Hände Weg von Click and Buy!!!!111elf

    • dertakman
      dertakman
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2007 Beiträge: 1.191
      Vorige Woche haben da neue Kunden 15€ bekommen und das habe ich genutzt, da ich bis jetzt nur einen Dollar Moneybookers Account habe und ein Euro Account auch mal praktisch sein kann. Und es 15€ gab :D

      Also sich angemeldet, die 15€ bekommen und dann ist mir eingefallen, dass ich mein Passwort ändern sollte- zwei Bezahldienste, gleiche Email und gleiches Passwort ist nicht die beste Variante.

      Gesagt getan, Passwortänderung, altes Passwort eingeben- 'altes Passwort falsch!' Hmmm irgendwas kann da nicht sein, nochmal versucht, immer noch angeblich falsch, ausgeloggt, eingeloggt, Passwort stimmt.

      Nur nicht bei Passwortänderung- es scheint als akzeptiere die Software ein Sonderzeichen ["] beim einloggen/ Konto erstellen, aber nicht beim Passwortändern. Ganz schön doof.
      Nach ein paar Versuchen wurde mein Konto gesperrt.

      Auf eine Email von dem Laden warte ich schon seit Samstag (habe am Dienstag und heute noch eine Email geschickt, da eine Mail ja verloren gehen kann usw.- keine Antwort, egal ob durch Kontaktformular, service@eu.clickandbuy.de oder service@de.clickandbuy), habe nun 4 mal- 2 mal heute und zwei mal gestern angerufen (14 Cent pro Minute) - 'Versuchen Sie uns zu einem späteren Zeitpunkt anzurufen'.

      Und so ein Laden hat nun meine Daten.
      Und wenn sie auch mein Konto irgendwann mal entsperren, macht es einfach kein Spaß sie zu nutzen, man weiss ja, dass spätestens beim nächsten Withdrawal, das Konto gesperrt wird und man keinen erreichen kann.

      Natürlich benutzen Pokerspielervor allem Moneybookers/ Neteller, aber sollte jemand auf die Idee kommen Click and Buy zu nehmen- vergisst es am liebsten sofort.

      Gerade bei Bezahldiensten sollte der Support schnell sein und wenn man den laden nicht mal telefonisch erreichen kann, dann ist es wirklich eine Schweinerei.
  • 2 Antworten
    • delfink
      delfink
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2007 Beiträge: 5.916
      ich hab da am sonntag auch versucht mein passwort zu ändern und daraufhin ham se mir mein konto gesperrt.
    • dertakman
      dertakman
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2007 Beiträge: 1.191
      Na da sieht man wie seriös der Laden ist, also bin ich nicht alleine- hast du auch eine Email geschrieben und keine Antwort bekommen?

      Vor allem liegen da nicht nur 15 geschenkte Euros sondern auch 3 meine, die durch die Verifizierung von der Kreditkarte abgebucht wurden, also da gehts mir shcon um Prinzip. Als Kunde muss man schon erwarten, wenigstens mal eine Antwort von dem Unternehmen zu bekommen.

      Pokerstrategy_de würde nach bei so einem Vorgehen im Forum übelst beschimpft werden :D
      Aber ein Pokeraffiliate auf Gibraltar ist natürlich seriöser als eine europaweit arbeitende Internetbank.