Ebay Problem mit Versand

    • Partychris
      Partychris
      Bronze
      Dabei seit: 15.06.2007 Beiträge: 870
      Hallo Community,

      habe folgendes Problem, auf Ebay ist es wohl mittlerweille normal das bestimmte Kategorien (Bücher,DVD etc) mit kostenlosen Versand angeboten werden müssen, habe dort eine DVD Box verkauft, bei Versanoptionen stand kostenlos (ja ja , wenn ich schlauu gewesen wäre, hätte ich hier abholung eingetragen ) , in der Artikelbeschreibung stand aber klar und deutlich geschrieben, dass hier noch Versandkosten pauschal von 3€ anfallen. Jetzt habe ich aber eine Käuferin, kleine Klugscheißerin, sauarrogant und unhöflich, die mit Anwalt kommt etc, mittlerweile habe ich ihr angeboten den VK Preis zurück zu erstatten, weil Sie einfach auch super ätzend ist.

      Ander alternative Wäre, ihr die Box zu schicken, aber einfach komplett in brauen Packband eingeklebt, diese dumme Kuh.

      Jemand ähnliche Erfahrung gemacht

      gruß chris
  • 39 Antworten
    • Furo
      Furo
      Silber
      Dabei seit: 06.04.2007 Beiträge: 11.046
      Verkauf nächstes Mal einfach bei Amazon ;)
    • FaLLout86
      FaLLout86
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 22.02.2005 Beiträge: 6.450
      Versandfrei Kategorien --> Kostenloser Versand

      Die Kategorien sind nicht dazu da, dass du den Versand in die Art. Beschreibung schreibst.
      Nächstes mal zur Not in ner anderen kategorie einstellen.
    • bewnie
      bewnie
      Global
      Dabei seit: 26.03.2006 Beiträge: 725
      verkaufte mal ne PS3 bei ebay, bekam am Ende aber nicht soviel wie ich eigentlich gern gehabt hätte. Schrieb dem Käufer dann das der Artikel kaputt gegangen wäre, bot ihm auch an ihm den VK-Preis zurückzuerstatten. Wollte er aber nicht, kam mit Anwalt udn ging mir allgemein mächtig auf den Sack, hab die PS3 dann zerhauen und ihm die Einzelteile geschickt.
    • groovechampion
      groovechampion
      Bronze
      Dabei seit: 07.05.2009 Beiträge: 1.947
      Kannst Du den Verkauf nicht über Ebay rückabwickeln, wegen fehlender Deckungsgleichheit der Willenserklärungen beim Abschluß oder so?
    • Elazul
      Elazul
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2007 Beiträge: 2.068
      Scheiss auf die 3 Euro und pack das Paket mit 20 Lagen Paketkebeband ein. Lohnt nicht, wegen solchen Beträgen Stress zu riskieren.
    • Partychris
      Partychris
      Bronze
      Dabei seit: 15.06.2007 Beiträge: 870
      wenn die gute freundlich geblieben wäre würde ich ihr es sogar schicken aber die alte geht mal garnicht. was wäre denn rein theoretisch, wenn ich den artikel verschicke (unversichert) er aber komischerweise bei ihr nicht ankommt :D , wäre ich dann auf der sicheren Seite, die Post verschlampt ja gerne mal sachen.
    • groovechampion
      groovechampion
      Bronze
      Dabei seit: 07.05.2009 Beiträge: 1.947
      Original von Elazul
      Scheiss auf die 3 Euro und pack das Paket mit 20 Lagen Paketkebeband ein. Lohnt nicht, wegen solchen Beträgen Stress zu riskieren.
      Ist für den Augenblick nicht schlecht. Man muß aber bedenken, daß die Keule Dir eine schlechte Bewertung reinhängen kann, Du kannst als VERKÄUFER KEINE SCHLECHTE BEWERTUNG abgeben!
      -> Rückabwicklung
    • Elazul
      Elazul
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2007 Beiträge: 2.068
      Sofern du nicht gewerblicher Verkäufer bist, liegt das Versandrisiko bei ihr.
      Ich sags nochmal: Wenn sie schon so streitsüchtig ist, warum muss man die Leute dann auch noch anstacheln? Denk dir halt, dass sie eine dämliche §"$&%/ ist und fertig.

