Lack of concentration

  • 5 Antworten
    • IclickButtons
      IclickButtons
      Bronze
      Dabei seit: 26.10.2008 Beiträge: 3.516
      lol nice wie du es geschafft hast 300 hände nicht einen showdown zu sehen :D .

      on topic: pause machen, kaffee trinken, kurz paar push ups machen, frische luft usw usf
    • Szel202
      Szel202
      Bronze
      Dabei seit: 23.08.2009 Beiträge: 2.434
      Hm, also nach 1000H bin ich erstmal platt. Liegt vielleicht an meiner geringen, da nicht gut trainierten Konzentrationsfähigkeit. Als ich noch Schach gespielt habe waren auf Wettkämpfen nach einiger Zeit auch 4-5 Std kein Problem mehr, aber auch die nur MIT Pausen.

      Also wenn ich die Wahl hätte, würde ich nach 45Minuten bis max. 120Minuten eine deutliche Pause einlegen.
    • creysec
      creysec
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2007 Beiträge: 1.414
      Hatten mal ne Vorlesung darüber und wenn man alle 60min eine 5 Minuten Pause macht reicht das wohl perfekt und danach soll man wieder zu 100% konzentrationsfähig sein. Danach gehts wohl gut runter.

      Muss aber wohl jeder für sich selber wissen. Ich finds angenehmer meine 3-4 Stunden am Stück zu machen und dann ne etwas längere pause einzulegen. Wenn ich für die Uni Lerne mach ich das aber mit den 5min pausen.
    • dwade1984
      dwade1984
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2007 Beiträge: 8.292
      Ich habe das auch mal diesen Monat bei mir analysiert. Ich habe einen Konzentrationseinbruch immer so nach ca. 1-1.5h. Seitdem ich das weiss, mache ich viel mehr Pausen. Spielt sich auch besser so :)
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Woran es genau liegt musst du doch selber wissen. ;)

      Wenn die Konzentration nach 2 Std. weg ist, dann höre auf. Wenn dich X Tische überfordern, spiele X-2. Wenn du einfach keinen Bock mehr hast höre auf.

      Anhand einer Session macht das wenig Sinn etwas zu analysieren, kann ja auch sein dass es einfach mies lief. Das kann ja nun nicht bedeuten dass du nur kurze Session in Zukunft spielen sollst bloß weil es einmal nicht lief.

      Stellt sich das jedoch häufig ein wäre schon ein erster Ansatzpunkt die Session zu kürzen und deine Hände (und Fehler) mehr zu hinterfragen. Dein Schaden wird das bestimmt nicht sein!