mikroSNG's

    • Flossel
      Flossel
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2010 Beiträge: 478
      Hey Guys,

      habe die ersten SNG's gespielt. Natürlich sagt der Graph im großen und ganzen noch nix aus, aber er bestätigt mich damit, dass mir die mikroSNG's auf jeden fall besser liegen als CG :D

      Hier erstmal der Graph:



      Habe hauptsächlich 0.25er und 1.10er (einma nen 2.20er probiert aber auf 65/90 ausgeschieden) gespielt. bei den 0.25ern natürlich die 90Mann spiele und bei den 1.10ern die 45 und 90 Mann SNG's.

      Mein Problem ist es, dass ich nie wirklich ganz vorne mitspiele. Hab 2x den 3. gemacht und 4x den 4-10.

      Ich liege an der Bubble immer ziemlich weit hinten mit meinen Chips, weil ich sau tight spiele. Ich halte mich echt strickt ans SHC und folde meist auch ziemlich gute Blätter, weil ich mir denke: "Hmm.. noch 10 Plätze bis ins Cash, jetzt riskierst du lieber auch nix."
      Könnt ihr mir tipps geben wie man möglichst mit nem guten Stack an den FT geht, damit man dort nicht so unter druck steht sondern die anderen die anderen gegen die Wand natzen kann. :f_love:
  • 6 Antworten
    • Maniac81
      Maniac81
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 2.287
      Du solltest vor dem Final Table nach ChipEV pushen. Das heisst du musst ballern wie sonstwas, wenn du First IN kommst. Ansonsten haste keine Chance auf nen Big Stack am Final Table, außer wenn du dauernd Setups wie AA>KK auf deiner Seite hast.
      Du hast allerdings dann mehr Varianz und bustest öfters vor dem Final Table.
    • OliOlsen11
      OliOlsen11
      Bronze
      Dabei seit: 27.10.2008 Beiträge: 1.572
      Ich empfehle dir, dich mit ICM zu befassen (z.B. ICM Trainer), da merkst du, wie loose man pushen sollte.
      Nach Harrington ist man ab einem M (Pot) von 5 in der red zone und sollte viel looser spielen. Ab einem M von 3 mit any2 1st-in pushen und ab einem M von 1 jede Hand spielen, egal was vorher passiert (da sollte man aber eigentlich selten hinkommen, weil man vorher gbustet ist oder verdoppelt hat).
      Auf jeden Fall musst du 1st-in loose stealen um einen gescheiten stack aufzubauen (natülich nicht in den ersten Blindleveln).
    • Flossel
      Flossel
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2010 Beiträge: 478
      Original von OliOlsen11
      Ich empfehle dir, dich mit ICM zu befassen (z.B. ICM Trainer), da merkst du, wie loose man pushen sollte.
      Nach Harrington ist man ab einem M (Pot) von 5 in der red zone und sollte viel looser spielen. Ab einem M von 3 mit any2 1st-in pushen und ab einem M von 1 jede Hand spielen, egal was vorher passiert (da sollte man aber eigentlich selten hinkommen, weil man vorher gbustet ist oder verdoppelt hat).
      Auf jeden Fall musst du 1st-in loose stealen um einen gescheiten stack aufzubauen (natülich nicht in den ersten Blindleveln).
      Hab nen Mac, da läuft der ICM-Trainer leider nicht drauf :(
      Aber werde mir alles zum ICM hier im Forum zusammensuchen und im rest des Internets. Danke euch beiden schonmal für die Tipps.
      Ich merk das immer an meinen Tischen, dass die "aggressiven" am Ende die schönen Stacks haben, aber damit nicht umgehen können^^
    • Flossel
      Flossel
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2010 Beiträge: 478
      super! Danke für Tipps, hab heut mal aggressiv geplayed (1.10$ 45Mann SNG) - bin 1x einen platz vorm money aufgebusted worden, 1x 2 Plätze davor und gerade hatte ich das Glück endlich ma mit nem guten stack am ft zu sitzen und hab das teil nach hause geshipped. war im hu mit nem halb so großen stack wie mein Gegner, aber hab ihn total auseinander genommen. nach 4 runden war die Sache für ihn gegessen ^^

      werde mir heut noch bisschen mehr zu ICM durchlesen und hoffe noch sicherer im Spiel zu werden.
    • schiranele
      schiranele
      Bronze
      Dabei seit: 20.06.2009 Beiträge: 1.470
      wie oft sollte man prozentual gesehn bei 9mann sngs die verschiedenen plätze erreichen ?
      gibt es da irgendwelche werte ?
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      Original von schiranele
      wie oft sollte man prozentual gesehn bei 9mann sngs die verschiedenen plätze erreichen ?
      gibt es da irgendwelche werte ?
      bei richtiger spielweise wird man häufiger erster als zweiter, zweiter seltener als dritter. der fünfte platz ist auch relativ häufig.