Seid Ihr auch immer unter EV?

    • Notwista
      Notwista
      Bronze
      Dabei seit: 13.12.2007 Beiträge: 268
      Ich wollte mal fragen, wie Eure Erfahrungen sind bezüglivh des EVs in Eurer Poker-Karriere. Also ich spiele ausschließlich auf Party und mein EV ist auf fast jedem Limit höher, als mein tatsächlicher Gewinn. Dieses Jahr muss ich gar nicht erst erwähnen, da ist es richtig krass. Insgesamt hätte ich laut EV doppelt soviel gewinnen müssen, wie ich bisher getan habe. Größtenteils sind es übrigens FR BSS-Stats, also nicht unbedingt das varianzreichste Spiel.
  • 90 Antworten
    • glissario
      glissario
      Black
      Dabei seit: 13.06.2006 Beiträge: 2.755
      Auf welche Samplesize denn so?
    • Notwista
      Notwista
      Bronze
      Dabei seit: 13.12.2007 Beiträge: 268
      Müssten insgesamt so 120.000 Hände sein.
    • cordoba78
      cordoba78
      Bronze
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 2.157
      Varianz... kümmer dich lieber um Dinge, die du beeinflussen kannst....
    • glissario
      glissario
      Black
      Dabei seit: 13.06.2006 Beiträge: 2.755
      Zeigt her eure Kurven
    • Smeagoli
      Smeagoli
      Bronze
      Dabei seit: 04.04.2007 Beiträge: 1.742
      Varianz.
      -- rigged

      same bei mir, ich spiel da seit 4 Jahren

      kümmer dich lieber um Dinge, die du beeinflussen kannst


      Aber dem hier kann man zustimmen-ändern kannstes eh nicht- schlechtspieler werden halt etwas gepushed, ist aber überall so, ist halt grob + ev für die Anbieter.
    • liafu
      liafu
      Black
      Dabei seit: 20.02.2007 Beiträge: 3.439
      Original von Notwista
      Ich wollte mal fragen, wie Eure Erfahrungen sind bezüglivh des EVs in Eurer Poker-Karriere. Also ich spiele ausschließlich auf Party und mein EV ist auf fast jedem Limit höher, als mein tatsächlicher Gewinn. Dieses Jahr muss ich gar nicht erst erwähnen, da ist es richtig krass. Insgesamt hätte ich laut EV doppelt soviel gewinnen müssen, wie ich bisher getan habe. Größtenteils sind es übrigens FR BSS-Stats, also nicht unbedingt das varianzreichste Spiel.
      bin auf mehere mio hands stetig deutlich über ev
    • waynenickname
      waynenickname
      Global
      Dabei seit: 15.11.2009 Beiträge: 283
      Original von liafu
      Original von Notwista
      Ich wollte mal fragen, wie Eure Erfahrungen sind bezüglivh des EVs in Eurer Poker-Karriere. Also ich spiele ausschließlich auf Party und mein EV ist auf fast jedem Limit höher, als mein tatsächlicher Gewinn. Dieses Jahr muss ich gar nicht erst erwähnen, da ist es richtig krass. Insgesamt hätte ich laut EV doppelt soviel gewinnen müssen, wie ich bisher getan habe. Größtenteils sind es übrigens FR BSS-Stats, also nicht unbedingt das varianzreichste Spiel.
      bin auf mehere mio hands stetig deutlich über ev
      box :D
    • tetraspack
      tetraspack
      Bronze
      Dabei seit: 26.04.2007 Beiträge: 350
      Bin mal dick über EV gelaufen in nem upswing, und wurde über weitere 150k nicht ansatzweise "eingeholt". Da sieht man wie viel 200k Hände eigentlich aussagen...


      bin auf mehere mio hands stetig deutlich über ev

      Ich freu mich schon auf die flames :]
    • Smeagoli
      Smeagoli
      Bronze
      Dabei seit: 04.04.2007 Beiträge: 1.742
      bin auf mehere mio hands stetig deutlich über ev


      Lass mich raten- du spielst auf hohen limits!?
      meimner ansicht nach am gröbsten wird bei den kleinen buy ins nachgeholfen- klar, da sind die neukunden, die Geglegenheitsspieler, die man anjucken will usw.. Und als Spitzenspieler auf kleineren buy ins behaupte ich läuft keiner längerfristig mit winnings +ev oder ev. Bei den hohen buy ins könnt ich mir vorstellen lassen die anbieter den kartenverlauf weitestgehend zufällig.
    • waynenickname
      waynenickname
      Global
      Dabei seit: 15.11.2009 Beiträge: 283
      Original von Smeagoli
      bin auf mehere mio hands stetig deutlich über ev


