nl25sh - Wie spielt man TPTK wirklich??

    • Prototype
      Prototype
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2006 Beiträge: 1.407
      Obwohl ich jetzt schon länger spiele, werd ich mir (je länger ich spiele und je öfters ich einen ds erleide) immer unsicherer wie man TPTK spielen sollte. Beispiel: AKs, preflop nimmt man lead, am flop trifft man tptk - keine besonderen draws dabei - und macht so 3/4 potsized bet. ein caller - was macht man am turn??? Bin jetzt schön öfters gegen sets eingefahren da die mich downgecalled haben und dann nen miniraise am river gemacht haben. im moment spiel ich zwecks potcontrol den turn c/c, oder b/f - bzw. mach ich so feeling bets um die halbe potsize am turn. tu mir wirklich schwer mit TPTK - andererseits trifft man auch gelegentlich auf AQ, KQ die einen downcalln. Wie macht man am ehersten +ev? danke & lg
  • 10 Antworten
    • iteki
      iteki
      Bronze
      Dabei seit: 19.09.2006 Beiträge: 356
      erstml reicht es auf nem drawless board eine halbe Potsize Bet zu machen. Und dann denk ich solltest du dir ein Programm wie Pokeroffice kaufen, um die Stats deiner Gegner sehen zu koennen. Denn es kommt natuerlich auf den Gegnertyp an wie du TPTK spielst, und natuerlich auch auf die Position. Spielst du gegen einen der sehr passiv ist und oft zum Showdown geht kann man sein TPTK schon oefter valuebetten, allerdinsgs ist TPTK normalerweise nicht was, was man auf allen drei Strassen betten sollte. Gegen aggressive Gegner spiel ich mit TPTK auf drawless Boards auf dem Flop auch gern mal c/c da sie dann oft den Flop oder den Turn auch mit nichts betten, und sich dadurch dann gerne selbst aufhaengen. Wenn du sowas machst solltest du dann aber wenn er den Flop bettet und den Turn gegen eine Potsize Bet auf dem Turn folden. Bettet er alle drei Strassen ist wuerd ich gegen mit TPTK auch die Riverbet noch selten callen.
    • Prototype
      Prototype
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2006 Beiträge: 1.407
      oke, danke ... klingt sehr gut. ich glaube ein programm wie pokeroffice würd sich auch lohnen bei mir, hab schon 15k hände auf dem limit auf dem ich zZ spiele. möchte mir aber nicht ace und office kaufen da das dann schon 10% meiner BR wären. mit einer applikation könnte ich das glaub ich rechtfertigen.... welches empfiehlst du denn?? ich hätte gern die stats um die spielernamen und dann bei klick auf die namen die kompletten stats zu dem spieler, ist das ace oder office?
    • dhw86
      dhw86
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 12.263
      pokertracker speichert die daten, pokerace zeigt sie dir an
    • Prototype
      Prototype
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2006 Beiträge: 1.407
      na toll, also brauch ich beide ?!?! gibts irgendwo im forum einen marktplatz dafür? vl jmd der die lizenz hat und sie billiger abgibt weil er sie 2mal hat, oä?!
    • dhw86
      dhw86
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 12.263
      ja, guck mal unten im pokerace bzw pokertracker forum... hab mein PA für 15€ bekommen, PT hab ich direkt über homepage gekauft
    • Anjy1313
      Anjy1313
      Bronze
      Dabei seit: 27.01.2007 Beiträge: 2
      Oder erspiele sie dir Die beiden Programme gibt es doch für umsonst wenn man 500$ Rake gemacht hat oder?
    • Prototype
      Prototype
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2006 Beiträge: 1.407
      bis ich mir die erspielt hab ist meine br eh so groß dass ich sie mir sowieso kaufen könnte .... ich glaub das würd noch zu lang dauern, hab bis jetzt glaub ich noch nicht so viel rake, hab 50k hände gespielt, is auch noch viel von nl5 und nl10 dabei... aber danke für den tipp mit dem forum! pokerace alleine bringts nicht oder?? kann pokerace mit der GLH datenbank was anfangen? dort sind ja auch viele stats schon gespeichert.
    • sandman2080
      sandman2080
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2006 Beiträge: 5.660
      Du kannst noch Poker Manager ausprobieren. Gibts als 30 Tage Test-Version. Mir hat es zwar nicht so wirklich zu gesagt, aber als Ersatzprogramm bist du PT/PA bekommst tuts leicht.
    • WorldSeriesOfPokerPlayer
      WorldSeriesOfPokerPlayer
      Bronze
      Dabei seit: 27.07.2006 Beiträge: 307
      Auf den unteren Limits braucht man kein PT.
    • dhw86
      dhw86
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 12.263
      Original von WorldSeriesOfPokerPlayer Auf den unteren Limits braucht man kein PT.
      ist aber deutlich angenehmer mit ...