Frage: Wertung Pokerhand

    • Space
      Space
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 18
      Aus dem Thread im Einsteiger Forum wurde ich nicht ganz schlau es geht um das folgende Spiel!

      Seat 1: souly1970 (button) mucked [3h Kh]
      Seat 2: Space22 (small blind) mucked [Tc Jc]
      Seat 3: Juicey1330 (big blind) folded on the Flop
      Seat 4: rudvan folded before Flop (didn't bet)
      Seat 5: Loki70 folded before Flop (didn't bet)
      Seat 6: reddog3333 folded before Flop (didn't bet)
      Seat 7: frankyf4f folded before Flop (didn't bet)
      Seat 8: evidence01 showed [Qc 9c] and won ($0.86) with a flush, King high
      Seat 9: freeka folded before Flop (didn't bet)
      Seat 10: GandaIf folded before Flop (didn't bet)

      Wir haben beide Flush King High .... ich habe gedacht dann wird der Pot gesplittet oder zählt dann die "Second" als Kicker??

      Natürlich hab ich wegen des Unwissens verloren weil ich dachte das mich nur jemand mit dem Kreuz Ass schlagen kann ... es war Real Money :P
  • 6 Antworten
    • master8005
      master8005
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 203
      Er hat ja den höheren Flash

      K Q 9 ..

      Du leider nur

      K J T ..

      Ich denke mir das immer so -- lege Deine Karten auf den Tisch und suche Dir die besten 5 Karten aus.
      Das selbe macht Dein Gegner.
      Dann bewerte die Hände.

      Grüße
      master
    • JimColonia
      JimColonia
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 8.134
      Original von master8005
      Er hat ja den höheren Flash

      K Q 9 ..

      Du leider nur

      K J T ..

      Ich denke mir das immer so -- lege Deine Karten auf den Tisch und suche Dir die besten 5 Karten aus.
      Das selbe macht Dein Gegner.
      Dann bewerte die Hände.

      Grüße
      master
      mit nem kleinen unterschied: du weißt nicht, was der gegner auf der hand hällt ;)
      das kannst du nur am bet-verhalten ablesen...
      aber das man mit nem flush-king high noch verliert, ist eher pech würdsch mal sagen...
    • sholvar
      sholvar
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2005 Beiträge: 4.826
      Original von Space
      Aus dem Thread im Einsteiger Forum wurde ich nicht ganz schlau es geht um das folgende Spiel!

      Seat 1: souly1970 (button) mucked [3h Kh]
      Seat 2: Space22 (small blind) mucked [Tc Jc]
      Seat 3: Juicey1330 (big blind) folded on the Flop
      Seat 4: rudvan folded before Flop (didn't bet)
      Seat 5: Loki70 folded before Flop (didn't bet)
      Seat 6: reddog3333 folded before Flop (didn't bet)
      Seat 7: frankyf4f folded before Flop (didn't bet)
      Seat 8: evidence01 showed [Qc 9c] and won ($0.86) with a flush, King high
      Seat 9: freeka folded before Flop (didn't bet)
      Seat 10: GandaIf folded before Flop (didn't bet)

      Wir haben beide Flush King High .... ich habe gedacht dann wird der Pot gesplittet oder zählt dann die "Second" als Kicker??

      Natürlich hab ich wegen des Unwissens verloren weil ich dachte das mich nur jemand mit dem Kreuz Ass schlagen kann ... es war Real Money :P
      http://pokerstrategy.org.uk/wbb/thread.php?threadid=1193
      flush, bsphand 3.

      es zählt jede karte beim flush. innerhalb des flushes ist es high-carding um den gewinner (also die person mit der höchsten flushkarte auf der hand gewinnt unabhängig vom board, aber das weisste ja jetz selbst ^^).
      Es gibt beim flush nur eine tie(also unendschieden) Möglichkeit. Diese tritt dann ein, wenn das board 5 Karten einer Farbe enthält (also einen kompletten flush) UND niemand auf der Hand eine Karte derselben Farbe hält, die höher ist als die kleinste Karte dieser Farbe des Boards.

      Sicher ein komplizierter satz aber wer ihn genauso vollständig und verständlicher ausdrücken kann der soll sich nich hindern lassen ^^
    • JimColonia
      JimColonia
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 8.134
      Original von sholvar
      [...]
      Sicher ein komplizierter satz aber wer ihn genauso vollständig und verständlicher ausdrücken kann der soll sich nich hindern lassen ^^
      flush aufm tisch:
      du höhere karte als aufm tisch = du gewinner
      der andere höhere karte = der andere gewinner
      keiner höhere karte = beide gewinner

      :D ;)
    • sholvar
      sholvar
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2005 Beiträge: 4.826
      J :spade: 7 :spade: 6 :spade: 2 :spade: 2 :diamond:
      du: A :club: K :club:
      gegner: J :club: 3 :spade:

      flush aufm tisch -> erfüllt
      du höhere karte als aufm tisch -> erfüllt -> du gewinner...

      oder nicht?
      Dass suited muss noch mit rein. und schon ist es wieder mein satz nur mit zeichen statt worten ;P


      an beispieln ist das aber immer sehr verständlich:

      bei dem board in meinem beispiel hier gibts einen tie, wenn der Gegner statt J :club: 3 :spade: vielleicht J :club: 3 :heart: oder J :club: 3 :diamond halten würde.

      wenn man aus der 2 :spade: aufm board eine 3 :spade: machen würde und die 3 :spade, die dem Gegner jetzt fehlt durch die 2 :spade: ersetzt hat man:

      board: J :spade: 7 :spade: 6 :spade: 3 :spade: 2 :diamond:
      du: A :club: K :club:
      Gegner: J :club: 2 :spade:

      Dass ist dann auch ein tie. Der Gegner hält zwar eine Pik Karte und du nicht, aber die Karte des Gegners ist tiefer als alle 5 flush-karten auf dem board. daher zählen nur die 5 karten auf dem board und die 2 :spade: wird irrelevant.
    • JimColonia
      JimColonia
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 8.134
      Original von sholvar
      J :spade: 7 :spade: 6 :spade: 2 :spade: 2 :diamond:
      du: A :club: K :club:
      gegner: J :club: 3 :spade:
      [...]
      bin ich blind oder ist hier die hohe poker-psychologie am werke ?(
      wo isn aufm tisch n flush?
      der "gegner" ist der einzige mit nem flush