Kurze Frage / 3$ SNG's

    • darkii
      darkii
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2007 Beiträge: 32
      Hallo , ich hätte da mal eine kurze Frage, wodrauf ich keien richtige Antwort finde :D Kann mir vllt. jemand wie die bezahlung aussieht bei 3$ SnG's ?? Wieviel bekommt der 2. und 3. ? Ich weiss nur das der erste 12$ gewinnt. Ich versuche gerade was auszurechnen, also bitte antwortet.
  • 20 Antworten
    • dvrvm
      dvrvm
      Bronze
      Dabei seit: 31.01.2007 Beiträge: 3.956
      Hab selber noch nicht teilgenommen (da wäre ich mein Geld zu schnell los :D ), aber die Infos dazu gibts unter http://www.partypoker.com/tournaments/types_tournament/sit_go/payout.html .
    • seppmeier
      seppmeier
      Bronze
      Dabei seit: 19.10.2005 Beiträge: 396
      Sollte man nicht spielen, der Rake ist 20%... Der 2. müsste dreifachen Buyin kriegen, also 2,4$*3=7,2$, der dritte dementsprechend 4,8$.
    • Timinho
      Timinho
      Bronze
      Dabei seit: 05.09.2006 Beiträge: 548
      Original von seppmeier Sollte man nicht spielen, der Rake ist 20%... Der 2. müsste dreifachen Buyin kriegen, also 2,4$*3=7,2$, der dritte dementsprechend 4,8$.
      richtig
    • darkii
      darkii
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2007 Beiträge: 32
      danke euch!! Stimmt lohnt sich wirklich überhaupt nicht zu spielen. Rake ist ja viel zu hoch. Hab bisher zwar gut Gewinn damit gemacht. Aber ist ja auch sehr glücksabhängig werde wohl lieber damit aufhören^^
    • c6h12o6
      c6h12o6
      Bronze
      Dabei seit: 22.10.2006 Beiträge: 16
      Ich finde die "sollte man nicht spielen" Empfehlung etwas zu strikt. Habe selbst vor ca. 1 Monat mit 6$ SnGs (auch sehr hoher rake) angefangen und nach 150 Spielen ein ROI von grob 30% erreicht, trotz des rakes. Mittlerweile versuch ich mich an 11$ SnGs, aber der Einsatz ist mir fast ein bischen zu hoch. Und bevor man mit schlechtem Gefühl zu hohe Einsätze spielt, solllte man doch lieber niedrigere Einsätze mit hohem rake spielen, wenn man unter dem Strich mit gutem Gewinn aussteigt. 3$ sind vielleicht auch deshalb problematisch, weils nur speed gibt, und da der Glücksfaktor noch um einiges höher ist. Aber wenn du damit Gewinn machst und es Spaß macht, ists doch egal oder?
    • dayero
      dayero
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2005 Beiträge: 1.723
      11$ zu hoch....nice. die 11er sind die leichtesten sngs auf pp und die schlimmsten möglichen downs bewegen sich im unteren dreistelligen dollarbereich, also selbst für jemanden mit wenig geld noch sehr überschaubar. wer die nicht spielt, obwohl er könnte, macht imho einfach was falsch.
    • ChiefBlix
      ChiefBlix
      Bronze
      Dabei seit: 07.07.2006 Beiträge: 1.641
      Original von c6h12o6 Ich finde die "sollte man nicht spielen" Empfehlung etwas zu strikt. Habe selbst vor ca. 1 Monat mit 6$ SnGs (auch sehr hoher rake) angefangen und nach 150 Spielen ein ROI von grob 30% erreicht, trotz des rakes. Mittlerweile versuch ich mich an 11$ SnGs, aber der Einsatz ist mir fast ein bischen zu hoch. Und bevor man mit schlechtem Gefühl zu hohe Einsätze spielt, solllte man doch lieber niedrigere Einsätze mit hohem rake spielen, wenn man unter dem Strich mit gutem Gewinn aussteigt. 3$ sind vielleicht auch deshalb problematisch, weils nur speed gibt, und da der Glücksfaktor noch um einiges höher ist. Aber wenn du damit Gewinn machst und es Spaß macht, ists doch egal oder?
      die einschätzung "die sollte man nicht spielen" ist absolut richtig. lieber sich durch FL oder NL das erforderliche kapital für die 11er sng's holen anstatt pp den rake in den a**** zu blasen. der rake ist selbst ab 11$ noch unverschämt hoch wie ich finde, doch 20% sind einfach jenseits jeglicher vernunft. deswegen finger weg davon! den glücksfaktor bei speed überschätzt du meiner meinung nach, ein guter spieler wird sich auch hier durchsetzen. allerdings ist hier eben noch mehr das gute shortstack spiel gefordert.
    • c6h12o6
      c6h12o6
      Bronze
      Dabei seit: 22.10.2006 Beiträge: 16
      Hm, ist mir schon klar dass der rake verdammt hoch ist...aber solang man sich bei dem "limit" wohl fühlt und satt Gewinn macht (bei mir warens so ca. 3$/table), kann mir doch im Prinzip der rake egal sein. Verstehe die Aufregung net, schon klar dass ihr lieber das Geld von mir hättet als dass ich es PP gebe, aber darauf kann ich keine Rücksicht nehmen ;)
    • seppmeier
      seppmeier
      Bronze
      Dabei seit: 19.10.2005 Beiträge: 396
      Wenn du nen ROI von 30% hast, hast du bisher einfach ordentlich rumgeluckt. Du kannst natürlich spielen was du willst, aber die 3$ Sngs sind und bleiben Abzocke, da kann man gleich sein Geld mit offenen Armen Party in den Rachen werfen.
