4bet sizes gegen hohe 3bets

    • mochentes
      mochentes
      Bronze
      Dabei seit: 22.05.2008 Beiträge: 2.595
      Moin leute,

      ich frage mich in letzter zeit, welche 4betsize ich hohen 3bets entgegensetzen sollte.

      Ausganspunkt meiner Überlegungen ist, dass ich meine 4bet möglichst klein generell halten will: Deshalb, weil ich mir die option offen halten will, nach pushes noch zu folden, wenn ich bluffe. Ergo muss ich meine sizes balancen, damit ich nicht hoch 4 value 4bette, wenn ich hoch ge3bettet werde und klein 4bet/folde, wenn ich bluffe.

      Optimal finde ich es, wenn ich im Bereich von ~24/25 BB 4bette. Bette ich größer, muss ich zu oft noch callen.


      Konkretes Beispiel:

      wenn villain oop auf 12BB 3bettet und ich halte QQ ip, möchte ich gerne 4bet callen. Ich habe in diesem speziellen Fall gemin4bettet (also 24BB), weil ich auch gegen hohe 3bets prinzipiell noch bluffen möchte. Ist das ein Fehler? villain callte die 4bet oop mit 88 auf setvalue 100BB deep. Eigentlich habe ich da nichts gegen, weil er unprofitabel gegen unsere range spielt.

      Wie haltet ihr es mit der 4betsize gegen hohe 3bets? Blufft ihr dann überhaupt?
  • 1 Antwort