[Coaching] Fixed-Limit [Einsteiger] mit Cuube & cjheigl

    • Cuube
      Cuube
      Silber
      Dabei seit: 24.08.2006 Beiträge: 7.477
      Liebe PokerStrategen,

      willkommen zum Coachingthread für das Fixed-Limit Shorthanded [Einsteiger] Coaching von Cuube & cjheigl.

      Coaching Informationen:

      • Name: Fixed-Limit Shorthanded [Fortgeschritten]
      • Coach: Cuube & cjheigl
      • Status: Einsteiger


      Für wen könnte das Coaching interessant sein?

      Für jeden, der einen Einblick bekommen möchte, wie Poker und Fixed Limit im speziellen funktioniert, welche Konzepte und Annahmen dahinter stecken und wie man von der Theorie in die Praxis kommt.
      Das Coaching richtet sich vor allem an Anfänger, Umsteiger und auch diejenigen, die einen Einstieg in fortgeschrittenere Konzepte haben wollen.


      Was kannst du in diesem Coaching lernen?

      Wir haben ein breites Angebot an Formaten und Themen, die jeden Ansprechen sollten. Du kannst hier eine Menge Theorien und Konzepte lernen, aber auch ihre praktische Umsetzung erfahren.
      Wir beschäftigen uns immer sehr stark mit:
      - Range und Rangeanalysen
      - Equity
      - Standardlines und Anpassungen


      Coachingplanung

      Derzeit gibt es keinen festen Plan, wann das Coaching fortgeführt wird. Wir müssen erst ein neues Konzept erarbeiten. Im Vordergrund werden dabei themenspezifische Kurse stehen. Wir lassen uns gerne Themen vorschlagen!


      Skripte zu schon gehaltenen Coachings:

      Link: ->Skriptservice zum FL Einsteiger Theoriecoaching


      Nutzen des Feedbackthreads

      Der Feedbackthread ist die Anlaufstelle für alles rund ums Coaching.
      Hier (auf dieser Seite und am Ende des Threads) werde ich wöchentlich ankündigen, was euch erwartet und nach dem Coaching eine Kleine Zusammenfassung posten.

      Der Thread dient außerdem für euer Feedback: Gefällt euch etwas, habt ihr Anregungen, Verbesserungsvorschläge oder Vorschläge für Themen oder Formate? Nutzt den Thread =)

      Ihr könnt auch an die Themen oder Hände im Coaching anknüpfen und eure eigenen Hände oder weitergehende Fragen posten.


      Über Cuube



      Viele Grüße,
      Cuube
  • 361 Antworten
    • Cuube
      Cuube
      Silber
      Dabei seit: 24.08.2006 Beiträge: 7.477
      Coachingformate

      Um euch ein abwechslungsreiches Coaching anbieten zu können, wähle ich eine Mischung aus den unten aufgeführten Coachingformaten. Das jeweils in dieser und den nächsten Wochen gewählte Format findet ihr in der Coaching Beschreibung im Coaching Plan.

      1) Livecoachings Ich spiele in der Regel 3 Tische 1/2$ SH auf PokerStars und kommentiere mein Spiel simultan zum Spielfluss. Dabei gehe ich gern auf eure Fragen mit ein. Die Tische werden im Infofeld des Coachingplayers zusammen mit meinem Screenname eingetragen - so das ihr die Tische leicht finden könnt.

      2) Handbewertungs-Coachings Hier geben wir euch die Chance mit uns und den anderen PokerStrategen Hände zu diskutieren die ihr auf den den Coaching entsprechenden Limits gespielt habt. Wir analysieren Lines und versuchen das optimale Spiel gegen den von euch beschriebenen Villain zu finden. Interaktivität und Abwechslung sind hier Programm!

      3) Theoriecoachings
      Statsanalysen, Equityanalysen, spieltheorethische Erläuterungen, Metagame & levelthinking, Psychologiecoachings. Hier sind keine Grenzen gesetzt, für eure Wunschthemen könnt ihr hier gern eure Stimme erheben.

      4) Dualcoachings Ab und an lade ich mir einen Gastcoach ein, mit dem ich mein Spiel aus verschiedenen Perspektiven betrachte. Ein zweites Auge sieht mehr und bringt auch alternative Lines mit ein. Durchaus sind da mal kontroverse Coachings dabei nach dem Motto: ich argumentiere für die aggressive Line, mein Gast bringt Argumente für ein passiveres Vorgehen. Hier findet man auf Villainizing, wo ein Coach spielt und ein anderer Coach und die Pokerstrategen versuchen werden ihn zu readen.

