[NL] Closed

  • 171 Antworten
    • Mahlzahn
      Mahlzahn
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2006 Beiträge: 5.442
      edited
    • Mahlzahn
      Mahlzahn
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2006 Beiträge: 5.442
      edited
    • schlumpfwurm
      schlumpfwurm
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2008 Beiträge: 231
      Ich bin mom. auch in Birmingham um mein Englisch zu verbessern und es gibt definitiv schönere orte um zu studieren, unter anderem Freitag und Samstag Abend an der Broad-Street ist nicht wirklich angenehm =)
      ich wünsch dir auf jeden fall viel glück bei deinem studium und deinem poker-vorhaben!
    • Mahlzahn
      Mahlzahn
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2006 Beiträge: 5.442
      Die Welt (oder das Forum) is eben ein Dorf ;)

      Die Stadt spielte bei der Auswahl des Studienplatzes nur ne nachgeordnete Rolle. Mir gings in erster Linie um die Einzigartigkeit des Programms und den sehr guten Ruf in meinem Fachbereich. Und zur Broad Street verschlägts mich eh relativ selten, wobei ich da bislang auch keine Probleme hatte...ich weiß aber was du meinst: Die Sauf- und Raufkultur scheint hier doch noch ne Ecke extremer zu sein.

      Insgesamt is die Stadt aber ganz okay, zumal ich ausm Ruhrpott komm und Dortmund und Konsorten sind auch nich sooo viel schöner ;)

      Hier mal ein Pics der schöneren Ecken im Zentrum:



      Die Canal-Area: ziemlich nett mit vielen Pubs, Bars und Restaurants


      Town Hall


      Victoria Square


      Mein Department:


      Der Haupt-Campus/ Unigebäude:


      Für Interessierte, hier noch zwei Links:

      Infos zur Uni gibts hier: Klick

      Infos zur Stadt selbst: Klick
    • Mahlzahn
      Mahlzahn
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2006 Beiträge: 5.442
      So, der erste Monat meines Comebackversuchs is vorbei und es wird Zeit für ein Fazit.
      Kurz gesagt lief der Monat ziemlich beschissen, wobei ich gerade zu Beginn viel zu nitty war und erst im Laufe des Monats vollends auf die Advanced-SSS umgestiegen bin. Musste mich halt erst ein bissel reimfriemeln nach der längeren Pause, wobei ich mit meinem Spiel mittlerweile eigentlich recht zufrieden bin. Nur Cake hat scheinbar was gegen mich ;)


      Zum Glück gibts Rakeback und den FDB, sonst würd ich jetzt NL20 spielen oder so lol. Im Graph kann man auch an den Non-SD Winnings ganz gut sehen, wann ich mich an Basti gewandt habe, weil ich dachte das da was nich wirklich richtig is...Insgesamt aber natürlich n ziemlicher Gemüsegarten. Ich hoffe der März Graph wird schöner...

      Turniere habe ich diesen Monat kaum gespielt, da das Angebot bei Cake eher mau is, vor allem in für mich bezahlbaren Regionen. Ich werd aber gelegentlich auch mal n MTT bei Bwin einstreuen, da ich da nen Wett-Account habe. Gehört eigentlich nich zur Poker-BR, aber da kann ich wenigstens mal das ein oder andere Donkament zocken. Sobald sich da was ergibt, meld ich mich natürlich.

      Allerdings werd ich mal schauen wie viel ich diesen Monat grinden kann, da ich bis Ende des Monats 4 Essays einreichen muss und demnach noch ne Menge Research vor mir habe. Aber ich denke für n paar Sessions wird wohl genug Zeit bleiben ;)

      Man liest sich...
    • Mahlzahn
      Mahlzahn
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2006 Beiträge: 5.442
      Hallo,

      Die ersten Tage im März liefen ähnlich durchwachsen wie der Februar. Man swingt halt so durch die Gegend ;) Gestern, nachdem ich den FDB endlich fertig gecleared hatte, passierte allerdings etwas eigenartiges. Ich hatte einen Upswing...

