Online Team Liga.

    • ptLoCkE93
      ptLoCkE93
      Gold
      Dabei seit: 26.05.2008 Beiträge: 1.507
      Hi,

      ich bzw. wir haben vor in diesem Jahr eine Online Team Pokerliga zu starten.
      Es stehen schon viele Dinge fest jedoch würde ich gern mal wissen, was sich potenzielle Mitspieler eventuell vorstellen bzw wünschen würden.

      Ideen und Anregungen sind willkommen.

      Was für ein System würdet ihr bevorzugen? Welche Spieltage und wie lang sollte eurer Meinung nach eine Saison dauern?
      Wie viele teams pro Liga? und und und

      Bin mal gespannt was ihr euch so vorstellen könnt.


      PS. bitte nur ernste hilfreiche Antworten, danke





      LoCkE
  • 36 Antworten
    • NoSekiller
      NoSekiller
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 7.727
      ohne genauere Infos was du genau vorhast wirst du glaub ich hier wenig resonanz kriegen...gibts was zu gewinnen?
    • ptLoCkE93
      ptLoCkE93
      Gold
      Dabei seit: 26.05.2008 Beiträge: 1.507
      wird ne Teilnahmegebühr geben pro Mitspieler wodurch sich ein Preispool bildet.
      Diese wird für jeden gleich hoch sein und die Payouts werden in den höheren Ligen logischerweise höher sein.
    • ptLoCkE93
      ptLoCkE93
      Gold
      Dabei seit: 26.05.2008 Beiträge: 1.507
      vil hilft es noch zu sagen, dass die Liga auf Pokerstars stattfinden wird
      jedoch wird es deutliche Unterschiede zur Intelli Teamliga geben.

      aber ohne was in den Mund zu legen,
      ich würde halt gern wissen wie IHR euch eine Teamliga vorstellt und nicht wie die ist die wir planen. :)
    • DukennstMich
      DukennstMich
      Bronze
      Dabei seit: 07.08.2008 Beiträge: 132
      kenne mich ja nicht aus....aber benötigt man dafür keine glücksspiellizenz...wenn da was mit Prizepool stattfindet?
    • ptLoCkE93
      ptLoCkE93
      Gold
      Dabei seit: 26.05.2008 Beiträge: 1.507
      Original von DukennstMich
      kenne mich ja nicht aus....aber benötigt man dafür keine glücksspiellizenz...wenn da was mit Prizepool stattfindet?
      nein,

      die einzelnen turniere werden ganz normal auf Pokerstars mit einem Buy in von 1$ + 010$ gespielt.

      Wir bieten ja kein Glücksspiel an.
    • ptLoCkE93
      ptLoCkE93
      Gold
      Dabei seit: 26.05.2008 Beiträge: 1.507
      nagut, da sich keiner anscheinend was vorstellen kann stell ich mal die so geplante Struktur kurz vor:


      Ein Team besteht aus maximal 8 Spielern. Pro Spieltag spielen genau 4 Spieler in 4 verschiedenen Turnieren. (pro Liga)

      Eine Liga besteht aus 20 Teams.
      Es gibt pro Woche einen Spieltag ( wird höchstwahrscheinlich Sonntags sein, da dort die meisten Zeit haben)

      Die Punktevergabe pro Spieltag sieht wie folgt aus:

      Logischerweise spielen pro (logisch 4 pro Liga) Turnier 20 Spieler aus 20 verschiedenen Teams.
      Man erhält für die bestimmte Platzierung die Punkte für die Anzahl der Gegner die man hinter sich gelassen hat+ 1. (also einfach Platz 1 bekommt 20 Punkte, Platz 20 logischerweise 1 Punkt)

      Platz 1 und Platz 2 erhalten folgenden Zusatz:

      Ein Spieler der in seinem Turnier Platz 1 erreicht, verdreifacht das schlechteste Punktergebnis seiner 3 anderen Teamkameraden am selben Spieltag.

      Platz 2 verdoppelt das schlechteste punktergebnis seiner 3 Teamkameraden am selben Spieltag.

      Am ende einer saison steigen die schlechtesten 5 Teams ab bzw die besten 5 teams auf sofern diese sich logischerweise nicht in der ersten Liga befinden.

      Die genaue Anzahl der Spieltage pro Saison steht noch nicht fest wird aber auf jedenfall min. 20 Spieltage betragen.


      würde mich über feedback freuen, wie findet ihr dieses System? bzw habt ihr Fragen oder Anregungen?
    • ptLoCkE93
      ptLoCkE93
      Gold
      Dabei seit: 26.05.2008 Beiträge: 1.507
      thema zu uninteressant oder keiner lust zum mekern :P
    • NoSekiller
      NoSekiller
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 7.727
      Original von ptLoCkE93
      Man erhält für die bestimmte Platzierung die Punkte für die Anzahl der Gegner die man hinter sich gelassen hat+ 1. (also einfach Platz 1 bekommt 20 Punkte, Platz 20 logischerweise 1 Punkt)
      viel zu flache Payout-Struktur...auch mit den Zusätzen lohnt das nich wirklich.