      5) Sessionreview
      Ein immer beliebteres Format. Wir nehmen ein gespielte Session (oft auch User-Sessionreview) und analysieren diesem über join.me im Holdemmanager Replayer. Dies findet oft auch unter eine gewünschten Fragestellung statt (Filtereinstellungen)
      [B]
      6) Public Private Coachings
      Ein PokerStratege spielt, ich schaue ihm dabei ueber die Schulter. Aus den besprochenen Themen könnt ihr sicherlich auch viel fuer euer Spiel mitnehmen und in dieses integrieren. Für die Auswahl des Schülers mache ich entweder einen extra Bewerbungsthread auf oder wähle in den vorherigen Coachings einen engagierten PokerStrategen aus.

      7) Thementalk
      Hier werden von euch gewünschte Themen besprochen

      8) Villainizing
      Hier spielt eine Person während eine andere und die Zuschauer anhand der Aktionen die Range des Spielenden definieren.

      9) Open Battle
      Hier treten Coaches gegen User an :s_cool:
    • storge
      storge
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2005 Beiträge: 22.519
      1) Nur wegen der Stats würde ich niemals raise/folden.

      2) Finde ich in Ordnung, wobei man am Turn fast schon wieder auf die zwei bzw. vier Outs callen könnte - da wir bei einem K gegen Quads aber RIOs haben würde ich folden.
    • taschendamenfalter
      taschendamenfalter
      Silber
      Dabei seit: 31.07.2009 Beiträge: 1.965
      1. freue mich, dass du jetzt regelmäßig sh coachen wirst (als vertretung für cornohlio hast du ja noch gemeint, du bleibst bei fr).
      2. 1 hand cap ich auf dem river, auf 1/2 wird AK, AQ, JJ, TT oder KQs (evtl. KJs,QJs) vom tag-gegner auch genau so gespielt, sehe mich zu oft vorn (JTo wird selten pre ge-3-bettet, JTs auch nur manchmal), seh mich nur gegen KK und QQ hinten (unwahrscheinlich)
      3. 2 hand fold ich auch, hätte den flop nur bc gespielt (leak von mir?)

      grüsse
      thomas
    • rampe0815
      rampe0815
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2007 Beiträge: 3.607
      1. hand raise calle ich nur

      gegen was siehst du dich eigentlich am flop und turn vorne?
    • AAFINgo
      AAFINgo
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2007 Beiträge: 3.075
      Hand #1

      Wie schon im Coaching gesagt, find ich persönlich den r/f hier auch zu tough.

      Die Frage ist nun halt was man ihn hier geben kann. Ich würde ihm schon KQ zutrauen.

      Rivercall-EQ: ~9%

      Hero: A:h9 19,2%
      BB: QQ,KK, A9s, KQs, JTs 80,8%

      Board: K:cQ:s9 2 9

      @ Rampe0815

      Hero: A:h9 37,2%%
      BB: 77+, A9s+, KQs, AJo+ 62,8%

      Board: K:cQ:s9

      Hero: A:h9 38,4%
      BB: 77+, A9s+, KQs, AJo+ 61,6%

      Board: K:cQ:s9 2

      Flop und Turncall geht somit noch in Ordnung. Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube wir hatten den Read das er hier seine komplette Range barrelt.


      Hand #2

      Ich find die 3bet am Flop nach deiner Erklärung nun verständlich.

      Angenommen Co foldet auf den raise. Würdest du dann auch folden oder noch den Sd einplanen ?
    • Cuube
      Cuube
      Silber
      Dabei seit: 24.08.2006 Beiträge: 7.477
      Danke für die comments.

      ich finde in der ersten hand raise/fold gut, habe es zwar nicht gespielt, aber wenn wir schauen, was wir von dem gegner in der session gesehen haben und auf seine stats schauen, finde ich r/f besser als r/c.
      Das er hier wirklich eine hand overplayt ist fast ausgeschlossen, meine line ist eigentlich immer 9x.

