Pokerüberlebens Guide

    • VincentV3g4
      VincentV3g4
      Bronze
      Dabei seit: 12.01.2007 Beiträge: 773
      Ich hab über die Jahre für mich persönlich eine Pokerbibel angelegt mit ein paar Geboten. Ich werd sie hier mal Posten. Vlt hilfts dem ein oder anderen oder einige Posten ihre Regeln.

      Pokerüberlebens Guide:
      • Keine Snapcalls bei gegnerischen Bets/Shoves OHNE zu überlegen
      • Bei Tilt, SOFORT aufhören
      • Mache Pausen, nach spätestens 90min.
      • Finde einen Ausgleich zum Sitzen und dick werden
      • Gegrenze deine max. Tischanzahl auf 4
      • Setzte die ein Limit bei Verlusten - nach -500$ ist Schluss- (Limit bezogen)
      • Betreibe Tableselection
      • Benutze Tools, die dir Helfen dein Spiel zu verbessern
      • Nimm dir Coachings. Psychologie- und Pokercoaches
      • Es gibt Tage, an denen solltest du NIE spielen. Finde sie und erhöhe so deine Winrate
      • Stehe zu dem was du machst, IMMER!
      • Sei ehrlich zu dir selbst, gib nicht vor du hattest Pech, wenn du schlecht gepsielt hast.
      • Stehe immer in Kontakt zu anderen Pokerspielern
      • Setze dir keine psychologischen Barrieren (z.b 10.000$ Grenze) Denke in Stacks und BigBlinds
      • Gucke während des Spiels nie nach, wieiviel du gewonnen oder verloren hast
      • Wenn du pokerst, dann kein Chat, kein Video, kein surfen etc.
      • Lass es dir gut gehen, genieße und LEBE DEIN LEBEN!
      • Du darfst nicht gierig werden
      • Der erste Gedanke ist meist der Beste
      • Dein Arbeitsplatz muss immer aufgeräumt sein.
      • Mitdenken und ab und an Gedanken laut aussprechen


      Viele dieser Punkte sind sehr individuell. Ich halte mich auch nicht immer an alle. Mir fällt es zb. schwer in Stacks zudenken. Ich sehe oft nur das absolute Ergebnis einer Session. Psychologische Barrieren haben mir auch schon einige Male die Beine unter dem Boden weggehauen.
  • 45 Antworten
    • SirWeyroth
      SirWeyroth
      Bronze
      Dabei seit: 26.10.2005 Beiträge: 75
      hoi sind auf jeden einige sehr gute gedanken dabei.
      Was ich für etwas zu streng halte sind die max 4 Tische. Wenn du das FR auf FL 1$ spielst dann schläfst du ein vor langeweile.
    • witi1502
      witi1502
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 364
      Sehr interessante "Bibel". :f_thumbsup:
      Ja, max. 4 Tische sind einfach echt zu wenig.

      mfg

      witi
    • Katersche
      Katersche
      Bronze
      Dabei seit: 05.07.2007 Beiträge: 4.341
      Schlafrhythmus vllt noch und sowas wie Spiele nie besoffen ...halte dich von Roulette fern usw :D


      Guter Post btw!
    • VincentV3g4
      VincentV3g4
      Bronze
      Dabei seit: 12.01.2007 Beiträge: 773
      Original von SirWeyroth
      Was ich für etwas zu streng halte sind die max 4 Tische. Wenn du das FR auf FL 1$ spielst dann schläfst du ein vor langeweile.
      Ja, max. 4 Tische sind einfach echt zu wenig.


      Für höhere Limits finde ich einfach reichen 4Tische. Ich will ja pokern, (valuebetten, bluffshoven, bluffs inducen, deadmoney mitnehmen etc.) nicht ein 0815 Grinder sein und viele profitable Spots auslassen. Mein Limit gehört sicher nicht zu den "höheren Limits" aber da will ich hin. Mir ist Rakeback fast egal. Bei mehr als als 4 Tischen verliere ich einfach das Gespür für den Tableflow.
    • Keiji
      Keiji
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2007 Beiträge: 2.372
      es kommt halt immer auf die variante drauf an. für FL SH finde ich 4 Tables perfekt, obwohl ich mich nicht immer dran halte.

      was mir fehlt bei deiner bibel ist vielleicht: ein ausgeglichenes leben führen.

      ansonsten top!
    • RaiserBlade
      RaiserBlade
      Bronze
      Dabei seit: 17.10.2007 Beiträge: 5.759
      This Gebote are worthless without your Graphen:P
    • Hugger
      Hugger
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2005 Beiträge: 1.093
      Original von VincentV3g4
      Ich hab über die Jahre für mich persönlich eine Pokerbibel angelegt ...
      und hast mit fast jedem Punkt recht :f_thumbsup:
    • Method0711
      Method0711
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2008 Beiträge: 1.577
      Original von Hugger
      Original von VincentV3g4
      Ich hab über die Jahre für mich persönlich eine Pokerbibel angelegt ...
      und hast mit fast jedem Punkt recht :f_thumbsup:
      #2

      gibt viele die brauchen ewig diese Regeln für sich zu entdecken... :s_thumbsup:
    • runnerrrr
      runnerrrr
      Bronze
      Dabei seit: 30.03.2009 Beiträge: 585
      Original von VincentV3g4