      Lass mich raten- du spielst auf hohen limits!?
      meimner ansicht nach am gröbsten wird bei den kleinen buy ins nachgeholfen- klar, da sind die neukunden, die Geglegenheitsspieler, die man anjucken will usw.. Und als Spitzenspieler auf kleineren buy ins behaupte ich läuft keiner längerfristig mit winnings +ev oder ev. Bei den hohen buy ins könnt ich mir vorstellen lassen die anbieter den kartenverlauf weitestgehend zufällig.
      lol jo so wirds sein :rolleyes:
    • Smeagoli
      Smeagoli
      Bronze
      Dabei seit: 04.04.2007 Beiträge: 1.742
      lol jo so wirds sein


      So könnte es sein. Und es könnte auch sein, dass meine datenbank zufällig merkwürdigen hat, die eigentlich meiner ansicht nach mehr als ein anzeichen dafür ist, dass pure random unsinn ist. Außerdem kann ich hervorragend rechnen, kann eckdaten sortieren und danach berechenen- ist natürlich eine subjektive Sortierung- aber glaube es, blöd bin ich nicht und wie gesagt, ich spiele seit 4 jahren und sehe abweichungen merkwürdiger art mit merkwürdigen Eckdaten meines ACCs in einer Wiederholungsvielfalt, die nicht möglich ist bei pure random, meiner ansicht nach- so ist es nun mal.
    • waynenickname
      waynenickname
      Global
      Dabei seit: 15.11.2009 Beiträge: 283
      Original von Smeagoli
      lol jo so wirds sein


      So könnte es sein. Und es könnte auch sein, dass meine datenbank zufällig merkwürdigen hat, die eigentlich meiner ansicht nach mehr als ein anzeichen dafür ist, dass pure random unsinn ist. Außerdem kann ich hervorragend rechnen, kann eckdaten sortieren und danach berechenen- ist natürlich eine subjektive Sortierung- aber glaube es, blöd bin ich nicht und wie gesagt, ich spiele seit 4 jahren und sehe abweichungen merkwürdiger art mit merkwürdigen Eckdaten meines ACCs in einer Wiederholungsvielfalt, die nicht möglich ist bei pure random, meiner ansicht nach- so ist es nun mal.
      wollte dich auch nicht als blöd bezeichnen ich hab nur für dieses rigged-gerede nichts übrig.

      wenn es deiner ansicht nach unmöglich ist das es sich da noch um faire und zufällige kartenvergabe handelt warum spielst du dann noch (online)

      wiederholungsvielfalt die merkwürdig ist kann trotzdem zufall sein...^^
    • Michael0032
      Michael0032
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2007 Beiträge: 10
      Lass mich raten- du spielst auf hohen limits!? meimner ansicht nach am gröbsten wird bei den kleinen buy ins nachgeholfen- klar, da sind die neukunden, die Geglegenheitsspieler, die man anjucken will usw.. Und als Spitzenspieler auf kleineren buy ins behaupte ich läuft keiner längerfristig mit winnings +ev oder ev. Bei den hohen buy ins könnt ich mir vorstellen lassen die anbieter den kartenverlauf weitestgehend zufällig.
      So könnte es sein. Und es könnte auch sein, dass meine datenbank zufällig merkwürdigen hat, die eigentlich meiner ansicht nach mehr als ein anzeichen dafür ist, dass pure random unsinn ist. Außerdem kann ich hervorragend rechnen, kann eckdaten sortieren und danach berechenen- ist natürlich eine subjektive Sortierung- aber glaube es, blöd bin ich nicht und wie gesagt, ich spiele seit 4 jahren und sehe abweichungen merkwürdiger art mit merkwürdigen Eckdaten meines ACCs in einer Wiederholungsvielfalt, die nicht möglich ist bei pure random, meiner ansicht nach- so ist es nun mal.


