NL100 SH stats - bitte bewerten

  • 7 Antworten
    • itbmotw
      itbmotw
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 2.426
      Sehr solide Stats, was auffällt:

      -Du defendest aus dem SB zu viel im Vergleich zum BB, die Differenz sollte größer sein und im SB sollte man wenig passiv defenden.
      -Du callst für meinen Geschmack zu viel auf 3bets und fold to 3bet von 60% und call 3bet 10% niedriger würde ich für besser halten
      -Vllt Turn cbet etwas größer, aber nur ganz marginal, wenn überhaupt, weiß nicht wie oft du c/f c/r c/c spielst, daher kann ich das nicht so genau sagen, aber etwas öfters 2nd barreln oder mehr b/f statt c/c könnte gut sein

      Bis auf dem SB muss dies aber alles kein wirkliches Leak sein.
    • mochentes
      mochentes
      Bronze
      Dabei seit: 22.05.2008 Beiträge: 2.595
      habs nur überflogen, sieht aber sehr gut aus.
    • dee36
      dee36
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2009 Beiträge: 6.034
      finds auch sehr solid. fast schon zu solid. :D mich wuerde brennend interessieren was fuern raum das ist. :) :heart:
    • IronPumper
      IronPumper
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 03.01.2008 Beiträge: 14.843
      Paar sachen, die mir auffallen:


      - rel. geringer Unterschied zw. Fold SB to Steal und Fold BigB to Steal - ev. calslt du im SB zu viel?

      - hoher Cbet-Wert und in Relation dazu niedriger 2ndBarell-Wert

      - viel zu hoher SB-openraisewert

      - IP würd ich mehr light 3betten - speziell im Bu

      Agg in % gibt beim Elephanten ja lollige werte an (ka, wie das dort berechnet wird - ev. ist es auch einfach ein Fehler des Tool, kp)

      Kannst du ev. noch dein Raise to Cbet-Wert rausfinden?
      C/R Flop?
      und Succes Cbet Flop in %?


      Overall sieht nat. alles sehr solide aus;)
    • Eretico
      Eretico
      Bronze
      Dabei seit: 29.11.2007 Beiträge: 763
      Overall solid! Aber auch mir ist der "On 3 bet Call"-Wert mit 36% als etwas zu hoch ins Auge gesprungen.
    • Lukas8462
      Lukas8462
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2007 Beiträge: 1.558
      Erstmal vielen Dank für euer umfangreiches feedback, fand ich sehr konstruktiv. Hier mal meine Gedanken dazu:

      Original von IronPumper
      Paar sachen, die mir auffallen:


      - rel. geringer Unterschied zw. Fold SB to Steal und Fold BigB to Steal - ev. calslt du im SB zu viel?

      - hoher Cbet-Wert und in Relation dazu niedriger 2ndBarell-Wert

      - viel zu hoher SB-openraisewert

      - IP würd ich mehr light 3betten - speziell im Bu

      Agg in % gibt beim Elephanten ja lollige werte an (ka, wie das dort berechnet wird - ev. ist es auch einfach ein Fehler des Tool, kp)

      Kannst du ev. noch dein Raise to Cbet-Wert rausfinden?
      C/R Flop?
      und Succes Cbet Flop in %?


      Overall sieht nat. alles sehr solide aus;)
      Also Elephant meint auf dem 2. sheet:
      raise to cbet: 17/12/13 auf flop/turn/river
      C/R: 15/9/1 auf flop/turn/river.

      Zum Success kann der Cbet kann ich nicht viel sagen, hab nur das Gefühl, dass die halt viel zu oft gutgeht. Daher wahrscheinlich auch der hohe cbet-wert :P
      ansonsten ist mir das mit dem passiv-defenden des SB auch schon aufgefallen. Es ist schon fraglich, ob man hier die meisten pockets noch coldcallen sollte gegen regs. Ich will aber meinen 3bet-wert nicht zu sehr hochtreiben, da man sonst imo auch zu sehr gecallt wird und OOP nen pocket nie gut zu spielen ist. Naja und beim Folden gegen ne loose LP Openraisingrange gibt man relativ viel value auf. Aber vielleicht sollte man tendenziell öfter tun oder?

      Ja und ich erwisch mich auch viel zu oft dabei ne 3bet mit trash zu callen einfach weil ich villain gegen mich oft moven sehe, was wohl etwas shizophren ist. Gerad so Sachen wie AJo, QTs oder SCs 65- sollten da wohl öfter gefoldet werden.

      Ansonsten vom Gefühl her spiel ich zu oft contibet flop cb turn und...river,

      weil die meisten Hände doch eher zu schlecht sind zum 3barreln for value und imo wird ne turn 2nd barrel viel seltener gecallt als eine delayed 2nd barrel nach turn cb. Cbet flop ist hoch, aber aus Protectiongründen und weil ich so die Initiative behalte.

      Was meint ihr dazu? Irgendwelche Denkfehler?

      PS: Die Seite ist PP..
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Also ich denke es sieht so gut aus, dass man an den kleinen "Wacklern" nicht großartig rummeckern muss.

      Ich gebe meinen Vorrednern aber recht, im SB spielst du recht viele Hände, 26/17 macht bei dir keinen großen Unterschied zum CO/BU Play. Dein ATS ist auch nicht sonderlich hoch, da solltest du einfach ein paar Spots "in Position" verlegen anstatt OOP zu häufig zu spielen.

      Die C.bet-Werte von Flop/Turn mit 70/33 sind schon recht deutlich, Flop mag mit 70% noch ok sein, Turn ist dann etwas wenig. Da kann es sein dass du dich zu häufig floaten lässt.

      Aber ansonsten einfach weitermachen bzw. aufsteigen, sollte kein Problem darstellen.