Double or Nothings: Wo sinnvoll?

    • AlphaAleman
      AlphaAleman
      Global
      Dabei seit: 01.06.2009 Beiträge: 1.110
      Hallo,

      habe vor Titan Poker zu verlassen, da ich den 5 $ Bonus jeweils alle 600 TP in schlechter Relation zu dem Rake sehe der bei Titan ja 20 % auf den Micro Limits 1 $ und 2 $ betraegt.

      Welche Anbieter bieten sich hier, ausser Stars, welche ich ab einer Roll von 600 $ heimsuchen und Mission: Supernova starten wollte noch an?

      Habe gelesen Cake Poker und Red King sind nicht schlecht, bieten einen 100 bzw 110% Einzahlbonus, was fuer mich noch ausschlaggebend waere, sowie einen Rake von 10% auf die Dons.

      Irgendjemand Erfahrungen dort, wie ist Rakeback etc? Gibt es noch andere gute Anbieter in Sachen Double Ups?

      MFG
  • 54 Antworten
    • Dominik7
      Dominik7
      Bronze
      Dabei seit: 15.06.2006 Beiträge: 8.052
      verschoben ins SNG Forum
    • Kai1989
      Kai1989
      Bronze
      Dabei seit: 08.11.2009 Beiträge: 349
      also Cake Poker hat chice und vor allem fischige DoNs bis zu den 50ern rauf, aber einen kleinen traffic... wenn du die limits mixt, kannst du abends bis zu 20tabling spielen, aber nachmittags siehts eher mau aus.
      der rake beträgt um die 7%, bei den 50ern 6%, bei den 100ern 5%...
    • feinfuehl
      feinfuehl
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2010 Beiträge: 8.755
      bah, cake poker ist der letzte rotz, habs selbst angetestet, erstmal sieht man gar nix und muss sich nen skin zulegen, auch mit skin is es teilweise suboptimal - es gibt keine hud(war mir aber klar ;) ) außerdem sind die sngs viel zu wenig frequentiert, und nen 100% starterbonus gibts fast überall von daher seh ich da keinen wirklichen grund für cakepoker,

      wie du selbst schon gesagt hast lohnt sich pokerstars nur wenn man supernova hat - bzw. erreichen will.
    • AlphaAleman
      AlphaAleman
      Global
      Dabei seit: 01.06.2009 Beiträge: 1.110
      Wollte bei Stars die Max 600 $ Einzahlbonus.

      Meine Roll atm liegt aber erst bei ca 150 $. Von 30 $ "Free Cash" auf PNO bei Titan raufgespielt, jeweils den 50 sowie 70 $ Bonus freigespielt, hatte ein paar dreiste Doomswitches sonst waeren es mit den 2 x 45 $ ausm Titan Shop die ich noch auszahlen liess deutlich mehr geworden X( Sah mir alles ein bissl "scripted" aus, nach dem Motto "soviel darfst du mitnehmen, soviel behalten wir ein" naja anderes Thema...

      Ich wollte nun also noch "fix" bei zwei Anbietern "Bonus whoren" bzw versuche dies zu tun.
      Klar 100% Einzahlbonus gibt es fast ueberall, aber ich glaube Double Ups sind noch nicht ueberall im Angebot. Also entscheidend wie gesagt Rakeback und natuerlich auch Aktivitaet. Zocke eigentlich immer so 4-5 Tables gleichzeitig, aber dafuer halt nahezu den gesamtem Tag, daher sollten schon Tags rund um die Uhr staendig einige Tische zur Verfuegung stehen.

      Auch wie lange es etwa dauern wuerde mit (laut BRM bei meiner Roll) 2 $ Dons einen 100% Einzahlbonus freizuspielen wuerde mich interessieren.