      2.Hand: hier nur bc zu spielen ist sicher kein leak, ich halte aber b/3b bf hier für besser, mp war relativ aggro und schien eher reasonable, er würde mit dem fisch behinde oft den K nur callen am Flop und den turn raisen, seine raisingrange besteht zu sehr vielen teilen aus pocketpairs und falls er doch den K hat, komm ich am turn günstig raise. der coldcaller ist ein fisch, er kann auch den K haben, meist wird er aber auch auf einem pp sitzen
    • Cuube
      Cuube
      Silber
      Dabei seit: 24.08.2006 Beiträge: 7.477
      Poker Stars Texas Hold'em FL Hold'em $1/$2 (5 handed)
      Texas Hold'em Hand Grabber created by Lorenz Stößel

      Stats: (VPIP/PFR/AF/WTS) (Hands)
      BU (26.6/18.0/2.3/30.7) (1817h) anton 591 - keine reads

      Preflop: Hero is MP3 with K:heart: , K:diamond:
      Hero raises, 1 fold, BU calls, 1 fold, BB calls.

      Flop: (6.25 SB) 5:diamond: , 4:heart: , 8:diamond: (3 players)
      BB checks, Hero bets, BU raises, 1 fold, Hero 3-bets, BU caps, Hero calls.

      Turn: (7.00 BB) 5:spade: (2 players)
      Hero bets, BU raises, Hero calls.

      River: (10.75 BB) T:heart: (2 players)
      Hero checks, BU bets, Hero calls.

      Final Pot: (12.75 BB)
    • Curix
      Curix
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2008 Beiträge: 952
      Is halt total Annahmen abhängig.
      Die Zahlen sind halt schön und gut aber das sagt einem halt nicht ob er da doch mit nem FD + Oc rumspewed. Er cc preflop, finde net dass er da reasonable sein muss. Sieht halt nur so aus..Deswegen find ich c/c Turn gar nicht so schlecht. Bin aber wenn ich donke auch erstmal am SD. Sonst könnt ich ja auch sagen, er checkt mit jedem Draw behind und wenn er betet kann ich c/f..
      Was du halt nach deiner ersten Behauptung hättest machen sollen^^

      Edit die 3: Wie wärs wenn wir einfach b/cd spielen(Is mir grad so beim essen eigenfallen)? Und jetz net ankommen mit zu weak blabla net zuviel bluffinduce Daniel^^... Wir openen aus MP und er cc. Also ist seine Range meistens iwas was er net 3b will 22 - 55, QdJd, JdTd, Td9d, AdTd iwie sowas.
      Wir geben ihm also die Möglichkeit mit seinen Händen ohne sdV einfach durchzuballern indem wir unsere Range decepten(Wer komtm schon ndrauf dass Hero dann KK hält?). Vorteil is dass wir gegen diese Range meistens eh behind sind(Kaum draw kombos) er aber auch kaum Hände hat von denen wir viel Value bekommen, wenn wir sie beat haben(33, 22). Hängt halt von ab ob er die b/cd spielt oder b/f..

      Achja bei nem TAG table wär ich dabei^^ könnt halt bissl spew werden :D
    • AAFINgo
      AAFINgo
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2007 Beiträge: 3.075
      Find bet /calldown nicht so prall.
      Du gehst hierbei davon aus, dass er auch durchballert, was imo nicht wirklich gesagt ist.

      Wenn er bet Turn cb River spielt gewinnen wir 7 BB
      Er kann auch gut cb Turn call River spielen => 7BB und wir büßen auch value ein
      Im schlimmsten Fall spielt er cb Turn fold River.

      Wir sollten uns auch drüber Gedanken machen, womit er den Flop 3handed raised. Du gehst hier von Q:dJ J:dT T:d9 aus.
      Denkst du, dass er hier sowas durchballert ?

      Also ich würde am Bet/3bet Flop Plan erstmal festhalten.

      In dieser Hand will ich aber eigentlich auch erstmal den Showdown sehen.
      Ich denke man kann Donk/calldown spielen. Folden würde ich aber nicht.
      Wer weiß wie seine 3betting Range aussieht. Vllt 3bettet er sowas wie TT,JJ nicht mehr.
      As played folde ich die KK nicht mehr für ~11:1.

      Ich bin mir aber selbst noch nicht ganz sicher ob hier check/calldown zu weak ist.
      Ich gebe ihm eigentlich keinen :dFd hier mehr. Mit 8X und den meisten Overpairs würde er unsere Donk callen, aber eben auch selber v-betten.
      Von daher finde ich c/c Turn gar nciht so falsch.
      Dadurch das wir schon weakness zeigen, sehe ich Villain auch oft noch den River betten.

      Hero: K:hK 69%
      BU: TT-99, 55-44, A8s, 76s, 54s, A8o 31%

      Board: 5:d4:h8 5

      Obwohl es wohl zu optimistisch Gedacht ist, dass Villain hier 99-TT nochmal am Turn raised. Noch dazu, wo ich in Erinnerung hab, dass der raise ziemlich insta kam. Er müsste ja schon ein wenig Bauchschmerzen bei 99,TT mit dem Raise bekommen.