      [*]Setzte die ein Limit bei Verlusten - nach -500$ ist Schluss- (Limit bezogen)
      wenn die tische gut sind und man noch sicher ist, sein a-game zu spielen, stimme ich da nicht zu.


      ansonsten sehr guter post. inbesondere eine sache kann ich einfach nicht lassen. schaue permanent im HEM nach aktuellem plus/minus. X(
    • Method0711
      Method0711
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2008 Beiträge: 1.577
      Original von runnerrrr
      Original von VincentV3g4

      [*]Setzte die ein Limit bei Verlusten - nach -500$ ist Schluss- (Limit bezogen)
      wenn die tische gut sind und man noch sicher ist, sein a-game zu spielen, stimme ich da nicht zu.


      ansonsten sehr guter post. inbesondere eine sache kann ich einfach nicht lassen. schaue permanent im HEM nach aktuellem plus/minus. X(
      #2

      sollte ich mir auch echt mal abgewöhnen ...
    • Sonywalkman
      Sonywalkman
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2007 Beiträge: 3.317
      Original von VincentV3g4
      Ich hab über die Jahre für mich persönlich eine Pokerbibel angelegt mit ein paar Geboten. Ich werd sie hier mal Posten. Vlt hilfts dem ein oder anderen oder einige Posten ihre Regeln.

      Pokerüberlebens Guide:
      • Keine Snapcalls bei gegnerischen Bets/Shoves OHNE zu überlegen
        Ja

      • Bei Tilt, SOFORT aufhören
        Ja

      • Mache Pausen, nach spätestens 90min.
        Wenn Konzentration länger hält dann würde ich auch länger spielen, aber man darf sich bei dieser Einschätzung nciht selbst belügen.

      • Finde einen Ausgleich zum Sitzen und dick werden
        Jaaaaaa!

      • Gegrenze deine max. Tischanzahl auf 4
        Nein

      • Setzte die ein Limit bei Verlusten - nach -500$ ist Schluss- (Limit bezogen)
        Wenn man dazu neigt sein Spiel dann während der Session zu verändern dann ja und ich glaube die meißten machen das bei größeren Beträgen.

      • Betreibe Tableselection
        WOOORD! Winrate steigern ohne überhaupt dafür zu lernen oder irgendwelche Moves zu machen.

      • Benutze Tools, die dir Helfen dein Spiel zu verbessern
        Jupp

      • Nimm dir Coachings. Psychologie- und Pokercoaches
        Jupp

      • Es gibt Tage, an denen solltest du NIE spielen. Finde sie und erhöhe so deine Winrate
        Welche Tagen sollen das denn sein? Wenn es mir schlecht geht oder es keinen einzigen Fisch gibt ja, aber ich glaube das meinste das anders oder?

      • Stehe zu dem was du machst, IMMER!
        Ja, wenn man dazu stehen muss, dann macht man weniger Fehler weil man die quasi vor sich selber erklären muss.

      • Sei ehrlich zu dir selbst, gib nicht vor du hattest Pech, wenn du schlecht gepsielt hast.
        Sowieso.

      • Stehe immer in Kontakt zu anderen Pokerspielern
        Sehr hilfreich.

      • Setze dir keine psychologischen Barrieren (z.b 10.000$ Grenze) Denke in Stacks und BigBlinds
        Klappt prima, wenn man Limits mixed und dazu noch 3 Währungen gleichzeitig spielt. Denn 1Bigblind ist ein Bigblind egal welches Limit oder Währung.

      • Gucke während des Spiels nie nach, wieiviel du gewonnen oder verloren hast
        Ja weil es einfach egal ist.

      • Wenn du pokerst, dann kein Chat, kein Video, kein surfen etc.
        Je mehr man beim spielen Nachdenkt umso bessere Entscheidung trifft man.+

      • Lass es dir gut gehen, genieße und LEBE DEIN LEBEN!
        Ja nicht nur vorm Pc hängen!

      • Du darfst nicht gierig werden
        Bisschen Gier ist gut, zuviel ist schlecht

      • Der erste Gedanke ist meist der Beste
        Warum?

      • Dein Arbeitsplatz muss immer aufgeräumt sein.
        Ja hat auch was mit "Wohlfühlen" zu tun.

      • Mitdenken und ab und an Gedanken laut aussprechen.
        Jupp.


      Viele dieser Punkte sind sehr individuell. Ich halte mich auch nicht immer an alle. Mir fällt es zb. schwer in Stacks zudenken. Ich sehe oft nur das absolute Ergebnis einer Session. Psychologische Barrieren haben mir auch schon einige Male die Beine unter dem Boden weggehauen.

