umstieg auf BSS NL25 ok??

    • shawnyboi
      shawnyboi
      Bronze
      Dabei seit: 08.10.2008 Beiträge: 719
      bedingt durch das was mich auf stars erwartet :) beschäftige ich mich gerade mit BSS und wollte wissen ob ihr meint wenn ich mit 4 tabling beginne ob ich gleich bei NL25 einsteigen kann. hab ausgecasht und habe für das limit 20 stacks im moment.

      is das vllt doch zu aggressiv?
  • 5 Antworten
    • mnl1337
      mnl1337
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 13.01.2008 Beiträge: 15.462
      erwartest du jetzt wirklich eine nützliche antwort, bei der informationsflut die du gibst? was du vorher gespielt hast wäre vielleicht das mindeste was man wissen sollte.
    • shawnyboi
      shawnyboi
      Bronze
      Dabei seit: 08.10.2008 Beiträge: 719
      steige von NL SSS um. dachte dass das logisch ist.
      ausserdem erwarte ich mir keine doktorarbeit sondern es geht mir nur darum ob ich mit 20 stacks vllt doch ein zu aggressives BRM habe wenn ich gerade umsteige und wollte ne meinung von jmd der BSS spielt da ich nicht einschätzen kann ob 20 stacks am anfang wenig sind oder eh ausreichend auf den low limits

      mehr wollte ich nicht wissen
    • habeichja
      habeichja
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2007 Beiträge: 7.053
      sollte ausreichen aber wenn du bei 2 Stacks down weiche knie bekommst dann steigt ab...achso und wenig tische spielen... have fun
    • mnl1337
      mnl1337
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 13.01.2008 Beiträge: 15.462
      warum ist das logisch? kann doch sein, dass du von omahe oder fixed limit umsteigst oder was weiß ich. aber zu beantwortung: ist aggro, aber reicht jo
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Möchtest du Fullring spielen?

      Ich finde es ehrlich gesagt viel zu knapp, gerade wenn du die Variante noch nicht wirklich gespielt hast. Du wirst am Anfang viele teure Fehler machen, das gehört zum Lerneffekt ja dazu.

      Da sehe ich wirklich keinen Sinn ein aggressives BRM zu fahren. Ich würde dir NL10 empfehlen, spiele da erstmal 20-30k Hände und beschäftige dich viel mit der Theorie. Wenn du dann meinst es passt kannst du auch an deinem BRM arbeiten, aber als Neuling mit 20 Stacks zu beginnen kann schnell in die Hose gehen!