      Je nach Buy-Ins im Prinzip interessant, aber meinst du du findest genug Spieler?
    • Moky2006
      Moky2006
      Bronze
      Dabei seit: 04.12.2007 Beiträge: 1.141
      ich find das ziemlich blöd, dass alle die gleiche gebühr zahlen und die höhere liga mehr payout bekommt. so macht man die online liga nicht gerade attraktiv für teams, die nach der ersten saison kommen und evtl. einsteigen wollen und erst einmal ganz unten bei den kleinen prizepools einsteigen müssen.
    • nleeson111
      nleeson111
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 25.296
      Teamliga wie beim Tischtennis wäre sinnvoll.
      Ich nehme an ihr wollt SnG´s spielen. Da könnt ihr dann nach Abschneiden verschiedene Punkte vergeben. Dabei muss jedes Team mal gegen die anderen antreten. Zwischendurch können HU-Duelle stattfinden.
      Am Ende bekommt das Gewinnerteam einen Gewinn und der beste Einzelspieler auch....
    • rawman81
      rawman81
      Bronze
      Dabei seit: 27.10.2008 Beiträge: 7.787
      Auf einem anderen Forum haben wir bereits eine kleine Teamliga organisiert.
      Läuft auf Pokerstars mit 1,10$ Buy-In mit 2 Spieltagen pro Woche und 25$ monatlichem Beitrag pro Team.
      Gespielt wird immer Donnerstags NL Holdem und Sonntags wechselnde Varianten (Razz, 8-Game, PLO, PLO8).
      Am Ende des Monats wird der Pricepool ausgeschüttet je nach Monatsplatzierung der Teams.

      Aktuell haben wir glaub so 6-7 Teams von denen pro Spieltag 3 Leute jedes Teams antreten.

      Falls da wer Interesse hat und das hier erlaubt ist, kann ich gerne den Link posten.
    • NoSekiller
      NoSekiller
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 7.727
      Original von Moky2006
      ich find das ziemlich blöd, dass alle die gleiche gebühr zahlen und die höhere liga mehr payout bekommt. so macht man die online liga nicht gerade attraktiv für teams, die nach der ersten saison kommen und evtl. einsteigen wollen und erst einmal ganz unten bei den kleinen prizepools einsteigen müssen.
      wenn ichs richtig verstanden hab ist die höhe der gebühr abhängig von der Liga in der du spielst.
    • Kaiminator1
      Kaiminator1
      Bronze
      Dabei seit: 22.05.2007 Beiträge: 552
      hatte mal eine mitgespielt , bei der gabs am Anfang noch 20k für den ersten und es wurden isngesammt 100k oder so ausgeschüttet, und buyin pro team war human mit 70 $ oder so...
      Leider blieb der Preispool gleich wurde aber in der nächsten Saison auf 5 Ligen aufgeteilt so dass nur noch statt 20k fürn ersten 2k oder so gab, die Liga ging dann vor die Hunde weil die Preise einfach nicht mehr erstrebenswert waren...

      Ich finde ne gute Liga, sollte aus nicht zu vielen Teams bestehen, es sollten einige absteigen können, für die dann aus der zweiten Liga wieder welche aufsteigen könnten.
      Die Preise sollten eben dementsprechend attraktiv sein, für die ersten 3 der Liga, und für Aufsteiger zb...
    • ptLoCkE93
      ptLoCkE93
      Gold
      Dabei seit: 26.05.2008 Beiträge: 1.507
      Original von NoSekiller
      Original von Moky2006
      ich find das ziemlich blöd, dass alle die gleiche gebühr zahlen und die höhere liga mehr payout bekommt. so macht man die online liga nicht gerade attraktiv für teams, die nach der ersten saison kommen und evtl. einsteigen wollen und erst einmal ganz unten bei den kleinen prizepools einsteigen müssen.
      wenn ichs richtig verstanden hab ist die höhe der gebühr abhängig von der Liga in der du spielst.

      nein er hat schon recht und genau in dem Punkt war ich mir nicht genau sicher, bzw genau wegen solchen dingen habe ich diesen thread eröffnet und Fragen gestellt bzw Vorschläge gemacht.

      nach mehr und mehr überlegen find eich es persönlich aber auch besser, wenn das buy in abhängig von der Liga gemacht wird........
      und auch ob pro Team oder pro spieler ein Beitrag bezahlt werden soll ist auch strittig, was sagt ihr?