      Nach zwei vollen Monaten des grausamen "unter-EV-runnen-und-immer-schön-auf-die-Fresse-kriegen-Pokers", war ich zunächst verdutzt. Kann das sein? Doch dann fiel mir auf das der Up direkt nach Ende des FDB einsetzte und alles ergab einen Sinn. Die Illuminaten haben scheinbar entschieden mich bei Cake halten zu wollen und den Doomswitch abgestellt, der sich den Großteil des FDB erstmal zurück geholt hatte :f_biggrin:

      Nee, aber Spaß beiseite. Schön mal einfach nur up zu gehen. Nach 2 vollen Monaten der mittelgroßen Frustration, hatte ich fast vergessen wie viel Spaß Pokern machen kann, wenn es mal richtig läuft ;)

      Ich hab jetzt auch die Roll für NL200 und werde heute Abend dann mal die erste Session auf dem neuen Limit starten. Hoffentlich gehts so weiter. Habe mir als Stop-Loss-Marke erstmal 6 Stacks gesetzt und bin gespannt wies wird.

      Ansonsten inhaliere ich weiterhin viel BSS-SH Content. Ich schaue ein Video pro Tag und lese momentan noch Ryan Fees 6-max Guide zum warmwerden.

      Die weiteren Ziele im März:

      [X] Winnings
      [X] Diamond werden
      [O] 1 Video pro Tag
      [X] weiterhin den Umstieg auf BSS-SH vorbereiten

      [X] alle Unipflichten erfüllen
    • Mahlzahn
      Mahlzahn
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2006 Beiträge: 5.442
      edited
    • Mahlzahn
      Mahlzahn
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2006 Beiträge: 5.442
      Hallo,

      Mein Projekt Bankrollrebuild/Comeback hat mittlerweile die ersten 41 Tage hinter sich und bisher bin ich auf Kurs. Gerade der März läuft bis jetzt sehr gut und ich konnte meine BR bisher insgesamt knapp ver4fachen :s_biggrin:

      Die letzten Tage habe ich so ziemlich alles gespielt was die FR Tische auf Cake hergaben, von NL200 aufwärts bis zu gelegentlichen Shots auf NL1k. Für jemanden, der zum ersten mal auf diesen Limits unterwegs ist verwundert es vor allem auch, wie viele Fische es dort oben immer noch gibt. Alles in allem is Cake echt juicy, da es da nur so von schlechten Regs wimmelt und gerade am Wochenende noch die Ami-Gambler aus ihren Löchern kommen.

      Zwei kleinere Beispiele, in die ich involviert war:

      No-Limit Hold'em, $10.00 BB (9 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      saw flop | saw showdown

      MP1 ($1016.50)
      MP2 ($3009.25)
      MP3 ($1261.50)
      CO ($387)
      Hero (Button) ($135)
      SB ($900)
      BB ($833.25)
      UTG ($1000)
      UTG+1 ($985)

      Preflop: Hero is Button with Q:diamond: , Q:club:
      UTG calls $10, 5 folds, Hero bets $45, 2 folds, UTG calls $35

      Flop: ($105) 8:spade: , 7:diamond: , J:club: (2 players)
      UTG checks, Hero bets $90 (All-In), UTG calls $90

      Turn: ($285) A:club: (2 players, 1 all-in)

      River: ($285) 7:heart: (2 players, 1 all-in)

      Total pot: $285

      Results:
      Hero had Q:diamond: , Q:club: (two pair, Queens and sevens).
      UTG had A:spade: , Q:spade: (two pair, Aces and sevens).
      Outcome: UTG won $282


      No-Limit Hold'em, $4.00 BB (7 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      saw flop | saw showdown

