Zollanmeldung als Privatperson notwendig?

  • 2 Antworten
    • CMB
      CMB
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 6.445
      Du musst es verzollen und theoretisch anmelden, praktisch geht das Paket entweder durch oder der Zoll erwischt es und Du bezahlst den normalen Zoll drauf.

      Gruss,
      CMB
    • Wettergott
      Wettergott
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2007 Beiträge: 78
      Die Zollfreigrenze beträgt EU-weit 430 Euro. Alles was drüber ist musst du verzollen. Wenn du das tust, musst du die landesübliche MWST drauf zahlen (also bei Technik ca. 20% von 1700 $).
      Meldest du es nicht beim Zoll an, und sie erwischen dich doch, musst du die 20% zahlen +eine Strafe die nochmal 20% beträgt....also 40%. Würd es schon anmelden. Falls es sowas wie ein Laptop ist, können sie den Zoll auch noch später verlangen, wenn du damit mal ins Ausland verreist, und sie filzen dich am Flughafen.