wieder back@home. nichts außer erfahrung gewonnen! ;) jetzt bachelorarbeit done!

    • MetalMax
      MetalMax
      Silber
      Dabei seit: 06.10.2007 Beiträge: 1.350
      Willkommen!

      emetic und ich haben uns dazu entschlossen einen Blog zu schreiben.
      Leider hat er sich dazu entschlossen, das aktive Pokern vorerst annähernd aufzugeben, jedenfalls will er vorerst nicht mehr bloggen. Ich wünsche ihm weiterhin viel Glück!

      Ich selbst studiere Physik in Frankfurt a.M. und versuche, mein Leben mittels der SSS etwas zu verschönern! ;-)

      Ein paar kleine Infos zu mir:

      Ich habe mich dieses Jahr dazu entschlossen, mit der SSS den Supernova-Status zu erreichen. Da der Januar erfolgversprechend lief und ich den Eindruck bekommen habe, es sei möglich, will ich meine Erlebnisse, Erfahrungen und Erfolge in einen Blog niederschreiben.

      Ich bin 21 Jahre alt, studiere Physik im 3. Semester, bin in den Top100 der deutschen Speerwerfer - dazu noch mehr im Laufe des Blogs - und spiele seit 2007 Poker. 2008 gings mit der SSS auf NL10 los bis NL200, mangels schwachem BRM war ich jedoch relativ schnell wieder broke, woraufhin ich eine Pause bis Dezember 2008 eingelegt habe.

      Am 12. Dezember 2008 cashte ich 12$ (damals 10€) ein und swingte mich durchs ganze Jahre. Mit Cashouts von insgesamt ca. 2000€ startete ich...

      ...am 01.01.2010 mit 1000$ mein Vorhaben.

      Ich werde ab 75 Stacks (3000$) auf NL200 aufsteigen. Falls es gut laufen sollte, fahre ich danach jedoch ein 100-Stacks-BRM!

      Viel Spaß beim Lesen!




      Großes Update 2012

      Nun wegen Fulltilt kaum Geld mehr da. Darum Bankrollrebuilding mit $500 und NL25 seit März '12 und der BSS. Ziel 2012 wird sein, NL200 wieder regulär mit mind. $10.000 Bankroll zu spielen. Weiterhin ziehe ich es in Betracht dieses Jahr wieder den Supernova-Status zu ergrinden! :)



      UPDATE [29.08.2010]: Aufstieg auf NL200 geglückt, Bankroll: >$4.000
      UPDATE [25.10.2010]: $5.000 geknackt!
      UPDATE [27.10.2010]: $6.000 und weiter geht's! Upswingaments ftw!
      UPDATE [06.11.2010]: $7.000 ...
      UPDATE [30.11.2010]: SUPERNOVA 2010 DONE
      UPDATE [08.12.2010]: $8.000 nach überstandenem downswing
      UPDATE [07.01.2011]: Aufstieg auf NL400 geglückt, Bankroll easy >$9.000

      UPDATE [01.03.2012]: Zwischenstand: 1/2 Bankroll wegen Fulltilt weg, lange Zeit nur rumgedonkt und zu viel Geldausgegeben. Nun Bankrollrebuilding mit der BSS ab NL25 und $500.
      UPDATE [18.03.2012]: Bankroll nun easy über $2.000, NL50 Aufstieg geglückt. Zwischen $3.000 und $4.000 BR shotte ich NL100.


      UPDATE 14.06.2013
      LIVEPOKER! Updates auf den letzten Seiten! (Text schreibe ich noch...)

  • 403 Antworten
    • emetic
      emetic
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2007 Beiträge: 1.247
      Soo, ich bin der oben erwähnte Patrick ;)

      Wie auch der Max studiere ich Physik im (noch) dritten Semester in Frankfurt. Neben dem Pokern und dem leider zeitraubenden Studium mach ich gar nicht so viel... (Kellerkind ftw...). Ein wenig Photographie, viel Musik (selber aktiv, Konzerte, Hören).

      Über meine bisherige Pokerkarriere kann ich nicht soviel Auskunft geben wie der Max, weil ich sowas immer relativ schnell wieder vergesse... :D
      Laut seiner Aussage spiel ich seit etwa Anfang 2008 um Echtgeld. Damals auch mit SSS angefangen und auf Everest ziemlich schnell auf NL100 gegrindet. Da liefs dann nicht gut, also hab ich - undiszipliniert wie ich war/bin - SSS gequittet und mit diversen anderen Dingen meine Bankroll nach und nach wieder dezimiert. Hab echt alles durch seit dem - NL BSS FR und SH, FL FR und SH, SNGs, MTTs, ...

