ersten 10k SSS hände NL50

    • slimstegi
      slimstegi
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2010 Beiträge: 23
      Hallo Forum!

      Habe grad meine ersten 10k Hände mit SSS auf Pokerstars gespielt. Grundlegene bin ich der Meinung das ich ganz gut zurecht komme. Bin zumindest 132$ im Plus. Anbei stelle ich mal meine Stats online und hoffe auf einige gute Infos von euch.

      Vielen Dank im voraus.
  • 30 Antworten
    • Diamat
      Diamat
      Bronze
      Dabei seit: 15.04.2007 Beiträge: 433
      vpip/pfr sind doch erstaunlich niedrig. Ich hoffe du hast ne gute bankroll....für den Absturz, wenn die so nach und nach reads/stats sammeln.
    • slimstegi
      slimstegi
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2010 Beiträge: 23
      ich frage mich wie ich die höher bringe...liegts an den nur 10k händen (zuwenig) ? die swings treffen mich eh total. hab schon 2 mal jeweils 10 stacks runter gehabt...ist ja normal...coinflips halt.
      ich halt mich sehr strikt an die shc. versuch nur mal öft aus dem BU und SB zu stealen. So weit ich aus anderen Threads lesen konnte sollten die vpip/pfr auf 9/9 zu steigern sein. liege ich da richtig?
      Wie kann man bei der SSS reads sammeln? Ich meine den Top Spielern muss es doch eh klar sein gegen was sie laufen. Bringen einem Big Stack die Stats von einen SSS eine wirkliche edge?
    • Diamat
      Diamat
      Bronze
      Dabei seit: 15.04.2007 Beiträge: 433
      Schau mal in den Thread "Leaksuche SSS NL 10 - 25" ein bissl weiter unten. Da sind ganz solide Stats zu sehen, speziell was die ranges nach Position angeht. Da wirst du sehen, dass die early und late+blinds aufgeloosed sind (im Vergleich zum Anfänger-chart). Aus early, damit man mehr action auf Monster bekommt und late, um an die blinds zu kommen.

      Gibt aber noch tausend andre threads zum Thema aufloosen. Ist ab NL50 schon notwendig, wenn man nicht grad nachts gegen Übersee-Fische spielt. Denn derart zementierte Chart-Stats sind ausgezeichnet ausspielbar.
    • slimstegi
      slimstegi
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2010 Beiträge: 23
      Mir fehlen jetzt eh nur noch 99 Punkt zum Gold Status und da hoffe ich das ich noch einige neue Informationen bekommen kann. Werd mir das aufloosen mal durchlesen und heut Abend mal veruschen einzubauen.
    • Jarrik70
      Jarrik70
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2009 Beiträge: 236
      Bei mir haben das ein oder andere Video, insbesondere von AK und Hasenbraten glaube ich wunder gewirkt. Sind allerdings glaube ich erst ab dem Goldstatus zugänglich.
    • slimstegi
      slimstegi
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2010 Beiträge: 23
      Poste hier mal meine Positions. Vielleicht könnt ihr mir ja hier auch noch tips geben wo meine leaks zu finden sind.
    • Diamat
      Diamat
      Bronze
      Dabei seit: 15.04.2007 Beiträge: 433
      Und hier im Vergleich die von Jarrik70:

    • slimstegi
      slimstegi
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2010 Beiträge: 23
      Könnt ihr mir jetzt erklären wo ich was richtig gemacht hab und wo ich mich verbessern soll?
    • TakingOver360
      TakingOver360
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2009 Beiträge: 2.693
      Vor allem aus Lateposition mehr stealen
    • ThinkTank80
      ThinkTank80
      Bronze
      Dabei seit: 31.01.2007 Beiträge: 14.528
      Hände im HB Forum posten und selbst bewerten hilft auch ungemein weiter

      8/8 ist erstmal schon in Ordnung
      ganz als Anfänger liegt man glaube ich bei 6/6
      nach dem älteren chart glaube ich sogar eher 5/5

      mit ein wenig aufloosen ist es aber durchaus möglich in den 2stelligen Bereich zu kommen ohne gleich Amok zu spielen
    • DarkZonk
      DarkZonk
      Bronze
      Dabei seit: 20.12.2008 Beiträge: 19.503
      ich sehe in allen positionen eine gap zwischen VPIP und PFR... grde im BU fast 1.

      die sollte in allen positionen außer dem SB aber 0 betragen.