      €: Das mit der Bewqertung ist natürlich nicht so toll. Kenn mich jetzt bei ebay nicht so gut aus. Kann sie denn nicht mehr bewerten, wenn der Vertrag rückgängig gemacht wurde?
    • 3000er
      3000er
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2006 Beiträge: 1.957
      Original von bewnie
      verkaufte mal ne PS3 bei ebay, bekam am Ende aber nicht soviel wie ich eigentlich gern gehabt hätte. Schrieb dem Käufer dann das der Artikel kaputt gegangen wäre, bot ihm auch an ihm den VK-Preis zurückzuerstatten. Wollte er aber nicht, kam mit Anwalt udn ging mir allgemein mächtig auf den Sack, hab die PS3 dann zerhauen und ihm die Einzelteile geschickt.
      coole geschichte,cooler typ.
      da hat jmd des Prinzip von ebay verstanden



      oh wait.......
    • Kingbase
      Kingbase
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2007 Beiträge: 3.762
      ich hab in privatrecht mal gelernt, dass Ware immer auf Kosten des Verkäufers verschickt wird.
    • bewnie
      bewnie
      Global
      Dabei seit: 26.03.2006 Beiträge: 725
      Original von 3000er
      Original von bewnie
      verkaufte mal ne PS3 bei ebay, bekam am Ende aber nicht soviel wie ich eigentlich gern gehabt hätte. Schrieb dem Käufer dann das der Artikel kaputt gegangen wäre, bot ihm auch an ihm den VK-Preis zurückzuerstatten. Wollte er aber nicht, kam mit Anwalt udn ging mir allgemein mächtig auf den Sack, hab die PS3 dann zerhauen und ihm die Einzelteile geschickt.
      coole geschichte,cooler typ.
      thx bro
    • groovechampion
      groovechampion
      Bronze
      Dabei seit: 07.05.2009 Beiträge: 1.947
      Original von Elazul
      €: Das mit der Bewqertung ist natürlich nicht so toll. Kenn mich jetzt bei ebay nicht so gut aus. Kann sie denn nicht mehr bewerten, wenn der Vertrag rückgängig gemacht wurde?
      Keine Transaktion -> keine Bewertung derselben

      Das mit den neg. Bewertungen haben die letztes jahr geändert. Deshalb haben auch die Powerbuyer, die erst nach der 6. Fristsetzung zahlen, immer 100% pos. Bewertung. Bei mir hat so eine Pottsau auch erst nach gelber Katre von Ebay usw. bezahlt: 100% positives Feedback!
    • Fireandice23
      Fireandice23
      Bronze
      Dabei seit: 30.05.2007 Beiträge: 2.754
      wenn ich was kostenlos verschicken muss, dann nehme einen ungepolsterten briefumschlag und verschick das teil so. aber vorher biete ich jedem käufer an gegen aufpreis den artikel als warensendung (gepolstert) oder als versichertes paket zu verschicken.

      sowas würde ich der guten frau auch schreiben...
    • Boffing
      Boffing
      Bronze
      Dabei seit: 07.05.2009 Beiträge: 1.038
      Original von Partychris

      Ander alternative Wäre, ihr die Box zu schicken, aber einfach komplett in brauen Packband eingeklebt, diese dumme Kuh.
      wenn du vielleicht noch eine positive bewertung bekommen willst, dann schick ihr es einfach so... (was übrigens eigentlich auch ihr recht ist ;) )

      wenn nicht - obige line
    • smashinD
      smashinD
      Einsteiger
      Dabei seit: 13.09.2009 Beiträge: 89
      Ok, das ganze mal aus Sicht des Käufers :
      Artikel muss Kostenfrei verschickt werden in der Beschreibung steht allerdings 4 € Versand.
      => Als Käufer muss ich diesen Versand nicht bezahlen ?
    • HoaXi
      HoaXi
      Bronze
      Dabei seit: 30.03.2006 Beiträge: 765
      Original von smashinD
      Ok, das ganze mal aus Sicht des Käufers :
      Artikel muss Kostenfrei verschickt werden in der Beschreibung steht allerdings 4 € Versand.
      => Als Käufer muss ich diesen Versand nicht bezahlen ?
      Nein musst Du nicht, da bei widersprüchlichen Aussagen zu Gunsten des Käufers ausgelegt wird
    • andreashof
      andreashof
      Global
      Dabei seit: 08.01.2010 Beiträge: 569
      dvd's aus der box holen -> box falten > als brief versenden -> 1,10 euro zahlen -> sie wird nächstes mal lieber 3 euro extra belappen

      btw: schreib nächstes mal -> wenn sie mit dem zusätzlichen versandkosten NICHT einverstanden sind, dann bieten sie bitte nicht
    • Paty17
      Paty17
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2007 Beiträge: 1.048
      Wieso seid ihr denn alle auf der Seite des Verkäufers? Da steht bei dem Artikel überall kostenloser Versand und auch in den Gesamtkosten die Ebay dann berechnet steht der korrekte Preis und dann will der Verkäufer plötzlich zusätlich extra Geld sehn -> le fu?

      OP hat es verbockt also muss auch er dafür gerade stehn. Die Regeln sind nun mal so wie sie eben sind.
    • cheetah83
      cheetah83
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2007 Beiträge: 2.791
      erstmal will er nicht plötzlich extra geld, sondern hat es in seine artikelbeschreibung mitreingeschrieben.
      außerdem ist es einfach ne schweinerei von ebay, die leute dazu zu zwingen, artikel ohne versandkosten anzubieten, damit werden private anbieter von günstigen artikeln (z.b. bücher, die oft für 1€ weggehen) vom markt gedrängt
    • 1
    • 2