      Tatsächlich hab ich zwei mal vierstellig in MTTs gecashed und damit auch meine bisher einzigen Cashouts finanziert.

      (Meine WG dankts mir :D )

      Mit dem restlichen Geld, dass ich bis Anfang diesen Jahres gerettet habe, hab ich dann letzten Monat schließlich - nicht zuletzt auf Grund der Winnings vom Max - entschlossen wieder mal mein Glück mit SSS zu versuchen. Das waren noch um die 300$. Außerdem stand noch ein dicker Bonus auf Stars aus. Also gegrindet und auf NL50 schließlich den Bonus und ein paar Winnings eingefahren. Insgesamt steh ich jetzt bei gut 1k$ und versuche seit ~7k Händen mein Glück auf NL100. Bisher ohne Erfolg, aber mal sehen...

      Über geplantes BRM hab ich mir noch nicht soo viele Gedanken gemacht. Ich werds aber relativ konservativ fahren - über das Wieder-Absteigen nach ersten Aufstiegsversuchen kann ich nämlich leider ein Lied singen... Also mal sehen... Außerdem bin ich ja grade erst beim Etablieren auf NL100 - ist also noch massig Zeit :)
    • MetalMax
      MetalMax
      Silber
      Dabei seit: 06.10.2007 Beiträge: 1.350
      Januar 2010


      +5,65BB/100

      NL100 29979 Hände
      NL200 2384 Hände





      Februar 2010


      +0.47BB/100

      NL100 34047 Hände




      März 2010

      -1,17BB/100

      NL50 4066 Hände
      NL100 18709 Hände
      NL200 684 Hände




      April 2010 //

      Mai 2010

      +3,99BB/100

      NL50 20276 Hände
      NL100 5241 Hände




      Juni 2010

      +1,37 BB/100

      NL100 48194 Hände


    • MetalMax
      MetalMax
      Silber
      Dabei seit: 06.10.2007 Beiträge: 1.350
      Platzhalter 2
    • emetic
      emetic
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2007 Beiträge: 1.247
      Platzhalter
    • emetic
      emetic
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2007 Beiträge: 1.247
      So, den bisherigen NL50 Verlauf spar ich mir mal; nur so viel: hab ich recht solide mit 3.4BB/100 geschlagen. Dank den ganzen freigespielten Boni kann ich mir meinen NL100 Start jetzt Gott sei Dank ganz gut leisten, denn der ist alles andere als rosig =/


      Das ist also die Ausgangssituation Mitte Februar (13.02.2010).

      Ob ich mit meinem momentanen Spiel NL100 schlage ist mir leider noch ein Rätsel. Werde mit Sicherheit noch einige Leaks haben, bin grad dabei die rauszukriegen.

      Was ich mir als kurzfristige Ziele gesteckt habe wäre:
      • Meine OOP Isolationraises zu lassen... :rolleyes: Das ist irgendwie anders gedacht...
      • Betsizes je nach Position anpassen; OOP allgemein größer Raisen; Steals auf vlt. 3BB reduzieren (momentan 3,5BB + 1/limp Standart)
      • Ruhiger werden bzgl. der Swingverarbeitung. Ich bin zur Zeit ziemlich schnell ziemlich angenervt
      • The Poker Mindset lesen - wegen: Punkt eins weiter oben ^^


      Alles weitere und dann jeweils aktuelle gibts als normale Posts im Thread; der Post weiter oben wird für Monatsgraphen und derartiges genutzt.

      LG :)
    • douchebag37
      douchebag37
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2010 Beiträge: 68
      Ein Leser habt ihr schon mal sicher...

      <--

      Gruß Douche
    • MetalMax
      MetalMax
      Silber
      Dabei seit: 06.10.2007 Beiträge: 1.350
      Hi Douche! Freut uns, dass Du liest! Gratulation zum "first"... ;)

      Grade mit Patrick über Skype ne Session gespielt... gibt nichts Besonderes zu berichten, außer dass ich mit meinen letzten beiden Sessions meinen Januar-EV bis auf 4 Stacks wieder eingeholt habe...

      Patrick whined mich voll, weil er nur noch 5$ up ist und ich sehe das hier:
      (nich böse gemeint :D )




      Joa... in den nächsten Tagen wird Poker bei mir (und bei Patrick wahrscheinlich auch) etwas in den Hintergrund treten, da wir unsere Mathe-Abschlussklausur am 26.2. schreiben werden. Danach ist eine Grindingsession über ein paar Tage in seiner WG geplant. Ich kann's kaum erwarten! :f_biggrin:
    • emetic
      emetic
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2007 Beiträge: 1.247
      hmpf... ich weiß nicht was da los is, es läuft einfach grausam.


