Fitnessstudiovertrag für ~2 Monate?

    • aaaRt
      aaaRt
      Black
      Dabei seit: 15.08.2007 Beiträge: 17.605
      Hi,

      Gibt es bei irgendeinem Fitnessstudio die Möglichkeit eine Mitgliedschaft für 1-2 Monate zu bekommen? Wenn man z.B. nach 1-2 Monaten irgendwo ins Ausland zieht, dann will man ungern einen Jahres/Halbjahresvertrag abschließen. Hab ein bisschen rumtelefoniert aber bei McFit ginge das z.B. nicht, wie sieht das mit den anderen Fitnessketten aus?

      Falls jemand ein kleineres Studio im Raum Berlin kennt, wäre ich auch für Infos dankbar.
  • 32 Antworten
    • iluya
      iluya
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2006 Beiträge: 6.708
      In den AGB gibts im Normalfall immer nen Absatz in dem geregelt ist, dass wenn du umziehst oder so der Vertrag früher endet....
    • kronenbourg
      kronenbourg
      Black
      Dabei seit: 30.01.2006 Beiträge: 6.489
      du kannst auf jeden fall kündigen, wenn du umziehst. mcfit sagt dir natürlich was anderes, weil sie das nicht wollen, was dagegen tun können sie aber nicht.
    • dontstealmyb
      dontstealmyb
      Bronze
      Dabei seit: 29.06.2008 Beiträge: 6.082
      also bei uns kann man auf anfrage auch 3-monats-verträge aushandeln. leider ist der monatl. preis dann relativ hoch.

      ansonsten würde ich dir 10er karten empfehlen. gibts auf jeden fall nahezu in jedem studium.
    • Elodai
      Elodai
      Bronze
      Dabei seit: 02.04.2008 Beiträge: 563
      Bei uns:

      1 Monat
      3 Monate
      6 Monate
      12 Monate


      Aber i.d.f. 3 Monate bezahlen (ist meist bünstiger als einzeln 2 Monate...)


      ed.
      und aufs Kleingeschreibene achten; fast alle Verlängern automatisch, also schriftlich abmelden wenn du aus dem Vertrag raus willst:)
    • Tosh18
      Tosh18
      Black
      Dabei seit: 31.10.2007 Beiträge: 2.028
      Original von kronenbourg
      du kannst auf jeden fall kündigen, wenn du umziehst. mcfit sagt dir natürlich was anderes, weil sie das nicht wollen, was dagegen tun können sie aber nicht.
      #2

      einfach vertrag abschließen und nach 2 monaten ne außerordentliche kündigung wegen umzug schreiben...
    • Senshi62
      Senshi62
      Bronze
      Dabei seit: 15.08.2008 Beiträge: 14
      http://mcfit.com/mcfit-agb.html

      Bei Umzug in eine andere Stadt/Gemeinde ist das Mitglied zur Kündigung des Vertrages gegen Vorlage einer Anmeldebestätigung der jeweiligen Stadt/Gemeinde zum jeweiligen Monatsende berechtigt.
    • Bommel64
      Bommel64
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2009 Beiträge: 2.352
      Original von Tosh18
      Original von kronenbourg
      du kannst auf jeden fall kündigen, wenn du umziehst. mcfit sagt dir natürlich was anderes, weil sie das nicht wollen, was dagegen tun können sie aber nicht.
      #2

      einfach vertrag abschließen und nach 2 monaten ne außerordentliche kündigung wegen umzug schreiben...
      #

      jep genauso ist es!
    • orgiii69
      orgiii69
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2009 Beiträge: 541
      Original von aaaRt
      Hi,

      Gibt es bei irgendeinem Fitnessstudio die Möglichkeit eine Mitgliedschaft für 1-2 Monate zu bekommen? Wenn man z.B. nach 1-2 Monaten irgendwo ins Ausland zieht, dann will man ungern einen Jahres/Halbjahresvertrag abschließen. Hab ein bisschen rumtelefoniert aber bei McFit ginge das z.B. nicht, wie sieht das mit den anderen Fitnessketten aus?

      Falls jemand ein kleineres Studio im Raum Berlin kennt, wäre ich auch für Infos dankbar.
      lol wieso machst du es überhaupt wenn du weißt nach 2monaten das du gehst ?(

      oder denkst du 2monate reichen einen bär aus dir zu machen :tongue:
    • ZarvonBar
      ZarvonBar
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 33.550
      Original von orgiii69
      Original von aaaRt
      Hi,

      Gibt es bei irgendeinem Fitnessstudio die Möglichkeit eine Mitgliedschaft für 1-2 Monate zu bekommen? Wenn man z.B. nach 1-2 Monaten irgendwo ins Ausland zieht, dann will man ungern einen Jahres/Halbjahresvertrag abschließen. Hab ein bisschen rumtelefoniert aber bei McFit ginge das z.B. nicht, wie sieht das mit den anderen Fitnessketten aus?