      MP2 ($451.20)
      CO ($406)
      Button ($776.20)
      Hero (SB) ($85.90)
      BB ($400)
      UTG ($491)
      MP1 ($647.90)

      Preflop: Hero is SB with A:club: , J:heart:
      5 folds, Hero bets $10, BB calls $8

      Flop: ($24) A:spade: , 10:club: , 9:spade: (2 players)
      Hero bets $14, BB raises $47, Hero raises $59.90 (All-In), BB calls $26.90

      Turn: ($171.80) 8:club: (2 players, 1 all-in)

      River: ($171.80) 8:diamond: (2 players, 1 all-in)

      Total pot: $171.80

      Results:
      Hero had A:club: , J:heart: (two pair, Aces and eights).
      BB had J:diamond: , 5:diamond: (one pair, eights).
      Outcome: Hero won $168.80

      Das einzige Problem ist der mangelnde Traffic und zudem gehen mir allmählich die Boni aus, so dass ich "nur" noch 33% RB hab. Aus diesem Grund werd ich wohl bald mal etwas Kohle zu nem Ipoker Skin (Befred) shippen und da dann BSS spielen sowie die höheren Limits beim SSS zocken mit Cake zu mixen.

      Hier mal mein Graph für diesen Monat bisher:

      Ich hab den Graph vorübegehend gelöscht. Gibt aber bald neue ;)

      Läuft...und im Rake Race werd ich wohl auch diesen Monat wieder im Geld landen. Leider warte ich nach wie vor auf meine Kolhle aus dem Februar-Race :s_confused:

      Gestern habe ich dann auch mal wieder ne Ladung MTTs eingestreut und hab im 109er 17,5k Gtd den Final Table erreicht. Leider musste ich diesen nach einem Resteal mit A10 gg AJ als erster wieder verlassen. Knapp 380$ gabs, aber is natürlich schade...longterm wird da aber sicher auch wieder mehr gehen.

      Soweit erstmal von mir und ich halte euch antürlich über weitere Entwicklungen auf dem Laufenden.

      Bis dahin, lasst es euch gutgehen und viel Glück an den Tischen!
    • Wizzzl65
      Wizzzl65
      Bronze
      Dabei seit: 10.01.2009 Beiträge: 1.444
      Hey,

      wünsche Dir viel Erfolg bei Deinem Pokervorhaben, habe mir Deine ersten zwei Posts durchgelesen.

      Machst nen symphatischen Eindruck.

      Wünsche Dir alles Gute.
    • Mahlzahn
      Mahlzahn
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2006 Beiträge: 5.442
      Nach beinahe 4 Jahren und 2228 (jetzt 2229) Posts hab ich es tatsächlich zum ersten mal geschafft Diamond Member zu werden :s_love:

      Sachen gibts...

      @wizzle: Dankeschön
    • Mahlzahn
      Mahlzahn
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2006 Beiträge: 5.442
      Joar, die letzten Tage habe ich etwas weniger spielen können, da ich sauviel für die Uni zu erledigen habe und bis Ende des Monats 4 Essays abgeben muss. Dazu kommen noch Vorbereitungen für meine Dissertation inklusive Field Study in Kenia sowie die Vorbereitung auf 2 Klausuren Anfang Mai.

      Dennoch habe ich natürlich ein wenig gespielt und es läuft nach wie vor ganz gut. Leider war heute der Traffic auf Cake absolut unterirdisch, so dass ich mal 2k ausgecashed habe um es zu Betfred zu shippen und dann auf Ipoker und CAke ausreichend NL400+ Tische zu bekommen. Sobald ich die nächsten 2k verdient habe wandern die zu nem dritten Anbieter. Dann dürfte ich hoffentlich genug Tische finden, die sich profitabel shortstacken lassen. Zudem kann ich dann auch besser MTTs spielen und die profitablsten der einzelnen Anbieter für meine Roll mitnehmen. Ich denke ich werde langfristig noch Geld auf Party und auf nem Ongame Skin bunkern, so dass ch dann Party + drei größere Netzwerke spielen werde. Und Boni und RB und so gibts dann ja auch noch ;)