      Ich verlier Flips, ich verlier gegen bessere und schlechtere Hände. Ich werd mich mal (spätestens nach der Matheklausur) mim Max zusammenhocken und der soll mir über die Schulter gucken, das kann ja nicht sein. Bah... so nen Müll ey =/

      Und dass ich mit meinen Non-SD-Winnings im Plus bin ist nen gänzlich neues Phänomen. Was hat das zu sagen? Irgendwelche Theorien die das und meinen scheiß Run erklären könnten?
    • celle1337
      celle1337
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2008 Beiträge: 215
      Hey ihr beiden, ich werde auch mal hin und wieder vorbeigucken, klingt sehr vielversprechend euer vorhaben :) , wie sind denn eure sn auf stars?

      btw. petri heil in der überschrift zu nem pokerblog fand ich nice ^^
    • yogiii
      yogiii
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 2.791
      du spielst SSS und deine Showdown-Winnings sind im Keller?
      Dafür explodieren deine non-SD-Winnings?

      verkehrte Welt, oder? ;- )
    • MetalMax
      MetalMax
      Silber
      Dabei seit: 06.10.2007 Beiträge: 1.350
      Original von celle1337
      Hey ihr beiden, ich werde auch mal hin und wieder vorbeigucken, klingt sehr vielversprechend euer vorhaben :) , wie sind denn eure sn auf stars?
      Danke. ;) "Physxr" ist mein Spielernick... würde ich zwar nicht sagen, taucht aber 100x im Forum auf, hätte sich jemand die Mühe gemacht, ihn herauszufinden... ;)

      "Petri heil!" war Patricks Idee, er hat sogar nen Angelschein... :D


      Original von yogiii
      du spielst SSS und deine Showdown-Winnings sind im Keller?
      Dafür explodieren deine non-SD-Winnings?

      verkehrte Welt, oder? ;- )
      Meine SDs sind eigentlich garnicht so im Keller. Leider drückt jeder Up- und jeder Downswing immer nur auf die SDs. Im Moment bin ich gerade im Downswing und runne auch noch unter EV, was dazu führt, dass die SDs abstürzen. Normalerweise swingen sie um 0 herum bzw. sind leicht negativ.

      Dafür finde ich meine Non-SDs umso geiler! :f_biggrin:
    • emetic
      emetic
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2007 Beiträge: 1.247

      Oh Mann, es kommt immer alles zusammen.
      Session ist geil gestartet; hab davor nen Video von Ingolpoker geguckt gehabt (sehr guter Content!) und versuch einige Dinge direkt umzusetzen. Hat gut geklappt, fand mein Spiel ziemlich überlegt, hab mich wohler als sonst dabei gefühlt. EV hab mir auch Recht, der ging ja ziemlich nach oben. Ab Hand ~1300 dann paar mal in Kings und Aces gelaufen und auch weggeluckt worden, daher der EV Abfall... ganz davon zu schweigen dass ich, wenn es denn ausnahmsweise mal EV-technisch aufwärts läuft, auch noch unter EV laufe; kann ich mir nicht wirklich leisten =/ Bankroll jetzt bei ~ 800$ und ich fang an mir Gedanken zu machen, wann ich wieder absteigen sollte... so nen Müll.

      Aber ein wenig die Hoffnung, dass sich heute mein Spiel Leak-vernichtend verändert hat - der EV in den nächsten Sessions wirds evtl zeigen...

      Mein Overall NL100 Graph sieht mittlerweile ziemlich lustig aus - die Non-SD-Winnings gehen plötzlich konstant nach oben (was ich bis vor kurzem beim Max noch total unerklärbar und für mich für unerreichbar erachtete).
    • celle1337
      celle1337
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2008 Beiträge: 215
      Original von emetic


      Mein Overall NL100 Graph sieht mittlerweile ziemlich lustig aus - die Non-SD-Winnings gehen plötzlich konstant nach oben (was ich bis vor kurzem beim Max noch total unerklärbar und für mich für unerreichbar erachtete).

