horizontal/vertikal zentrieren?

    • TaZz
      TaZz
      Bronze
      Dabei seit: 27.01.2006 Beiträge: 10.803


      man benutzt beispielsweise ein präsentationsprogramm wie powerpoint o.ä. - wenn ich das objekt horizontal zentriere, passiert A oder B?

      bitte umfrage adden - danke!
  • 18 Antworten
    • delfink
      delfink
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2007 Beiträge: 5.916
      ?(
    • hornyy
      hornyy
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 19.868
      B, A wäre obv vertikal

      wat wat, du hast ja sogar noch selbst hingemalt was horizontal und was vertikal ist ?( ?( ?(


      :facepalm:
    • EpicFailGuy
      EpicFailGuy
      Bronze
      Dabei seit: 20.06.2009 Beiträge: 1.500
      Ich möchte diesen Teppich nicht kaufen.
    • luxxx
      luxxx
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2006 Beiträge: 13.008
      B!
    • TheOneAndOnlyMarkus
      TheOneAndOnlyMarkus
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2006 Beiträge: 3.784
      easy b
    • KillerPole
      KillerPole
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2008 Beiträge: 2.055
      "Horizontal zentrieren" bedeutet "auf der Horizontalen zentrieren", also B
    • TaZz
      TaZz
      Bronze
      Dabei seit: 27.01.2006 Beiträge: 10.803
      Original von KillerPole
      "Horizontal zentrieren" bedeutet "auf der Horizontalen zentrieren", also B
      ok, und wieso bedeutet es "auf der Horizontalen zentrieren" und nicht "an der Horizontalen zentrieren"?
    • septembergirl88
      septembergirl88
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2008 Beiträge: 92
      die horizentale ist ja nicht zwangsläufig in der mitte der vertikalen


      easy b
    • TheOneAndOnlyMarkus
      TheOneAndOnlyMarkus
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2006 Beiträge: 3.784
      Original von TaZz
      Original von KillerPole
      "Horizontal zentrieren" bedeutet "auf der Horizontalen zentrieren", also B
      ok, und wieso bedeutet es "auf der Horizontalen zentrieren" und nicht "an der Horizontalen zentrieren"?
      weil man es auf der horizontalen hin- oder herschiebt
    • Mart1
      Mart1
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2006 Beiträge: 4.727
      haha die Quote wird ned besser ;)
    • Kingberger
      Kingberger
      Bronze
      Dabei seit: 02.10.2007 Beiträge: 4.404
      Gibts auch nen 50/50 Joker?
    • ikks
      ikks
      Bronze
      Dabei seit: 24.04.2007 Beiträge: 173
      wie kriegt man es denn hin mit deinem Verstand Diamond zu werden - vorausgesetzt winning diamond?

      ot: weil du v.a. auch AUF der HZ GROSSE und kleine Objekte positionieren kannst - würdest du das AN der HZ machen wären Große Objekte weiter Richtung UNTEN abstehend und kleine weniger weit.
      Achso und wozu jetzt ne Umfrage? Beweist du uns jetzt allen, dass wir unrecht haben und willst vorher wissen wer alles so dumbo is?
    • n00bmare
      n00bmare
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2006 Beiträge: 6.549
      c
    • TaZz
      TaZz
      Bronze
      Dabei seit: 27.01.2006 Beiträge: 10.803
      Original von ikks
      wie kriegt man es denn hin mit deinem Verstand Diamond zu werden - vorausgesetzt winning diamond?

      ot: weil du v.a. auch AUF der HZ GROSSE und kleine Objekte positionieren kannst - würdest du das AN der HZ machen wären Große Objekte weiter Richtung UNTEN abstehend und kleine weniger weit.
      Achso und wozu jetzt ne Umfrage? Beweist du uns jetzt allen, dass wir unrecht haben und willst vorher wissen wer alles so dumbo is?
      wieso bist du der meinung, das ich für A plädiere? nur weil ich eine aussage von killerpole hinterfrage?
    • ikks
      ikks
      Bronze
      Dabei seit: 24.04.2007 Beiträge: 173
      Original von TaZz
      Original von ikks
      wie kriegt man es denn hin mit deinem Verstand Diamond zu werden - vorausgesetzt winning diamond?

      ot: weil du v.a. auch AUF der HZ GROSSE und kleine Objekte positionieren kannst - würdest du das AN der HZ machen wären Große Objekte weiter Richtung UNTEN abstehend und kleine weniger weit.
      Achso und wozu jetzt ne Umfrage? Beweist du uns jetzt allen, dass wir unrecht haben und willst vorher wissen wer alles so dumbo is?
      wieso bist du der meinung, das ich für A plädiere? nur weil ich eine aussage von killerpole hinterfrage?
      hey bin ich doch gar nicht.

      Also wart, 2 Möglichkeiten:
      entweder du bist wirklich etwas schwer von Begriff bzw hast eben eine nicht sehr ausgeprägte geometrische/mathematische/alltagstaugliche Begabung.
      Für diesen Fall, tut es mir echt leid, denn damit macht man keine witze und ich ziehe meine anfänglichen flames zurück! Weiterhin können wir uns gern mal bei msn/skype über horizontale und vertikale unterhalten - ich hatte damit früher auch meine probleme.
      ja oder und damit möglichkeit zwei du lvlst hier einfach nur dumm rum dann fdwdhfuziskuzkb
    • TaZz
      TaZz
      Bronze
      Dabei seit: 27.01.2006 Beiträge: 10.803
      ich glaube, wir reden ein bisschen an einander vorbei...
      du hast mich anscheinend falsch verstanden bezüglich "an der horizontalen" ausrichten - damit mein ich nicht, dass man sie an diese anlegen würde (so wie du es beschrieben hast), sondern das man sie anhand der horizontalen, welche sich auf halber höhe und befindet, zentriert (also das objekt steht oben und unten mit der selben länge drüber).

      ich finde nun mal das ganze gar nicht soo trivial, wie hier manche tun, denn es ist meiner meinung nach vor allem auslegungssache, wie man horizontal zentrieren definiert.
      wie killerpole schon sagte, gibt es "auf der horizontalen (achse) zentrieren" -> B
      aber meiner meinung wäre es auch möglich, dieses als "an der horizontalen zentrieren" (wie oben beschrieben) verstehen -> A. vorraussetzung wäre hierfür, dass einfach eine zentrierte horizontale bzw vertikale achse (s. bild) vorhanden ist.

      ich kann natürlich auch einfach mal anfangen, dich grundlos zu beleidigen, wie engstirnig du bist und verschlossen gegen über andere sichtweisen, nur trägt das nicht sonderlich zu einer sinnvollen unterhaltung bei.

      umfrage an sich scheint wohl nicht mehr nötig - das gängie verständnis ist wohl B, ok...
      wir hatten nur vorhin in ner kleinen gruppe immerhin nen drittel, welche A meinten - wozu ich im übrigen gehörte, einfach weil ich es als eine zentrierung an und nicht auf einer horizontalen auffasste. bevor ich dann den thread eröffnete, kam doch die einsicht, dass es wohl B sein wird, da so eine definition wohl einfach sinnvoller ist.
    • Tripper83
      Tripper83
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2008 Beiträge: 4.374
      ist doch eigentlich latte, was es wirklich bedeutet. Einfach ausprobieren, wenn es falsch ist, das andere benutzen. ?(
    • grafab
      grafab
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2008 Beiträge: 66
      Benutze einfach OpenOffice, da steht oben-mitte-unten | links-mitte-rechts.

      Aber ansonsten B!