      Na ja, sobald es mal wieder was wirklich neues gibt erfahrt ihrs natürlich postwendend. Spätestens zum März Fazit ;)

      Bis dahin, lasst es euch gutgehen und viel Glück an den Tischen
    • DerComander2000
      DerComander2000
      Bronze
      Dabei seit: 14.05.2009 Beiträge: 104
      Hab jetz auch alle Posts gelesen. Klingt sehr interessant.
      Werds auf jeden Fall weiter verfolgen!
    • AGGROFORST
      AGGROFORST
      Bronze
      Dabei seit: 26.04.2008 Beiträge: 3.805
      [x] bookmark

      wünsch dir viel glück bei deinen vorhaben!
    • Mahlzahn
      Mahlzahn
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2006 Beiträge: 5.442
      Hallo zusammen,

      Seit verganenem Donnerstag spiele ich jetzt im Ipoker Netzwerk, da auf Cake der Traffic eingebrochen is und zudem im April das min. Buy in auf 30bb angehoben wird. Damit gibts dort schlicht keinen Grund mehr zu spielen, da ohne HUD, Traffic und die Möglichkeit SSS zu spielen auch ein tolles Bonus/VIP Programm nicht reicht. Ich warte also noch auf mein RB für diese Woche und dann bin ich erstmal weg.

      Stattdessen zocke ich jetzt seit einigen Tagen die BSS FR und SH auf NL100 und gelegentlich mal ein wenig SSS wobei das bei Ipoker auch nich wirklich cool is. Gibt halt zu wenig Traffic auf NL400+ als das es sich bei contributed rake lohnt da zu grinden. Hinzu kommen die Rejoinzeiten von 120min, was zusätzlich nervt. Grundsätzlich wird es halt immer schwerer auf NL400+ zu shortstacken, wenn man nich auf Stars unterwegs is. Da ich da aber erstmal nich hin will (außer für die SCOOP demnächst), konzentriere ich mich halt auf die BSS und werd das Geld von Cake wahrscheinlich zu nem Ongame Skin shippen. Da is schön fischig, da gibts gut RB und Boni und laut Pokerscout auch häufiger mal Traffic auf höheren Limits als zur Zeit bei Ipoker. Zudem wandert wohl noch Geld zu Party...

      Momentan besteht meine tägliche Routine auch vorwiegend aus Uni (lesen, schreiben, lernen) und anschließend pokern, dann schlafen, dann Uni usw.

      Joar, was das zocken angeht läuft der März auch weiterhin sehr gut und auch auf Ipoker mit der BSS runne ich momentan gut, obwohl ich sicherlich noch ne Ladung Leaks zu stopfen habe. Besonders unterhaltsam war z.B. folgender Kollege gegen den ich folgende 3 Hände in recht kurzer Zeit spielen durfte:

      No-Limit Hold'em, $1.00 BB (6 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      saw flop | saw showdown

      UTG ($101.50)
      Hero (MP) ($156.35)
      CO ($70.45)
      Button ($108.40)
      SB ($95)
      BB ($223.60)

      Preflop: Hero is MP with K:diamond: , K:spade:
      UTG bets $2, Hero raises $9, 4 folds, UTG calls $7

      Flop: ($19.50) Q:heart: , J:heart: , 5:spade: (2 players)
      UTG checks, Hero bets $15, UTG calls $15

      Turn: ($49.50) 10:club: (2 players)
      UTG checks, Hero bets $32, UTG raises $77.50 (All-In), Hero calls $45.50

      River: ($204.50) Q:spade: (2 players, 1 all-in)

      Total pot: $204.50

      UTG had 5:diamond: , 7:diamond: (two pair, Queens and fives).
      Hero had K:diamond: , K:spade: (two pair, Kings and Queens).
      Outcome: Hero won $201.50