      Falls jemand ein kleineres Studio im Raum Berlin kennt, wäre ich auch für Infos dankbar.
      lol wieso machst du es überhaupt wenn du weißt nach 2monaten das du gehst ?(

      oder denkst du 2monate reichen einen bär aus dir zu machen :tongue:
      Evtl trainiert er dann im Ausland weiter?

      Dass man den Vertrag immer kündigen kann ist klar, aber kriegt man dann auch sein Geld wieder? Gerade wenn man am Anfang direkt das Geld für die komplette Zeit bezahlen muss.
    • venusflytrap
      venusflytrap
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2007 Beiträge: 3.289
      Original von dontstealmyb
      also bei uns kann man auf anfrage auch 3-monats-verträge aushandeln. leider ist der monatl. preis dann relativ hoch.

      ansonsten würde ich dir 10er karten empfehlen. gibts auf jeden fall nahezu in jedem studium.
      wait, what? =)
    • orgiii69
      orgiii69
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2009 Beiträge: 541
      Original von ZarvonBar
      Original von orgiii69
      Original von aaaRt
      Hi,

      Gibt es bei irgendeinem Fitnessstudio die Möglichkeit eine Mitgliedschaft für 1-2 Monate zu bekommen? Wenn man z.B. nach 1-2 Monaten irgendwo ins Ausland zieht, dann will man ungern einen Jahres/Halbjahresvertrag abschließen. Hab ein bisschen rumtelefoniert aber bei McFit ginge das z.B. nicht, wie sieht das mit den anderen Fitnessketten aus?

      Falls jemand ein kleineres Studio im Raum Berlin kennt, wäre ich auch für Infos dankbar.
      lol wieso machst du es überhaupt wenn du weißt nach 2monaten das du gehst ?(

      oder denkst du 2monate reichen einen bär aus dir zu machen :tongue:
      Evtl trainiert er dann im Ausland weiter?

      Dass man den Vertrag immer kündigen kann ist klar, aber kriegt man dann auch sein Geld wieder? Gerade wenn man am Anfang direkt das Geld für die komplette Zeit bezahlen muss.

      verstehe da nur den sinn nich, kann er doch auch 2monate nix machen und dann im ausland ?(
    • flashfy
      flashfy
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 5.241
      Original von orgiii69
      Original von ZarvonBar
      Original von orgiii69
      Original von aaaRt
      Hi,

      Gibt es bei irgendeinem Fitnessstudio die Möglichkeit eine Mitgliedschaft für 1-2 Monate zu bekommen? Wenn man z.B. nach 1-2 Monaten irgendwo ins Ausland zieht, dann will man ungern einen Jahres/Halbjahresvertrag abschließen. Hab ein bisschen rumtelefoniert aber bei McFit ginge das z.B. nicht, wie sieht das mit den anderen Fitnessketten aus?

      Falls jemand ein kleineres Studio im Raum Berlin kennt, wäre ich auch für Infos dankbar.
      lol wieso machst du es überhaupt wenn du weißt nach 2monaten das du gehst ?(

      oder denkst du 2monate reichen einen bär aus dir zu machen :tongue:
      Evtl trainiert er dann im Ausland weiter?

      Dass man den Vertrag immer kündigen kann ist klar, aber kriegt man dann auch sein Geld wieder? Gerade wenn man am Anfang direkt das Geld für die komplette Zeit bezahlen muss.

      verstehe da nur den sinn nich, kann er doch auch 2monate nix machen und dann im ausland ?(
      ja wenn er doch jetzt anfangen will und nicht zwei monate rumgammeln und dann im ausland weiter trainieren. mhm afk abreagieren
    • SevenTwoOff
      SevenTwoOff
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2007 Beiträge: 5.953
      Original von orgiii69
      Original von ZarvonBar
      Original von orgiii69
      Original von aaaRt
      Hi,

      Gibt es bei irgendeinem Fitnessstudio die Möglichkeit eine Mitgliedschaft für 1-2 Monate zu bekommen? Wenn man z.B. nach 1-2 Monaten irgendwo ins Ausland zieht, dann will man ungern einen Jahres/Halbjahresvertrag abschließen. Hab ein bisschen rumtelefoniert aber bei McFit ginge das z.B. nicht, wie sieht das mit den anderen Fitnessketten aus?

