Windows 7 für Studenten

    • Erebos25
      Erebos25
      Bronze
      Dabei seit: 22.12.2008 Beiträge: 2.243
      Hey, ich habe Windows 7 für Studenten gekauft und gerade die Kaufbestätigung erhalten.

      In der Email stehen 2 Links für DLMWin7HP32DE-ISO.exe und DLMWin7HP32DE.exe.

      Ich hatte das so geplant, dass ich das runterlade und dann auf den Rechner meiner Schwester (Windows xp) draufziehe. Was lade ich da am besten runter?

      Thx
  • 73 Antworten
    • 1ch
      1ch
      Global
      Dabei seit: 08.07.2009 Beiträge: 368
      steht das nicht in der mail? oder dort wo du es gekauft hast?
      Oder sollen wir das auch für dich herausfinden? oO
    • Grecorian
      Grecorian
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2009 Beiträge: 35
      Die Iso-Datei runterladen und auf CD brennen
    • Grecorian
      Grecorian
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2009 Beiträge: 35
      Oder die andere Datei runterladen und auf USB-Stick kopieren (muss der PC deiner Schwester aber auch über USB bootbar sein)
    • r4d1x
      r4d1x
      Bronze
      Dabei seit: 17.06.2008 Beiträge: 35
      Also das erste sieht aus wie eine Image Datei: Endung "ISO". Das wäre am besten geeignet, wenn du es auf DVD brennst um den Computer zu formatieren und dann per CD/DVD neu aufspielst. Das andere ist halt ne ganz normale exe datei, die denke ich mal dafür verwended wird, um Windows 7 aufzuspielen, wenn der Computer schon hochgefahren ist. Bin mir aber auch nicht 100%ig sicher.
    • Grecorian
      Grecorian
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2009 Beiträge: 35
      Achja... nicht vergessen... eigentlich ist es ja dein PC ... sonst würdest du ja Schwarzkopie betreiben :)
    • Pokersaft
      Pokersaft
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 02.03.2006 Beiträge: 25.217
      Original von Erebos25
      Hey, ich habe Windows 7 für Studenten gekauft und gerade die Kaufbestätigung erhalten.

      In der Email stehen 2 Links für DLMWin7HP32DE-ISO.exe und DLMWin7HP32DE.exe.

      Ich hatte das so geplant, dass ich das runterlade und dann auf den Rechner meiner Schwester (Windows xp) draufziehe. Was lade ich da am besten runter?

      Thx

      (OT)

      Woher und für wieviel? Bin am überlegen es mir auch zu zulegen.
    • Moenogle
      Moenogle
      Bronze
      Dabei seit: 22.12.2008 Beiträge: 263
      öhm für studenten --> drei keys kostenlos?!?
    • Erebos25
      Erebos25
      Bronze
      Dabei seit: 22.12.2008 Beiträge: 2.243
      http://www.microsoft.com/germany/windows/offers/Windows-7-student-upgrade.aspx

      musst dich aber beeilen.

      thx an euch...

      also in der email stand nur, dass ich nicht beide dateien runterladen muss und dann ein link zu nem sinnlosen faq, wo das aber nicht geklärt wird..

      €:

      Wie viele Kopien von Windows 7 Home Premium oder Professional darf ich bestellen?

      Anspruchsberechtigte Studierende dürfen eine Kopie von Windows 7 Home Premium oder Windows 7 Professional im Onlineshop kaufen.
    • martin123
      martin123
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2006 Beiträge: 464
      Original von Pokersaft

      (OT)

      Woher und für wieviel? Bin am überlegen es mir auch zu zulegen.
      vom rechenzentrum deiner universität für umme.
    • Moenogle
      Moenogle
      Bronze
      Dabei seit: 22.12.2008 Beiträge: 263
      also wenn eure hochschule hier mitmacht, ist es kostenlos.
    • Erebos25
      Erebos25
      Bronze
      Dabei seit: 22.12.2008 Beiträge: 2.243
      Original von martin123
      Original von Pokersaft

      (OT)

      Woher und für wieviel? Bin am überlegen es mir auch zu zulegen.
      vom rechenzentrum deiner universität für umme.
      ich glaub unser computerpool in der uni hat sich net extra windows 7 zugelegt...

      und noch was...irgendwie ist es seltsam, dass da in der ünerschrift was von upgrade steht, aber ansonsten über all nix davon erwähnt wird....wird schon ne vollst. version sein, oder?also d.h. ich formatiere den alten xp rechner...leg die dvd mit dem iso-image ein und fertig, neee?!

      €: ah ok gerade noch gefunden...

      Worin besteht der Unterschied zwischen einem direkten Upgrade und einer Neuinstallation, und welche Installation muss ich ausführen?

      Auf PCs, die für Windows Vista konzipiert sind, sollte Windows 7 problemlos ausgeführt werden können. Um zu überprüfen, was auf Deinem PC ausgeführt werden kann, kannst Du den kostenlosen Windows Upgrade Advisor (engl.) herunterladen und ausführen. Wie Du das Upgrade vornimmst, hängt von der Windows Vista-Edition, die auf Deinem PC ausgeführt wird, und der Edition von Windows 7 ab, die Du installieren möchtest. Du nimmst entweder ein Upgrade vor, bei der die Programme, Dateien und Einstellungen erhalten bleiben, oder Du führst eine Neuinstallation aus, bei der Du Deinen PC vollständig neu einrichtest.

      Wenn Du überlegst, einen PC von Windows XP auf Windows 7 zu aktualisieren, empfiehlt es sich, den kostenlosen Windows Upgrade Advisor (engl.) herunterzuladen und auszuführen, um festzustellen, ob Windows 7 in akzeptabler Weise auf dem PC ausgeführt werden kann.