      Thanks 4 alle Antworten der "Erfahrenen" ;)

      MFG
    • Nanni88
      Nanni88
      Bronze
      Dabei seit: 07.08.2009 Beiträge: 676
      verstehe ich dasd jetzt richtig, dass du erst bei stars anfangen willst wenn du 600$ auf einer anderen seite erspielt hast?
      bei deinen "ansprüchen" an den traffic, würde ich direkt zu stars gehen auch wenn du nicht den dicken bonus abgreifen kannst. stars hat einfach immer traffic und man arbeitet sich sehr schnell hoch.
      die 2$ dons kann man mit 10%+ roi schlagen, sodass du schnell auf die 5er und 10er aufsteigen wirst.
      ich denke nicht, dass es sich lohnt sich mit einer scheiß software rumzuplagen, nur um den vollen einzahlbonus zu bekommen. wenn du ein solider don-spieler bist, hast du nach 2-3 monaten eh eine 1000$+ bankroll mit der du dann locker die 20er spielen kannst.
    • wittenberg
      wittenberg
      Bronze
      Dabei seit: 06.10.2006 Beiträge: 822
      Original von Nanni88
      verstehe ich dasd jetzt richtig, dass du erst bei stars anfangen willst wenn du 600$ auf einer anderen seite erspielt hast?
      bei deinen "ansprüchen" an den traffic, würde ich direkt zu stars gehen auch wenn du nicht den dicken bonus abgreifen kannst. stars hat einfach immer traffic und man arbeitet sich sehr schnell hoch.
      die 2$ dons kann man mit 10%+ roi schlagen, sodass du schnell auf die 5er und 10er aufsteigen wirst.
      ich denke nicht, dass es sich lohnt sich mit einer scheiß software rumzuplagen, nur um den vollen einzahlbonus zu bekommen. wenn du ein solider don-spieler bist, hast du nach 2-3 monaten eh eine 1000$+ bankroll mit der du dann locker die 20er spielen kannst.
      da gibts keine $2 dons
    • meistermieses
      meistermieses
      Bronze
      Dabei seit: 31.12.2006 Beiträge: 11.991
      Jo gibt keine 2er. Ich würde direkt auf Stars einsteigen und versuchen das multitablen zu erlernen.
    • AlphaAleman
      AlphaAleman
      Global
      Dabei seit: 01.06.2009 Beiträge: 1.110
      Original von wittenberg
      Original von Nanni88
      verstehe ich dasd jetzt richtig, dass du erst bei stars anfangen willst wenn du 600$ auf einer anderen seite erspielt hast?
      bei deinen "ansprüchen" an den traffic, würde ich direkt zu stars gehen auch wenn du nicht den dicken bonus abgreifen kannst. stars hat einfach immer traffic und man arbeitet sich sehr schnell hoch.
      die 2$ dons kann man mit 10%+ roi schlagen, sodass du schnell auf die 5er und 10er aufsteigen wirst.
      ich denke nicht, dass es sich lohnt sich mit einer scheiß software rumzuplagen, nur um den vollen einzahlbonus zu bekommen. wenn du ein solider don-spieler bist, hast du nach 2-3 monaten eh eine 1000$+ bankroll mit der du dann locker die 20er spielen kannst.
      da gibts keine $2 dons
      Stars hat keine 2er Dons?
      Das is natuerlich sehr bitter...Mit meiner Roll sollte ich weder 1 $ noch 5 $ spielen...

      Muss ich also doch vorerst woanders hin, die Frage ist wo ?(
    • derf0s
      derf0s
      Bronze
      Dabei seit: 08.11.2008 Beiträge: 14.898
      ongame


      Hier: http://de.pokerstrategy.com/euro-poker


      oder hier: http://de.pokerstrategy.com/bwin-poker
    • AlphaAleman
      AlphaAleman
      Global
      Dabei seit: 01.06.2009 Beiträge: 1.110
      Original von derf0s
      ongame


      Hier: http://de.pokerstrategy.com/euro-poker


      oder hier: http://de.pokerstrategy.com/bwin-poker

      beide gut und aktiv? Rakeback?
      Wollte ueber PS auf Stars somit wuerde ich nicht den Code hierfuer "verschwenden".
    • derf0s
      derf0s
      Bronze
      Dabei seit: 08.11.2008 Beiträge: 14.898
      Hab früher mal DonS auf Bwin gespielt, war eigentlich sehr viel Traffic, wie es heutzutage ist weiß ich net so genau. Frag am besten mal im BWIN forum hier bei PS.de nach oder benutz die SuFU:


      DON Regs + Limits

      DoN Regs Erfahrungsaustausch


      Rakeback gibts da nicht direkt, sondern in Form von ständig neuen Bonuscodes die man abspielen kann (war zumindest früher so), auch das dort am besten nachfragen.

