Wer wir Millionär und der Step von 125k auf 500k?

    • kriim
      kriim
      Bronze
      Dabei seit: 06.09.2006 Beiträge: 967
      sers,

      Also kurze Annahme:
      - wir haben die risiko variante gewählt (würden also auf 500€ zurückfallen falls wir falsch liegen würden)
      - wir stehen bei 125000€ und haben keinen joker mehr
      - noch zwei fragen bis zur million (500k, 1000k)

      die frage ist zwar schwierig aber wir können eigentlich zwei antworten ziemlich sicher ausschließen und tendieren zudem noch stark zu einer der beiden antworten.
      es ist doch eigentlich +EV hier zu gamblen auch wenn wir uns nicht sicher sein können oder?
      in 50% der fälle liegen wir falsch und verlieren nahezu 125k$. in 50% der fälle liegen wir richtig, gewinnen 375k$ und haben im anschluß noch die möglichkeit auf weitere 500k$, die wahrscheinlichkeit hier gut zu 'hitten' bewerte ich mal mit 15%..

      1. 0.5*-125k+0.5*500k+0.15*500k=+262.5k
      2. 0.5*-125k+0.5*500k=+187.5k
      3. 0.75*-125k+0.25*500k=31.25k

      -> selbst ohne miteinberechnung der zusätzlich möglichen 500k am 'river' bleibt die sache +EV und selbst wenn wir gar keine ahnung hätten, müssten wir doch eine antwort abgeben right? (siehe 3.)

      oder seh ich das falsch und hab mich grad von meinen eltern lächerlich gemacht? :D

      greets

      //Edit: einfacher ists natürlich mit der nicht-risiko variante..
  • 163 Antworten
    • Kapusta
      Kapusta
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2006 Beiträge: 1.952
      scared money ;) kannste jedesmal an nem mtt ft anschauen
      und gefängnissausbruch war obvs ...

      das ganze ist im vakuum richtig ... allerdings wiegen in diesem fall die 0-125k mehr als 125k-500k
    • isiiiiiil
      isiiiiiil
      Global
      Dabei seit: 18.02.2010 Beiträge: 13
      so wie ichs verstanden hbe istss richtig =) ich fand die frage ber easy also das mit stueren und fahrerflucht strafbar is war klar^^ und verlämnung normal auch
      also blieb doch nur gefangnissausbruch :D
    • sCar1984
      sCar1984
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2008 Beiträge: 1.034
      Wenn man auf 0€ fallen würde, wäre raten breakeven und da man nur auf 500€ fällt, ist raten klar +EV.

      Aber darum geht's bei den Summen halt nicht. :)
    • soneji
      soneji
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2006 Beiträge: 6.928
      ich habs verpasst weiss noch wer die frage und wie ist es überhaupt ausgegangen?
    • akaa
      akaa
      Bronze
      Dabei seit: 26.10.2008 Beiträge: 329
      So easy ist das nicht.

      Für jemanden der normal verdient und keine großen Rücklagen hat (max paar k) ist die Wertdifferenz "500€ zu 125k€" größer als die Wertdifferenz "125k€ zu 500k€". Damit wäre gambeln für so jemanden -EV.

      Den EV kannst du nur ausrechnen wenn die beiden Optionen nen festen Wert haben. Den haben sie aber nicht für die meisten Leute. Da der Wert des Geldes sowieso ne subjektive Sache ist kann man da auch keine Grundregel festlegen.

      Würde mich jemand vor die Option stellen 125k sicher oder 50% Chance auf 500k würd ich gambeln, aber ich bin jung, muss keine Familie ernähren und hab keine großen fixen Kosten und kann mit Poker easy mehrere 100$ täglich erspielen.
      Nen Familienvater der keine so nette Einnahmequelle hat, der 200k Schulden hat wegen seinem Haus und 2 kleine Kinder füttern muss kann hier fast nicht gameln weil für ihn die 125k einen viel zu hohen Wert haben im Vergleich zu der Chance auf 500k.
    • sCar1984
      sCar1984
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2008 Beiträge: 1.034
      EV ist objektiv ...

      aber natürlich ist es dumm zu gambeln, weil's so verdammt viel Geld ist für die meisten.
    • TheKami
      TheKami
      Global
      Dabei seit: 01.03.2009 Beiträge: 31.579
      Ich glaub ich würd mit 125k eher folden als zu gamblen.
      Erinnert mich an SnGs, wo verlorene Chips mehr wert sind als gewonnene.
    • isiiiiiil
      isiiiiiil
      Global
      Dabei seit: 18.02.2010 Beiträge: 13
      frage war ,, was ist im prinzip in deutschland nciht strafbar ? ´´
      a steuerhinterziehung
      b gefängnissausbruch
      c fahrerfluchht
      d übelste nnachrede

      a und c ganz klar strafbar;) weiß egtl jeder, sollte zumindest^^
      d strafbar wenn es zur anzeige gebracht wird, sonst nicht ! knnn man auch wissen^^


      also ganz klar b gefängnissausbrcuh ;) begründung war : das gefängniss und der staat haben dafur zusorgen das keiner ausbrechen kann, schafft es doch jemadn ist da ok, da jeder mensch von grund aus den drang zur freiheit hat
    • akaa
      akaa
      Bronze
      Dabei seit: 26.10.2008 Beiträge: 329
      Original von sCar1984
      EV ist objektiv ...

      aber natürlich ist es dumm zu gambeln, weil's so verdammt viel Geld ist für die meisten.
      Das gibt keinen Sinn^^ wenn EV so easy objektiv zu berechnen ist dann ists dumm nicht zu gambeln.