      No-Limit Hold'em, $1.00 BB (6 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      saw flop | saw showdown

      BB ($59.35)
      Hero (UTG) ($100)
      MP ($61.90)
      CO ($109.90)
      Button ($74.12)
      SB ($228.10)

      Preflop: Hero is UTG with K:spade: , K:diamond:
      Hero bets $3, MP calls $3, 3 folds, BB raises $58.35 (All-In), Hero raises $97 (All-In), 1 fold

      Flop: ($122.20) 9:spade: , 8:diamond: , 7:spade: (2 players, 2 all-in)

      Turn: ($122.20) 9:club: (2 players, 2 all-in)

      River: ($122.20) 3:diamond: (2 players, 2 all-in)

      Total pot: $122.20

      Results:
      BB had J:spade: , J:club: (two pair, Jacks and nines).
      Hero had K:spade: , K:diamond: (two pair, Kings and nines).
      Outcome: Hero won $159.85

      No-Limit Hold'em, $1.00 BB (6 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      saw flop | saw showdown

      CO ($112.55)
      Hero (Button) ($255.35)
      SB ($99)
      BB ($107.55)
      UTG ($170.55)
      MP ($202.10)

      Preflop: Hero is Button with 10:diamond: , A:heart:
      2 folds, CO calls $1, Hero bets $4, 2 folds, CO calls $3

      Flop: ($9.50) 3:spade: , 3:heart: , Q:club: (2 players)
      CO checks, Hero checks

      Turn: ($9.50) A:spade: (2 players)
      CO bets $9.50, Hero calls $9.50

      River: ($28.50) 8:diamond: (2 players)
      CO bets $28.50, Hero calls $28.50

      Total pot: $85.50

      Results:
      Hero had 10:diamond: , A:heart: (two pair, Aces and threes).
      CO had Q:heart: , 10:spade: (two pair, Queens and threes).
      Outcome: Hero won $82.50

      Jaja, Villain spielte solide 75/40...schade dass solche Jungs recht selten sind. Die meisten Spieler auf Ipoker sind bislang Nits, weak-passive fische und ein paar recht solide Regs. Insgesamt läuft es aber gut. Hier mal mein overall Ipoker Graph:



      Da is jetzt von NL100SH bis zu NL400 SSS so ziemlich alles mit drin. Läuft...

      Zum Abschluss noch ein paar Hände, wo ich mir nich so sicher war, ob das wirklich ideal gespielt ist. Poste sie aber auch nochmal im HB Forum, denke ich.

      1. Hand:

      No-Limit Hold'em, $1.00 BB (4 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      saw flop

      Hero (UTG) ($105.60)
      Button ($100)
      SB ($93.72)
      BB ($137.95)

      Preflop: Hero is UTG with 6:heart: , 6:club:
      Hero bets $3, 2 folds, BB raises $8.50, Hero calls $6.50

      Flop: ($19.50) J:spade: , 7:diamond: , 7:club: (2 players)
      BB bets $9.75, Hero calls $9.75

      Turn: ($39) 3:club: (2 players)
      BB bets $19.50, Hero raises $86.35 (All-In), BB calls $66.85

      River: ($211.70) 8:heart: (2 players, 1 all-in)

      Total pot: $211.70

      Villain spielt 31/25 mit 19%3Bet und cbettet 100%. Er war also recht aggro. Ich dachte halt, dass ich overcards am turn, sowie kleinere pockets zum folden bringen könnte, da das Board ja ziemlich trocken is und recht wenige 7 oder J in seiner Range sind. Bin mir halt trotzdem nich sicher. Was haltet ihr von dem call IP Preflop? Und wie hättet ihr die Hand gespielt?

