showdownlastiges spiel

    • Broenes
      Broenes
      Bronze
      Dabei seit: 18.10.2007 Beiträge: 2.141
      moin,

      ich bin vor kurzem auf nl100sh angekommen und stelle jetzt in der ersten analyse fest, dass mein spiel sehr showdownlastig ist und ich auch denke dass ich ein kleines up habe. fakt ist nämlich das ich bislang zwar nur 12k hände gespielt hab, aber mit 5BB/100 ganz ordentlich laufe - bis jetzt. das ganze mit 17/14 nit-style aber 31WTSD und 56W$@SD, kann das nur kurzfristige varianz sein dass die so hoch sind bzw das noch profitabel ist? wobei ich hab auf nl 50 auch schon nen WTSD von 27,5 gehabt...findet ihr das irgendwie bedenklich?
  • 6 Antworten
    • TreterPeter
      TreterPeter
      Bronze
      Dabei seit: 11.05.2007 Beiträge: 3.540
      hm,
      klingt eigl sehr plausibel. also 50% w$@sd sind eigl relativ easy drin, wenn du nicht ständig in mw pötten bist sondern halt viele flops HU siehst. der wtsd ist auch wieder ne style frage und ist mit ganz andren faktoren (check-down vs multi barrel mit A high in nem dry steal pot ?!) abhängig. ich persönlich habe auch >30% und weil gerede vom übergang nl50 auf nl100 deine gegner etwas öfters bluffen ist ein höhere wtsd eigl nicht übel.
    • IclickButtons
      IclickButtons
      Bronze
      Dabei seit: 26.10.2008 Beiträge: 3.516
      Original von Broenes
      31WTSD und 56W$@SD
      imo entweder upswing oder du kannst einfach nicht gut/dünn valuebetten. ich wette dein river AF ist unter 2.0 und deine river agg freq unter 20%
    • Broenes
      Broenes
      Bronze
      Dabei seit: 18.10.2007 Beiträge: 2.141
      Original von IclickButtons
      Original von Broenes
      31WTSD und 56W$@SD
      imo entweder upswing oder du kannst einfach nicht gut/dünn valuebetten. ich bette dein river AF ist unter 2.0 und deine river agg freq unter 20%
      mein af ist 2.6 und am river 1.6
    • IclickButtons
      IclickButtons
      Bronze
      Dabei seit: 26.10.2008 Beiträge: 3.516
      too obv ;)
    • TreterPeter
      TreterPeter
      Bronze
      Dabei seit: 11.05.2007 Beiträge: 3.540
      ich finde wenn er neu auf dem limit ist, soll er sich erstmal klar darüber werden welche ranges villains in dem spot callen bevor er sich überlegt ob TPMK ne 3barrel 4 value sein könnte oder obs burning money ist.
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Als bei 12k Händen ist natürlich noch seeehr viel Varianz drin, gerade bei Werten wie WTS oder Won@SD.

      Es ist aber richtig, dass ein grundsätzlich hoher WTS mehrere Gründe haben kann, z.B. verpasste Valuebets oder zu viel herunterchecken, möglicherweise schon ab Turn.

      Ebenso kann es natürlich sein dass du gute table selection betreibst und immer gegen die übelsten Calling Station anläufst, die folden halt nix und bluffen selten, also kommst du automatisch häufiger zum Showdown.