Beeinflussen Pokerräume bewusst die Varianz im Spiel?

    • Oust88
      Oust88
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2007 Beiträge: 155
      Habe noch keinen Thread dazu gefunden und es ist wirklich eine Frage die mir schon seit langem unter den Fingernägel brennt.
      Habe schon selber meine Erfahrungen damit gemacht und laufe ganz gut damit 3 Pokerräume zu bespielen. Sobald es bei einem der 3 bergab geht und es scheint so als habe der Dealer was gegen mich, wechsel ich zu dem anderen. Und dort läuft dann alles wie gewohnt.

      Indirekt auch schon von vielen anderen Membern aussagen dazu gehört wie z.B.:
      - "als der first Deposit Upswing vorbei war, kamm erstmal ein schöner Downswing"
      - "PP kann ich momentan erstmal für 1 Monat nicht bespielen, dort habe ich viel zu krasssen Tilt"

      Vom Gefühl her kann ich dem wirklich zustimmen. Nur ist es wirkloch so? Was hätter der Pokerraum Anbieter davon?

      Der first Deposit Upswing lässt sich aus sicht des Anbieters, finde ich gut nachvollziehen. Man will ja so viele Spieler wie möglich an sich binden!

      Aber welchen Sinn hätten Downswings in dennen die besten Karten nichts wert sind und absolute trash Hands am Flop ein Full House werden. Soll es Verlockung sein mehr Hände zu spielen? Auf Tilt zu gehen oder ein höheres Limit zu bespielen ohne sich an das Bankroll-Managment zu halten um dem Anbieter mehr Rake zu bescheren!?

      Ich würde gerne eure Meinung und Erfahrung dazu hören!?
  • 73 Antworten
    • rofelmat0r
      rofelmat0r
      Bronze
      Dabei seit: 06.09.2008 Beiträge: 4.502
      jup ist alles rigged
    • 4Tom4
      4Tom4
      Bronze
      Dabei seit: 07.08.2009 Beiträge: 835
      Du fragst dich zu Recht wo der Sinn ist für die Pokeranbieter, denn nach dem wirst du lange suchen können....es ist halt einfach der größte Quatsch.
    • Stoner
      Stoner
      Bronze
      Dabei seit: 26.07.2007 Beiträge: 1.894
      Ameisen fallen immer nach rechts um, wenn sie vergiftet werden.
    • larqez
      larqez
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2008 Beiträge: 986
      Original von Stoner
      Ameisen fallen immer nach rechts um, wenn sie vergiftet werden.
      thread saved.
    • Michael_M112
      Michael_M112
      Bronze
      Dabei seit: 30.08.2007 Beiträge: 1.646
      Original von Stoner
      Ameisen fallen immer nach rechts um, wenn sie vergiftet werden.
      Quelle?
    • Witz84
      Witz84
      Bronze
      Dabei seit: 20.11.2007 Beiträge: 6.147
      Mit so einem Mindset wirst du nicht sehr weit kommen, arbeite daran.

      Viel Erfolg!
    • shaddiii
      shaddiii
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 05.04.2009 Beiträge: 6.980
      Original von Oust88
      - "als der first Deposit Upswing vorbei war, kamm erstmal ein schöner Downswing"
      Schade ist eigentlich, dass nicht mal andere Thesen als Manipulation durch die Räume aufgestellt werden. Vielleicht spielt man bei dem First Deposit einfach noch vorsichtiger und konzentrierter, weniger Tables, etc. Und wenn man beim Cashout schon einen Swing befürchtet, womöglich ist es dann eine selbsterfüllende Prophezeihung?

      Wobei ich sagen muss, dass ich auch die "Pokerräume sind alle total unrigged und fair" Schreier nicht verstehe. Meiner bisherigen Erfahrung nach gibt es definitiv große Unterschiede in der Art und Weise, wie die Karten verteilt werden und welche Boardstrukturen entstehen. Die Bedingungen sind natürlich für alle gleich, aber wenn beispielsweise häufiger AA zusammen mit KK an einem Tisch gedealt wird, ist das raketechnisch für den Betreiber sicherlich nicht schlecht.

      Allerdings wird sich da kaum einer in die Karten schauen lassen... man müsste das höchstens mal mit einer wirklich hohen Samplesize analysieren.
    • GAbruzzi
      GAbruzzi
      Global
      Dabei seit: 16.08.2008 Beiträge: 1.103
      Alles rigged! - Thread Nr. 5969430
    • SpiCy51
      SpiCy51
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2008 Beiträge: 2.018
      Ich würde meine hand dafür ins feuer legen, dass CAKE POKER RIGGED IST!