      dont limp!
    • MadMax1903
      MadMax1903
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2007 Beiträge: 281
      wieso sollte man in late pos nicht limpen wen die rahmenbedinungen stimmen ?
    • Gruenj
      Gruenj
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2010 Beiträge: 114
      SSS'ler die limpen bekommen vom Zonk einen auf die Rübe :f_biggrin:
    • Jarrik70
      Jarrik70
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2009 Beiträge: 236
      Also bei mir entsteht der Gap eher dadurch, das ich in Position AQ oder AJ bei einer vorherigen 3bet (und meistens einem flat Caller) calle anstatt gleich drüber zu gehen um ggf den Flop spielen zu können. Bin mir nioch nicht sicher ob mir das was bringt, aber ich probiere halt grade ab und an verschiedene Dinge aus um festzustellen ob es grade in kritischen Spots wie oben auch Varianten gibt die mehr EV haben als einfach zu folden was ja an sich auch sinnvoll ist.
    • zorgar
      zorgar
      Bronze
      Dabei seit: 17.11.2009 Beiträge: 1.598
      Wenn du das mit ungefähr 2 Händen machst, dann ist es aber sehr exploitable.
    • Jarrik70
      Jarrik70
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2009 Beiträge: 236
      Magst du recht haben, wie gesagt, bin grade am rumexperimentieren und habe da genau noch nicht drüber nachgedacht. Allerdings ist der Spot selber auch eher selten und auf dem Limit das ich momentan Spiele glaube ich auch nicht, dass da soviele leute drauf achten. Außerdem mache ich den Move auch nur bei entsprechenden Stats der vorherigen Spieler, also nicht wenns Shorties oder Rocks sind, sondern eher bei leuten mit z.B. 35/20 oder so. Die sind meistens eh nicht gut. Bei Leuten mit soliden Stats ist der Move eh -EV, da die bei entweder ein Monster haben bei einem A oder Q high flop oder halt wegschmeißen, so das sich das Callen langfristig nicht lohnt.
    • Cyberisda
      Cyberisda
      Bronze
      Dabei seit: 05.09.2007 Beiträge: 1.556
      Original von Jarrik70
      Also bei mir entsteht der Gap eher dadurch, das ich in Position AQ oder AJ bei einer vorherigen 3bet (und meistens einem flat Caller) calle anstatt gleich drüber zu gehen um ggf den Flop spielen zu können. Bin mir nioch nicht sicher ob mir das was bringt, aber ich probiere halt grade ab und an verschiedene Dinge aus um festzustellen ob es grade in kritischen Spots wie oben auch Varianten gibt die mehr EV haben als einfach zu folden was ja an sich auch sinnvoll ist.
      Äh?What the fuck?

      Ich glaube du bist dir selber nicht im klaren,was du da schreibst.Ich mach laut deinen Aussagen mal ein Beispiel:

      UTG raist auf 4BB,MP 3Bettet auf 12BB,Late Coldcallt diese 12 BB und du mit deinem 20BB Stack callst dann 12BB weil du ja dann noch ganz easy ohne hit deine 8BB left in einem min. 40BB Pot folden kannst....

      Are you fuckin serious? :D


      Davon ab macht die Entschuldigung,das du es ja nur ganz ganz selten machen würdest dann keinen Sinn.Wenn es ganz selten vorkommen würde,würden wir es nicht in deinen Stats sehen.
      Ich bin immer wieder begeistern von den Leuten.Wollen das wir ihnen die Stats erklären,gehe aber gleichzeitig davon aus das man nicht sieht,das sie falsch spielen...
    • Kick4Ass
      Kick4Ass
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 04.05.2007 Beiträge: 17.109
      Wenn da eh so Profispieler vor Dir so komische Sachen machen, wäre eine Überlegung die doch zu isolieren.

      Was machst Du mit Deinem Call, wenn einer hinter Dir aufwacht, oder mitgeht ??

      Immer versuchen die Fische HU zu bekommen, also Raise / Raise / Raise :D
    • Jarrik70
      Jarrik70
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2009 Beiträge: 236
      Ups, hab 3bet und Raise vertauscht, also quasi. MP Raise auf 3BB, dann CO call. Bei entsprechenden Stats calle ich dann halt ab und an mit schwierigen Händen anstatt gleich zu pushen oder zu folden. Bei einer 3 Bet wird natürlich entweder gleich gepushed oder gefoldet, je nach Hand.
      Und zum Thema begeistert sein, sag ich einfach mal, ich habe die Stats ja in einem anderen Thread gepostet um Anregungen zu bekommen. Hier mache ich jetzt grade nichts weiter als zu erklären, wie die Stats denn zustande kommen. Immerhin sagt der Gap ja nur aus, das ich ab und an Geld investiert habe ohne gleichzeitig geraist zu haben. Nicht aber ob es sich jetzt um einen Limp, einen Call oder sonst irgendwas handelt.
      Was mich aber selber wundert, ist dass sich das Gap ja auf fast alle Positionen bezieht, ich absichtlich allerdings nur im CO oder BU calle, bzw im SB complete bei vielen Limpern. In der anderen Positionen scheinen da durchaus Fehler drin zu sein, also im Spiel.
      Außerdem habe ich nie behauptet, das es so wie ich es mache richtig ist.
      Das man das so in den Stats sieht könnte natürlich auch an der mangelnden Sample von nur 16K Händen liegen.

      Zu guter letzt war nicht ich es, der meine Stats hier als Beispiel gepostet hat.
    • 1
    • 2