[SNG] Limitaufstieg auf 24$ klappt schon wieder nicht!

    • sommermeer
      sommermeer
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2006 Beiträge: 3.937
      Hey

      Letztes Jahr wollte ich auf die 16$ 18max auf stars aufsteigen.
      Das war das Ergebnis:

      Man beachte dass bei 18max die ev Linie nicht richtig angezeigt wird.
      Also wieder back to ft und loses chasen auf 6,50er und 12$ 18 max- owbohl ich noch ~150 buyins für die 16er gehabt hätte.

      mit ~200 buyins für die 24er wollt ich nun dieses Jahr wieder im Limit aufsteigen.
      Da 18max nur bis 12Dollar genung traffic bietet will ich mich nun auf 9max konzentrieren.

      Das ist das Ergebnis:



      Um es auf den Punkt zu bringen: Es kotzt mich an dass es bei den Limitaufstiegs bis jetzt jedesmal so extrem scheisse lief, dass ich demotiviert wieder auf kleinere Limits absteigen musste (obwohl die BR noch groß genug fürs höhere Limit ist).

      Es macht einfach keinen Spaß so. Ich bin von meinem Spiel überzeugt und bin mir sicher das Limit schlagen zu können!

      Aber es ist einfach so demotivierend wenn es im höheren Limit einfach nur down geht.
      Ich habe bisher sehr oft Limits gemixt- also 11er und 6,50er dazugenommen.
      Das aberwitzige ist, dass ich auf den kleineren Limits einigermaßen gut hitte aber sobal ich im Limit aufsteige einfach NICHTS mehr klappt.

      Viel zu viele Flips verlieren- ständig in besser Hände pushen etc blabla.

      Um das mal zu verdeutlichen hier mal mein HM Graph in buyins:


      und jetz in $$

      (sind nicht alle sng eingespeist)

      whats my line? besser 11er bis zum pokerkarriereende mit nem roi von 10% grinden oder weiterhin das Geld auf den 24$ verblasen?

      jo hier mal noch mein alltime ft Graph (wobei man sagen muss, dass ich auf Pokerstars noch 900$ verloren habe)- also ich denke schon das ich nicht gerade der uberdonk bin!

      sommer
  • 10 Antworten
    • Maniac81
      Maniac81
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 2.287
      Also 40buyins down in 250 Games ist ein absolut normaler Swing. Ist nichtmal ein richtiger Downswing. Das hab ich ungefähr alle 2 Wochen mal.
      Ich würde erstmal ne Samplesize von 2-3k erspielen und dann siehste so langsam, was dein echter Roi ist. Wenn die Bankroll nicht mehr reichen sollte musste natürlich absteigen.
    • sommermeer
      sommermeer
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2006 Beiträge: 3.937
      update:

      faszinierend wie oft man mit der besseren Hand busten kann. wie viele flips man in Folge verlieren kann.
      Bei wie viele sauguten squeezes der BB mit nem Monster aufwacht- wie oft man mit kq in AK pushen kann, wie man so gut wie nie 30:70 gewinnen kann ... gnihihihi ssoo dumm!!!!!
      >FUUUUU

      nichtsdestotrotz habe ich keinen einzigen buyin vertiltet pä .. es sit einfach nur lächrlich olol. Trifft halt doch immer die gleiche udn s gibt wneigen Überlucker die halt einfach mit ihrem scheiss spiel durchkommen. fickja
    • fischief
      fischief
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2006 Beiträge: 4.801
      Original von sommermeer
      update:

      faszinierend wie oft man mit der besseren Hand busten kann. wie viele flips man in Folge verlieren kann.
      Bei wie viele sauguten squeezes der BB mit nem Monster aufwacht- wie oft man mit kq in AK pushen kann, wie man so gut wie nie 30:70 gewinnen kann ... gnihihihi ssoo dumm!!!!!
      >FUUUUU

      nichtsdestotrotz habe ich keinen einzigen buyin vertiltet pä .. es sit einfach nur lächrlich olol. Trifft halt doch immer die gleiche udn s gibt wneigen Überlucker die halt einfach mit ihrem scheiss spiel durchkommen. fickja
      nimm es mir nicht übel, aber das glaube ich dir nicht, gerade wenns nicht voran geht tilten fast alle Spieler.
    • sommermeer
      sommermeer
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2006 Beiträge: 3.937
      Update:


      nein mein "tilt" lässt sich im Spiel selbst eig. NICHT sehen. Ich schlag zwar heftig mitm der Faust auf den Tisch oder den Stuhl oder lass auch maln Urschrei los wenn ich zum xten mal ausgesuckt werde oder in setups reinlaufe- aber ich wüsste nicht wie sich das auf mein Spiel übertragen sollte.
      Kann vielleicht mal sein dass ich mit 5bb im BB den sb etwas zu light calle aber nichts gravierendes.

      Also ich denke ich werde die Dinger weiter spielen solange bis meine BR nicht mehr ausreicht. Dann werde ich den Rest auscashen und Poker quitten

      D.H etwa 100 buyins kann ich noch verdonken den Rest cash ich aus und hol mir was schönes.
      Ich mach Theorie - schau Vids aber was soll das birngen wenn ich zum 10.mal mit kq für 7bb in AK push etc blablubb oder so spezies vom sb raise call allin für 20bb mit a9s machen und ihren 3 outer jedesmal treffen etc blablubb

      Würde sich jemand bereit erklären meine HH durchzuschauen? Ich setzte Kopfgeld auf Leaks aus, die den down erklären können!