      Ich hab echt noch nie SOVIELE QUADS GESEHEN / GEHABT wie auf cake alle 1k hände hast mindestens 1mal die QUADS.

      AA VS KK passieren super oft .. mega sick :D


      beispiel von mir; vor ~6 wochen dort eingecashed und die erste Season (2k hands)

      3mal QUADS GEHABT
      18mal ACES
      ~6mal SET


      yoyoyo ist klar ^^^^^^^^
    • fame
      fame
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2006 Beiträge: 1.553
      Original von shaddiii
      Wobei ich sagen muss, dass ich auch die "Pokerräume sind alle total unrigged und fair" Schreier nicht verstehe. Meiner bisherigen Erfahrung nach gibt es definitiv große Unterschiede in der Art und Weise, wie die Karten verteilt werden und welche Boardstrukturen entstehen. Die Bedingungen sind natürlich für alle gleich, aber wenn beispielsweise häufiger AA zusammen mit KK an einem Tisch gedealt wird, ist das raketechnisch für den Betreiber sicherlich nicht schlecht.

      Allerdings wird sich da kaum einer in die Karten schauen lassen... man müsste das höchstens mal mit einer wirklich hohen Samplesize analysieren.



      Wie kann man bitte so eine Aussage treffen ohne auch nur den Funken eines Beweises? Das wird mir ein Raetsel bleiben.
      Es ist definitiv nicht verkehrt soetwas kritisch zu hinterfragen und aufmerksam zu sein. Aber einfach so eine These aufstellen ist schlichtweg dumm (sorry, aber das ist es nunmal).

      Untersuche es halt wenns dich interessiert (und dann mit bitte mehr als 10mio Haenden) und dann leite daraus eine Aussage ab.

      Original von SpiCy51
      Ich würde meine hand dafür ins feuer legen, dass CAKE POKER RIGGED IST!

      Ich hab echt noch nie SOVIELE QUADS GESEHEN / GEHABT wie auf cake alle 1k hände hast mindestens 1mal die QUADS.

      AA VS KK passieren super oft .. mega sick :D


      beispiel von mir; vor ~6 wochen dort eingecashed und die erste Season (2k hands)

      3mal QUADS GEHABT
      18mal ACES
      ~6mal SET


      yoyoyo ist klar ^^^^^^^^
      Aha, 2k Haende, soso. Wer findet den Fehler? :s_confused:
    • SpiCy51
      SpiCy51
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2008 Beiträge: 2.018
      hab auf cake mindestens 500k hände gespielt ... ich glaub ich weiß wovon ich rede (:
    • shaddiii
      shaddiii
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 05.04.2009 Beiträge: 6.980
      Original von fame
      Wie kann man bitte so eine Aussage treffen ohne auch nur den Funken eines Beweises? Das wird mir ein Raetsel bleiben.
      Es ist definitiv nicht verkehrt soetwas kritisch zu hinterfragen und aufmerksam zu sein. Aber einfach so eine These aufstellen ist schlichtweg dumm (sorry, aber das ist es nunmal).
      Weeßte wat, du solltest vielleicht deine eigenen Maßstäbe mal an dir selber ansetzen. Du bist genau einer von denen, die sich toll fühlen, wenn sie hier Facepalm Bilder posten können. Und vermutlich einer von denen, die vor einigen hundert Jahren gesagt hätten "Ey rofl die Erde keine Scheibe, beweis das erstmal, oder du bist total dumm". Was ist denn bitte kritisch hinterfragen, wenn nicht Alternativthesen aufstellen? Thesen darf man übrigens genau so lange aufstellen, bis sie widerlegt sind. Also mach dich doch mal dran und widerlege die meine... viel Spaß!

      Du kannst mal wunderbar ein Posting über das deinige schauen - die Aussage von Spicy was Cake angeht kann ich nämlich untermauern. Und lustigerweise sagen auch die anderen (ex) Cake Spieler, dass sie sehr oft AA vs KK und Quads hatten. Sind wir nun alle dumm, oder muss ich dir erstmal eine statistische und mathematische Erhebung basteln, damit du nicht klug daher schwätzt?
    • pennyyy
      pennyyy
      Black
      Dabei seit: 14.10.2007 Beiträge: 5.658
      ohne es lange auszuführen: Kein Onlinepokeranbieter ist rigged!