      Hand 2:

      Die Hand steht stellvertretend für viele ähnliche, die OOP so ablaufen, meist eher HU, diesmal aber 3way:

      No-Limit Hold'em, $1.00 BB (5 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      saw flop

      Hero (UTG) ($109.35)
      MP ($75.50)
      Button ($69.03)
      SB ($219.65)
      BB ($117.10)

      Preflop: Hero is UTG with 8:spade: , 8:diamond:
      Hero bets $3, MP calls $3, Button calls $3, 2 folds

      Flop: ($10.50) 5:spade: , 7:spade: , 9:club: (3 players)
      Hero bets $6, 1 fold, Button calls $6

      Turn: ($22.50) K:club: (2 players)
      Hero bets $14, Button calls $14

      River: ($50.50) A:club: (2 players)
      Hero checks, Button bets $46.03 (All-In), Hero folds

      Total pot: $50.50

      Villain scheint ein weak-passive Fish zu sein, hab aber kaum sample. Openraise is denke ich standard und am flop sind meine 88 oft noch gut + Gutshot, so dass ich mich für die cbet entscheide, der turn bringt mit dem King ne gute scare card zum 2nd barreln und am River steh ich da ich armer Tor...alternative Lines?

      So, das wars für heute erstmal von mir. Würd mich n paar Meinungen zu den Händen freuen und viel Glück an den Tischen!
    • Mahlzahn
      Mahlzahn
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2006 Beiträge: 5.442
      Hallo zusammen,

      Der Monat is gerade eben zu Ende gegangen und es wird Zeit für ein Fazit. Leider konnte ich die letzten Tage nich wirklich spielen, da ich wegen Uni recht eingespannt war. Aber ich hab alles erledigt bekommen und pokermäßig war der Monat auch ok.

      Ich zocke jetzt wie bereits erwähnt seit knapp über ner Woche bei Betfred NL100 SH und es läuft ganz gut. Ich hab sicherlich noch ordentlich Leaks, aber ich runne ganz gut und insgesamt is das Limit wohl auch gut schlagbar. Hier mein März Graph auf Betfred:



      Wie man sieht liefs am Anfang einfach nur Sahne bis ich zwischendrin mal ein wenig einstecken musste, was aber auch an einigen Misplays lag :rolleyes: Insgesamt bin ich mit dem Umstieg aber recht zufrieden bisher und es sind ja lediglich 10 Tage, die hier zu sehen sind. Ich hoffe einfach die rote Linie ein wenig stabiler zu kriegen und weiterhin konstante Winnings zu fahren. Ich gucke auch fleißig DC Videos und arbeite weiterhin an meinem Spiel und denke mich in Zukunft weiterhin recht rasch verbessern zu können.

      Da ich den Großteild des Monats noch auf Cake gezockt habe will ich euch den Graphen natürlich auch nicht vorenthalten:


      Hier liefs auch ganz gut, so dass der März mein bisher erfolgreichster Monat seit meinem Wiedereinstieg Anfang Februar war. Insgesamt konnte ich meine BR in den beiden Monaten jetzt ver5fachen :s_biggrin: Das macht Freude und es lief ja gerade zu Beginn eher unterirdisch, so dass ich insgesamt mehr als zufrieden sein kann. Ich hoffe es geht so weiter.

      Was meine März Ziele angeht, so konnte ich alle erreichen, außer ein Video pro Tag zu gucken. Da fehlte dann doch immer mal die Zeit. Aber insgesamt schaue ich wohl doch so alle 2 Tage ein Vid was auch ok is, angesichts des ganzen anderen Krams den ich so zu erledigen habe. Die April Ziele gibts dann beim nächsten mal, aber die werden wohl bescheidener ausfallen, da ich weniger spielen werde.

      Mitte nächster Woche gehts nämlich erstmal in Urlaub: erst nach Edinburgh und danach an die schottische Küste zum chillen und Batterien laden. Vorher muss ich aber noch ein Essay fertig machen, aber das kein Ding, abgesehen davon das es mich vom grinden abhält...