      Klar kann man objektiv den Erwartungswert der Geldsumme ausrechnen aber das hat nichts damit zu tun was der Erwartungswert des subjekitven Geldwertes ist. Und es geht einzig und allein darum diesen zu erhöhen.
    • 4ultima
      4ultima
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2008 Beiträge: 3.158
      Rein vom EV her müsstest du sogar raten, wenn du nicht den Hauch einer Ahnung hast. Die "Implied Odds", dass du die Millionenfrage eventuell beantworten kannst und die sicheren 500 € (marginal) machen das Raten sehr rentabel. Wenn du dich sogar nur zwischen zwei Antworten entscheiden musst, sollte die Entscheidung ganz klar sein.

      Wie schon hier erwähnt, würde aber wohl kaum einer einen auf "Homo Oeconomicus" machen, wenn er selbst auf dem Stuhl säße!

      ;)
    • isiiiiiil
      isiiiiiil
      Global
      Dabei seit: 18.02.2010 Beiträge: 13
      naja weiß nicht wieso er nicht versucht hat, er war sich 100 % sicher das a und c auszuschließen sind, c sagte er is er sich auch ziiemlich sicher das es das nicht sein kann, udn es seiner meinung nach b sein muss, jzzt hat er eine change von 50 % wenn er 2 antworten ganz sicher ausschlie0ßen kann, von diesen 2 antworten ist er sich auch fast sicher das es b sein muss was seine changen auf knapp unter 100 % erhöht,
      selbst wenn er verliert hat er plus ev gemacht und bei ner change von MINDESTENST 50 % ! und einer auszahlung von 1 zu 4 ;) und auf jedem all kein minus sondern + ! muss er antworten
    • kingf2sher
      kingf2sher
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2007 Beiträge: 3.893
      EV ist defintiv ein objektives Maß.
      Es ist aber mehr als fragwürdig ob es sinnoll ist EV als Maßstab für eine solche Entscheidung zu nehmen, da von einer Risikoindifferenz ausgegangen wird.
      akaa hat das wohl auch so gemeint, wobei "-EV" einfach ein von ihm schlecht gewählter Ausdruck war.
    • stylus20
      stylus20
      Black
      Dabei seit: 13.10.2007 Beiträge: 9.020
      falls ma ein psler bei jauch hockt und so argumentiert und dann nen flip verliert gibts ein paar k von mir :D
    • webcodecs
      webcodecs
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2008 Beiträge: 1.350
      Vorallem spielt EV nur eine langfristige Rolle.....Wenn man weiß man kann sich jeden Tag auf diesen Stuhl setzen und grinden wäre das sicherlich richtig dass er antworten muss aber wenn man weiß, dass man nur einmal drauf sitzt sollte man folden.

      Wobei in seiner Situation hätt ich dann wohl auch b gesagt und "gegambelt"
    • kriim
      kriim
      Bronze
      Dabei seit: 06.09.2006 Beiträge: 967
      Original von webcodecs
      Vorallem spielt EV nur eine langfristige Rolle.....Wenn man weiß man kann sich jeden Tag auf diesen Stuhl setzen und grinden wäre das sicherlich richtig dass er antworten muss aber wenn man weiß, dass man nur einmal drauf sitzt sollte man folden.

      Wobei in seiner Situation hätt ich dann wohl auch b gesagt und "gegambelt"
      yep same thoughts.

      thanks :>
    • draghkar
      draghkar
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2006 Beiträge: 12.437
      trotzdem sitzt man nur einmal dort und hat nur einmal die möglichkeit signifikant sein leben zu verändern, was mit 500k weitaus besser möglich ist als mit 125k. zudem hat man die chance auf 1 mio.

      und der kandidat hat die antwort ja eigentl gegeben, er 'wusste' es und hat sich einfach wegen dem geld nicht getraut.

      für mich ist das nichtmal (in dem konkreten bsp) ein easy 'gamble', sondern einfach die gewusste alternative.
    • Julianberlin
      Julianberlin
      Bronze
      Dabei seit: 16.09.2006 Beiträge: 1.439
      läauft.
    • Danhel
      Danhel
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 09.10.2007 Beiträge: 4.083
      Ich sag nur PROSPECT THEORY. die sagt alles darüber aus ;)
    • hornyy
      hornyy
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 19.868
      hab während der sendung auch eine ev analyse gemacht und mich danach geschämt, danke ps.de, dass ich nicht der einzige nerd bin