      Geiler Guide übrigens *Daumen hoch*
    • shaddiii
      shaddiii
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 05.04.2009 Beiträge: 6.900
      Original von SirWeyroth
      hoi sind auf jeden einige sehr gute gedanken dabei.
      Ja. Das fiese ist nur, wenn man sie liest, denkt man immer nur "ja, ist doch klar". Die richtige Einsicht und das richtige Verständnis kommt erst im Laufe der Zeit.
    • D4niD4nsen
      D4niD4nsen
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2007 Beiträge: 9.275
      Original von VincentV3g4
      Ich hab über die Jahre für mich persönlich eine Pokerbibel angelegt mit ein paar Geboten. Ich werd sie hier mal Posten. Vlt hilfts dem ein oder anderen oder einige Posten ihre Regeln.

      Pokerüberlebens Guide:
      • Keine Snapcalls bei gegnerischen Bets/Shoves OHNE zu überlegen
      • Bei Tilt, SOFORT aufhören
      • Mache Pausen, nach spätestens 90min.
      • Finde einen Ausgleich zum Sitzen und dick werden
      • Gegrenze deine max. Tischanzahl auf 4
      • Setzte die ein Limit bei Verlusten - nach -500$ ist Schluss- (Limit bezogen)
      • Betreibe Tableselection
      • Benutze Tools, die dir Helfen dein Spiel zu verbessern
      • Nimm dir Coachings. Psychologie- und Pokercoaches
      • Es gibt Tage, an denen solltest du NIE spielen. Finde sie und erhöhe so deine Winrate
      • Stehe zu dem was du machst, IMMER!
      • Sei ehrlich zu dir selbst, gib nicht vor du hattest Pech, wenn du schlecht gepsielt hast.
      • Stehe immer in Kontakt zu anderen Pokerspielern
      • Setze dir keine psychologischen Barrieren (z.b 10.000$ Grenze) Denke in Stacks und BigBlinds
      • Gucke während des Spiels nie nach, wieiviel du gewonnen oder verloren hast
      • Wenn du pokerst, dann kein Chat, kein Video, kein surfen etc.
      • Lass es dir gut gehen, genieße und LEBE DEIN LEBEN!
      • Du darfst nicht gierig werden
      • Der erste Gedanke ist meist der Beste
      • Dein Arbeitsplatz muss immer aufgeräumt sein.
      • Mitdenken und ab und an Gedanken laut aussprechen


      Viele dieser Punkte sind sehr individuell. Ich halte mich auch nicht immer an alle. Mir fällt es zb. schwer in Stacks zudenken. Ich sehe oft nur das absolute Ergebnis einer Session. Psychologische Barrieren haben mir auch schon einige Male die Beine unter dem Boden weggehauen.
      Sowas von QFT, man wäre sowas von erfolgreicher wenn man so professionell an die sache rangehen kann
    • SirSalvatore
      SirSalvatore
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2007 Beiträge: 117
      Original von VincentV3g4
      [*]Gucke während des Spiels nie nach, wieiviel du gewonnen oder verloren hast
      .
      Wie kann man das beim Elephant ausstellen?
    • rofelmat0r
      rofelmat0r
      Bronze
      Dabei seit: 06.09.2008 Beiträge: 4.502
      thx!

      Original von SirSalvatore
      Original von VincentV3g4
      [*]Gucke während des Spiels nie nach, wieiviel du gewonnen oder verloren hast
      .
      Wie kann man das beim Elephant ausstellen?
      nich reinschauen??!
    • Moo2000
      Moo2000
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2009 Beiträge: 1.750
      Original von VincentV3g4
      [*]Setzte die ein Limit bei Verlusten - nach -500$ ist Schluss- (Limit bezogen)

      [*]Gucke während des Spiels nie nach, wieiviel du gewonnen oder verloren hast
      Wie man das vereinen soll, musst du mir erklären ;) .

      Aber die Liste ist definitiv einer der besten Threads in letzter Zeit, hat mir einige Inspirationen gegeben.
    • SirSalvatore
      SirSalvatore
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2007 Beiträge: 117
      Original von rofelmat0r
      Original von SirSalvatore
      Original von VincentV3g4
      [*]Gucke während des Spiels nie nach, wieiviel du gewonnen oder verloren hast
      .
      Wie kann man das beim Elephant ausstellen?
      nich reinschauen??!

      Unten in der system tray kommt ein popup auf mit den tageswinnings
    • TheSenseman
      TheSenseman
      Silber
      Dabei seit: 14.03.2008 Beiträge: 26.099
      Original von VincentV3g4
      • Du darfst nicht gierig werden

      Find die Liste an sich echt gut, aber was bedeutet Gier für dich?
    • Diamat
      Diamat
      Bronze
      Dabei seit: 15.04.2007 Beiträge: 433
      • Bluffe nie einen Klingonen!