    • sammy
      sammy
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 5.315
      Der Rake dieser SNGs ist sogar 25%. Viel zu hoch, die Gewinnerwartung ist aus diesem Grund recht niedrig. Klar kann man die aufgrund der super schlechten Gegner +EV spielen, ich rate aber mit SNGs zu warten, bis man die 11er oder jedenfalls die 6er spielen kann.
    • ruSSe86
      ruSSe86
      Bronze
      Dabei seit: 12.10.2006 Beiträge: 17
      hm hab die 3er aus spass die letzten 2 tage gezockt und habe sage und schreibe 50 dollar in ca 15 stück gemacht (für mich is das sehr viel an einem tag :) mein maximaler gewinn am tag war 40 dollar glaub ich...) naja hab mich gestern dann halt auch noch an 2 von den 6ern probiert und beides mal erster abgeschlossen :) also wenn es einem spass macht und man sich net wohl fühlt ist das schlecht, aber ich hab mich mehr als pudelwohl gefühlt auf den 3ern und die 6er waren net anders... insgesamt von 260 auf 360 gestern :) werd heute noch ein paar 6er spielen ;) edit: 1sng 6 $ heute erster glei so kanns weitergehen :D
    • DetlefD
      DetlefD
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2006 Beiträge: 15
      @russe86 klar sind die 3er und 6er easy beatable aber bei dir ist es a, upswing und b,keine aussagekräftige samplesize
    • ruSSe86
      ruSSe86
      Bronze
      Dabei seit: 12.10.2006 Beiträge: 17
      ist mir klar das es keinerlei aussage kraft hat!!!selbst wenn ich jetzt umsteigen würde müsste ich erstmal ein- zwei monate spielen damit es annähernd aussagekräftig wird. aber das ding ist ich fühl mich wohl mach geld und kann profitabel trainieren. wenn die bankroll stimmt und ich mich sicher genug für die 11er fühle werd ich mich direkt an ihnen probieren ;)
    • Schelm
      Schelm
      Bronze
      Dabei seit: 13.12.2006 Beiträge: 5.199
      Ich denke bei den meisten ist es so, dass sie gerne SnGs spielen wollen aber die Bankroll noch nicht für die 11er reicht. Ich habe zur Zeit 200-250 $ und spiele ab und zu (aus Spass) die 3er Sngs (mit +ev) aber meist doch noch Cashgame um meine Bankroll auf den richtigen Betrag für 11er Sngs zu bekommen. Aber bevor man die 11er Sngs mit der falschen Bankroll und einem unguten Gefühl spielt find ich die 3er in Ordnung.
    • JojoDeluxe
      JojoDeluxe
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2006 Beiträge: 3.638
      Original von Schelm Ich denke bei den meisten ist es so, dass sie gerne SnGs spielen wollen aber die Bankroll noch nicht für die 11er reicht. Ich habe zur Zeit 200-250 $ und spiele ab und zu (aus Spass) die 3er Sngs (mit +ev) aber meist doch noch Cashgame um meine Bankroll auf den richtigen Betrag für 11er Sngs zu bekommen. Aber bevor man die 11er Sngs mit der falschen Bankroll und einem unguten Gefühl spielt find ich die 3er in Ordnung.
      Hey wenn du 3er SNGs mit gutem ROI schlägst - kann man sowieso erst nach vielen vielen SNGs sagen (nicht nach knappen 100 Stück) dann solltest du mit der Bankroll auf jeden Fall 6$ SNGs spielen. Das sind ca. 40 Buyins und wenn die Bankroll noch nicht so hoch ist, sollte man meiner Meinung nach schon etwas aggressiver zu Werke gehen. Wenn du 10Buyins verlieren solltest (was ich nicht glaube, denn 6$ ist nicht schwerer als 3$) dann kannst du immer noch die Finger davon lassen und hast gerade mal 60$ verloren. 3$ SNGs sind ne reine Verarsche was Rake angeht.
    • FCKabda
      FCKabda
      Bronze
      Dabei seit: 10.02.2007 Beiträge: 34
      Ich hab vorhin ein FL 3$ SNG gespielt und habs gewonnen. Also da war die Bezahlung folgendermaßen: 1. 12$ (Yeeeh :D ) 2. 7,20$ 3. 4,80$ Lohnen tuen die sich überhaupt nicht, da sollte man erst bei höheren Buyins zugreifen.
    • Pokerhontaz
      Pokerhontaz
      Bronze
      Dabei seit: 26.09.2006 Beiträge: 5.100
      naja ob sich FL Sits überhaupt lohnen ist ne frage..
    • eddiigel
      eddiigel
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2006 Beiträge: 1.227
      Original von DetlefD @russe86 klar sind die 3er und 6er easy beatable aber bei dir ist es a, upswing und b,keine aussagekräftige samplesize
      Erst wenn du b) eine ausreichende Samplesize hast kannst du feststellen, ob das a) ein Upswing war oder nicht! :D
    • Timinho
      Timinho
      Bronze
      Dabei seit: 05.09.2006 Beiträge: 548
      die 3$ sngs sind aber dermaßen verfisht...3 mal gespielt: 2x 1ter 1x 2ter
    • 1
    • 2