      Live Coachings bin ich auch eher abgeneigt. Seh da keinen Vorteil drin wenn mir der Coach sagt dass ich hier und da gut spiele aber eben nichts hitte... hatte schon malm ein einstündiges coaching.
      Wenn dann vielleicht eine sessionreview.

      sommer

      PS: kann mir nicht erklären wieso die Resonanz hier so hering ist und jeder xbeliebige frustabbau thread bekommt mehr aufmerksamkeit.... stop being rakemachine soon!
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Original von sommermeer
      PS: kann mir nicht erklären wieso die Resonanz hier so hering ist und jeder xbeliebige frustabbau thread bekommt mehr aufmerksamkeit.... stop being rakemachine soon!
      Hering scheint einfach nicht der beliebteste Fisch hier zu sein... :D

      Ich schaue mal, ob ich einen SnG-Mod zu einem Statement bewegen kann, ja? :)
    • fishkopp
      fishkopp
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2008 Beiträge: 1.578
      du hast schon >5k sng gespielt aber postest hier trotzdem 30game graphen?

      es ist warhscheinlich auch in deinem fall das selbe wie immer.
      die 11er haut man weg, dann der aufstieg und wird gefisted.

      wenn deine edge kleiner wird, allein dadurch dass du mehr "fähige" reggegner bekommst werden die swing größer. die spots wo du selbst first in kommst geringer, man muss mehr "gute" calls gegen regs machen(grad das callen hatte ich zb auf den 11er überhaupt nicht drauf, wie loose man utg pushes von guten regs teilweise snappen sollte, nur als bsp)
      deswegen kann ich dir sagen dein game ist warhscheinlich nicht "super"
      heisst nicht das es schlecht ist, nur eben noch lange nicht gut, vllt war es gut für die 11er aber neues limit musst du dich auch erst dran gewöhnen und anpassen, neue gegner, neue fische.
      mein spiel sucked auch noch in vielen bereichen muss auch ständig dran arbeiten.
      deswegen denke nie sowas wie, ich schlage mit sicherheit das limit ole, mag sein, mag nicht sein, dien einziges ziel sollte sein möglichst viel edge auf deine gegner an den tischen zu haben, in allen bereichen nicht nur pof.
      wenn du die 11er mit 2%roi beatest sagst ja auch nicht, ok hab ich beat geht ab. sondern shit ich muss besser werden und will 10%
      also vllt "schlägst" ja skiltlechnisch die 22er, aber es ist immer luft nach oben(in den meisten fällen sehr viel luft nach oben). mach was!
      verschwende deine zeit doch nicht damit graphen von den letzten 30sngs zu posten und dich darüber aufzuregen, solche kurzeitigen ergebnisse sind einfach total NICHTSSAGEND
      und welcher vernünftige mensch beschäftigt sich mit nichtssagenden fakten?
    • sommermeer
      sommermeer
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2006 Beiträge: 3.937
      danke fishkopp (soviel zum Thema "Hering")^^.

      du hast vor allem in einem Punkt Recht. Ich verschwendie viel zu viel Zeit mit "Graphenauswertung" . Ich könnt mir stundenlang die scheiss Graphen anschaun- merh als die Hände selbst.

      Auch während dem Spiel ist es zur Zeit (im down) so, dass ich öfters HM refreshe was mir dann bestätigt dass ich wieder 10 sng in folge oom bin obwohl ich mindestens laut icm be sein sollte .

      Hab lifetime bestimt schon ca 7k sng gespielt, aber wie man sieht komm ich einfach nicht voran.

      Was anderes was mir auffällt.
      Habe sämtliche RegGegner die mir bekannt sind gescoped und da war grad mal einer (flettl2) dabei, der richtig Winnings einfährt. Der Rest ist (wie ich Momentan) slight loosing oder breakeven player. Bei manchen regs weiß ich auch warum; aber im Prinzip ist es mir unverständlich wie auf dem Limit bereits die meisten Leute nur von RB oä leben müssen.

      Edit: okay künftig werde ich nur noch den Gesamtgraphen oben aktualisieren ^^.
    • fishkopp
      fishkopp
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2008 Beiträge: 1.578
      Original von sommermeer

      Habe sämtliche RegGegner die mir bekannt sind gescoped und da war grad mal einer (flettl2) dabei, der richtig Winnings einfährt. Der Rest ist (wie ich Momentan) slight loosing oder breakeven player. Bei manchen regs weiß ich auch warum; aber im Prinzip ist es mir unverständlich wie auf dem Limit bereits die meisten Leute nur von RB oä leben müssen.

      weil dem nicht so ist.

      nur 2 namen die du vllt mal scopen solltest.
      adam55867
      Deezel50

      nur 2 der freaks mit denen ich auch schon viele sng gespielt hatte und die es anscheinend schaffen profit aus den 22ern zu holen.
      wir sind alle verleakte fische die fehler machen, es gibt keinen perfekten spieler.
      nur manche investieren mehr energie in die optimierung als andere und machen deshalb mehr richtig.
      mehr gibts dazu nicht mehr zu sagen
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Original von sommermeer
      danke fishkopp (soviel zum Thema "Hering")^^.
      Jap, sehr passend :D
    • Paddysrest
      Paddysrest
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2009 Beiträge: 3.278
      bei mir sieht der graph zwar nicht genauso aus, aber ähnlich...

      ich krieg iwie auch keine erfolge rein, obwohl ich sicher bin, dass ich das/die limits schlage. gefühlte 1000 setups; keien coins und keine 70:30...klar is alles bissl subjektiv, aber iwann reichts einen nach 5k games..

      bin auch innerhalb 1ner woche um 50BI auf den 11ern gedroppt, nachdem ich mich 2 monate auf den 6ern auf 120BI für die 11er hochgespielt hatte.

      fuckt mich zurzeit auch ziemlich ab.

      ich les hier mal interessiert mit, falls noch ne diskussion entsteht.