      Würdest du denn auch verraten, was du weltbewegendes jetzt anders machst?
    • emetic
      emetic
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2007 Beiträge: 1.247
      Ich dachte während des ganzen Spielens ich sei wieder ein wenig tighter geworden, tatsächlich hab ich aber immernoch 11.6/11.4 gespielt; ziemlich genau das, was ich seit Beginn meines SSS Restarts spiele.
      Ich hab meine Steals ein bisschen reduziert, any-two-Resteals gegen lose Stealer sein lassen und endlich geschafft meine Position ausreichend bei Open-Raises zu beachten. oop 4BB und als Steal 3BB geopenraised.
      Ich hab meine Contibet am Flop nicht länger als Autobet gemacht (87.9% zwar noch, aber zumindest aus mir einleuchtenden Gründen dann...).
      Und vor allem: Ich war bereit am Flop meine Overcards aufzugeben - ich glaub, damit hatte ich einige Probleme bisher - wenn ein Reraise des Gegners laut Stats schon was zu bedeuten hat.
      Und Pocketpair bei ausreichenden Limpern mitgelimpt, grade wenn der WTS eines Fishes recht hoch war; das hat sich direkt in Form von 2 Stacks ausgezahlt :)

      Naja, vielleicht auch einfach eine meiner konzentriertesten Sessions in der ich mal nicht jeden Openraise mit AK als selbstverständlich hin genommen habe, sondern mir tatsächlich immer was dabei gedacht habe, die Stats der Gegner mit einbezogen, etc.
    • Bloodcyclon
      Bloodcyclon
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2009 Beiträge: 1.150
      Hallo Kollegen!

      Ihr habt wieder nen Leser mehr gewonnen. Kollegen deswegen weil ich auch SSS grinde (siehe Sig) und außerdem noch sehr gut nachfühlen kann, wie ihr euch grad vor eurer Matheprüfung fühlt - die hab ich auch gehasst wie Pest ^^ Aber ich kann euch auch sagen: Die Diplom/Master- Prüfung in theoretischer Physik ist nicht weniger eklig ;)

      Viel Erfolg euch!

      Grüße Bloody
    • emetic
      emetic
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2007 Beiträge: 1.247
      Soeben hab ich mal das Tool SECT ausprobiert:

      Beruhigt mich ein wenig... so grottig scheint mein Spiel dann ja doch nicht zu sein :)

      edit: okay, hab grad ein wenig über die zweifelhafte Richtigkeit der EV-Berechnung gelesen... sollte den Graphen also nicht ganz so euphorisch entgegennehmen...

      ... jetzt erstmal Mathe lernen und heute Abend vielleicht wieder ein paar Hände.
    • emetic
      emetic
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2007 Beiträge: 1.247


      Laut HM lauf ich zwar ganz gut über EV, aber spüren tu ich etwas ganz anderes - am Turn werd ich ausgesuckt, und danach geht das letzte Geld rein - klar zeigt mir HM dann nen negativen EV -.-
      Soo... ich werd jetzt erstmal ne Pokerpause einlegen, das regt mich zu sehr auf und ich hab Angst darum nicht mehr mein A-Game zu spielen.
      Da ich morgen eh erstmal zu meinen Eltern fahren werde, kommt das ganz gelegen. Werd also - denk ich mal - frühestens Donnerstag oder so wieder an den Tischen sein. 40/35 Spieler zeigen mir dauernd Aces und Kings und im Blindbattle hat der Stealer gegen meinen Resteal selbstverständlich immer ein Pocket, das eins höher ist als meins... oder trifft mit seinem Ax dann das Ass am River... Maan...

      Sämtliche NL50 Winnings sind seit heute auf NL100 verloren. Der alltime-SSS-Restart EV liegt ebenfalls im Minus. Das einzige, was meine Bankroll somit vergrößert sind die Boni, und auch an deren Existenz geht das grade... Vlt spiel ich wieder NL50 bis 1k$, oder ich versuchs noch bis ~650-700$ mit NL100...

      Jedenfalls echt frustrierend...

      ... und dazu kommt, dass die Mathevorbereitung für die Klausur unglaublich schlecht von statt geht X( Wenn ich wenigstens den ganzen Tag Mathe pauken könnte, aber das gibt mein Kopf nicht annähernd her -.-

      Bis die Tage also...
    • Anton83
      Anton83
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2009 Beiträge: 2.127
      Original von emetic
      Soeben hab ich mal das Tool SECT ausprobiert:
      Link?
    • Bloodcyclon
      Bloodcyclon
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2009 Beiträge: 1.150
      Original von Anton83
      Original von emetic
      Soeben hab ich mal das Tool SECT ausprobiert:
      Link?
      Klick mich , ich bin ein SECT

      Gruß Bloody