Cote d´azur camping, erfahrungen?

    • floriftw
      floriftw
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2008 Beiträge: 48
      moin moin

      wir hatten im sommer vor mal richtung südfrankreich aufzubrechen und zwar mit einem wohnmobil..... hat jemand von euch da schon erfahrungen gemacht wo man da am besten zwecks party landen kann? d.h. gute camplingplätze mit partymöglichkeiten bzw anliegende ortschaften mit eben solchen?;) google spuckt scheinbar ausschließlich "familienfreundliche" plätze aus....wir wollen jetzt keine exzesse feiern, aber es wäre doch schön, leute in etwa unseren alters (21) anzutreffen. zudem wärs schön wenn der platz möglichst nah am meer wäre;)

      danke im voraus:)
  • 5 Antworten
    • Phoonzang
      Phoonzang
      Bronze
      Dabei seit: 04.07.2007 Beiträge: 682
      Falls ihr zur Hauptsaison fahren wollt -> vorbestellen! Wir mussten vor Jahren mal zig Campingplätze abklappern, um mit dem ömmeligen Zweimannzelt noch unterzukommen. Mit nem Wohnmobil könnte das noch schwieriger sein.
      Wir sind damals dann in St. Rafael gelandet, das war ganz ok, ist allerdings >10 Jahre her, daher keine Gewähr :) . Wenn's bischen weiter nach Westen sein darf: In Argeles-sur-mer war einiges los.
    • RacOviedo
      RacOviedo
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2006 Beiträge: 2.729
      Obacht geben, länger leben! Da wird ordentlich geklaut, also immer aufmerksam bleiben.
    • floriftw
      floriftw
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2008 Beiträge: 48
      ja also buchen würden wir schon in nächster zeit, gibts denn noch mehr vorschläge?
    • jekuff
      jekuff
      Bronze
      Dabei seit: 28.09.2006 Beiträge: 3.818
      ab arcachon südwärts, gehts überall klar, quatscht einfach am strand mitn paar locals und ihr kriegt auch party raus...
    • TheKami
      TheKami
      Global
      Dabei seit: 01.03.2009 Beiträge: 31.579
      Ich war letztes Jahr mit Freunden in Saintes-Maries-de-la-Mer auf dem Campingplatz de la Brise.
      Der Strand war eigentlich ganz schön, weil er nicht so wahnsinnig voll war und natürlich weil er gerade mal 100-200m vom Zelt weg war, allerdings braucht man ausreichend Sonnenschirme, sonst verbrennt man. :P
      Auf dem Campingplatz selbst hat man leider auch keinen Schatten, d.h. man verbringt eh den ganzen Tag am Strand wegen dem Wind dort.
      Partymäßig sahs da nicht ganz so doll aus. Eine gute Party gabs vom Campingplatz, die aber recht früh vorbei war, glaube um 1 Uhr oder sogar früher. In dem Städtchen gibts zwar viele Bars aber wir haben keine Disco oder sowas finden können, die Franzosen feiern wohl hauptsächlich zu Salsa Musik draußen. Uns hat das aber eigentlich wenig gestört, da wir dann meistens am Strand oder vor den Zelten gefeiert und getrunken haben. Ich glaube die Nachbarn haben uns gehasst. :D
      Achja geklaut wurde bei uns nichts und schöne Mädchen gab es einige. :)