      gruß pennyyy
    • shaddiii
      shaddiii
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 05.04.2009 Beiträge: 6.980
      Original von pennyyy
      ohne es lange auszuführen: Kein Onlinepokeranbieter ist rigged!
      Sprich man kriegt überall mit der gleichen Häufigkeit dieselben Karten und Konstellationen / Boardstrukturen? Bei allen Pokerräumen, die es gibt (und nicht nur Stars, Party und FT)?
    • pennyyy
      pennyyy
      Black
      Dabei seit: 14.10.2007 Beiträge: 5.658
      Original von shaddiii
      Original von pennyyy
      ohne es lange auszuführen: Kein Onlinepokeranbieter ist rigged!
      Sprich man kriegt überall mit der gleichen Häufigkeit dieselben Karten und Konstellationen / Boardstrukturen? Bei allen Pokerräumen, die es gibt (und nicht nur Stars, Party und FT)?
      da es zufällig ist, was für Karten, flops, usw. kommen natürlich nicht.

      Und selbstverständlich weiss ich nicht über jeden Pokeranbieter bescheid, es gibt ja mittlerweile sehr viele und ich kenne nur die großen 4.


      Anmerkung: Ich habe eigentlich keine Ahnung von dem Thema und spreche nur aus gesundem Menschenverstand und vielen Threads/Diskussionen der letzen 2 Jahre.
      + I´m a little bit drunk.
    • himerios
      himerios
      Silber
      Dabei seit: 25.04.2006 Beiträge: 823
      Kein Onlinepokerroom ist rigged außer FTP :D .
    • fame
      fame
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2006 Beiträge: 1.553
      Original von shaddiii
      Original von fame
      Wie kann man bitte so eine Aussage treffen ohne auch nur den Funken eines Beweises? Das wird mir ein Raetsel bleiben.
      Es ist definitiv nicht verkehrt soetwas kritisch zu hinterfragen und aufmerksam zu sein. Aber einfach so eine These aufstellen ist schlichtweg dumm (sorry, aber das ist es nunmal).
      Weeßte wat, du solltest vielleicht deine eigenen Maßstäbe mal an dir selber ansetzen. Du bist genau einer von denen, die sich toll fühlen, wenn sie hier Facepalm Bilder posten können. Und vermutlich einer von denen, die vor einigen hundert Jahren gesagt hätten "Ey rofl die Erde keine Scheibe, beweis das erstmal, oder du bist total dumm". Was ist denn bitte kritisch hinterfragen, wenn nicht Alternativthesen aufstellen? Thesen darf man übrigens genau so lange aufstellen, bis sie widerlegt sind. Also mach dich doch mal dran und widerlege die meine... viel Spaß!

      Du kannst mal wunderbar ein Posting über das deinige schauen - die Aussage von Spicy was Cake angeht kann ich nämlich untermauern. Und lustigerweise sagen auch die anderen (ex) Cake Spieler, dass sie sehr oft AA vs KK und Quads hatten. Sind wir nun alle dumm, oder muss ich dir erstmal eine statistische und mathematische Erhebung basteln, damit du nicht klug daher schwätzt?
      Hihi, gut, dann stellen wir jetzt lustige Thesen auf.

      - Auf dem Jupiter leben Menschen wie du und ich.
      - Hitler war homosexuell.
      - ...

      Beweis mir erstmal das Gegenteil. Oh man, und sowas von nem Platinum Member :f_eek:


      Begreif doch bitte das man Thesen nicht einfach so aus der Luft greift. Und wenn eine Person (wow sind ja sogar schon 2 hier im Thread) sagen das Cake rigged ist dann ist die Aussage nunmal aus der Luft gegriffen, weils absoult ohne jeglichen Hintergrund ist.


      Trag doch z.B. einfach mal 1mio Haende von Cake zusammen und vergleiche die Situationen von AA vs KK und setzte dann die math. Wahrscheinlichkeit dagegen. Wenn da was faul ist kannste die These nochmal in den Raum werfen und man kann weiter gucken.
    • SideSh0w
      SideSh0w
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2008 Beiträge: 138
      hehe heute auf full tilt eingecashed
      hatte auch 2-3 mal quads und bestimmt 4 mal set aces, von den anderen sets ganz zu schweigen, lief schon gut :o
    • himerios
      himerios
      Silber
      Dabei seit: 25.04.2006 Beiträge: 823
      Original von SideSh0w
      hehe heute auf full tilt eingecashed
      hatte auch 2-3 mal quads und bestimmt 4 mal set aces, von den anderen sets ganz zu schweigen, lief schon gut :o
      Tja Alter, ich hatte noch nie so einen geilen Upswing wie nach dem first Deposit bei FTP :D .