      Danach gehts dann in Richtung Klausurvorbereitung, aber ich denke die letzten beiden Aprilwochen kann ich dann ordentlich grinden. Na ja, wir werden sehen.

      Soweit erstmal von mir. Lasst es euch gutgehen und viel Glück an den Tischen!

      Mahlzahn
    • Mahlzahn
      Mahlzahn
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2006 Beiträge: 5.442
      Hallo zusammen,

      Heute hab ich zur Abwechslung seit Ewigkeiten mal wieder einen Turnierabend eingelegt und konnte im 55$ Deep Stack Freezeout den 4ten Platz belegen. Das Turnier lief insgesamt ziemlich gut und ich war ab der mittleren Phase eigentlich durchgehend unter den Top 5. Am Final Table hat dann der Chipleader alles in Grund und Boden gerunned und ich war ziemlich carddead. Jedoch konnte ich mich mit einigen Resteals und nem double up mit QQ vs. A7 über Wasser halten. 4handed habe ich dann AK gerestealed und wurde von 77 gecalled. Leider verliere ich den Flip und werde 4er für 464$. Ein wenig schade, denn ich hatte definitv ne Edge und hätte es natürlich gerne mitgenommen. Aber was soll man machen. Trotzdem ganz nett und hoffentlich der Auftakt für mehr :f_biggrin:
    • TeddybaermitHolzgewehr
      TeddybaermitHolzgewehr
      Bronze
      Dabei seit: 21.08.2007 Beiträge: 2.369
      Viel Glück bei deinen wiederanfang. Interessant zu sehen das ganze, war in einer ähnlichen Situation, nur das ich noch 4k left hatte ;-)
    • Mahlzahn
      Mahlzahn
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2006 Beiträge: 5.442
      So, da bin ich wieder!

      Die letzten zwei Wochen war ich mit meiner Freundin in Schottland im Urlaub. Erst waren wir in Edinburgh und ich kann die Stadt jedem empfehlen. Sehr schön gelegen, tolle Architektur und es gibt auch gut was zu sehen! Anschließend waren wir im MacDonald Marine Hotel and Spa in North Berwick an der schottischen Küste zum entspannen. Vom Candle Light Dinner mit Seeblick über Massagen und romantische Strandspaziergänge bei hervorragendem Wetter war alles dabei. Sehr schön insgesamt und schade dass es schon wieder vorbei is. Das Highlight war allerdings mein Heiratsantrag :f_love: Und sie hat JA gesagt, d.h. der Mahlzahn is jetzt verlobt :f_love:

      Da so ne Hochzeit aber auch gutes Geld kostet, heißt es jetzt wieder fleißig weiter grinden und Geld verdienen ;) Da kommen die großen Turnierserien kommenden Monat gerade recht und ich hoffe ich kann bei der SCOOP und ECOOP n bissel was reißen um die Kasse zu füllen! Momentan geh ich durch die Schedules und such mir Turniere raus. Ne Liste was ich genau spielen werde, gibts dann nächsten Monat hier.

      Bis dahin wird fleißig weiter Cash gezockt, allerdings werd ich auch nochmal ordentlich Videos gucken und Theorie wiederholen um wieder rein zu kommen und hoffentlich gehts dann weiter aufwärts wie in den letzten Wochen vor dem Urlaub.

      Sobald es News gibt, erfahrt ihrs hier und bis dahin wünsch ich euch viel Glück an den Tischen!
    • KleinerRiese
      KleinerRiese
      Bronze
      Dabei seit: 04.12.2009 Beiträge: 1.502
      Original von Mahlzahn
      Das Highlight war allerdings mein Heiratsantrag :f_love: Und sie hat JA gesagt, d.h. der Mahlzahn is jetzt verlobt :f_love:
      Das ist doch mal eine Nachricht. Herzlichen Glückwunsch!