% rakeback, viele tische, aber nicht ganz so viele Fische.
    • firsttsunami
      firsttsunami
      Black
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 32.997
      Wenn dir ein direktes oder ein monetäres Rakeback wichtig ist, dann würde ich nicht zu Stars gehen. Es ist auch immer ein bisschen GEschmackssache mit der Plattform. Manche kommen mit den Fischen auf FTP besser klar, manche mit denen auf Stars. Andere wiederum mit denen auf Party.

      Auf Stars und FTP hast du auf den Limits eine gute Tischauswahl. Ich habe früher viel auf Stars gespielt und bin der subjektiven Meinung, dass die Fischdichte auf 1/2 und besonders auf 2/4 höher ist, als die auf Party.

      Auf Stars bekommst du wenig Rakeback, zahlst aber dafür auch wenig Rake. Auf Party ist der Rake am höchsten. FTP liegt in der Mitte. Die Promos wie Gladiator und CashMashine sind nicht schlecht. Da ist eigentlich für jede Spielergruppe ein Anreiz dabei. Jedoch werden die Boni wirklich erst ab dem Palladium Status schmackhaft (30% für den $3000 Bonus). Den solltest du aber erreichen mit 7500 erforderlichen PartyPoints im Quartal.

      Solltest du eher wenig spielen und nicht die guten Boni bei Party abgreifen, würde ich eher mit direktem Rakeback (27% bei FTP) spielen.
    • Schatten90
      Schatten90
      Global
      Dabei seit: 06.04.2009 Beiträge: 2.224
      kann man wirklich sagen dass ftp eine gute plattform für fl ist?

      ich mein ich hab vorher auf ftp nl gespielt und mich auch gut an die seite gewöhnt aber fl ist da ja total wenig traffic, zumindest um die mittagszeit bzw nachmittags

      0.1/0.2 FR sind da momentan gerade nur 6 tische besetzt und die alle mit wartelisten, klar kann man einen neuen aufmachen und wenn man glück hat wird der auch schnell neu besetzt werden, aber für anfänger vielleicht nicht so prickelnd wenn sie erst 10 hände HU spielen müssen...

      an manchen zeiten fällts mir echt schwer srelbst wenn ich .05/.1 und .1/.2 FR mixe 6-8 gute tische zu finden
    • archicat
      archicat
      Bronze
      Dabei seit: 12.01.2007 Beiträge: 2.350
      Ich hab auf Ftp und auf Stars FL .10/.20 - 1/2 SH gespielt.

      Vom Traffic her ist Stars Haushoch FTP überlegen!
      Von der Fischdichte noch mehr.

      Was aber firsttsunami mit dem klarkommen der Fische sagt ist nicht zu unterschätzen.
      Ich komm auf FTP absolut nicht mehr zurecht und hab bis auf 2-300$ zum gambeln nichts mehr auf FTP.
      Aber da du Everest als vorherige Plattform hast, kann nichts schlechter sein ;)

      Ich würde dir Stars empfehlen.
    • Volzotan
      Volzotan
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2007 Beiträge: 1.680
      Limit Hold'em USD 0.50/1 PokerStars 71 Tische
      Limit Hold'em USD 0.50/1 Full Tilt Poker 12
      Limit Hold'em USD 0.50/1 PartyPoker 11
      Limit Hold'em USD 0.50/1 iPoker Network 7
      Limit Hold'em EUR 0.50/1 Microgaming (Total)* 7
      Limit Hold'em EUR 0.50/1 Microgaming Poker Network 6

      ----------------
      Edit by cjheigl: ich musste die Angabe der Quelle löschen, da sie ein konkurrierender Affiliate ist (Forenregel 3).
      ----------------

      Deswegen hab ich mit Fl quasi aufgehört, kaum Tische und Stars mag ich nicht. Bei iPoker z.B. kloppt man sich nach 2 wochen immer mit den selben 20-30 regs um die seltenen Fische. Da wirds verdammt schwer den irren Rake SH zu schlagen.
      Ab 3/6 wird die Luft dann richtig dünn, außer auf Stars. Auf viel Fische brauch man da wohl kaum noch zu hoffen ;)

      Ich glaub ja das FL so langam ausstirbt, sehr schade denn das hat mir ziemlich viel Spaß gemacht.