      Oha! Das ja mal wieder ne Behauptung!!! Du spielst dann also auch 4 Jahre -EV ?
      ....
      Hier gibts jede Menge Threats á .....Poker is Rigged...da kriegst massenhaft Beispiele für deine Theorie
    • JojoDeluxe
      JojoDeluxe
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2006 Beiträge: 3.638
      Original von Smeagoli
      lol jo so wirds sein


      So könnte es sein. Und es könnte auch sein, dass meine datenbank zufällig merkwürdigen hat, die eigentlich meiner ansicht nach mehr als ein anzeichen dafür ist, dass pure random unsinn ist. Außerdem kann ich hervorragend rechnen, kann eckdaten sortieren und danach berechenen- ist natürlich eine subjektive Sortierung- aber glaube es, blöd bin ich nicht und wie gesagt, ich spiele seit 4 jahren und sehe abweichungen merkwürdiger art mit merkwürdigen Eckdaten meines ACCs in einer Wiederholungsvielfalt, die nicht möglich ist bei pure random, meiner ansicht nach- so ist es nun mal.
      ja dann zeig mal hier deine daten. wenn du das alles so parat hast dann spricht doch nichts dagegen, das hier mal ganz gross vorzustellen. ich denke das würde einige leute hier interessieren, mich eingeschlossen.


      ich glaub einfach, dass es verschiedene arten gibt, auf die man pech haben kann. setups werden wie gesagt im allin ev nicht angezeigt sondern halt nur suckouts. das ist aber nur eine art von schlecht laufen. ich hatte sicke downswings in denen ich über ev gerunnt bin und upswings in denen ich unter ev lief. also wayne ev - winrate zählt. ev sollte dich nicht interessieren op, weil du ihn nicht beeinflussen kannst und deshalb scheiss drauf.
    • Smeagoli
      Smeagoli
      Bronze
      Dabei seit: 04.04.2007 Beiträge: 1.742
      Oha! Das ja mal wieder ne Behauptung!!! Du spielst dann also auch 4 Jahre -EV ?


      Ja, richtig, unterm Strich -ev.
      - chip ev natürlich- für $ ev berechnung bei MTTs hab ich nicht die Ausdauer, weil extrem aufwändig.
      Selbst über kürzere Distanzen (2-4 Wochen), behaupte ich, war ich extrem selten in den 4 jahren mal über chip ev gerunnt, oder meinetwegen sortiert nach pre all ins und Berechnung des chip ev wertes zu den winnings- grausam, weil zuverlässig den chip ev break even verfehlt und zwear regelmäßig ab einer bestimmten Handanzahl unterschritten, nicht etwa mal drüber- das scheint nahezu ein no go. Brauchst es ja nicht zu glauben, ist jedoch so.
    • Smeagoli
      Smeagoli
      Bronze
      Dabei seit: 04.04.2007 Beiträge: 1.742
      ja dann zeig mal hier deine daten


      Zeig Du mal deine chip ev kurve bei MTTs- haste auch den HM, dann mal her damit- lol
    • maximum7788
      maximum7788
      Bronze
      Dabei seit: 17.06.2006 Beiträge: 703
      Original von Smeagoli
      bin auf mehere mio hands stetig deutlich über ev


      Lass mich raten- du spielst auf hohen limits!?
      meimner ansicht nach am gröbsten wird bei den kleinen buy ins nachgeholfen- klar, da sind die neukunden, die Geglegenheitsspieler, die man anjucken will usw.. Und als Spitzenspieler auf kleineren buy ins behaupte ich läuft keiner längerfristig mit winnings +ev oder ev. Bei den hohen buy ins könnt ich mir vorstellen lassen die anbieter den kartenverlauf weitestgehend zufällig.
      QFB (quoted for bullshit)
    • Smeagoli
      Smeagoli
      Bronze
      Dabei seit: 04.04.2007 Beiträge: 1.742
      Ach ja, von everest cash game hät ich was anzubieten- hab bei nl 50 da 1200$ gewonnen, allerdings 1000$ unter EV bei den pre all ins- so ein Zufall aber auch. dann hat ich halt irgendwann kein bock mehr, war mir zu anstrengend und zu ärgerlich, dass vorallem in den Spots gegen Vollidioten die wahrscheinlichkeiten dermaßen vergewaltigt worden sind.
    • Smeagoli
      Smeagoli
      Bronze
      Dabei seit: 04.04.2007 Beiträge: 1.742
      QFB (quoted for bullshit)


      Aber ja doch- alles wird gut, Meister der Fischbratküche......