      Und zur Punkteverteilung, ich bin sehr gepannt auf interessante Systeme die ihr ma so vorschlagen könnt.....wie gesagt vieles steht noch nicht fest

      also her mit den Vorschlägen! ;)
    • ptLoCkE93
      ptLoCkE93
      Gold
      Dabei seit: 26.05.2008 Beiträge: 1.507
      wie wäre dieses Punktesystem, wenn man von 20 Teilnehmern pro Turnier ausgeht:


      1. 200 P + verdreifachung der schlechtesten Punktzahl im Team
      2. 170 P + verdopplung der schlechtesten Punktzahl im Team
      3. 145 P
      4. 120 P
      5. 110 P
      6. 100 P
      7. 90 P
      8. 80 P
      9. 70 P
      10. 60 P
      11. 50 P
      12. 45 P
      13. 40 P
      14. 35 P
      15. 30 P
      16. 25 P
      17. 20 P
      18. 15 P
      19. 10 P
      20. 5 P


      was denkt ihr? zu krasse Unterschiede? ich find es lässt ne menge Spielraum und ne menge möglichkeiten recht spannende Ergebnisse zu bringen.
    • NoSekiller
      NoSekiller
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 7.727
      Original von ptLoCkE93
      wie wäre dieses Punktesystem, wenn man von 20 Teilnehmern pro Turnier ausgeht:


      1. 200 P + verdreifachung der schlechtesten Punktzahl im Team
      2. 170 P + verdopplung der schlechtesten Punktzahl im Team
      3. 145 P
      4. 120 P
      5. 110 P
      6. 100 P
      7. 90 P
      8. 80 P
      9. 70 P
      10. 60 P
      11. 50 P
      12. 45 P
      13. 40 P
      14. 35 P
      15. 30 P
      16. 25 P
      17. 20 P
      18. 15 P
      19. 10 P
      20. 5 P


      was denkt ihr? zu krasse Unterschiede? ich find es lässt ne menge Spielraum und ne menge möglichkeiten recht spannende Ergebnisse zu bringen.
      viel zu flach...schau dir mal ne payout-structure von nem normalen Turnier an...man muss es ja nich ganz so krass machen, aber in etwa in die Richtung sollte es gehen.

      buy-Ins müssen von der Liga abhängig sein...sonst macht kein Schwein mit (außer es gibt added-money). Ob die jetzt von den einzelnen Mitgliedern oder vom ganzen Team getragen werden macht quasi keinen Unterschied.

      Andere Sache wo ich mir gerade unsicher bin:
      bekommt man nur in der 1. Liga Geld? oder bekommt auch der 1. in der 2. Liga was und damit mehr als der letzte in der 1. Liga? das wär nämlich ziemlich bescheuert, weils dann Sinn machen könnte absichtlich abzusteigen und so Späße.
    • ptLoCkE93
      ptLoCkE93
      Gold
      Dabei seit: 26.05.2008 Beiträge: 1.507
      also meiner meinung nach sollten die Unterschied nicht ZU krass sein, ich meine bei 20 Spieltagen nur die hohen Plazierungen zu vergüten wie bei ner normalen Payout struktur bringt recht wenig Spielraum.

      aber nen Vorschlag wäre gut wie du es dir denkst.


      zu den Vergütungen,
      ich verstehe das Problem nicht ganz, logischerweise sind die erstplatzierungen in den bestimmten Ligen höher vergütet und nach einem ab oder aufstieg beginnt doch eh eine neue Liga.

      Und wenn das wie es abgelehnt wird, das jeder gleichviel buy in bezahlt wo das Preisgeld gut verteilt werden könnte, dass zb die gesammte 1. Liga ein Preisgeld erhält, dann geht das nicht auf.
      Es muss ja im Bereich des möglichen liegen. Das gegebenfalls später durch diverse Sponsoren added money hinzukommt ist ja wieder eine andere Sache.

      aber wie gesagt, ich würd auch gern mal einen gegenvorschlag hören. =)
    • NoSekiller
      NoSekiller
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 7.727


      -4 ist der 20., 2 ist der 1....vllt. nen bisschen flacher wenn du willst.


      zum Payout meinte ich (Preise völlig aus der Luft gegriffen und Manschafftenanzahl stimmt auch nich):

      1. Liga:
      1. $15
      2. $10
      3. $5
      4. $0
      5. $0

      2. Liga:
      1. $5
      2. $3
      3. $1
      4. $0
      5. $0

      hell yeah...wenn ich schlecht bin spiel ich lieber in Liga 2 und werd da 1. als in Liga 1 mich mit den starken zu messen und 5. zu werden...
    • PowerGamer
      PowerGamer
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2007 Beiträge: 5.694
      Die Punktevergabe muss obv. sein wie bei nem normalen sng ... der 1. muss min. 15x soviele pkt wie der letzte kriegen!

      Ich fänds viel geiler wenn man 1 gegen 1 spielen würde!

      Sprich von jedem team 5 am tisch ... das ganze dann von mir aus als don (Ergebnis 3-2 bei 3 itm von team 1 usw) oder halt einfach auf sieg in nem normalen sng (team das den siegenden spieler stellt gewinnt)
      letzteres wär imo sau lustig weils im gegensatz zu ops ursprünglicher idee einfach mal eine andere art poker wär!

      // edit: noch geiler wenn die teams im skype wären und vor der hand entscheiden wer raised und sich die karten verraten um outs zu discounten usw :D

      is doch viel geiler ;)


      Und dann mit spieltagen und ergebnissen und tabelle usw.
      diese kinderstruktur jeder 1 pkt mehr als der vorherige ... ist mist
    • 1
    • 2