      Hero: K:hK 53,896%
      BU: 55-44, A8s, 76s, 54s, A8o 46,104%

      Board: 5:d4:h8 5

      Also ich bin mir nicht sicher, aber ich denke c/calldown ist hier keine schlechte Wahl.
    • Cuube
      Cuube
      Silber
      Dabei seit: 24.08.2006 Beiträge: 7.477
      nächste Woche ist ein PPC,
      wer als coachee teilnehmen möchte, meldet sich bitte hier.

      Vorraussetzung:
      Limit: .5/1$-1/2$ SH
      Plattform: eine, wo man ohne account zuschauen kann
      headset, lust und zeit

      :)
    • marc4
      marc4
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 2.125
      vielleicht kann man auch schon vorher testen, ob der sound bzw. das headset normal funktioniert.
    • Cuube
      Cuube
      Silber
      Dabei seit: 24.08.2006 Beiträge: 7.477
      Hier die weiterführenden Links zum Thema: Equity

      http://de.pokerstrategy.com/strategy/fixed-limit/506/1
      http://de.pokerstrategy.com/strategy/fixed-limit/50/1
      Equity im BvB am Flop und Turn
      http://de.pokerstrategy.com/glossary/Equity
      http://de.pokerstrategy.com/strategy/fixed-limit/106/1
      http://de.pokerstrategy.com/strategy/fixed-limit/1219/1
    • Cuube
      Cuube
      Silber
      Dabei seit: 24.08.2006 Beiträge: 7.477
      Poker Stars Texas Hold'em FL Hold'em $1/$2 (6 handed)
      Texas Hold'em Hand Grabber created by Lorenz Stößel

      Stats: (VPIP/PFR/AF/WTS) (Hands)
      SB (58.6/12.3/0.5/50.0) (220h) consaud

      Preflop: Hero is BU with 8:heart: , A:diamond:
      3 folds, Hero raises, SB calls, 1 fold.

      Flop: (4.75 SB) K:diamond: , 6:heart: , 7:diamond: (2 players)
      SB checks, Hero bets, SB calls.

      Turn: (3.38 BB) 5:club: (2 players)
      SB checks, Hero bets, SB calls.

      River: (5.25 BB) 3:diamond: (2 players)
      SB bets, Hero folds.

      Final Pot: (6.25 BB)


      -------------------------------------------------------------------------
      Poker Stars Texas Hold'em FL Hold'em $1/$2 (6 handed)
      Texas Hold'em Hand Grabber created by Lorenz Stößel

      Stats: (VPIP/PFR/AF/WTS) (Hands)
      BU (31.0/3.4/0.6/47.1) (58h) Lara243

      Preflop: Hero is BB with 6:heart: , K:heart:
      1 fold, MP3 calls, CO raises, BU calls, 1 fold, Hero calls, MP3 calls.

      Flop: (8.25 SB) 2:spade: , A:diamond: , K:diamond: (4 players)
      Hero checks, MP3 checks, CO checks, BU bets, Hero calls, 2 folds.

      Turn: (5.00 BB) 3:heart: (2 players)
      Hero checks, BU checks.

      River: (5.00 BB) 4:spade: (2 players)
      Hero bets, BU raises, Hero calls.

      Final Pot: (8.88 BB)
      Poker Stars Texas Hold'em FL Hold'em $1/$2 (6 handed)
      Texas Hold'em Hand Grabber created by Lorenz Stößel

      Preflop: Hero is BB with 6:heart: , K:heart:
      1 fold, MP3 calls, CO raises, BU calls, 1 fold, Hero calls, MP3 calls.

      Flop: (8.25 SB) 2:spade: , A:diamond: , K:diamond: (4 players)
      Hero checks, MP3 checks, CO checks, BU bets, Hero calls, 2 folds.

      Turn: (5.00 BB) 3:heart: (2 players)
      Hero checks, BU checks.

      River: (5.00 BB) 4:spade: (2 players)
      Hero bets, BU raises, Hero calls.

