(Wann) Wird es ein Ende haben?

    • fnaticespider
      fnaticespider
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2007 Beiträge: 159
      Hallo,

      motiviert von einem Beitrag in einem anderen Thread: Wann denkt ihr wird der Poker, und auch Onlinepoker Boom ein Ende haben? Wird er überhaupt ein Ende haben?

      In unserer Welt ändert sich binnen 10-15 Jahren soviel, wo werden wir Pokerspieler 2020 angelangt sein?

      e-spider
  • 12 Antworten
    • PowerGamer
      PowerGamer
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2007 Beiträge: 5.727
      die midstakes-grinder bis NL200 oder so werden sicherlich irgendwann aus langeweile alle aufhören ...

      ansonsten kA ... ist halt schon das beste existierende kartenspiel ... kann nochn paar jahre so weitergehen...
    • MrMrLuke
      MrMrLuke
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2008 Beiträge: 180
      afaik wurde 2006 schon gesagt, dass der Boom in max. 2 Jahren vorbei sein wird...

      wie es in 10-15 Jahren genau aussehen wird, kann dir wohl keiner beantworten, zu viele faktoren hängen davon ab
    • Fernseher
      Fernseher
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2007 Beiträge: 1.161
      Kartenspiele gibts doch schon seit Jahrhunderten. Glücksspiel auch. Auch wenn es vielleicht in seiner jetzigen Form nicht für immer so bleiben wird, wird es immer so ähnliche (Karten-)Spiele um Geld geben.
    • JBCMaster
      JBCMaster
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2009 Beiträge: 4.348
      stellen wir uns lieber die Frage, wie lange wird Roulette schon in Casinos gespielt?
    • Witz84
      Witz84
      Silber
      Dabei seit: 20.11.2007 Beiträge: 6.146
      Ein Multimilliarden schwerer Zweig wird alles dafür tun das es auch so bleibt.
    • Rossa1985
      Rossa1985
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2007 Beiträge: 384
      seid euch da mal nich so sicher...:(
    • Aschenbroedeleffektor
      Aschenbroedeleffektor
      Bronze
      Dabei seit: 03.12.2008 Beiträge: 44
      ich denke so lange, bis du statt deines heisgeliebten pokerclient nur noch ein STOP Schild siehst.... :f_o:
    • Annuit20
      Annuit20
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 9.225
      Das Spiel wird halt immer tougher(hat was von natürlicher Selektion).
      Ich denke es wird irgendwann darauf hin aus laufen das es nur noch sehr wenige Pokerräume bzw. Netzwerke geben wird was dann und wann passiert kann man wohl heute schwer sagen.
    • 2bad4nick
      2bad4nick
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2008 Beiträge: 2.753
      Original von Annuit20
      Das Spiel wird halt immer tougher(hat was von natürlicher Selektion).
      Ich denke es wird irgendwann darauf hin aus laufen das es nur noch sehr wenige Pokerräume bzw. Netzwerke geben wird was dann und wann passiert kann man wohl heute schwer sagen.
      Kannst du deine Idee kurz erklären?

      Also das es tougher wird ist klar, aber es wird mehr gute und weniger schlechte Spieler im Verhältnis geben.
      Aber warum sollten deswegen Pokerräume schließen?
    • DieBernde
      DieBernde
      Global
      Dabei seit: 26.09.2007 Beiträge: 578
      Es wird immer Spieler geben, die keinen Bock oder kein Gehirn darauf/dafür haben, sich die ganze Theorie anzueignen und up to date bleiben - kann mir nicht vorstellen, dass irgendwann nur noch gute Regulars unterwegs sind :)
    • Fantomas741
      Fantomas741
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 8.225
      Ich denke zumindest Live wirds nich so schnell enden wiso auch wie gesagt Roulette und Blackjack gibs auch schon solang man denken kann und die beiden Spiele haben für mich 0 Thrill faktor :D
    • Annuit20
      Annuit20
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 9.225
      Original von 2bad4nick
      Original von Annuit20
      Das Spiel wird halt immer tougher(hat was von natürlicher Selektion).
      Ich denke es wird irgendwann darauf hin aus laufen das es nur noch sehr wenige Pokerräume bzw. Netzwerke geben wird was dann und wann passiert kann man wohl heute schwer sagen.
      Kannst du deine Idee kurz erklären?

      Also das es tougher wird ist klar, aber es wird mehr gute und weniger schlechte Spieler im Verhältnis geben.
      Aber warum sollten deswegen Pokerräume schließen?

      Dadurch das das Spiel tougher wird und die damit steigende "Reg" zahl werden kleine Fishigerer Pokerräume nicht mehr so attraktive und somit sinkt früher oder später die Reg und Fishanzahl.
      Da Fishe aber lieber direkt los spielen wollen und dazu auch noch eine gewisse Auswahl erwarten werden diese zu den großen Räumen wechseln.
      Eigentlich basiert das ganze auf dem Prinzip Angebot und Nachfrage und ist damit unausweichlich, außer das hier noch der Faktor der sich veränderten Anforderungen hinzu kommt.