      Aber wenn du dich zwischen Ongame und Stars über PS.De entscheidest, würde ich Stars nehmen

      mfg
    • zetec
      zetec
      Bronze
      Dabei seit: 08.12.2007 Beiträge: 2.945
      ich weiß ja net wieviel du spielt, aber du könntest z.b. bei europoker den 1:8er fdb abspielen.. das wären dann 1200 2er dons für 150$ bonus
    • Conroe
      Conroe
      Bronze
      Dabei seit: 24.10.2007 Beiträge: 4.314
      Von DoNs bei Ongame ist abzuraten. Selbst in den kleinsten Limits schon sehr reglastig. Außerdem 10% Rake.
      Wie immer sind Stars und Cake zu empfehlen wegen weniger Rake.
    • zetec
      zetec
      Bronze
      Dabei seit: 08.12.2007 Beiträge: 2.945
      joa die meisten sind aber solche 6/4 übernits und somit supereasy exploitable
    • AlphaAleman
      AlphaAleman
      Global
      Dabei seit: 01.06.2009 Beiträge: 1.110
      Original von Conroe
      Von DoNs bei Ongame ist abzuraten. Selbst in den kleinsten Limits schon sehr reglastig. Außerdem 10% Rake.
      Wie immer sind Stars und Cake zu empfehlen wegen weniger Rake.
      Naja unter 10% wirds wohl kaum geben. Auch auf Stars ist dies der Minimum Rake.

      @zetec: ist der bonus bei diesem anbieter denn halbwegs verlustfrei freispìelbar? ich meine wenn es nicht sowas wie stellars wie bei stars, oder den 5 $ rakeback bonus alle paar hundert pts wie auf titan gibt, wird es sich eventuell nicht unbedingt lohnen die zeit in 1200 dons zu investieren. (ich wuerde wohl etwa 100 pro session schaffen)
    • Nanni88
      Nanni88
      Bronze
      Dabei seit: 07.08.2009 Beiträge: 676
      turbo dons auf stars haben nur 4% rake.
    • micha1100
      micha1100
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2006 Beiträge: 1.860
      Original von Nanni88
      turbo dons auf stars haben nur 4% rake.
      Aber erst ab den 5ern, und OP sagt, er hat dafür noch nicht die BR.
    • micha1100
      micha1100
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2006 Beiträge: 1.860
      Original von AlphaAleman
      @zetec: ist der bonus bei diesem anbieter denn halbwegs verlustfrei freispìelbar? ich meine wenn es nicht sowas wie stellars wie bei stars, oder den 5 $ rakeback bonus alle paar hundert pts wie auf titan gibt, wird es sich eventuell nicht unbedingt lohnen die zeit in 1200 dons zu investieren. (ich wuerde wohl etwa 100 pro session schaffen)
      Ich bin zwar nicht zetec, aber der Bonus auf Europoker entspricht 62,5% Rakeback (evtl. zzgl. VIP-Shop, aber da kenne ich mich nicht aus) und wird meines Wissen in Raten ausbezahlt. Das ist ein sehr gutes Angebot. Falls du mit den DoNs auf Ongame klarkommst, wäre dies daher eine sinnvolle Option.
    • Nanni88
      Nanni88
      Bronze
      Dabei seit: 07.08.2009 Beiträge: 676
      ich würde wohl auch mit 150$ die 5er dons spielen. der krasse rakeunterschied spricht einfach dafür.
      das niveau auf den 5ern dürfte auch nicht wirklich viel höher sein als auf den 1ern.