      Falls jemand ein kleineres Studio im Raum Berlin kennt, wäre ich auch für Infos dankbar.
      lol wieso machst du es überhaupt wenn du weißt nach 2monaten das du gehst ?(

      oder denkst du 2monate reichen einen bär aus dir zu machen :tongue:
      Evtl trainiert er dann im Ausland weiter?

      Dass man den Vertrag immer kündigen kann ist klar, aber kriegt man dann auch sein Geld wieder? Gerade wenn man am Anfang direkt das Geld für die komplette Zeit bezahlen muss.

      verstehe da nur den sinn nich, kann er doch auch 2monate nix machen und dann im ausland ?(
      2 monate trainieren ist immernoch besser als 2 monate nicht trainieren
    • SKP
      SKP
      Bronze
      Dabei seit: 30.03.2008 Beiträge: 477
      Original von SevenTwoOff
      Original von orgiii69
      Original von ZarvonBar
      Original von orgiii69
      Original von aaaRt
      Hi,

      Gibt es bei irgendeinem Fitnessstudio die Möglichkeit eine Mitgliedschaft für 1-2 Monate zu bekommen? Wenn man z.B. nach 1-2 Monaten irgendwo ins Ausland zieht, dann will man ungern einen Jahres/Halbjahresvertrag abschließen. Hab ein bisschen rumtelefoniert aber bei McFit ginge das z.B. nicht, wie sieht das mit den anderen Fitnessketten aus?

      Falls jemand ein kleineres Studio im Raum Berlin kennt, wäre ich auch für Infos dankbar.
      lol wieso machst du es überhaupt wenn du weißt nach 2monaten das du gehst ?(

      oder denkst du 2monate reichen einen bär aus dir zu machen :tongue:
      Evtl trainiert er dann im Ausland weiter?

      Dass man den Vertrag immer kündigen kann ist klar, aber kriegt man dann auch sein Geld wieder?
      Gerade wenn man am Anfang direkt das Geld für die komplette Zeit bezahlen muss.
      verstehe da nur den sinn nich, kann er doch auch 2monate nix machen und dann im ausland ?(
      2 monate trainieren ist immernoch besser als 2 monate nicht trainieren
      eben... Bei mir waren 2 Monate 20kg Gewichtsverlust :P
    • Wullulu
      Wullulu
      Bronze
      Dabei seit: 01.07.2006 Beiträge: 1.133


      eben... Bei mir waren 2 Monate 20kg Gewichtsverlust :P
      2 Monate 20Kg? klar

      sind ja nur 4666Kcal die du pro Tag einsparen musst. Keine Ahnung was du da verloren hast, hast du ein Bein verloren?
    • SKP
      SKP
      Bronze
      Dabei seit: 30.03.2008 Beiträge: 477
      Ich hab pics, Ne exceltabelle mit täglichem gewicht und workout Sowie n Kumpel hier der das mit mir durchgezogen hat ;)

      es waren BTW 28 Kilo in 3 Monaten ;)
    • milosch1
      milosch1
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2009 Beiträge: 28
      Original von SKP
      Ich hab pics, Ne exceltabelle mit täglichem gewicht und workout Sowie n Kumpel hier der das mit mir durchgezogen hat ;)

      es waren BTW 28 Kilo in 3 Monaten ;)
      Respekt, hat sich die Haut am Ranzen mit zurück gebildet?
      Erscheint mir doch arg viel für 3 Monate.
      Zeig mal die Pics plz =)
    • Hommsen
      Hommsen
      Bronze
      Dabei seit: 20.10.2009 Beiträge: 2.299
      Den kann ich bestätigen! Naja SKP hat auch richtig gut durchgezogen. Ernährung umgestellt und wirklich jeden Tag Sport gemacht, Minimum 2 Stunden. Man brauch halt eiserne Disziplin dafür. Und nen Kumpel der mit durchzieht und motiviert! :s_cool:
    • Wullulu
      Wullulu
      Bronze
      Dabei seit: 01.07.2006 Beiträge: 1.133
      Original von SKP
      Ich hab pics, Ne exceltabelle mit täglichem gewicht und workout Sowie n Kumpel hier der das mit mir durchgezogen hat ;)

      es waren BTW 28 Kilo in 3 Monaten ;)
      Naja, aber nur Fett war das einfach nicht.

      1Kg Körperfett = 7000Kcal, do the math
    • 1
    • 2