      Final Pot: (8.88 BB)
      --------------------------------------------------------------------------------------

      Poker Stars Texas Hold'em FL Hold'em $1/$2 (6 handed)
      Texas Hold'em Hand Grabber created by Lorenz Stößel

      Stats: (VPIP/PFR/AF/WTS) (Hands)
      BB (45.2/28.6/0.9/37.5) (42h) legonzo1
      MP3 (40.8/26.8/1.9/35.7) (71h) KLONK2022

      Preflop: Hero is MP2 with T:diamond: , T:heart:
      Hero raises, MP3 calls, 3 folds, BB calls.

      Flop: (6.25 SB) 9:heart: , Q:diamond: , A:heart: (3 players)
      BB bets, Hero folds, 1 fold.

      Final Pot: (7.25 SB)
      ----------------------------------------------------------------------------------
      Poker Stars Texas Hold'em FL Hold'em $1/$2 (6 handed)
      Texas Hold'em Hand Grabber created by Lorenz Stößel

      Stats: (VPIP/PFR/AF/WTS) (Hands)
      MP2 (19.0/15.1/1.7/35.5) (630h) Azas
      MP3 (19.8/11.9/1.6/35.0) (101h) no2125

      Preflop: Hero is SB with Q:club: , Q:diamond:
      MP2 raises, MP3 3-bets, 2 folds, Hero caps, 1 fold, MP2 calls, MP3 calls.

      Flop: (12.50 SB) 2:club: , 5:spade: , 3:heart: (3 players)
      Hero bets, MP2 calls, MP3 calls.

      Turn: (7.63 BB) A:spade: (3 players)
      Hero bets, MP2 calls, 1 fold.

      River: (9.50 BB) A:diamond: (2 players)
      Hero bets, MP2 calls.

      Final Pot: (11.50 BB)
    • SvenBe
      SvenBe
      HeadAdmin
      HeadAdmin
      Dabei seit: 19.04.2006 Beiträge: 13.182
      Hallo,
      der arme Cuube muß sich heute die Weisheitszähne ziehen lassen - sein Coaching wird durch opabumbi vertreten.
      Deswegen findet das Coaching erst 1h später,nämlich 20 Uhr statt!
    • TxPoker888
      TxPoker888
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2007 Beiträge: 1.192
      Habe gelesen, Du hättest im letzten Coaching FL-SNGs gespielt. Wäre toll, wenn Du das wieder mal machen würdest (am besten mit Ansage). Danke!
    • Cuube
      Cuube
      Silber
      Dabei seit: 24.08.2006 Beiträge: 7.477
      Original von TxPoker888
      Habe gelesen, Du hättest im letzten Coaching FL-SNGs gespielt. Wäre toll, wenn Du das wieder mal machen würdest (am besten mit Ansage). Danke!
      Hi,
      das habe ich in der tat, allerdings eher spontan und im FL FR Coaching, ich werde mir nach dem urlaub mal ein wenig gedanken dazu machen und vielleicht einfach mal ein coaching dem ganzen widmen. einfach immer mal in die info schauen, da siehst du dann ja einen monat im vorraus, was auf dem plan steht :)
    • rubrum122
      rubrum122
      Bronze
      Dabei seit: 27.07.2010 Beiträge: 343
      Hey Cube!

      Du wolltest Themen für den Thementalk am 27.9.:

      also mit Tilt beginnst du hast du ja gesagt ...

      [list]

      [*]"Denken in Ranges"
      Ja das hast du letztes mal im Coaching gesagt ... "Ihr müsst lernen in Ranges zu denken" ... ja ok, ist alles andere als leicht anhand von Stats mir im Gedächtnis die Range meines Gegners "aufzurufen" ... also wie soll dass gehen?! Druckst du dir die Liste der Ranges im 5%-Takt aus und hast dann nen großen Papierhaufen vor dir liegen wo du dir das richtige Blatt dann raussuchst? Vermutlich nicht :f_p:


      [*]MTT/SNG
      nein ich lass nicht locker :s_p:
      ich weiß, du sagtest du machst mal ein Coaching nur SNG's und gehst speziell auf (1-Table)SNG's eben auch ein, erklärst wies genau zu spielen ist usw., ich glaub von nem "Special-Coaching" für FL-MTT's hast du auch mal gesprochen, dass du sowas vielleicht mal machst. Aber du könntest vielleicht ein paar einleitende Worte zu FL MTT/SNG sagen und vielleicht auch schon mal wichtige stragetische Unterschiede zwischen MultiTT und 1-Table-SNG erwähnen, ...

