micro gefische satt

    • fuerchterbar
      fuerchterbar
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2009 Beiträge: 156
      also, die letzten sngs lief es ja ganz in ordnung auf dem 1.20$ (ftp) dann kam der limitaufstieg auf 2.25$ und seitdem passiert mir nur noch müll. jede zweite hand die ich folde wäre zu einem flush bzw. straight flush (achja, normale straights und trips nicht zu vergessen), mir geht dieses dämliche gelimpe so auf den keks, und meine raises (3bb in den meisten fällen) werden immer von den dämlichsten händen überhaupt bezahlt...
      bestes beispiel:

      Full Tilt Poker No-Limit Hold'em Tourney, Big Blind is t60 (8 handed) Hand History converter Courtesy of PokerZion.com

      Hero (t1310)
      UTG+1 (t150)
      MP1 (t2080)
      MP2 (t1720)
      CO (t1620)
      Button (t1290)
      SB (t3965)
      BB (t1365)

      Preflop: Hero is UTG with J:spade: , A:club: .
      Hero raises to t180, 2 folds, MP2 calls t180, 4 folds.

      Flop: (t450) 4:diamond: , 2:club: , J:heart: (2 players)
      Hero bets t450, MP2 calls t450.

      Turn: (t1350) 3:club: (2 players)
      Hero bets t680 (All-In), MP2 calls t680.

      River: (t2710) 6:club: (2 players, 1 all-in)
      .

      Final Pot: t2710

      villain shows: 2 :diamond: 3 :heart:

      war eigentlich nach dem limitaufstieg zuerst happy, aber befürchte wieder absteigen zu müssen
      mfg

      //EDIT:
      habs jetzt zwar wieder auf die 2.25 geschafft, aber ich spiel wenn überhaupt jetzt erstmal 1.20, ich bin so fertig nach dem, was heute passiert ist...
  • 3 Antworten