HM Tischwechsel stark verzögert

    • Jocks
      Jocks
      Global
      Dabei seit: 14.04.2006 Beiträge: 520
      Hallo,

      ich habe nach einer nicht reperablen Startverweigerung von HM, diesen neu installiert und gleich den Postgres von 8.3 auf 8.4 upgedatet.

      Alte Installation suaber entfernt, neue Installation sauber installiert.

      Nun stelle ich fest, das beim Multitablen unter Verwendung des HUDs der Fensterwechsel zwischen den Tischen sehr stark verzögert ist. Teilweise dauert es 5sec bis der aufpoppende Tisch spielbar ist. Das geht schon bei 2 Tischen los.

      Gespielt wird auf Stars, Fenstermode "Cascade". Zusätzliches Hilfsprogram ist TableNinja. Wobei es ohne Bedeutung ist, ob TableNinja läuft oder nicht.

      Hat schon jemand ähnliche Erfahrungen gemacht wenn der HM unter Postgres 8.4 läuft?

      Rechenpower und Konfiguration meines Laptops sind definitiv nicht die Ursache.
      OS ist Vista Premium.
  • 5 Antworten
    • netsrak
      netsrak
      Gold
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 36.835
      Versuchs mal mit einem anderen Hud, einem anderen Stars Table-Theme, anderem Desktoptheme, anderer Auflösung ...

      Das ist leider ein ziemlich undefiniertes Problem dass einige erwischt und nicht so einfach zu lösen ist.
    • Jocks
      Jocks
      Global
      Dabei seit: 14.04.2006 Beiträge: 520
      OK, ich werd die Punkte mal nach und nach ausprobieren und dann berichten.

      Undefinierte Probleme.... scheint eines der Hauptprobleme zu sein... von wem auch immer, ob HM oder Postgres. Mal von Windows abgesehen :tongue:
    • Jocks
      Jocks
      Global
      Dabei seit: 14.04.2006 Beiträge: 520
      So... mittlerweile viel probiert und nichts erreicht.

      Die Verzögerungen sind mit dem neuen Update auf 1.10.04 noch stärker. Das geht schon bei 2 Tischen los.

      Rush funktioniert bei mir auch nicht, obwohl alles Tips beherzigt.

      Meine derzeit sehr gut funktionierende Lösung: PT3 mit Zugriff auf dieselbe Datenbank wie HM, somit ist ausgeschlossen das die DB von Postgres das Übel ist.
      Somit verabschiede ich mich von HM und schreibe das investierte Geld einfach mal ab.

      Eigentlich machte HM zu Beginn einen sehr guten Eindruck auf mich, aber aus administrativer Sicht bin ich enttäuscht nach den Updates, die zumindest bei mir zu erheblichen Verschlechterungen, trotz gleichbleibender Rechnerconfig führten.

      @netsrake: Danke für den ein oder anderen Tip und Deine Arbeit hier im Forum für die User vom HM
    • netsrak
      netsrak
      Gold
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 36.835
      Noch eine Anmerkung: PT3 benutzt mit Sicherheit nicht die gleiche Datenbank wie Holdemmanager, höchstens den gleichen Datenbank Server aber unterschiedliche Datenbanken.
    • Jocks
      Jocks
      Global
      Dabei seit: 14.04.2006 Beiträge: 520
      So meinte ich das auch, hab mich da unglücklich ausgedrückt.