      Wenn Du Dich dafür entscheidest, Windows 7 auf einem PC mit Windows XP zu installieren, musst Du eine Neuinstallation durchführen. Hierbei wird die Festplatte formatiert und der PC muss vollständig neu eingerichtet werden. Damit DU keine Inhalte verlierst, musst Du Kopien aller Dateien, Fotos und anderer Informationen erstellen, die Du aufbewahren möchtest. Außerdem benötigst Du die Installationsdatenträger aller Programme, die Du weiterhin verwenden möchtest. Wenn Du über eine externe Festplatte verfügst, kannst Du das kostenlose Programm Windows-EasyTransfer verwenden, das Dir hilft, Deine Dateien und Daten zu sichern und sie nach der Installation von Windows 7 zurück auf den PC zu übertragen.
    • Kampfzwerg2k
      Kampfzwerg2k
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2007 Beiträge: 108
      Das wird ein Upgrade sein! Habe mir das auch die Tage bestellt.
      Habe allerdings auch eine Frage dazu: Für das Upgrade muss ja eine alte Windowsversion installiert sein. Derzeit ist Vista 32-Bit installiert. Ich wollte gerne auf 64-Bit umsteigen. Daher habe ich mir die 64-Bit von Windows 7 bestellt. Als Zusatzbemerkung stand dort, dass man dazu eine Art Zusatztool braucht um das ganze auf 64-Bit zu bringen ("Microsoft Windows 7 Home Premium Upgrade 64 Bit Disk Kit"). Habe das gleich mitbestellt. Bei der "Bestellbestätigung war dann allerdings nur der Downloadlink zu Windows 7 dabei. Wo kriege ich jetzt dieses Upgrade Kit her? Oder wird mir das zugeschickt?
    • Erebos25
      Erebos25
      Bronze
      Dabei seit: 22.12.2008 Beiträge: 2.243
      hab da leider auch keine ahnung, als ich das bestellt hab, hatte ich nur die möglichkeit bei windows 7 HP ein kreuzchen zu setzen und dann noch beim kauf sowas zu wählen, dass meine daten gespeichert werden, falls der download beim 1. mal aus irgendwelchen gründen scheitern sollte.

      ich würde den download jetzt ungern aus dummheit beginnen, wenn der link in der email ein direkt-downloadlink ist....weiß einer wie groß die datei sein wird?

      was komisch ist:

      Welche Edition von Windows 7 kann ich erwerben?

      Dieses Angebot gilt für Windows 7 Home Premium und Windows 7 Professional. Hier findest Du weitere Informationen zu diesen Editionen und kannst sie miteinander vergleichen.

      Da steht nix von Upgrade und weiter unten steht ja halt auch, dass ich auch erst ganz formatieren kann....fragen über fragen..
    • Fantomas741
      Fantomas741
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 7.651
      Wenn man ne MSDNAA Lizenz hat sollte man sich noch die Englische Version saugen dann hat man nochn 2ten Key ;-) der funzt nämlich auch mit der Deutschen
    • Kampfzwerg2k
      Kampfzwerg2k
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2007 Beiträge: 108
      Ernsthaft? Hätte ich das ein paar Tage ehr gewusst ...
      Kannste dann die deutsche Version installieren und den "englischen Key" nehmen?
    • Pilo1982
      Pilo1982
      Bronze
      Dabei seit: 05.05.2007 Beiträge: 178
      Also dieses "Upgrade" für 35,- Möhren lässt sich auch als vollwertige Neuinstallation nutzen?

      Ich habe zwar Vista, aber möchte nicht bei jeder Neuinstallation meines Rechners zuerst Vista draufklatschen müssen.
    • Unfixable
      Unfixable
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2007 Beiträge: 348
      Original von Kampfzwerg2k
      Ernsthaft? Hätte ich das ein paar Tage ehr gewusst ...
      Kannste dann die deutsche Version installieren und den "englischen Key" nehmen?
      Jo ich hatte da sogar 6 keys, deutsch 32/64bit , englisch 32/64bit und französisch 32/64bit, und jeder key kann für jede Version verwendet werden.
    • Fantomas741
      Fantomas741
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 7.651
      Original von Unfixable
      Original von Kampfzwerg2k
      Ernsthaft? Hätte ich das ein paar Tage ehr gewusst ...
      Kannste dann die deutsche Version installieren und den "englischen Key" nehmen?
      Jo ich hatte da sogar 6 keys, deutsch 32/64bit , englisch 32/64bit und französisch 32/64bit, und jeder key kann für jede Version verwendet werden.
      Hehe ja die Französische durfte ich nicht mehr :D
    • luxxx
      luxxx
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2006 Beiträge: 12.516
      Original von Fantomas741
      Original von Unfixable
      Original von Kampfzwerg2k
      Ernsthaft? Hätte ich das ein paar Tage ehr gewusst ...
      Kannste dann die deutsche Version installieren und den "englischen Key" nehmen?
      Jo ich hatte da sogar 6 keys, deutsch 32/64bit , englisch 32/64bit und französisch 32/64bit, und jeder key kann für jede Version verwendet werden.
      Hehe ja die Französische durfte ich nicht mehr :D
      Danke fuer den Tipp, Habe auch 4 Keys, die deutschen u. englischen Versionen. Franz-Versionen gab es an meiner FH nicht. Ich wusste bisher nicht, dass man die fuer alle Versionen benutzen kann. Dann kann ich meinen Zweitrechner ja demnaechst mit WIN7 bestuecken!