      [*]Lernen (Theorie vorallem)
      erzähl uns von Lerntechniken womit wir den Lernprozess optimieren können. Es gibt sicher auch Tricks wie man leichter Informationen beim auswendig-lernen behält. Ein "Lern-Coaching" wäre allgemein mal interessant. Darauf bin ich jetzt gekommen weil du kurz vom "Lese-Training" erzählt hast. 1000 Wörter/Minute auf Volllast erreichen ist sicher etwas was bei Unmengen von Theorie hilft - nicht dass ich die Technik beim ps.de-Content für nützlich erachte, aber ich denk mir mal, wenn du solche Trainings besucht hast, kennst du sicher noch einige andere "Lern-Techniken" die uns einfach beim Behalten der aufgenommenen Informationen helfen könnten
      [/LIST]

      Mal schaun was die anderen User für Themen wünschen :s_grin:
    • Volzotan
      Volzotan
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2007 Beiträge: 1.680
      [quote]Original von rubrum122
      Hey Cube!

      Du wolltest Themen für den Thementalk am 27.9.:

      also mit Tilt beginnst du hast du ja gesagt ...

      [list]

      [*]"Denken in Ranges"
      Ja das hast du letztes mal im Coaching gesagt ... "Ihr müsst lernen in Ranges zu denken" ... ja ok, ist alles andere als leicht anhand von Stats mir im Gedächtnis die Range meines Gegners "aufzurufen" ... also wie soll dass gehen?! Druckst du dir die Liste der Ranges im 5%-Takt aus und hast dann nen großen Papierhaufen vor dir liegen wo du dir das richtige Blatt dann raussuchst? Vermutlich nicht :f_p:
      [/quote]+
      Equity, sowohl zum vertiefen als auch neue Aspekte zu lernen.
    • Cuube
      Cuube
      Silber
      Dabei seit: 24.08.2006 Beiträge: 7.477
      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $1/$2 Fixed-Limit Hold'em (6 handed)

      Preflop: Hero is SB with T, A.
      MP2 calls, MP3 calls, CO calls, BU folds, Hero raises, BB 3-Bets, MP2 calls, MP3 calls, CO calls, Hero calls.

      Flop: (15 SB) 9, 4, J (5 players)
      Hero checks, BB checks, MP2 checks, MP3 checks, CO bets, Hero folds, BB calls, MP2 calls, MP3 folds.

      Turn: (9 BB) 7 (3 players)
      BB checks, MP2 checks, CO bets, BB folds, MP2 calls.

      River: (11 BB) 4 (2 players)
      MP2 checks, CO bets, MP2 folds, CO gets uncalled bet back.

      Final Pot: 11 BB.



      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $1/$2 Fixed-Limit Hold'em (6 handed)

      Preflop: Hero is SB with A, 6.
      CO posts deadblind, 2 folds, CO checks, BU folds, Hero raises, BB folds, CO calls.

      Flop: (5 S
      B) Q, 2, 7 (2 players)
      Hero bets, CO calls.

      Turn: (3.5 BB) K (2 players)
      Hero bets, CO calls.

      River: (5.5 BB) Q (2 players)
      Hero checks, CO checks.

      Final Pot: 5.5 BB.


      $1/$2 Fixed-Limit Hold'em (6 handed)

      Preflop: Hero is BB with J, K.
      MP2 calls, MP3 calls, CO calls, 2 folds, Hero checks.

      Flop: (4.5 SB) 7, T, K (4 players)
      Hero bets, MP2 raises, MP3 folds, CO folds, Hero 3-Bets, MP2 caps, Hero calls.

      Turn: (6.25 BB) A (2 players)
      Hero checks, MP2 checks.

      River: (6.25 BB) 4 (2 players)
      Hero bets, MP2 calls.

      Final Pot: 8.25 BB.

      Grabbed by Holdem Manager
      Limit Holdem $1(BB) Replayer
      SB ($55.75)
      Hero ($108)
      UTG ($25.50)
      UTG+1 ($18.25)
      CO ($33.25)
      BTN ($16.25)

      Dealt to Hero T:heart: 8:heart:

      fold, UTG+1 calls $1, fold, BTN calls $1, fold, Hero checks

      FLOP ($3.50) Q:club: J:diamond: 8:diamond:

      Hero checks, UTG+1 bets $1, BTN folds, Hero calls $1

      TURN ($5.50) Q:club: J:diamond: 8:diamond: T:diamond:

      Hero bets $2, UTG+1 raises to $4, Hero calls $2

      RIVER ($13.50) Q:club: J:diamond: 8:diamond: T:diamond: 6:club:

      Hero checks, UTG+1 bets $2, Hero folds

      UTG+1 wins $13